Alles zum Thema grundschule

Beiträge zum Thema grundschule

Leute
Freizeitspaß mit Schach in THEPRA Grundschule: Sebastian Nofz, Tegut-Leiter Mario Jünge, Pia Günther,  Erzieher Michel Bittner und Emma Howe.

Schach im Freien für THEPRA-Grundschüler

BAD LANGENSALZA. Freuen konnten sich die Mitglieder der Schach-AG der THEPRA Grundschule Bad Langensalza kürzlich über den Besuch von Mario Jünge vom Tegut-Markt. Mitgebracht hatte er ein Outdoorschachspiel, das künftig auch in der Freizeit für Spaß und Entspannung bei den THEPRA-Grundschülern sorgen wird. Für seine Spende gibt es auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön.

  • Gotha
  • 29.05.13
  • 313× gelesen
Leute
Lerngruppe Schmetterlinge der THEPRA Grundschule Bad Langensalza  beim Projekt "Gemüse zum Frühstück"

Projekt gesundes Gemüse zum Frühstück für THEPRA Grundschüler

BAD LANGENSALZA. Die THEPRA Grundschule Bad Langensalza beteiligt sich in dieser Woche mit allen Schülern am Lidl-Schüler-Fitness-Cup. Gesunde Ernährung in Verbindung mit mehr Bewegung steht dabei im Mittelpunkt. Ansporn und Motivation zur Teilnahme am Wettbewerb sind attraktive Preise. So erwartet die Sieger ein Besuch von Joe Kelly, der sich als Fitnesstrainer zur Verfügung stellt. Die Kochprofis aus dem Fernsehen helfen bei der Zubereitung gesunder Speisen und vieles mehr. Für die Lerngruppe...

  • Mühlhausen
  • 23.05.13
  • 267× gelesen
Leute
Geschafft: Das Würfelpuzzle der Aktion Mensch wurde zusammengebaut

Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap beim Aktionstag

Alle sind Gewinner BAD LANGENSALZA. „Gemeinsam aktiv“ hieß es jetzt schon zum 5. Mal zum Aktionstag für ein selbstbestimmtes Leben. Gemeinsam – das meint die Schüler des THEPRA Förderzentrums „Am Fernebach“, die Schüler der THEPRA Grundschulen Bad Langensalza und Weinbergen sowie die „Salzaknirpse“ der Integrativen THEPRA Kindertagesstätte aus Bad Langensalza. Schauplatz war, wie bereits in den Vorjahren die Oostkampsporthalle und das umliegende Freigelände. Um mehr Inklusion im Alltag geht...

  • Mühlhausen
  • 08.05.13
  • 240× gelesen
Leute
Die "Salzaknirpse" malten das Leineschaf,  mit einem dicken Fell und freundlichen Augen
2 Bilder

THEPRA Einrichtungen mit „Natur des Jahres Ausstellung“ beim BUND

Bedrohte Tiere und Pflanzen kennen und schützen BAD LANGENSALZA. Was 1971 mit dem „Vogel des Jahres“, dem Graureiher begann, ist heute eine bundesweite Kampagne, die auf bedrohte Tierarten aufmerksam machen will. Seit 2007 beteiligt sich daran auch das THEPRA Förderzentrum „Am Fernebach“ mit einer Ausstellung in den Räumen des BUND in Bad Langensalza. Nach und nach kamen die THEPRA Grundschulen Bad Langensalza und Weinbergen und die Integrative THEPRA Kindertagesstätte „Salzaknirpse“ dazu. ...

  • Sömmerda
  • 08.05.13
  • 202× gelesen
Leute

Insektenhotel erwartet Gäste

Neues aus der THEPRA GrundschuleBAD LANGENSALZA. Pünktlich zur wärmeren Jahreszeit haben die Schüler der AG "Kleine Handwerker" an der THEPRA Grundschule Bad Langensalza ihr Insektenhotel fertiggestellt. Gemeinsam mit Mike Juncker haben die acht Schüler in den vergangenen vier Wochen fleißig gesägt und gehämmert. Nützliche Insekten finden jetzt im kleinen Schulgarten hinter dem Schulgebäude ein freundliches Plätzchen. Die Schüler Max Juncker, Nils Lederer, Leandro Bauch, Kai...

