Harz

Beiträge zum Thema Harz

Natur
18 Bilder

Ab in die Natur

Ab in die Natur Beim heutigen Spaziergang hat es mich in den Norden von NDH verschlagen . Auf den Wiesen war viel los . Aber es zu entdecken und dann auch noch zu fotografieren stellte sich als nicht so einfach heraus .

  • Nordhausen
  • 18.09.19
  • 32× gelesen
Kultur
51 Bilder

US Car-Treffen in der Westernstadt Pullman City

US Car-Treffen in der Westernstadt Pullman City Am Wochenende trafen sich wieder viele Fans der amerikanischen Autos . Als ich Richtung Parkplatz abbog ,bekam ich erst mal einen Schreck .Wo willst du denn da noch parken ? Nach kurzer Zeit fand ich doch noch eine Lücke zwischen den vielen Autos . Western Fans plus die Fans dieser Autos bevölkerten die kleine Westernstadt . Auch bei der Veranstaltung zeigte sich die große Trockenheit . Auf dem meisten Autos war leider ein dicke...

  • Nordhausen
  • 31.08.19
  • 386× gelesen
Natur
24 Bilder

Unterwegs im Harz / 1 Abschnitt

Unterwegs im Harz / 1 Abschnitt Der erste Teil der Wanderung führte mich zum Rosenteich . Die Bäume in der Nähe hängen voll mit Obst , was teilweise schon heruntergefallen ist . Die Schwäne auf dem Teich werden wohl von Menschen gefüttert. Sie kommen sofort angeschwommen wenn man näher kommt . Natürlich sieht man hier auch wieder vertrocknete Fichten, wie überall im Harz .

  • Nordhausen
  • 16.08.19
  • 2.343× gelesen
  •  1
Ratgeber
25 Bilder

Reiseziel Deutschland
Urlaub im Mittelgebirge Harz

Der Harz wandelt sich.Damit meine ich nicht das unübersehbare Baumsterben. Nein, es kommen immer mehr Urlauber ins nördlichste Mittelgebirge Deutschlands und genießen das vielfältige Freizeitangebot.  Nun könnte ich mir ja sagen: ich wohne hier, also fahre ich in die Ferne. Doch ich lebe gerne hier und in die Ferne zieht es mich nicht unbedingt, allenfalls in den Thüringer Wald oder die Alpen. Und weil mein Mann und ich fast jedes Wochenende im Harz dem Hype "Harzer Wandernadel" frönen lag...

  • Nordhausen
  • 22.07.19
  • 122× gelesen
  •  1
Natur
30 Bilder

Hasselvorsperre ist voll

Die Hasselvorsperre ist voll mit dem so fehlenden Wasser an anderer Stelle . Die Talsperre wurde von 1956 bis 1959 erbaut und fast bis zu 1,64 Mio. m³ Millionen Kubikmeter Wasser . 2014 wurden Sanierungsarbeiten durchgeführt . Die Staumauer ist 21 Meter hoch und 141 Meter lang . Um die Talsperre führ ein gut ausgeschilderter Rundwanderweg . Natürlich gibt es auch hier viele geschädigte Fichten . Auf der westlichen Seite sind zu Zeit intensive Baumfällarbeiten die zu Einschränkungen beim...

  • Nordhausen
  • 11.07.19
  • 241× gelesen
  •  1
Kultur
49 Bilder

Besuch in Questenberg

Besuch in Questenberg Ein kleiner Ort mit nicht mal 300 Einwohnern . 70 Meter über dem Ort gibt es eine mittelalterliche Burgruine . Grafen von Beichlingen erbaute sie wohl im 13. Jahrhundert . Eine zeit lang wurde im Tal Kupferschiefer abgebaut . Interessanterweise gibt es hier eine 3 Meter große Rolandstatue die im Jahre 1730 erstmals erwähnt wurde . Jedes Jahr wird das Questenfest gefeiert . Das Questenfest ist eine alte Tradition , das wohl auf einen alten germanischen...

