grundschule

Beiträge zum Thema grundschule

Leute
Die Zirkusaufführung in der Turnhalle stellte den Höhepunkt der Projektwoche an der Stadtrodaer Grundschule "Milo Barus" dar und wurde begeistert aufgenommen.
10 Bilder

Projektwoche in der Stadtrodaer Grundschule "Milo Barus" endet mit einer großartigen Zirkusaufführung

Es war ein grandioser Abschluss einer aufwendigen Projektwoche, als am Sonnabendmittag die Schüler der Grunschule „Milo Barus“ ihr zweistündiges Zirkusprogramm aufführten. In der Turnhalle war das Zirkuszelt, dank der großartigen Unterstützung vieler Eltern, drapiert und auf zahlreiche Zuschauer vorbereitet. Vor einem halben Jahr beschloss das Lehrerkollegium um Schulleiter Stefan Böhm, ein Zirkusprojekt mit allen Klassen und Schülern und im völligen Alleingang in Angriff zu nehmen....

  • Hermsdorf
  • 09.07.14
  • 327× gelesen
  •  2
Kultur
Gemeinsam mit den Kindern der Grundschule "In der Waldsiedlung sowie Kindern des Förderzentrum "Chriostophorus" gestaltete der Projektcircus gestern Vormittag ein zweistündiges Programm von Kindern, für Kinder (und Eltern).
13 Bilder

Stars der Manege - Zirkus zum Mitmachen gastierte in Hermsdorf

Das Zirkuszelt wird geschlossen, das Licht gelöscht, ein Spot kreiert diverse Figuren, wie ein Pferd, ein Clowngesicht oder gar ein Zirkuszelt in die Manege. Gleichzeitig läuft der Titel „Das Zirkuszelt ist der Mittelpunkt der Welt“. Die Zuschauer halten den Atem an, erwarten mit Spannung das Programm der folgenden zwei Stunden. Einmal im Rampenlicht stehen, bei Zirkus im Mittelpunkt zu stehen, welches Kind träumt nicht – zumindest für einige Augenblicke – davon. Für die 135 Schüler der...

  • Hermsdorf
  • 23.06.14
  • 466× gelesen
  •  3
Leute
Am letzten Schultag vor den Ferien übergaben in der Turnhalle der Rothensteiner Grundschule die Schüler ihre Spende in Höhe von 657 Euro an Christoph Kamrad vom Kinderhospiz.  Foto: Hausdörfer

Rothensteiner Grundschule unterstützt Familien mit schwerstkranken Kindern

Rothenstein. Nicht nur an sich selbst denken, sondern auch andere, die es nicht so gut haben. Dieser Gedanke klingt in der Geschichte vom „Regenbogenfisch“ an, die die Schüler der 2. Klasse der Rothensteiner Grundschule zum Schuljahresabschluss mit Tanz und Gesang in ihrer Turnhalle aufführten. Ganz konkret geholfen haben alle Schüler und Lehrer der Schule im jetzt beendeten Schuljahr auch Kindern und deren Familien, denen es gar nicht gut geht. Stolze 657 Euro sammelten sie mit verschiedenen...

  • Jena
  • 30.07.13
  • 171× gelesen
Kultur
Winterlich verschneit: Die Kirche in Gera-Langenberg
5 Bilder

Der Weihnachtsstern zeigt uns den Weg

„Was könnt ihr entdecken, was es bei euch zu Hause nicht gibt?“, fragt Gemeindepädagogin Annett Beier die Drittklässler aus der Grundschule Aga in der Kirche „Vierzehnheiligen“ in Langenberg. „Die Orgel, der Taufstein, der Altar, das Kreuz mit Jesus“, schallt es aus den Kindermündern. „Was gehört alles zu Weihnachten?“ „Der Weihnachtsstern, der Adventskranz, der Weihnachtsbaum, die Krippe…“ Dann dürfen alle nach 21 versteckten Weihnachtssternen suchen. Der Weihnachtsstern und seine...

  • Hermsdorf
  • 18.12.12
  • 269× gelesen
Leute
Ein lustiges Schild ziert fortan die Schule.
32 Bilder

Stadtrodaer Grundschule trägt ab sofort den Namen "Milo Barus"

Stadtroda. Nach vierzig Jahren Namenlosigkeit hat auch die heutige Grundschule in Stadtroda endlich einen Namen. Am Sonnabend Vormittag erhielt die Schule den Namen „Milo Barus“. Der Name geht auf einen berühmten Stadtrodaer Einwohner zurück, der als der stärkste Mann der Welt galt. Bereits im Oktober des Vorjahres, auf der Schulkonferenz, stand das Thema auf der Tagesordnung. „Letztlich kristallisierten sich aus den Vorschlägen der Schüler 6 Namen heraus, die der Lehrerkonferenz, den...

  • Hermsdorf
  • 25.06.12
  • 533× gelesen
Leute
Die frisch gekürte Lesekönigin Greta Bergner (mit Plüschkönig im Arm) eröffnete die neu geschaffene Bibliothek in der Ottendorfer Schule.
8 Bilder

Tälerschule Ottendorf weihte Schulbibliothek ein

Ottendorf. Die Woche des Lesens nutzten die Schüler und Lehrer der Tälerschule Ottendorf, um am Dienstag Vormittag ihre neu geschaffene Schulbibliothek in Besitz zu nehmen. Schulleiterin Monika Günther freute sich, dass ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Schule zurück gelegt wurde. „Das war schon bei unserem Umzug von Lippersdorf hierher nach Ottendorf im Plan. Aber es muss immer ein Schritt nach dem anderen gemacht werden. Wir waren sehr froh, als Ottendorfs Bürgermeister...

  • Hermsdorf
  • 27.04.12
  • 745× gelesen
Leute

Und die Tränen kullerten doch. Auswanderin Nicole Herz: Ade kaltes Deutschland!

Das war so nicht geplant. Von der Schule bereits verabschiedet, lässt sie es sich nicht nehmen, doch die Zeugnisse zu überreichen. Liebevolle Worte hat sie den Schülern mitgegeben. Positive Steigerungen aufgezeigt. Ohne mahnenden Zeigefinger erklärt, wo es noch Potenzial gibt. Aber was Referendarin Nicole Herz kann, können die Zweitklässler ebenso. Alle Zeugnisse sind überreicht, die Beurteilungen ausgesprochen. Aber Halt! Hat sie nicht auch eine Beurteilung verdient? Die Schüler haben sich...

  • Jena
  • 11.02.12
  • 1.466× gelesen
  •  17
Politik
Maria und Felix aus der Klasse 2b sowie Lea aus der 1b freuen sich über eine saftige Navelorange.

Gratis frisches Obst bis Schuljahresende

Dienstag Äpfel, Mittwoch Pflaumen, Donnerstag Orangen… Weintrauben, Bananen, Kiwi… Mal sehen, was noch so „anrollt“ in der Grundschule Königshofen - an leckerem Obst aus dem geförderten Programm der EU, an dem sich die Schule wie viele andere in unserem Kreis beteiligt. „Das Angebot haben wir gern angenommen. Seit dem Start am 1. März gibt es für unsere Schüler nun jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ein Stück frisches Obst kostenlos. Bis Schuljahresende. Und das kommt bei unseren Mädchen...

  • Hermsdorf
  • 15.03.11
  • 249× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.