Alles zum Thema Haft

Beiträge zum Thema Haft

Amtssprache
Symbolbild

Nach Missbrauch von Turnerinnen in Weimarer Sportverein
Haftstrafe für Trainer

Ein jahrelang als Trainer in einem Weimarer Sportverein tätiger Mann ist wegen sexuellen Missbrauchs junger Turnerinnen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Die Jugendschutzkammer des Landgerichts Erfurt verhängte gegen den 31-Jährigen am Montag eine Haftstrafe von drei Jahren und acht Monaten. Er wurde in 82 Fällen für schuldig befunden, davon in einem Fall auch wegen Nötigung. Betroffen waren 15 Turnerinnen, die Taten ereigneten sich zwischen 2007 und 2015. Mit Ausnahme der...

  • Erfurt
  • 17.09.18
  • 855× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Sondershausen
31-Jähriger in Untersuchungshaft

Seit Monaten hielt ein 31-jähriger Mann die Sondershäuser Polizei auf Trab. Zuletzt war er in der Straße der Freundschaft aufgefallen. Hier brach er am Montagnachmittag in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein und entwendete einen Fernseher. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Aufgrund der zahlreichen Ermittlungsverfahren beantragte die Staatsanwaltschaft Mühlhausen beim zuständigen Amtsgericht einen Haftbefehl. Nach Verkündung des Haftbefehls kam der Mann am Dienstag in ein...

  • Sondershausen
  • 07.03.18
  • 76× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Brand in Schalkau
Tatverdächtiger in Haft

Am Freitag, 9. Februar, kam es gegen 16 Uhr in Schalkau im Landkreis Sonneberg zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.  Glücklicherweise konnten alle Bewohner unverletzt evakuiert werden. Zur Ursache der Brandentstehung ermittelt die Kriminalpolizei Saalfeld. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen muss von vorsätzlicher schwerer Brandstiftung ausgegangen werden.  Es konnte ein 39-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Meiningen erließ das zuständige...

  • 10.02.18
  • 2.628× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vier Transporter in Jena entwendet
Zwei Täter bei Görlitz geschnappt und in Haft

Vier Mercedes-Sprinter im Gesamtwert von etwa 150.000 Euro entwendeten Unbekannte am vergangenen Wochenende aus einem Autohaus in Jena, in der Stadtrodaer Straße. Am Montagmorgen gegen 5 Uhr bemerkten Mitarbeiter den Diebstahl und informierten die Polizei. Die Ermittlungen wurden umgehend aufgenommen, die Autos zur Fahndung ausgeschrieben. Aufgrund der polizeilichen Fahndungsmaßnahmen konnten am Dienstagmorgen zwei der vier entwendeten Mercedes-Sprinter auf der Autobahn A 4 im Bereich...

  • Jena
  • 08.02.18
  • 244× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Das Maß ist voll
Jenaer Diebespaar jetzt in Haft

Ein neuerlicher Diebstahl in einem Jenaer Elektromarkt war der buchstäbliche Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Ein seit vielen Monaten wegen umfangreicher Diebstahlsdelikte polizeibekanntes Paar wurde am Mittwoch dabei ertappt, wie es erneut in einem Geschäft im Stadtzentrum stahl. Der 34-jährige Mann war dabei nicht mit in den Markt gegangen, weil er dort Hausverbot hat. Einen Flachbildmonitor hatte seine gleichaltrige Freundin gestohlen und außerhalb des Marktes an ihn...

  • Jena
  • 26.01.18
  • 1.001× gelesen
Kultur
Start zum Rundgang ist in der Haftetage im zweiten Obergeschoss. Die Gefangenen waren hier untereinander isoliert. Um sich doch zu verständigen, nutzten sie heimlich ein Klopfalphabet oder das weiße Telefon – sie sprachen also über die Toilettenleitungen.
11 Bilder

Serie: Mein Museum
Comics im Knast: Haft, Diktatur und die friedliche Revolution

Der Weg zur Freiheit wird in der Erfurter Gedenkstätte Andreasstraße modern präsentiert. Der Tipp kommt von Dr. Jochen Voit, Leiter der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße. Was gibt‘s Musehenswertes? Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße erinnert in Erfurt an die politischen Häftlinge in der SED-Diktatur und zugleich an die mutigen Menschen, die hier 1989 die erste Besetzung einer Stasi-­Bezirksverwaltung wagten. Wir sind ein modernes zeitgeschichtliches ­Museum am authentischen...

  • Erfurt
  • 29.11.17
  • 156× gelesen
  •  2
Amtssprache
Sichergestelltes Diebesgut, das bereits an Mitarbeiter der geschädigten Firma in Eliasbrunn heraus gegeben wurde.

Diebesgutlager ausgehoben – fünf Tatverdächtige in Haft

Dank aufmerksamer Bürger konnte in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch (8. April) in Bad Lobestein ein Lager mit Diebesgut durch die Polizei ausgehoben werden. Fünf Tatverdächtige wurden am Donnerstag in eine Justizvollzugsanstalt überführt. Mittwochnacht hatten Anwohner kurz nach 2 Uhr vor einem Wohnhaus in der Innenstadt einen weißen Transporter und mehrere Personen, die Gegenstände aus dem Gebäude in das Fahrzeug brachten, bemerkt. Mehrere Polizeistreifen fuhren umgehend zu der angegebenen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.15
  • 86× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 20. Februar 2014: Untersuchungshaft und Polizeigewahrsam

nach Einbruch in Einkaufsmarkt Untersuchungshaft angeordnet Nachtrag zum Polizeibericht vom gestrigen Tag Saalfeld. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Der 36jährige Saalfelder, der in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in einen Einkaufsmarkt eingebrochen war und dabei von der Polizei erwischt wurde, befindet sich seit gestern Nachmittag in Untersuchungshaft. Durch den zuständigen Richter am Amtsgericht Rudolstadt erging gestern der Haftbefehl gegen den 36Jährigen. Er wurde im Anschluss in...

  • Saalfeld
  • 20.02.14
  • 252× gelesen