  • Nordhausen
  • 08.07.19
  • 366× gelesen
Natur
43 Bilder

Viel Wasser und absterbende Bäume .

Viel Wasser und absterbende Bäume . Gestern machte ich mich auf dem Weg zur Nordhäuser Talsperre . Im unteren Teil des Weges sah alles gesund aus . Auf dem halben Weg nach oben begann das Elend . Überall abgestorbenen Bäume . Nicht nur Fichten die von unten her abstarben , auch einige Buchen die komplett vertrocknet waren . Wenn man bedenkt das der Sommer erst angefangen hat und die nächsten Tage kein Regen in Aussicht ist ,dann sieht es jetzt schon sehr traurig aus .

  • Nordhausen
  • 06.07.19
  • 181× gelesen
Natur
35 Bilder

Einsames Haus im Wald

Einsames Haus im Wald Ich musste gestern zu einer Besprechung für einen Fototermin in das Hotel Kalkhütte . Dieses Hotel liegt mitten im Wald etwas abseits . Auf dem Weg dorthin viel mir ein das auf der rechten Seite zwei Teiche sind und an einen Teich ist ein kleines Haus . Nach der Besprechung habe ich dort angehalten und ein paar Schnappschüsse gemacht . In einen Teich sind so rosa Gewächse im Wasser . Was das ist , ist mir momentan nicht ganz klar .

  • Nordhausen
  • 26.06.19
  • 204× gelesen
  •  1
Natur
30 Bilder

Unterwegs im Südharz

Heute war schönes Wetter und ich wollte ein wenig raus .Mein Auto mußte ich auch umsetzen , weil der Jahrmarkt kommt und der Parkplatz zwei Wochen blockiert ist . Also Kamera eingepackt und Richtung Harz gefahren . An einen Baum summte es leise und tatsächlich waren einige Bienen zu sehen . Nicht viele und nur an einem Baum . Sonst wie immer wenig Insekten und nur ein paar Schmetterlinge .

  • Nordhausen
  • 19.05.19
  • 307× gelesen
  •  1
Natur
20 Bilder

Mit Enkel unterwegs im Harz

Die Sonne kam ab und zu mal raus , also Enkel abgeholt und ab in den Harz . Die Beere führt doch ganz schön Wasser , aber ohne über die Ufer zu treten .

  • Nordhausen
  • 17.01.19
  • 27× gelesen
Ratgeber
Allein der Marktplatz von Wernigerode mit dem imposanten Rathaus ist schon eine Reise wert. Am 1. Februar 2019 um 18 Uhr wird eine Taschenlampenführung durch die Altstadt angeboten, Anmeldungen unter Tel.: 03943 – 5 53 78 35. Der Harz hat aber noch viel mehr zu bieten.
3 Bilder

Auf in den Harz – Natur und Kultur erleben
Tauchen Sie ein in den Harzer KulturWinter

Außergewöhnliche Events und Führungen erwarten Sie auch in der kalten Jahreszeit. Pure Natur und abwechslungsreiche Kultur, Mythen und Sagen, spannende Geschichte und bezaubernde Landschaften – der Harz ist zweifellos ein lohnendes Urlaubsziel. Jedes Jahr von Ende Januar bis Mitte Februar lockt der Harzer KulturWinter mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm. Wir haben hier einige Höhepunkte zusammengestellt: 31. Januar bis 3. Februar 2019 Winterspaß in Hahnenklee Neben den...

  • 07.01.19
  • 178× gelesen
Sport
38 Bilder

Hundeschlittenrennen in Pullman City Harz

Am Wochenende fand in Pullman City / Harz wieder ein Hundeschlittenrennen statt . Am Samstag soll es sehr gut besucht wurden sein . Heute bei leichten Nieselregen waren auch nicht gerade wenig da . Aber langes Parkplatzsuchen war nicht angesagt . Außer dem Rennen stellte ich doch einige Bautätigkeiten fest . Was ja ein guter Indikator für's Geschäft ist . Schnee war leider nicht angesagt dafür genügend Schlamm . Viele Gäste waren deswegen gleich mit Gummistiefeln angereist . Dreier...

