Alles zum Thema hören

Beiträge zum Thema hören

Leute
Lehrerin Stefanie Göbel ist eine von zwei Lehrerinnen an der Gemeinschaftsschule, die Gebärdensprache spricht.
5 Bilder

Einzigartig in Deutschland
Erfurter Schüler lernen Gebärden als zweite Sprache

Emil hält eine Hand vor sein Auge. Das heißt „Pirat“ in der Gebärdensprache. Sein Lieblingspirat ist Jack Sparrow aus dem Film „Fluch der Karibik“. Der trägt zwar keine Augenklappe, wie die Geste vermuten lässt. Auf Emils Zuckertüte zur Einschulung durfte er aber nicht fehlen. Im September startete an der Erfurter Gemeinschaftsschule am Roten Berg der bilinguale Unterricht. Das Besondere: Die zweite Sprache ist die Gebärdensprache. Dieses Inklusionsmodell ist in Deutschland...

  • Erfurt
  • 04.05.18
  • 2.651× gelesen
Ratgeber
Gibt es ein stärkeres und ein schwächeres Ohr?
2 Bilder

Nur eine Frage: Warum telefonieren wir mit unserem Lieblingsohr?

Gibt es wie bei Links- und Rechtshändern oder -Füßen auch Links- und Recht-Hörer? Hören wir dann auf unserem Lieblingsohr besser? Und warum gibt es dann gefühlt mehr Links- als Rechtshörer? Die Antworten kennt Izet Baljić. Er ist Leiter der Audiologie und Neurootologie am Helios-Klinikum Erfurt. Für viele Menschen wäre es deutlich einfacher, wenn sie zwischen den Ohren nicht nach einem Liebling unterscheiden müssten. In dem Fall würde der Zufall oder die Situation bestimmen, welche Hand beim...

  • Erfurt
  • 06.06.16
  • 652× gelesen
  •  1
Ratgeber
Prof. Stefan R. Schweinberger bei seinem Seminar.
3 Bilder

Hören, Autismus und Unterstützte Kommunikation

Große Resonanz fand unlängst der 4. Elterninformationstag des Frühförder- und Beratungszentrums (FF-BZ) Schleiz/Jena zum Thema „Hören, Autismus und Unterstützte Kommunikation“. Etwa 120 Eltern, Mitarbeiter aus Kindertagesstätten, Schulen und des Sozial- und Jugendamtes des Landratsamtes Saale-Orla waren der Einladung des FF-BZ gefolgt. Zu Beginn der Veranstaltung bedankte sich Gabriele Kühn, Leiterin des FF-BZ Schleiz/Jena, bei allen Gästen für ihr zahlreiches Erscheinen. Ihr besonderer Dank...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.05.15
  • 204× gelesen
Leute
85 % der Informationen erhalten wir durch die Augen.

Buchstaben des Gesetzes

Papier ist geduldig Vor, während und nach der „Woche des Sehens“ las ich viel über Bestimmungen für blinde und sehbehinderte Mitmenschen. Das machte mich traurig, wütend, unzufrieden, bescherte mir trotz strahlenden Sonnenscheines Niedergeschlagenheit, depressive Stimmungen und deutlich erhöhten Blutdruck; denn ich begriff, dass vieles nur auf dem Papier steht, manche Gesetze nicht so viel wert sind wie das Papier, auf dem sie gedruckt sind. Deshalb müssen die von Blindheit und Sehbehinderung...

  • Artern
  • 25.10.12
  • 184× gelesen
  •  3
Kultur
Die Balcony Players bei einem ihrer Straßenkonzerte in Weimar auf dem Goetheplatz. Foto: Simone Schulter
2 Bilder

Balcony Players: Weimarer begeistert

Straßenmusik gehört zu Weimar wie Goethe, Schiller - und natürlich Liszt. Junge und Alte musizieren gern zwischen Goetheplatz und Schillerstraße. Doch solch einen Auflauf wie in dieser Woche gibt es nur selten. Balkony Players: International besetzt sorgte das junge Quintett für gute Laune auf Weimars Straßen und Plätzen. Seit Montag singen und spielen sie hier moderne und traditionelle Gipsy-Musik. Mehr über die Balkony Players und eine kleine Geschmacksprobe für all jene, die es nicht...

  • Weimar
  • 11.08.11
  • 555× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.