  • Mühlhausen
  • 02.05.13
  • 170× gelesen
Sport
Spiel und Spaß mit Lufballons in Finstereren
2 Bilder

Kindersport und Sportspiele als Dauerangebote suchen Verstärkung

Viele Kinder, zu wenig Trainer, dieses Problem kennt wohl jeder Verein. Ohne das ehrenamtliche Engagement, wäre die Vielfalt der Angebote nicht möglich. So auch im FSV 1950 Gotha, gerade die Abteilung Kindersport sucht ständig zuverlässige Verstärkung. Seit 1996 sammeln wir Erfahrungen im allgemeinen Kindersport und konnten aus einer Nachfrage einer Mama ein breites Angebot für Kindergarten- und Grundschulkinder schaffen. Die Kooperation mit den Einrichtungen klappt bestens, wie den...

  • Gotha
  • 10.04.13
  • 675× gelesen
Leute

Staatliche Anerkennung für THEPRA Grundschule Weinbergen übergeben

WEINBERGEN. Fast alle der 64 Schüler, neun pädagogischen und vier technischen Mitarbeiter drängten sich kürzlich im Flur und im Treppenhaus der THEPRA Grundschule Weinbergen um einen Blkick auf die Urkunde zu werfen, die THEPRA Geschäftsführer Falko Albrecht mitgebracht hatte. Die Urkunde des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur bestätigt der Einrichtung die Eigenschaft einer staatlich anerkannten Ersatzschule. Auch wenn die Wirksamkeit der Urkunde erst am 1. August 2013...

  • Mühlhausen
  • 22.03.13
  • 194× gelesen
Leute

Staatliche Anerkennung für THEPRA Grundschule übergeben

BAD LANGENSALZA. Nur zu besonderen Anlässen treffen sich alle 114 Schüler und die 16 pädagogischen Mitarbeiter der THEPRA Grundschule Bad Langensalza in der Aula. Heute, am 13. März 2013, war so ein Tag. THEPRA Geschäftsführer Falko Albrecht hatte eine Überraschung angekündigt. Das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat der THEPRA Grundschule Bad Langensalza mit Wirkung ab 15. März 2013 die Eigenschaft einer staatlich anerkannten Ersatzschule verliehen. Albrecht übergab...

  • Sömmerda
  • 15.03.13
  • 248× gelesen
Ratgeber
Vielfältig sind in Thüringen die Möglichkeiten, das Abitur abzulegen. Der Weg von der Grundschule zum Gymnasium ist der klassische, aber längst nicht der einzige. Foto: Gerd Altmann  / pixelio.de
2 Bilder

Es ist nie zu spät: Viele Wege führen in Thüringen zum Abitur

Das zweite Schulhalbjahr ist angelaufen. Jetzt heißt es für die Eltern der Viertklässler: Welche Schule soll es sein, wenn im August das neue Schuljahr beginnt? Einen Überblick bieten die Schulseiten im Internet und Besuche der Schulen an Tagen der offenen Tür. Doch für manche Eltern steht nicht die Frage nach der Schule im Vordergrund. Wichtig ist ihnen der Schultyp. Ganz oben auf der Wunschliste steht das Gymnasium. „Es gibt eine klare, vom Kultusministerium vorgegebene Zeitleiste“,...

  • Weimar
  • 04.03.13
  • 307× gelesen
Vereine
2 Bilder

Aid Ernährungsführerschein

Die 3. Klassen der "Carl-Eduard Meinung" Grundschule haben sich an 6 Veranstaltungen zum Erwerb des AiD Ernährungsführerscheins beteiligt. Frau Oelsner vom Landfrauenverband lernte uns, wie wir sehr gesunde Gerichte zubereiten können. Am 7.2. Hatten wir theoretische Prüfung. Unsere Aufgabe am 14.02. Bestand darin, die Gerichte selbst zuzubereiten und sie den Eltern zum Verkosten zu servieren. Da an diesem Tag Valentinstag war, dekorierte eine Gruppe die Tische entsprechend dem Thema. Stolz...

