Alles zum Thema Handwerkermarkt

Beiträge zum Thema Handwerkermarkt

Kultur
Regionale Küche liegt den Veranstaltern besonders am Herzen. Das wird bei zahlreichen Schauvorführungen deutlich.
4 Bilder

Erntefest in Pahren
Erntefest Pahren - nächste Woche Samstag, 30. September und Sonntag, 1. Oktober

Politik, Bauernmarkt und Show - das Erntefest hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, ideell und sinnlich Traditionell wird am ersten Oktoberwochenende im Zeulenrodaer Stadtteil Pahren auf dem Gelände der Agrar Kooperation das Erntefest gefeiert. In Zusammenarbeit zwischen der Stadt Zeulenroda-Triebes und den örtlichen Organisatoren wird ein reichhaltiges Programm geboten. Bereits am  Samstag,  30. September, heizt die Diskothek Caravan dem Partyfolk kräftig ein. Der Sonntag wird dann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.09.17
  • 144× gelesen
Kultur
In Gehren können Oldtimer bestaunt werden.

Gehren aktuell: 8. Oldtimertreffen und 12. Handwerkermarkt - 11. Juni 2016

In Gehren darf gestaunt werden Von Andreas Abendroth Alte Autos - natürlich im besten Zustand - ziehen nicht nur die Blicke von Kfz-Liebhabern auf sich. Auf Ausstellungen und bei Oldtimerausfahrten werden sie von Jung und Alt bestaunt. Diese Möglichkeit besteht wieder zum 8. Oldtimertreffen „Oltimerpokal im Schobsetal“, am 11. Juni. Initiator ist seit vielen Jahren der Motorsportclub Gehren e.V.. „Für uns als Verein ist es das 8. Treffen am Standort in Gehren. Oldtimertreffen...

  • Ilmenau
  • 09.06.16
  • 535× gelesen
Kultur
21 Bilder

2. Geraer Kunsthandwerk- und Kreativmarkt

Wie in der OTZ angekündigt, findet der Markt am 5.+6. März im KUK statt. Wir besuchten ihn heute und waren angenehm überrascht. In 2 Etagen kann man den Handwerkern über die Schulter schauen, kreative Dinge erwerben und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Der Andrang war heute groß und wer kann, der sollte sich selbst überzeugen.

  • Gera
  • 05.03.16
  • 69× gelesen
Leute
Emma Bachmann, Nina Hädrich, Ana Seliokaite und Jarno Bosold (v. li.) mit ihren Trophäen, den Caparol-Plüschelefanten. Ana wurde von der Jury, zu der auch Timo Lange (li) und Frank Schumann (2. v. li.) sowie Thomas Jüttner (re.) gehörten, auf Platz 1 gesetzt. Danach gab es vier weitere zweite Sieger.
4 Bilder

Malwettbewerb des Handwerks - Gute Leistung muss gut belohnt werden!

Zur Siegerehrung erhielten die fünf Preisträger des Handwerker-Malwettbewerbs ihr Lieblingsmotiv in Bunt und Plüsch Für Emma Bachmann und Nina Hädrich gab es am vergangenen Donnerstag, dem 1. Oktober 2015, mit dem fröhlich bunten Caparol-Elefanten rechtzeitig zum Start in den Urlaub einen neuen Reisebegleiter. Auch die erste Siegerin des Malwettbewerbs Ana Seliokaitė und der dreijährige Jarno Bosold kamen natürlich zur Siegerehrung in den Jenaer Damaschkeweg zu Farben Schultze, dem Stifter...