  • Nordhausen
  • 06.01.19
  • 171× gelesen
Kultur
68 Bilder

Weihnachtsmarkt Stolberg eröffnet

Am Wochenende eröffnete der Weihnachtsmarkt in Stolberg . Ein Grund für mich mal vorbei zuschauen . Gegen 16.00 Uhr waren die Parkplätze noch erstaunlich leer. Nach und nach füllte sich die Fachwerkstadt . Es kamen Reisebusse aus ganz Deutschland . Natürlich eine kleine Bühne mit Weihnachtsmusik . Einige Stände mit allerlei Sachen . Ein Honigstand viel mir auf . Kluges Bienenhonig , ein Imker in dritter Generation aus Uftrungen . Der Sommer war ja heiß und ich wollte wissen wie es...

  • Nordhausen
  • 15.12.18
  • 75× gelesen
Natur
40 Bilder

Niedrigwasser Talsperre Wendefurth

Über den Wasserstand der Talsperre Wendefurth war ich nicht gerade verwundert . Aber das der Wasserstand so niedrig ist hätte ich dann doch nicht gedacht . Ich konnte an Stellen lang gehen wo sonst reichlich Wasser ist . Einige Enten standen auf dem Grund wo sie sonst schwammen . Auf Grund des niedrigen Standes war die Brücke für die Gaststätte mehr als steil . Unabhängig das sie um diese Jahreszeit geschlossen ist . Die Staumauer wurde Anfang der Sechziger Jahre fertiggestellt und ist...

  • Nordhausen
  • 19.11.18
  • 54× gelesen
Ratgeber
13 Bilder

Unterwegs mit dem HarzWusel
"Harzer Wanderwege" - Kalender 2019

Wer kennt das nicht? Möchte man sich einen Kalender kaufen fällt die Auswahl schwer. Da ich von unseren Wanderungen unzählige Fotos auf dem Rechner gespeichert habe, erstelle ich auch gerne Kalender mit Motiven, die mir gefallen. Mein Motto dieses Jahr lautet deshalb: Welches sind meine schönsten Fotos von Harzer Wanderwegen, die ich seit 2008 gemacht habe? Dabei ist mir aufgefallen, dass dieses wichtige Detail einer Wanderung erst die letzten drei vier Jahre in meinen Fotos auftaucht....

  • Nordhausen
  • 18.11.18
  • 46× gelesen
  •  1
Natur
41 Bilder

Herbst im Harz

Herbst im Harz Spaziergang in Benneckenstein und Sophienhof .

  • Nordhausen
  • 08.11.18
  • 25× gelesen
Natur
11 Bilder

Ungewöhnlicher Baum + Umgebung

Mit dem Enkel unterwegs gewesen und beim fotografieren eine etwas ungewöhnlichen Baum entdeckt . Der eine Ast will irgendwie nicht zum Baum gehören . Natürlich von der Umgebung noch ein paar Fotos gemacht .

  • Nordhausen
  • 06.10.18
  • 36× gelesen
Kultur
74 Bilder

Wo einst Heinz Hitler, der Neffe von Adolf Hitler studierte: Napola Ballenstedt.

Heinz Hitler ,der Lieblings Neffe von Adolf Hitler , hat hier von 1934 bis 1939 studiert und sein Abitur gemacht . Mit 15 Jahren kam er auf den Ziegenberg und wird wohl , wie viele Andere , von dem wuchtigen Gebäude beeindruckt gewesen sein . Heinz wurde 14.03.1920 geboren und starb in russischer Gefangenschaft am 21. Februar 1942 . Er meldete sich freiwillig und nahm an der Operation Barbarossa teil . Das Eiserne Kreuz 2. Klasse wurde ihm verliehen . Auf dem Ziegenberg entstand in...

