Hainbücht

Beiträge zum Thema Hainbücht

Kultur
Gemeinsam trällern die Mitglieder des HKC ein Lied, mit dem sie die Stimmung gleich zu Beginn der ersten Veranstaltung auflockern.
24 Bilder

Hainbüchter Karneval Club feiert sein 30. Jubiläum und stellt es unter das Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii"

Dreißig Jahre und kein bischen müde. Frisch und Munter präsentierten sich die Mitglieder des Hainbüchter Karneval Club (HKC) am Sonnabend zur Auftaktveranstaltung der 30 Hainbüchter Faschingssaison, die unter dem Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii" stand. Statt in die Schatzkiste der Erfahrung zu greifen, einige "Alte Kamellen" heraus zu holen, boten die Hainbüchter Karnevalisten wieder einmal ausschließlich Neues auf, um die Lachmuskeln des Publikums gut dreieinhalb Stunden lang...

  • Hermsdorf
  • 27.01.16
  • 282× gelesen
Kultur
Auf der vermutlich kleinsten Bühne Thüringens gabe die Funken des HKC ihr Bestes, um das Publikum zu begeistern.
15 Bilder

HKC geht mit "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" auf eine abenteuerliche Reise

Ein Mammut-Programm von knapp dreieinhalb Stunden und ein absolut begeistertes Publikum - das sind die Kennzeichen des Hainbüchter Fasching. Am 31.Januar startete der Hainbüchter Karneval Club (HKC) in der Hainüchter Gaststätte in seine 29.Saison, die unter dem Motto "Das Handwerk und die Gaukelei, beides gibt's in Klein Hawaii" steht. Mit einem Paukenschlag. "So lange haben wir wohl noch nie Programm gemacht" meinte Moderator Gerhard Wollnitzke gegen Ende der Auftaktveranstaltung,....

  • Hermsdorf
  • 08.02.15
  • 364× gelesen
Kultur
Moderator Gerhard Wollnitzke als Teufel.
40 Bilder

Milva und der Teufel - zum Fasching in Klein Hawaii passte beides bestens zusammen

Italiens Superstar Milva war am Sonnabend zum Hainbüchter Fasching der Superstar. Und das, obwohl dieser Programmpunkt eigentlich weder geplant noch geprobt war. Doch dem beharrlichen Wunsch des Publikums „Wir woll’n die Milva seh’n, wir woll’n die Milva seh’n …“ beugte sich der gastgebende Hainbüchter Karneval Club (HKC) nach endlosem Disput zwischen dem teuflischen Moderator Gerhard Wollnitzke und den Gästen. In der Hölle des HKC, der Gaststätte, trafen sich am Sonnabend zur zweiten...

  • Hermsdorf
  • 25.02.14
  • 446× gelesen
  •  2
Kultur
Die Partnerstädte, links Stadtroda und rechts Tachov.

Städtepartner laden ein

Stadtroda. Dobrý den! Das bedeutet „Guten Tag“ auf Tschechisch. Das wird man Ende dieses Monats des Öfteren hören. Denn am 31. August lädt die Stadt Stadtroda in Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Tachov zu einem tschechischen Abend ein. Das Ganze findet auf dem Dorfplatz in Hainbücht statt. Ab 19 Uhr soll sich hier alles rund um die Kultur und Eigenheiten des 10-Millionen-Einwohner-Landes drehen. Zusammen mit der Gaststätte Hainbücht wurde das deutsch-tschechische Treffen organisiert....

  • Hermsdorf
  • 17.08.13
  • 195× gelesen
  •  1
Kultur
Gabriele Reinecker und Arnd Vogel entführten das Publikum  in ihre Kleingartenanlage.
12 Bilder

Jenaer Kabarett gastierte in der Hainbüchter Loge mit seinem Programm "Jetzt ham wir den Salat"

Um die „Loge“ in Hainbücht mit Leben zu erfüllen, arbeiten der Hainbüchter Karneval Club (HKC) und die Gaststätte Hand in Hand. So auch am Donnerstag Abend, als zum Grillabend und Kabarett mit der Kurz- & Klein Kunstbühne eingeladen wurde. Das aktuelle Programm von Arnd Vogel und Gabriele Reinecker „Jetzt ham wir den Salat“ lockte mehr als 170 Besucher an, ohne dass der HKC groß Werbung für die Veranstaltung machen musste. „Die Karten gingen so schnell weg, das war unglaublich“ berichtet...