  • Gotha
  • 19.02.13
  • 179× gelesen
Kultur
Kinder der Grundschule Gorndorf entdecken ihre Stadt in der neuen Broschüre. Foto: Dominique Lattich

Erstklässler erkunden mit „Hulbi“ ihr Stadt

Erstklässler erkunden mit „Hulbi“ ihr Stadt Kinderhefte an Erstklässler von Saalfeld kostenlos verteilt Von Dominique Lattich SAALFELD. Obwohl Saalfeld auch die „Steinerne Chronik“ genannt wird, heißt das noch lange nicht, dass kein Leben in den Mauern steckt. Ein Stein ist derzeit in aller Munde: „Hulbi“, der Saalfelder Hulber. Seit vergangener Woche begleitet er alle Erstklässler aus den Grundschulen Marco Polo, Caspar Aquila, der Johannisschule und der Grundschule Gorndorf auf einer...

  • Saalfeld
  • 13.02.13
  • 377× gelesen
Kultur
Unterricht unter Sternen im Kuppelzelt
2 Bilder

Mobiles Planetarium in THEPRA Grundschule Weinbergen

Unterricht unter Sternen WEINBERGEN. Der Weltraum, unendliche Weiten – irgendwann packt jeden die Neugier und beim Blick zu den Sternen entstehen viele Fragen. Altersgerechte und anschauliche Antworten gibt ein mobiles Schulplanetarium. In einer Unterrichtsstunde von 45 Minuten, in der speziell auf die Altersgruppe Grundschüler zugeschnitten, in einer ganz besonderen Lernumgebung Wissen vermittelt wird. Liegend oder sitzend, in einem aufblasbaren Kuppelzelt, erlebten die Schüler der...

  • Mühlhausen
  • 16.01.13
  • 189× gelesen
Kultur
Winterlich verschneit: Die Kirche in Gera-Langenberg
5 Bilder

Der Weihnachtsstern zeigt uns den Weg

„Was könnt ihr entdecken, was es bei euch zu Hause nicht gibt?“, fragt Gemeindepädagogin Annett Beier die Drittklässler aus der Grundschule Aga in der Kirche „Vierzehnheiligen“ in Langenberg. „Die Orgel, der Taufstein, der Altar, das Kreuz mit Jesus“, schallt es aus den Kindermündern. „Was gehört alles zu Weihnachten?“ „Der Weihnachtsstern, der Adventskranz, der Weihnachtsbaum, die Krippe…“ Dann dürfen alle nach 21 versteckten Weihnachtssternen suchen. Der Weihnachtsstern und seine...

  • Hermsdorf
  • 18.12.12
  • 259× gelesen
Politik
Schule bedeutet heute nicht nur starrer Frontalunterricht im Klassenzimmern. Während Projekttagen werden die Kinder mit vielen Alltagsdingen konfrontiert. Hier beim  Projekt "Natur macht Schule" in Gorndorf. Foto: Abendroth

Kinder unterliegen der Schulpflicht

Kinder unterliegen der Schulpflicht Schulanmeldung in den kommenden zwei Wochen / Schulen machen konkrete Anmeldezeiten selbst bekannt LANKREIS/SAALFELD. „Alle Kinder, die am 1. August 2013 sechs Jahre alt sind - bis 1. August 2007 und früher geboren -, unterliegen der Schulpflicht und sind zum Schulbesuch für das am 26. August 2013 beginnende Schuljahr anzumelden“, teilt Martin Modes vom Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt mit. Neben der gesetzlichen Anmeldepflicht gibt es für die Eltern...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 524× gelesen
Sport
Eine Premiere feiert die speed4-Schulmeisterschaft in Apolda und begeistert Kinder aus der Kreisstadt und Umgebung. Nach den spannenden Rennen gibt es echte Siegerehrungen und kleine Preise.    Foto: S. Schmidt

Schnellstes Schulkind wird gesucht

Von Siegfried Schmidt Erstmals kommt das größte Bewegungsprojekt für Grundschüler in Deutschland nach Apolda. Bis zum Samstag, den 8. Dezember werden die schnellsten und geschicktesten Mädchen und Jungen aus der Kreisstadt und der Umgebung auf dem computergestützten Laufparcours gesucht. An diesem Tag wird das große Stadtfinale der speed4-Schulmeisterschaft im Autohaus Fischer in Apolda, Erfurter Straße 105, ausgerichtet. Sechs Grundschulen beteiligen sich an diesem außergewöhnlichen...

