HARZ...Berichte-und-Informationen

Beiträge zum Thema HARZ...Berichte-und-Informationen

Kultur
ein "Prosit" auf die fleißigen Vereinsmitglieder

Tag des Geotops - Natur begreifen

Nicht vom Wetter, sondern von dem Zuspruch der vielen Gäste waren wir überrascht. Bei bestem Sonnenschein und mit guter Laune nutzten die Südharzer das Angebot der Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e.V., das Kupferschieferschaubergwerk „Lange Wand“, zum Tag des Geotops zu besuchen. Die Interessenten erfuhren durch unsere Bergführer die erdgeschichtliche Entwicklung des Südharzes mit all ihren Geheimnissen im Bergbau. Bei ansprechender Verpflegung fand noch ein reger Gedankenaustausch...

  • Nordhausen
  • 17.09.12
  • 155× gelesen
  •  2
Natur
Festliche Stimmung
3 Bilder

Wandersleute aufgepasst !!!

Durch eine sehr angemessene finanzielle Zuwendung über den „Verein für Wirtschaftsentwicklung der Region Nordhausen e.V.“ konnten wir das Tourismusprojekt Rundwanderweg – Lange Wand/Ochsenloch“ gemeinsam angehen. Wir haben uns für die gute, erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich Vereins -und Tourismusförderung bei allen helfenden Firmen und Unternehmen in Form eines gemütlichen Feedbacks bedankt. Jetzt freuen wir uns über viele interessierte Wanderer. Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf...

  • Nordhausen
  • 21.08.12
  • 156× gelesen
  •  4
Natur
41 Bilder

Wanderung entlang der Selke zum Besucherbergwerk "Glaasebach"

Unsere Wanderung entlang der Selke zur Grube „Glasebach“ Trotz Regenschwerer Wolken trafen sich einige mutige Wanderer am Sonntag in Ilfeld, um an der Wanderung durch das schöne Selketal teilzunehmen. Mit den PKWs ging es in den Harz hinauf nach Güntersberge, um am Bahnhof die Autos zu Parken. Der Himmel war uns bis jetzt gnädig geblieben. Es hingen zwar eine Reihe von Wolken in unterschiedlicher schwärze im Himmelszelt aber durch die Wolken lugte schon die Sonne. Ein auffrischender schien...

  • Nordhausen
  • 16.07.12
  • 312× gelesen
  •  5
Vereine

Gemeinsam für den Tourismus

Die Mitglieder der Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e.V. setzen weitere Signale. Der Landtagsabgeordnete Thüringens von Bündnis 90/Die Grünen - D. Adams -, und der dazugehörige Leiter des Abgeordnetenbüros Nordhausen - N. Sondermann -, sowie P. Weigt vom Leader-Management der RAG Südharz e.V. und der Bürgermeister - S. Klante-, vom Harztor, besuchten am 02.07.2012 den o.g. Verein am Kupferschieferschaubergwerk in Ilfeld. Nach einer Besichtigung des Bergwerks erläuterte das...

  • Nordhausen
  • 03.07.12
  • 185× gelesen
  •  4
Natur
Von Hasselfelde nach Sophienhof
18 Bilder

Sonntagstour am 01. Juli 2012

Unsere Sonntagstour von Hasselfelde nach Sophienhof, über Stock und Stein, ohne Regen aber am Nachmittag mit Sonne und einem Beutel voll Pilze und eine Handvoll Heidelbeeren. Eine Tour ohne große Kommentare und Beschreibungen. Die Bilder Sprechen für sich und vieles habe ich auch nicht fotografiert. Wir hatten super Wanderwetter mit nassen Rasen vom nächtlichem Regenguß. Eine ca 18 Km lange Wanderung mit allen Wegangeboten.