  • Hermsdorf
  • 02.06.13
  • 675× gelesen
Natur
84 Bilder

Hochwasser: Stadtroda versinkt im Wasser und Schlamm

Die Einsatzkräfte sind seit Mitternacht im Dauereinsatz. Der lang anhaltende starke Niederschlag hat Flüsse und selbst kleinste Bäche zu reißenden Flüssen werden lassen. Mit am stärksten betroffenen ist in Ostthüringen Stadtroda. Teile der Innenstadt mussten am Freitag vollkommen gesperrt werden. Ein Haus ist mittlerweile einsturzgefährdet. Auch die dem Flußlauf folgenden Ortsteile beziehungsweise Gemeinden Hainbücht, Gernewitz, Laasdorf und Zöllnitz sind von Überflutungen betroffen. Die...

  • Gera
  • 31.05.13
  • 4.093× gelesen
  •  11
Kultur
Kapitän Gerhard Wollnitzke übernahm als Moderator das Mikrofon und führte wieder einmal gekonnt durch das Programm. Am Sonnabend begann in Hainbücht die 27. Faschingssaison unter dem Motto "Meuterei in Klein Hawaii".
3 Bilder

Meuterei in Klein Hawaii - Hainbüchter Carneval Club startete in die 27.Saison

Am Sonnabend begann in der proppevollen Hainbüchter Gaststätte der nunmehr 27. Karneval. Entsprechend des Motto „Meuterei in Klein Hawaii“ fühlten sich die Gäste auf ein Piratenschiff versetzt, auf dem Kapitän Gerhard Wollnitzke den Kurs von Anfang bis Ende (23.00 Uhr) angab. Die 21 Aktiven des Vereins legten sich einmal mehr ins Zeug, um das Publikum zu beeindrucken. Was ihnen auch gelang. Die Leinen des Piratenfrachters wurden gelöst, die Weltreise begann. In der Nordsee legte das...

  • Hermsdorf
  • 30.01.13
  • 565× gelesen
Kultur
Während der Feierlichkeiten anlässlich der Ersterwähnung von Hainbücht vor 555 Jahren steht die kleine Ausstellung zur Chronik des Ortes im Mittelpunkt. Albrecht Gumpert, Manfred Kluge und Julia Gumpert (v.r.) studieren die Tafeln mit großer Aufmerksamkeit.
4 Bilder

Hainbüchter Einwohner feiern ihr 555. Jubiläum gebührend

Hainbücht. Erst vor zwei Jahren stellten die Hainbüchter Einwohner fest, dass ihr Ort mit straffen Schritten auf das 555. Jubiläum der Ersterwähnung zusteuert. Dieses wurde am Sonnabend Nachmittag rund um den Dorfplatz und die Loge gebührend und unter großer Beachtung gefeiert. „Mit der Fertigstellung des dritten Bauabschnittes der Dorferneuerung fiel das Datum zusammen – ein Glückstreffer. Somit können wir heute doppelt feiern“ erzählt Beate Bock. Die Stadträtin engagierte sich enorm für...

  • Hermsdorf
  • 13.10.12
  • 336× gelesen
Kultur
Natürlich dürfen die Funken beim Hainbüchter Fasching nicht fehlen. Auf der kleinen Tanzfläche fehlt ihnen natürlich die Bewegungsfreiheit.
20 Bilder

In Klein Hawai wird die neue Folge zu Bauer sucht Frau gedreht - der Hainbüchter Karneval Club HKC lädt zum Fasching ein

Hainbücht. Als Bauer Heinrich kam Moderator Gerhard Wollnitzke in den Saal, begrüßte die Gäste im Schafstall von Ramona und Silvio mit einem kräftigen „mäh“. Das war dann, neben dem Hainbüchter Schlachtruf Ha-wai, der Slogan für den ganzen Abend. Kurzweilig sollte der Ausflug in das Bäuerliche Hainbücht werden, versprach Wollnitzke. Und das wurde es auch. Aber lang. Drei Stunden benötigten die rund zwanzig Mitwirkenden um den Hauptorganisator Jens Geiling, um ihr Programm abzuspulen....