  • Apolda
  • 07.12.12
  • 344× gelesen
Kultur
Schnaufend zieht die Dampflokomotive 41 1144 ihren Zug quer durch Thüringen. Der "Nikolaus-Express" wird von Eisenach kommend, über Erfurt und Arnstadt, nach Saalfeld rollen.� Foto: Andreas Abendroth

Der „Nikolaus-Express" - Dampfnostalgie für Kinder

Der „Nikolaus-Express" Bahn-Nostalgie mit Überraschungen für Kinder EISENACH, ERFURT, ARNSTADT, SAALFELD. „Der Nikolaus fährt am 7. Dezember persönlich mit und hat viele Überraschungen und Geschenke im Zug dabei“, betont Jörg Bönisch von der Deutschen Bahn AG. Gemeint ist damit der „Nikolaus-Express“ und die Überraschungen sind natürlich für die Kinder gedacht. Im modernen Verkehrstechnikzeitalter ist es doch für die Kleinen der Gesellschaft etwas besonderes, wenn schnaubend eine...

  • Saalfeld
  • 29.11.12
  • 661× gelesen
Sport
Schnappschuss vom Sportvergleichswettkampf „Fitteste Grundschule“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Foto: Andreas Abendroth

speed4-Schulmeisterschaft: Kinder sollen Spaß an der Bewegung haben

Kinder mit Spaß in Bewegung Bei der speed4-Schulmeisterschaft messen sich Grundschüler in Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Koordination Was verbirgt sich hinter der speed4-Schulmeisterschaft? Es ist das größte Bewegungsprojekt für Grundschüler in Deutschland. Die Sportveranstltung kommt zum zweiten Mal nach Saalfeld und Rudolstadt. Bis zum Samstag, den 24. November, werden die schnellsten und geschicktesten Grundschüler der ganzen Stadt gesucht. Rund 1000 Kinder aus sieben...

  • Saalfeld
  • 21.11.12
  • 349× gelesen
Ratgeber
Ihren Spaß haben auch Vincent (links) und Noah aus der 3a. Auf die geleerten (natürlich nicht selbst) Schnapsflaschen kommt Gips. Anschließend noch lackiert, haben sie chice Vasen gebastelt.
5 Bilder

Von außen alt. Von innen jung. Handwerker-/Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür am 28. November in der Pfortener Grundschule Gera

In der Pfortener Grundschule wird in diesen Tagen fleißig gewerkelt. Nachmittags bestimmen Farben und Pinsel, Papier und Scheren, Flaschen und Gips das Bild. Die Kinder haben alle Hände voll zu tun, ihren Handwerker- und Weihnachtsmarkt vorzubereiten, der gemeinsam mit einem Tag der offenen Tür am 28. November, ab 14.30 Uhr, stattfindet. Eingeladen zu dieser Veranstaltung sind Eltern und Großeltern der Schulkinder und natürlich auch die künftigen Schüler und deren Eltern. Dementsprechend...

  • Gera
  • 21.11.12
  • 439× gelesen
Leute
4 Bilder

Schüler bauen für Schüler

Die Grundschule Tabarz freut sich über einen neuen Barfußpfad, der im Rahmen einer Seminarfacharbeit von vier Zehnklässlern realisiert wurde: TABARZ. Es tut sich was, auf dem Weg zur Kneipp-Schule. Etwas versteckt, unterhalb des Sportplatzes, entstehen im Gelände des Schulgartens die ersten Projekte, die einmal den Titel Kneipp-Schule rechtfertigen sollen. „Wir haben uns um den Titel beworben und arbeiten uns Stück für Stück heran. Hoffentlich ist es in zwei Jahren soweit“, sagt Frank...

