Hörspiel

Beiträge zum Thema Hörspiel

Kultur

Literatur
Ausschreibung des Deutschen Hörbuchpreises 2020

Köln (ots) – Der Westdeutsche Rundfunk und seine Partner im Verein Deutscher Hörbuchpreis verleihen im März 2020 zum achtzehnten Mal die renommierte Auszeichnung. Hörbuch-Neuerscheinungen des laufenden Jahres können bis zum 23. Oktober 2019 eingereicht werden. Neben den sechs regulären Kategorien wird wie im Vorjahr die Kategorie Bester Podcast ausgeschrieben. In einem mehrstufigen Verfahren entscheiden die Jurys über die Nominierten sowie die Gewinner*innen. Deren Veröffentlichung ist...

  • Gotha
  • 18.09.19
  • 116× gelesen
  •  1
Kultur

Gute Kinderhörspiele gesucht
MDR-Rundfunkrat schreibt zum 14. Mal den Kinderhörspielpreis aus

Leipzig (ots) - Der Rundfunkrat des Mitteldeutschen Rundfunks sucht nach preisverdächtigen Hörspielen für das junge Publikum: Bereits zum vierzehnten Mal schreibt das Gremium seinen Kinderhörspielpreis aus. Der Wettbewerb richtet sich an Autorinnen und Autoren von Sendungen, die Kindern und Jugendlichen auf besondere Weise das Thema der Menschenwürde nahe bringen. Dabei darf der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommen. Die von den Mitgliedern des MDR-Rundfunkrats gestiftete Auszeichnung ist mit...

  • Gotha
  • 03.07.19
  • 44× gelesen
  •  1
Kultur

Kindermedien
WDR-Kinderhörspiele ab sofort auch in der Maus-App

Köln (ots) - Ab sofort sind viele KiRaKA-Hörspiele auch in der beliebten App der "Sendung mit der Maus" zu finden. Jetzt können Kinder und Eltern hier unter anderem die spannenden Abenteuer von "Jim Knopf", "Rico und Oscar" oder "Die Irrfahrten des Odysseus" erleben. Spaß und Unterhaltung versprechen neben den Hörspielen auch die zahlreichen KiRaKa-Radiogeschichten. Kinder entdecken damit zum Beispiel, wie Biber leben oder was der berühmte Kinderbuchautor Erich Kästner für ein Mensch war. Mehr...

  • Erfurt
  • 02.05.19
  • 72× gelesen
  •  1
Ratgeber
obs/Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/DGUV

Hörspiel für Kita-Kinder klärt über Risiken der Sonnenstrahlung auf
Das dunkle Geheimnis der Sonne - Hautschutz bereits im Frühjahr wichtig

Berlin (ots) - Nur wenn es warm ist, besteht Gefahr für die Haut? Falsch. Tatsächlich nimmt die Stärke ultravioletter Strahlung in unseren Breiten bereits im Frühjahr deutlich zu. Damit steigt das Risiko eines Sonnenbrands - und damit verbunden von Hautschäden, die zu Krebs führen können. Darauf weisen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hin. Umso wichtiger ist es, schon jetzt über Vorbeugung zu sprechen. Welche Schutzmaßnahmen sich vor allem für die besonders empfindliche Kinderhaut eignen...

  • Gotha
  • 05.04.19
  • 72× gelesen
  •  2
Kultur
Patrick Walter ist Mitorganisator des Literaturfestivals juLi im Juni. Das bietet nicht nur Lesungen und Diskussionen. In der alten Straßenbahn hinter dem Lichthaus Weimar kann man auch Hörspielen lauschen.
4 Bilder

„juLi im Juni“ in Weimar – ein Festival für junge Literatur, auf dem nicht nur gelesen wird
Lesemuffel wirbt für Sprachspiele

Lesen, diskutieren, Bücher tauschen und dazu Musik: Zum Literaturfestival "juLi im Juni" wird am 3. Juni im und hinterm Lichthauskino ein unterhaltsames Programm geboten. „Ich bin nicht so der Lesemensch“, gesteht Patrick Walter. Dabei ist es seine Aufgabe, für ein Literaturfestival die Werbetrommeln zu rühren. Einen Widerspruch mag er darin aber nicht erkennen. Das Festival biete eine gute Möglichkeit, praktische Erfahrungen fürs spätere Berufsleben zu sammeln. Als Student der Fachrichtung...