  • Hermsdorf
  • 10.02.12
  • 844× gelesen
Kultur
Es erfolgte die Initialzündung für die Erstellung der Chronik von Hainbücht. Viele Einwohner brachten Dokumente mit, die vor Ort von Claudia Köhler (rechts im Foto) digitalisiert wurden. Hier bereitet sie mit Beate Bock den Heimatabend vor.
4 Bilder

Hainbücht erstellt eigene Chronik

Hainbücht. Es geht voran, mit der Chronik von Hainbücht. Beate Bock initiierte bereits im Vorjahr das Projekt „Erstellung einer Chronik von Hainbücht“ - frei nach dem Motto: „Was Gernewitz kann das können wir auch“. Doch erst jetzt, nach dem dritten Heimatabend, erfolgte die Initialzündung. Jörg Rosenkranz stellte hierbei die von ihm erstellte Chronik des Stadtrodaer Fasching vor. Dabei traf er auf überaus interessierte Zuhörer, die zum Teil selbst einige wertvolle Fotos oder...

  • Hermsdorf
  • 28.11.11
  • 699× gelesen
Kultur
Sylvia Geiling arbeitet in jeder freien Minute in der Loge, um bis zum Ostrmontag die Loge in einen Top-Zustand zu versetzen. Der diesjährige Osterspaziergang endet in Hainbücht - so dass sich die Loge als Versorgungspunkt für die Teilnehmer anbietet.
5 Bilder

Loge in Hainbücht wird wieder mit Leben erfüllt

Hainbücht. Am Osterwochenende erlebt die „Loge“ in Hainbücht ihre Renaissance. Im Januar unterschrieb der Hainbüchter Karneval Club den, zunächst auf zehn Jahre befristeten, Pachtvertrag für die äußerlich sanierte „Loge“. Rückblick: Die Loge stand kurz vor dem „aus“, konnte von den Hainbüchtern nicht mehr aus eigener Kraft erhalten werden. Die Stadt Stadtroda entschloss sich nach zähem Ringen, das Bauwerk zu erhalten. Holz- und Elektroarbeiten erfolgten. Besonders das Dach und drei...

  • Hermsdorf
  • 12.04.11
  • 1.121× gelesen
Kultur
Sicherheitshinweise für den Flug geben die schmucken Stewardessen bekannt
9 Bilder

Fasching auf'm Zuckerhut - Hainbüchter Carnevals Club feiert 25-Jähriges Jubiläum

Hainbücht. Ausgerechnet auf dem Zuckerhut feiern die Hainbüchter Karneval. Für ihre 25.Saison fliegen die Mitglieder des Hainbüchter Karneval Club (HKC) mit einer Sondermaschine nach Rio, wobei sie unterwegs so einiges erleben. Los geht es mit einer ausführlichen Einweisung der Flugbegleiterinnen auf die korrekte Verhaltensweise im Flugzeug, besonders in Notfällen. Ein feuriges Kulturprogramm verkürzte die Flugzeit ungemein. Eine der kleinsten Funkengarden Thüringens tanzte im Gang, wobei...

  • Hermsdorf
  • 21.02.11
  • 709× gelesen
Kultur
Plausch mit „Ureinwohnern“: Bürgermeister Harald Kramer mit Heidi Geiling, Bärbel und Eberhard Lorenz.

Nun wieder mit Leben füllen - Hainbüchter Loge saniert übergeben

Die Hainbüchter sind froh, dass ihre Loge erhalten blieb und nun - saniert - wieder für die Kultur im Orte zur Verfügung steht. Das sah bis vor kurzem noch gar nicht so aus, denn ihr drohte wegen ihres erbärmlichen Zustandes sogar der Abriss. Die „goldenen Zeiten" der Loge, als sie Mittelpunkt des Ortes war und als Tanzdiele nicht nur die Einheimischen anzog, sind zwar vorbei - doch nun obliegt es den Hainbüchtern, in wie weit sie sich wieder mit Leben füllen wird. Ein Pachtvertrag wurde...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 206× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.