Alles zum Thema Höhler

Beiträge zum Thema Höhler

Kultur
Der traditionelle Bieranstich gelang Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb mit vier Schlägen. Mit einem Fass Freibier begann das Höhlerfest 2018 in Gera.
161 Bilder

Höhlerfest 2018 - ein Bildrückblick
Einige Bilderinnerungen vom Höhlerfest 2018

Bestes Wetter und viele Attraktionen zogen an die 50.000 Besucher in das Zentrum der Stadt Gera. Nicht nur die unterirdischen Bierlagerstätten, die Höhler waren einen Besuch wert. Auch eine Ausstellung über alte Geraer Gastronomie im Steinweg und diverse Künstler luden zu Musik auf vielen Bühnen eine. Der Höhlerverein hatte Lose mit lukrativen Gewinnen vorbereitet. Ein Umzug in historischen Kostümen zog die Besucher an die Straßenränder. Auf dem mittelalterlichen Markt konnten außergewöhnliche...

  • Gera
  • 10.10.18
  • 431× gelesen
Kultur
Zum Höhlerfest wird wieder allerhand in Gera geboten. Unter anderem erwarten die Gäste köstliche Leckereien ...
10 Bilder

3 Tage, 2 Nächte, 1 Ereignis!
3 bunte Feiertage zum 28. Geraer Höhlerfest vom 5. bis 7. Oktober 2018

Bereits zum 28. Mal verwandelt sich das Stadtzentrum vom 5. bis zum 7. Oktober 2018 in eine riesige Festmeile und lockt wieder tausende Besucher an. Vom Puschkin- und Museumsplatz, über Markt, Sorge und Große Kirchstraße bis hin zum Zschochernplatz und dem Nicolaiberg erstreckt sich das traditionelle Höhlerfest mit mehreren Bühnen und vielfältigem Programm. 781 Glockenschläge vom Rathausturm und 781 Fanfarenstöße vom Balkon des Kultur- und Kongresszentrums werden am Freitag, dem 5. Oktober,...

  • Gera
  • 26.09.18
  • 381× gelesen
Leute
Stadtführer Manfred Lemke erläutert das Geraer Brauprivileg.
19 Bilder

Menschen
Thematische Stadtführungen sind äußerst beliebt, aber manche Tourist-Informationen haben ihre liebe Not mit dem Nachwuchs

Stadtführungen in Gewandung liegen voll im Trend und kommen bei den Menschen sehr gut an. Zahlen und Fakten merken sich leichter, wenn sie in Geschichten verpackt sind. Die Führungen in Thüringen sind gut belegt, nur in Nord und Ost fehlt der Nachwuchs.   Karin Schumann von der Gera-Information ist in Sorge. Über die Otto-Dix-Stadt gibt es Spannendes zu erzählen, doch die Zahl derer, die das professionell können, ist stark bemessen. „Wir suchen händeringend Gästeführer!“, bringt es die...

  • Gera
  • 09.01.18
  • 83× gelesen
Kultur
20 Bilder

8. Höhler - Biennale Gera

8. Höhler - Biennale Gera bis Mitte Oktober unter der Gerschen Innenstadt im historischen Ambiente. Beeindruckende Lichtkunst in den historischen Höhlern in der 8. Auflage unter dem Motto "SCHATTENwelten - LICHTblicke". 20 Kunstwerke von internationalen Künstlern in drei Höhlerkomplexen rund um den Marktplatz Gera.

  • Gera
  • 26.06.17
  • 146× gelesen
  •  2
Leute
Kaum ist der fünfte Band von „Höhlis Abenteuer und Geschichten“ erschienen, entstehen bereits die ersten Fotos für die nächsten Geschichten. Adrian Aniol stellt dabei den Höhli dar. Und wie könnte diese Geschichte dann heißen? Wer hat den Regenschirm von Uppo Nalle gemopst?
5 Bilder

Mein Lieblingsbuch: Warum sich Adrian Aniol aus Crossen für „Höhli, Lucie und die Eiselfe“ entscheidet

Die Auswahl infrage kommender Bücher ist riesig! Stelle dein Lieblingsbuch vor, nennt sich die derzeitige Aufgabe im Deutschunterricht am Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Kandidaten dafür wären unter anderem Harry Potter, „Gregs Tagebuch 7- Dumm gelaufen!“, „Carlotta, Band 6: Carlotta - Herzklopfen im Internat“, „Wunder. Sieh mich nicht an“, Aktion Kater Theo“ oder „Das knallt dem Frosch die Locken weg“ und viele weitere. Auch Adrian Aniol hat einiges in seinem Regal stehen. Und doch...

