Hörfunk

Beiträge zum Thema Hörfunk

Vereine
Katahrina Stutika mit den Französischen Bulldoggen Ive und Frieda

Vier Pfoten im Radio

Bulldoggenfreunde aus ganz Deutschland treffen sich am 5. Mai auf dem Rathsfeld am Kyffhäuser. Über 70 Knautschnasen wurden bereits angemeldet, freuen sich die Organisatoren Steve Friebe und Katharina Stutika, die das 4. Nordthüringer Bulldoggentreffen gemeinsam mit den Mitgliedern des Bulldoggenclubs durchführen. In der Hörfunksendung „Herzensbrecher auf vier Pfoten“ berichtet Katharina Stutika von den Vorbereitungen, die zur Zeit auf Hochtouren laufen, denn jeder angemeldete Hund erhält, wie...

  • Nordhausen
  • 23.04.12
  • 234× gelesen
Leute
(v.l.) Ingrid Müller, Moderatorin Sandra Witzel und Heidrun Tschee im Studio

Kampf um gerechtere Gesellschaft

Für eine sozialverträglichere Politik kämpfen die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Sozialverbandes VdK. In der aktuellen Ausgabe der gleichnamigen Sendung des Offenen Kanals Nordhausen spricht Sandra Witzel mit Ingrid Müller, der Vorsitzenden des Ortsverbandes Ilfeld und Heidrun Tschee vom Ortsverband Bleicherode über die Erfolge im Rahmen ihrer Tätigkeit und neue Aktionen. Immer wichtiger wird die Aus- und Weiterbildung der Fachberater, denn immer mehr Menschen brauchen beispielsweise...

  • Nordhausen
  • 30.03.12
  • 218× gelesen
Leute
Tobias Sorgatz im Studio

Singen im Sender

„Wie jenn?!“ fragt der Nordhäuser bei der Begrüßung und erkundigt sich damit nach den Befindlichkeiten seines Gegenübers. „Wie jenn?!“ singt auch Tobias Sorgatz in seiner Hymne für die Rolandstadt, berichtet Sandra Witzel vom Offenen Kanal, die eine gemeinsame Sendung mit dem unterhaltsamen Musiker plant. Am Mittwoch um 17.00 Uhr wird er über seine Liebe zur Stadt am Südharzrand berichten und auf der Frequenz 100.4 MHz live singen. Zu gewinnen gibt es seine erste CD. Einschalten und Anrufen...

  • Nordhausen
  • 27.02.12
  • 363× gelesen
Kultur
Maria Dorothea Emmelmann

Zukunftsmodell: Landesgartenschaugelände

Es ist schön, es ist groß und es wird genutzt – das ehemalige Gartenschaugelände auf dem Petersberg. Maria Dorothea Emmelmann hat im Rahmen eines Schülerpraktikums im Offenen Kanal Nordhausen recherchiert, welche Möglichkeiten beispielsweise der Skatepark Jugendlichen bietet und zwei erfolgreiche Nordhäuser Skateboard-Fahrer interviewt. In ihrer Sendung „LGS heute – und in Zukunft“ kommt auch Oberbürgermeisterin Barbara Rinke zu Wort und berichtet über erste Ideen in der Stadtverwaltung,...

  • Nordhausen
  • 24.02.12
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.