  • Weimar
  • 02.06.18
  • 134× gelesen
Leute
3 Bilder

On Air: Ferienlagerkinder erzählen schaurige Geschichten aus dem Hainich im Wartburg-Radio 96,5

Lauterbach. „Eiszeit im Urwald“ hieß das Motto der Ferienfreizeit im „Urwald-Life-Camp“. In der vergangenen Woche verbrachten 3 Jungs aus der Nähe von Erfurt ihre Winterferien in der Jugendherberge auf dem Harsberg. Das Programm startet voller Spannung, mit dem Besuch beim Handballspiel des ThSV. Ob Badespaß im Schwimmbad, unterhaltsame Stunden auf der Lauterbacher Kegelbahn, Wintergrillen, Filmabende oder mehrstündige Monopoly-Spiele - Langeweile war dabei (fast) ausgeschlossen. Mit GPS-...

  • Eisenach
  • 10.02.17
  • 138× gelesen
Leute

Projekt von Erfurter Studenten: Hörspiel mit Kindern

Gemeinsam mit fünf Studenten der Universität Erfurt aus dem Fachbereich Pädagogik, haben in den Winterferien Eisenacher Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren ein Hörspiel aufgenommen. Die Studenten hatten bereits im Vorfeld im Rahmen eines Seminars den Ablauf des Hörspiels konzipiert und eine Rahmenhandlung aufgenommen. Diese wurde dann den Kinder zum Einstieg in das Projekt vorgespielt. Die Kinder hatten am Vormittag Zeit ihre eigenen Fantasien und Gedanken in einer Geschichte...

  • Eisenach
  • 15.02.15
  • 141× gelesen
Kultur
Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b

Schüler machen Radio

An einem viertägigen Medienprojekt im Offenen Kanal Nordhausen nahmen vor den Sommerferien die beiden 6. Klassen der Ellricher Regelschule teil. Die insgesamt 40 Mädchen und Jungen produzierten dabei neun Hörspiele, die an den kommenden beiden Sonntagen jeweils ab 11.00 Uhr ausgestrahlt werden. Im Rahmen des Deutschunterrichtes haben die Schülerinnen und Schüler Erzählungen geschrieben, die dann zu Hörtexten verarbeitet wurden, berichtete Andrea Bernhardt, die Projektleiterin. Dabei...

  • Nordhausen
  • 02.09.14
  • 113× gelesen
Leute
Die Vorschüler Anna Babett Lang, Maurice Trommer, Kenny Hennlein, Leon-Pascal  Liebmann, Yannick Krause, Lucas Wolf, Tim Möbius und Justin Schulwald (v.l.n.r.) nahmen im Wartburg-Radio in Eisenach gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Heike Lambrecht (hinten links) und Kristin Lux (hinten rechts) ein Hörspiel auf.
3 Bilder

Wie kommt die Schildkröte ins Radio?

Medienprojekt der Kita Bambino in Wutha-Farnroda mit dem Wartburg-Radio 96,5 (Wutha-Farnroda/Eisenach). Gerade Vorschulkinder haben in ihrem Leben schon viele Erfahrungen mit Medien wie Filmen, Fernsehserien, Hörspielen oder Computerspielen gemacht. Nicht alles, was dort zu sehen oder zu hören ist, entspricht der Wahrheit. Das fällt Kinder zum Beispiel auf, wenn sie sich darüber austauschen, wie es möglich sein kann, dass Pippi Langstrumpf im Fernsehen ein Pferd hochheben kann. Ist ein...

  • Eisenach
  • 04.04.13
  • 311× gelesen
Kultur

Studenten gestalten Hörspiel zu Patti Smith
Hommage an eine Punkrock-Ikone

„Als wir das erste Mal von Patti Smith hörten, wussten wir überhaupt nichts von ihr“, erinnert sich Isabel Kleb. Doch das sollte sich bald ändern. Mehr noch, für ein paar Wochen würde die einstige Punkrock-Ikone acht Erfurter Studenten nicht mehr so recht loslassen. Immer tiefer dringen sie ein in das Leben der Frau aus Chicago, die nach New York geht, um sich dort als Dichterin und Malerin zu verwirklichen. Sie wird Frontfrau einer Punkband und hat bald darauf eine steile Karriere als Rockerin...

  • Erfurt
  • 28.02.12
  • 493× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.