  • Gera
  • 18.11.15
  • 185× gelesen
Ratgeber
Carsten A. Dunkel an einem Bohrhammer, wie er ab 1900 in Lobenstein zum Einsatz kam. Die hinteren Höhler des Bad Lobensteiner Markthöhlers sind museal zum Anschauungsbergwerk umgestaltet, um den früheren Erzbergbau der Region vorzustellen.
27 Bilder

Uralte Geheimnisse entdecken. Ausflug in die Geschichte des Bieres und Erzbergbaus im Markthöhler Bad Lobenstein

Heute ist alles so einfach. Kühlschranktür auf und schon kann man ein kühles Blondes zischen. Und sollte der Vorrat zur Neige gegangen sein, ist der nächste Supermarkt oder am Wochenende eine Tankstelle nicht weit. Bier ist überall verfügbar. Und selbst bei Zimmertemperatur hält es verschlossenen in Flaschen oder Büchsen eine halbe Ewigkeit. Aber was machten unsere Vorahnen, als die maschinell erzeugte Kälte noch nicht erfunden war? Anschauliche Antworten darauf bietet Carsten A. Dunkel in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.07.15
  • 253× gelesen
Vereine
Gästeführer und Buchautor Manfred Lemke
13 Bilder

Amüsant und spannend - "Der Gersche Bierbrauer" berichtet im Buch über Geras "Ober- und Unterwelt"

Sein Rauschebart und das historische Bierbrauerkostüm aus dem Jahre 1487 machen schon Eindruck bei den Leuten! Manfred Lemke ist der "Gersche Bierbrauer" und erklärt die Sehenswürdigkeiten der Stadt, zeigt Markt und Bürgerhäuser und lädt in eine besondere Unterwelt, die Geraer Höhler ein. Seit 2005 führt der durch das Labyrinth unter der Stadt. 2006 absolvierte er eigenfinanziert eine Ausbildung zum Gästeführer. Mit diesem Zertifikat in der Tasche ist der heute 65-Jährige seit 2007 im Kostüm...

  • Gera
  • 10.12.14
  • 358× gelesen
  •  1
Ratgeber
Höhli – dargestellt von Adrian Aniol - bringt die Letter durcheinander. Was es mit dem Buchstabensalat auf sich hat, ist im vierten Höhli-Buch zu erfahren, das morgen erscheint.
20 Bilder

Buchstabensalat. Dr. Holger Christel bringt sein viertes Höhli-Buch heraus

Was Höhli auf die Palme bringt? Der Lehrling der Kanitz’schen Buchhandlung zum Beispiel. Der ist zwar fachlich ohne Tadel, aber sonst etwas faul. Höhli wäre nicht Höhli, wenn ihm nicht etwas einfiele, den Lehrling zu erziehen. So kam es über Nacht zum reinsten Buchstabensalat. Morgen erscheint das vierte Höhli-Buch. Autor Dr. Holger Christel erzählt darin drei Geschichten. Alles frei erfunden. Und doch enthalten die Geschichten wieder zahlreiche Parallelen zur Geschichte von Höhlis...

  • Gera
  • 03.12.14
  • 229× gelesen
  •  2
Leute
Dr. Holger Christel mit seiner ersten Höhlerfest-Postkarte aus dem Jahr 2002. Die Fotos hierfür entstanden an der Stelle, wo kurz darauf ein großes Einkaufszentrum gebaut wurde.
2 Bilder

Was aus Trotz werden kann: Dr. Holger Christel hat mittlerweile die 13. Höhlerfest-Postkarte heraus gebracht

Trotz war es, der Zahnarzt Dr. Holger Christel veranlasste, eine Höhlerfest-Postkarte heraus zu bringen. Das ist mittlerweile zwölf Jahre her. Auf den Fotos sind die Höhler Nr. 128, 141 und 147 zu sehen. Es könnten die letzten Fotos von diesen Höhlern sein. Kurz darauf sind sie in einer riesigen Baugrube im Bereich Johannisgasse/Bachgasse verschwunden. Die Geraer wissen, was hier entstanden ist. “Hätte man nicht einen Glasfußboden mit Blick auf die Höhler einziehen können“, zeigt sich Christel...