  • Gotha
  • 19.10.12
  • 962× gelesen
  •  1
Leute
Aurora Passoth, die neunjährige Grundschülerin aus Brahmenau, wurde beim diesjährigen Lesewettstreit der vierten Klassen zur Lesekönigin gekürt.

Die Lesekönigin

Aurora Passoth von allen Viertklässlern zur Lesekönigin gekürt Gera. Etwas schüchtern schaut die neunjährige Aurora Passoth aus der Grundschule Brahmenau in die Runde, als ihr Name fällt, als könne sie gar nicht glauben, was sie gerade hört: „Den ersten Platz für Aurora…“. Dann nimmt sie freudestrahlend Urkunde und Siegerpokal vor versammelter „Mannschaft“ entgegen. Etwas später den großen Wanderpokal für ihre Schule und ein dickes Küsschen von Papa Mike, der sie zum Lesewettstreit der 4....

  • Gera
  • 29.06.12
  • 348× gelesen
Leute
Ein lustiges Schild ziert fortan die Schule.
32 Bilder

Stadtrodaer Grundschule trägt ab sofort den Namen "Milo Barus"

Stadtroda. Nach vierzig Jahren Namenlosigkeit hat auch die heutige Grundschule in Stadtroda endlich einen Namen. Am Sonnabend Vormittag erhielt die Schule den Namen „Milo Barus“. Der Name geht auf einen berühmten Stadtrodaer Einwohner zurück, der als der stärkste Mann der Welt galt. Bereits im Oktober des Vorjahres, auf der Schulkonferenz, stand das Thema auf der Tagesordnung. „Letztlich kristallisierten sich aus den Vorschlägen der Schüler 6 Namen heraus, die der Lehrerkonferenz, den...

  • Hermsdorf
  • 25.06.12
  • 497× gelesen
Leute

„1000 Steine – ein Weg“

Förderverein, Eltern und Schüler der Evangelische Grundschule Gotha sammelten über ein Jahr lang Geld für ein gemeinsames Projekt : GOTHA. „Lange Zeit haben wir versucht, unseren Schulhof mit Rasen zu begrünen. Haben immer wieder Gras gesät und gehofft, dass es dauerhaft zu einer Wiese wird. Doch alles hat nichts genützt. Denn unter Bäumen, dort wo 270 Kinder hüpfen, rennen und springen, da wächst kein Gras mehr“, erzählt Schulleiterin Susanne Fiedler. „Um so glücklicher sind wir nun,...

  • Gotha
  • 13.06.12
  • 223× gelesen
  •  1
Politik
11 Bilder

Kulturort oder eine bewusste Symbiose

Kulturort oder eine bewusste Symbiose Ein Barockschloss und sein neuer im Bauhausstil gestalteter Anbau KRÖLPA. Auf meine Frage: „Was versteht man weitläufig unter einem Kulturort?“ bekam ich von meinen Kolleginnen und Kollegen prompte Antworten. Darunter verstehe man ein Theater, Museen, sakrale Bauwerke aber auch das Kino. Kurzum eben alles, wo es etwas zu sehen oder zu hören gibt. Und, was mit Historie verbunden werden kann. Eine ganz andere Deutung des Begriffes „Kulturort“ wird...

  • Pößneck
  • 04.06.12
  • 525× gelesen
Leute
Junge Heimatexperten unterwegs

THEPRA-Schüler werden Heimatexperten

BAD LANGENSALZA. Die Stiftung Westthüringen unterstützt Grundschüler beim Kennenlernen ihrer Heimatregion. Konkret stellt sie dafür den "Westthüringer Heimatexperten" zur Verfügung. Bereits Ende Dezember hatten die Schüler der THEPRA Grundschule Bad Langensalza erfahren, dass sie zu den sechs ausgewählten Schulen gehören, die einen kostenlose Ausflug machen dürfen. Jetzt war es endlich so weit. Die Fahrt ging zum Opfermoor bei Niederdorla. Dort lernten die Schüler vieles über das Leben der...

  • Sömmerda
  • 30.05.12
  • 238× gelesen