  • Nordhausen
  • 12.09.18
  • 463× gelesen
Kultur
63 Bilder

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode"

Besuch in der " Freien Feldanlage Harzgerode " ( ehemalig Lungenheilstätte ) Am Tag des offenen Denkmals öffnete die etwas abseits gelegene Klinik ihre Tore für die Besucher . Der Ansturm war enorm ! Viele Menschen aus Nah und Fern hatten sich auf den Weg gemacht um sich diese seltene Gelegenheit nicht entgehen zu lassen . Ehemalige Patienten , Neugierige und natürlich Interessierte die schon viele Geschichten über die Klinik gelesen oder gehört hatten waren darunter. Als ich am...

  • Nordhausen
  • 10.09.18
  • 181× gelesen
Kultur
Krimineller Botschafter des Harzes: Roland ­Lange, Jahrgang 1954, schrieb bislang sieben Harz­-Krimis. Auf seine ­Initiative hin fand 2011 das erste Mordsharz-Festival statt. Seither gehört er zu den Organisatoren, die jährlich im September hoch­karätige Autoren ein­laden. Diesmal auch nach Nordhausen.

Mordsharz-Festival erstmals auch in Nordhausen
Wie gruselig!

Vom 12. bis 15. September verbreiten Krimi-Autoren schaurig-schöne Stimmung im Harz. Auch die Lesungen im Nordhäuser Tabakspeicher sind nichts für Sensibelchen. Doch was hat das mit James Bond zu tun? Fünf Fragen an Roland Lange, Krimi-Autor und Mitorganisator des Mordsharz-Festivals. Herr Lange, Sie haben Geodäsie studiert. Was bringt einen Vermessungsinge­nieur auf Mordgedanken? Seit ich denken kann, bin ich leidenschaftlicher ­Krimileser. Und seit frühester Jugend be­gleitet mich die...

  • Nordhausen
  • 07.09.18
  • 334× gelesen
Sport
7 Bilder

Sülzhayner Mountainbike Wochenende mit Mitteldeutschen Meisterschaften
Sülzhayn: Mekka für die Radsportler

Beim Verein Harz-Racing ist in diesem Jahr alles ein bisschen anders. Was wohl auch daran liegen mag, dass der Verein ein Jubiläum feiert. Und anlässlich des 15-Jährigen wird es am kommenden Wochenende (8./9. September) eine zweitägige Veranstaltung in Sülzhayn (Thüringen) geben. "Wir sind sehr glücklich und froh, dass wir beide Rennserien zusammenführen und ein Höhepunkt im Geländeradsport bieten", freut sich Roy Juch. Der Vereinsvorsitzende hat sich für die Endrunden im XCO-Bike-Cup und im...

  • Nordhausen
  • 04.09.18
  • 257× gelesen
Natur
10 Bilder

Die Zorge Rinnsal oder Fluß ?

Die Zorge entspringt im westlichen Harz . Ist etwa 40 Km lang und fließt in die Helme . Über die Unstrut geht es in die Saale und schließlich in die Elbe . Rein theoretisch könnte man eine Flaschenpost hier rein schmeißen und mit viel Glück kommt die bis zur Nordsee .

  • Nordhausen
  • 26.08.18
  • 427× gelesen
Natur
13 Bilder

Ab in den Harz mit Kamera und Drohne

Gestern habe ich die Drohne und Kamera ins Auto gepackt und einige weitere Test zu machen . Bei uns war es etwas windig und da dachte ich mir im Harz wird es etwas mehr sein. Da kann ich gleich das Flugverhalten bei Wind testen . Die Sicht zum Brocken war leider nicht ganz klar . Oberhalb von Tanne habe ich die Drohne aufsteigen lassen und ein paar Bilder zu machen . Der Wind war doch nicht gerade wenig . Aber das Teil wiegt 1,7 Kg und hat sich sehr stabil fliegen lassen . Also Test sehr gut...

  • Nordhausen
  • 19.07.18
  • 264× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.