  • Nordhausen
  • 02.07.12
  • 287× gelesen
  •  5
Natur
Der Sonnenfächer über den Harzbergen
18 Bilder

Sonnenuntergang über den Harzbergen am 30. Juni 2012

Wanderung zum Sonnenuntergang über den Harzbergen am 30. Juni 2012 Es zeigte sich einmal wieder, dass der Südharz sein eigenes Wetter hat. Trotz Unwetterwarnung und schwülwarmer Luft fanden sich sieben tapfere Wanderer am Treffpunkt ein um mit zum Carlsturm zu wandern. Der Himmel war mit unterschiedlichen Wolken und zahlreichen Wolkenfetzen gut bestückt. So wanderten wir frohen Mutes in Richtung Carlsturm. Es war mehr ein eigenartiges Grau an Stelle von Sonnenschein, aber die kleine...

  • Nordhausen
  • 01.07.12
  • 347× gelesen
Kultur
Der zug kommt!
6 Bilder

Südharzer Dampfzugromantik

Meine lieben BR; da ich schon einige Male den Schienenstrang der HSB ohne Zug usw. als Bild gezeigt habe und die frage nach dem Zug stand, konnte ich heute den Dampfzug mal erwischen und am Ilfelder Viadukt fotografieren. Der Viadukt ist das größte Brückenbauwerk an der HSB Strecke. Ich lade Euch ein schnell einzu steigen und mit zu Fahren .

  • Nordhausen
  • 01.07.12
  • 272× gelesen
  •  6
Kultur
4 Bilder

Die Lange Wand im Focus der Universitäten

Das Besucherbergwerk „Lange Wand“ im Focus der Universitäten Schon vor längerer Zeit hatte Sich Dr. Pawellek von der geologischen Abteilung der Universität Hamburg mit einer Studentengruppe zum Besuch in der „Langen Wand“ angemeldet. Heute Mittag um 12.30 Uhr war es dann soweit und die 16 Studenten unter Leitung von Prof. Dr. Christian Betzler besuchten und bestaunten den großen offenen Hanganschnitt der Langen Wand. Dieser Hanganschnitt und das Geologische Fenster im Besucher Bergwerk...

  • Nordhausen
  • 01.07.12
  • 321× gelesen
  •  3
Vereine
4 Bilder

Geht es nach rechts - oder geht es nach links - jetzt ist es einfach

Tatkräftig ging es heute wieder zur Sache. Manfred Hartmann und Andreas Schubert, Mitglieder der Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e.V., brachten heute weitere Hinweisschilder im Bereich des Rundwanderweges "Lange Wand-Ochsenloch" an. Also Wanderfreunde aufgepasst: Immer den Schildern nach, dann wird Eure Wanderung zum schönen Erlebnis.

  • Nordhausen
  • 28.06.12
  • 174× gelesen
  •  4
Kultur
Erklärung Pilze
8 Bilder

Ohne Computer und iPot durch den Wald

Gestern besuchten uns jugendliche Gäste am "Kupferschieferschaubergwerk "Lange Wand". Eine Schulklasse aus Wolkramshausen verlebte ihren Wandertag in Begleitung ihrer Lehrer und unseren Vereinsmitgliedern. Verknüpft wurden Spaß, Wisssensvermittlung, spannende sowie lustige Entdeckungen. Also ein Erlebnistag um sich die Waldluft um die Nase wehen zu lassen und die Natur schätzen zu lernen. Aufmerksam lauschten die Schüler den Erklärungen unserer Mitglieder auf dem angelegten Lehrpfad. Nach...

  • Nordhausen
  • 28.06.12
  • 141× gelesen
  •  3
Natur
Der Carlsturm
26 Bilder

Der heutige Sonnenaufgang über den Harzbergen

Der Sonnenaufgang über dem Harz Einen Sonnenaufgang erleben, heißt früh Aufstehen. Es ist nun mal so, dass die Nordthüringer nicht zum „Land der Frühaufsteher“ zählen. So waren wir leider nur zu viert, welche sich auf den Weg in den Harz aufmachten um den Sonnenaufgang über den Harzbergen zu erleben. Drei Menschen und der Hund Poldi schafften es, das warme Bett zu verlassen. Wie sagte doch mein Urgroßvater immer: „Weiberrock und Federbetten, manchen Bock das Leben retten“. „Die Natur und das...

  • Nordhausen
  • 24.06.12
  • 294× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.