  • Jena
  • 02.10.15
  • 284× gelesen
Kultur
22 Bilder

Handwerken für Anfänger im Freilichtmuseum Hohenfelden

Der Duft frisch gebackener Brötchen aus dem Holzofen ist mir sofort in die Nase gestiegen, als ich das Gelände des Freilichtmuseums betreten habe. Das Besondere am heutigen Tag: Man kann dem Bäcker über die Schulter sehen, während er den Teig bearbeitet. Das sieht wunderbar nostalgisch und irgendwie auch "ehrlich" aus - versteckte E-Zusatzstoffe oder künstliche Konservierungsstoffe kommen einem hier wie ein böser Traum vor. Mit dem warmen Brötchen in der Hand kann man sich dann altes...

  • Erfurt
  • 06.04.14
  • 226× gelesen
Kultur

Kunsthandwerkermarkt Kromsdorf

Am 19. und 20. Mai 2013 (11:00 bis 18:00 Uhr) findet im Schlosspark zu Kromsdorf der alljährliche Kunsthandwerkermarkt statt. Es gibt Sachen für das Auge, für das Wohl und Sachen für jeden Geldbeutel. Ein Besuch lohnt sich! Hier ein Bericht vom diesjährigen Kunsthandwerkermarkt.

  • Weimar
  • 14.05.13
  • 836× gelesen
  •  6
Kultur
Sonst im Fernsehen, am letzten Wochenende auf dem Sondershäuser marktplatz: Judith und Mel.
19 Bilder

Sonne und Regen im Duett

Residenzfest mit Energie - Kanonenböller zur Eröffnung Von Günter Herting SONDERSHAUSEN. Es war der Höhepunkt im kulturellen Leben der Stadt in diesem Jahr: das 11. Sondershäuser Residenzfest. Bei herrlichem Sonnenschein - leider nur am Samstag - erlebten hunderte von Besuchern am Wochenende auf dem Marktplatz und im Schlosshof einen großen Strauß bunter Unterhaltung. Am Samstag punkt 10 Uhr hatte die "Alte Garde" aus Bleicherode das Residenzfest mit Böllerschüssen eröffnet....

  • Sondershausen
  • 05.06.12
  • 189× gelesen
Kultur
Selbstgeschneiderte Kleider nach Vorlagen eines Journals von 1891 trugen Bianca, Aline und Meisterin Karola Jacobi. 120 Jahre Bestehen feiert die  Maßschneiderei Felke. Hier erlernen die jungen Damen das Handwerk der Maßschneiderei.
66 Bilder

Party für 10.000 Gäste

"Wetter super, Leute zufrieden, nächstes Jahr geht's weiter" - mit diesem Statement im Telegramm-Stil zeigte sich Altstadt-Vater Hansjürgen Nüßle zufrieden mit dem jüngsten Nordhäuser Altstadtfest. Zehntausend Besucher aus Nordhausen und Umgebung hatten es sich nicht nehmen lassen, dem historischen Stadtpflaster seine Aufwartung zu machen. Gefallen fanden sie am 1. Antik- und Trödelmarkt und der Tatsache, dass das Areal des Spendekirchofes nun auch ins Fest einbezogen wurde. Nicht...

  • Nordhausen
  • 08.08.11
  • 667× gelesen
  •  1
Kultur
Hannelore Kutscha vom Schlossmuseum präsentiert vor der Rotunde den Ananas-Taler, den es erstmals beim Schlossfest gibt. Jeder Besucher kann ihn sich prägen.
4 Bilder

Premiere für den Ananas-Taler

Ananas aus Sondershausen? Was sich heute kaum jemand vorstellen kann, war im 18. Jahrhundert zu Zeiten Christian Günthers III. beste höfische Gärtnertradition. Das 10. Sondershäuser Residenzfest vom 27. - 29. Mai rückt frühere Ananastreiberei am Fürstenhof in den Blick der Besucher. Rund 200 Jahre lang stand die exotische Frucht als fürstliches Mitbringsel bei Festen oder als Delikatesse bei Tisch hoch im Kurs. Erst im 20. Jahrhundert rechnete sich die Ananastreiberei gegenüber der...

  • Nordhausen
  • 25.05.11
  • 562× gelesen