  • Gera
  • 01.10.14
  • 419× gelesen
  •  2
Vereine
Elke Weise, Steffi Reinhardt und Karin Schumann (v.l.) führen im Kostüm durch das historische Gera
15 Bilder

"Gersche" Originale zur 16. Museumsnacht in Gera - Der Gästeführerverein Gera feiert in diesem Jahr sein 15. Jubiläum

Markplatz, Höhler, Simsonbrunnen, Küchengarten, Dix-Haus, das sind nur einige "Gersche" Sehenswürdigkeiten, über die sie viel erzählen können, die 20 Damen und Herren vom Verein Gästeführer Region Gera e.V. Seit vielen Jahren erklären sie im Kostüm den Geraern und ihren Gästen historische und sehenswerte Orte der Stadt. "Während der diesjährigen Museumsnacht am 30.8.2014 sind wir mit zwei Führungen zum Thema Otto Dix vertreten", ist von Karin Schumann, Vorsitzende des Vereins, zu erfahren....

  • Gera
  • 26.08.14
  • 257× gelesen
Kultur
Ortstermin in der Druckerei Sell in Caaschwitz, wo das neue Höhli-Buch als erstes nach dem Hochwasserschaden gedruckt wird. Druckereichefin Ulrike Sell bespricht mit Höhli - alias Adrian Aniol - und dem Autor Dr. Holger Christel die Umsetzung.
19 Bilder

Höhli erzählt weiter. Dr. Holger Christel bringt bereits sein drittes Buch über den Höhlergeist heraus

Normalerweise zieht er Zähne. Oder besser gesagt, er kümmert sich darum, dass sie möglichst nicht gezogen werden müssen. Dr. Holger Christel ist Zahnarzt. Die tieferen Löcher liegen ihm besonders am Herzen. Hierbei ist nicht die Rede von löchrigen Zähnen, sondern von den großen Löchern unter der Altstadt von Gera. Als geschichtsinteressierter und heimatverbundener Gerscher haben es ihm die Höhler angetan. Auch wer dem Zahnarzt noch nicht persönlich begegnet ist, hat vielleicht dennoch schon...

  • Gera
  • 20.11.13
  • 525× gelesen
Kultur
8 Bilder

Kinderspaß in Geras Naturkundemuseum mit Goldsplittern und Zeigestab

Eigentlich wollten wir ja in Gera die Höhler besichtigen; doch landeten wir im Naturkundemuseum im Schreiberschen Haus. Für Kinder im Alter ab 6 Jahren ist diese Ausstellung begeisternd. Und auch wir waren überrascht! Denn der eigentliche Grund unseres Kommens war ja die Mineralienausstellung im Keller. Wir fingen jedoch oben an und brauchten Stunden, bis wir im Höhler unten angekommen waren! Inzwischen bestaunten wir Landschaftsformen Thüringens, Gesteinsplatten, Tiere und Pflanzen unserer...

  • Gera
  • 14.04.13
  • 163× gelesen
Ratgeber
Dank Absperrketten ist kein Verirren möglich.
20 Bilder

Wenn der Höhlergeist den Nacken streichelt. Abtauchen in die Unterwelt von Gera, den Höhlern

Im Gästebuch, das im Schreiberschen Haus ausliegt, geblättert (auszugsweise): Wir haben schon viele berühmte Museen in aller Welt gesehen - aber der "Höhler" hat uns wirklich überrascht! Unser Urteil: "Absolute Spitze!" Es danken Karl und Christa Wagner vom 1. Augsburger Mineralienverein Es hat uns überrascht, so etwas Schönes hier zu finden. Jo und Ria van de Haterd, Niederlande Gottes Schönheit ist überall zu finden. Heute sah ich ihn hier. Interessant - vor allem, dass die Bayern...

  • Gera
  • 09.02.13
  • 729× gelesen
  •  4