Alles zum Thema Harzer Wandernadel

Beiträge zum Thema Harzer Wandernadel

Ratgeber
Kleine Feuersteinklippe
14 Bilder

Unterwegs mit dem HarzWusel
Klippenwanderung rund um Schierke im Harz

- (135) Es war mal wieder Sonntag und damit Wanderwochenende. Für den 16. Juli 2017 war es jedoch recht kühl und verregnet. So wurde noch einmal schnell die Wetterlage gecheckt und dann ging es auf nach Drei-Annen-Hohne um von dort die Klippen oberhalb von Schierke zu erobern.  Vom Parkplatz aus führte unsere Route zuerst zur Rangerstation Hohnehof (Stempel 174), wo wir allerdings nicht einkehrten da es uns weiter bergaufwärts zog. Es folgten drei km steiler Aufstieg, wobei man gut 270...

  • Nordhausen
  • 29.07.17
  • 224× gelesen
  •  1
Ratgeber
7 Bilder

Unterwegs mit dem HarzWusel
Glasarche 3 - imposante Kunst im Nationalpark Harz

- Das Kunstobjekt "Glasarche 3" kann man noch bis zum Januar 2018 an vier Stationen im Nationalpark Harz bestaunen. In diesem Zusammenhang hat die Harzer Wandernadel Sonderstempel heraus gegeben. An jedem Standort wird es einen anderen geben mit der Ortsangabe. Auch für alle anderen Spaziergänger und Wanderer ist es ein Objekt, das zum Nachdenken anregen sollte. Was wird mit unserem Planeten, wenn wir ihn weiterhin schonungslos ausbeuten und die Natur nicht mehr achten? Wer mehr...

  • Nordhausen
  • 22.07.17
  • 177× gelesen
  •  2
Ratgeber
Schlossgarten in Blankenstein
21 Bilder

Von Blankenburg (Harz) zum Kloster Michaelstein

(128) - Wer im Harz wandern möchte, der sollte bei unbeständigem Wetter den Wetterbericht verfolgen. Ist es im Südharz wolkig, dann kann am Nordharzrand die Sonne scheinen. Und so machten wir uns auf nach Blankenburg. Während es bei uns in Woffleben Minus 5 °C waren, wurde es hinter Wendefurth immer wärmer und auf dem Parkplatz zeigte das Thermometer dann sogar Plus 1 °C an. Hier lag mit einem Mal viel weniger Schnee als zwischen Ilfeld und Rappbodetal- sperre. Der Harz hat sowieso sein...

  • Nordhausen
  • 01.02.17
  • 145× gelesen
Ratgeber
Gelber Schnee dank herbstlich gefärbter Lärchennadeln.
7 Bilder

Herbstwanderung zu den Burgruinen bei Stecklenberg im Harz

(123) - Am 27. November 2016 führte uns unsere 124. HWN-Wanderung auf der Jagd nach den Stempeln der Harzer Wandernadel durchs Wurmtal zum Glockenstein (Stempel 073) und dann hinauf zu den Ruinen Stecklenburg und Lauenburg (Stempel 187). Unterwegs kamen wir an einer Calziumquelle vorbei und hatten einen fantastischen Blick zur knapp 5 km entfernten Teufelsmauer bei Weddersleben im nördlichen Vorharz. Die Wege waren von gelben *Schneenadeln* bedeckt, denn die herbstlich gefärbten Lärchen...

  • Nordhausen
  • 29.11.16
  • 76× gelesen
Ratgeber
Gipfeltafel
21 Bilder

Der Brocken - nördlichster Eintausender Deutschlands

(114) - Unterwegs mit dem HarzWusel Wer das Wandern für sich entdeckt hat, der möchte nicht nur weite Strecken über ebene Landschaften laufen. Es zieht ihn ins Gebirge, wo er Gipfel erklimmen, Schluchten durchstreifen und rauschende Wasserfälle tosen hören kann. Doch es müssen nicht immer die Alpen sein. Das kleine Mittelgebirge HARZ im Norden Deutschlands hat einen bedeutenden Gipfel - den Brocken. Mit seinen 1141,2 m ü NHN ist er der nördlichste Eintausender Deutschlands....

  • Nordhausen
  • 16.02.16
  • 186× gelesen
  •  1
Ratgeber
Projektkarte von mir erstellt mit '© OpenStreetMap' - jeder rote Punkt ist eine Stempelstelle (gültig bis 05/2016, dann wechseln über 30 Stellen ihre Position)

Mit dem HarzWusel unterwegs

(113) - Mit diesem Beitrag möchte ich alle Leser dazu bewegen, wieder mehr an die frische Luft zu gehen. Jede Landschaft, jedes Wetter, jede Jahreszeit hat dabei seine eigenen Reize und mit dem Harz vor der Haustür braucht man nicht in die Ferne schweifen. Als 2006 im Harz die Jagd nach dem Titel 'Harzer Wanderkaiser' begann, da wusste das HarzWusel sofort, wohin es im nächsten Urlaub geht - es bleibt zu Hause. Das Wander-Projekt *Harzer Wandernadel* entwickelten die Mitglieder des...

  • Nordhausen
  • 14.02.16
  • 300× gelesen
Ratgeber
unweit vom Torfhaus im fast leeren Oderteich (Digi-Selfie)
14 Bilder

Wandern als Ausgleich zur Hektik des Alltags

(112) - Was uns antreibt bei der Harzer Wandernadel mitzumachen. Es sind Momente wie auf den Fotos. Sie lassen uns die Realität des Lebens für einige Stunden vergessen und zaubern uns ein Lächeln ins Herz! Nicht die Anzahl der Stempel zählt. Nein! Wenn mein Mann und ich wandern gehen, dann ist der Weg das Ziel. Es sind diese Wandertage, an denen mein Mann und ich für niemanden aus der großen Familie erreichbar sind. Handy? Nicht an, dass ist mir sehr wichtig. Jeder Schritt in die...

  • Nordhausen
  • 08.02.16
  • 214× gelesen
  •  3
Natur
Stempelstelle Nr. 97 an der Ziegenalm in Sophienhof.
20 Bilder

Auf dem Weg zur Krone: Wanderer gehen im Harz auf Stempeljagd

Kaum zu glauben: Die Adelsdichte steigt. Zumindest im Harz. Regelmäßig werden hier Häupter gekrönt. König oder Kaiser wird aber nur, wer zuvor zielstrebig wandert und Stempel der Harzer Wandernadel sammelt. Jeden Donnerstag geht‘s auf Wandertour. Für die kleine Herrenrunde um Hans-Ulrich Sauerland ist das Gesetz. „Das Wetter spielt keine Rolle. Da bin ich wie ein General“, sagt der 66-Jährige mit schelmischem Blick. Nun ja, ein General ist der Nordhäuser nicht. Aber ein Kaiser. Genauer...

  • Nordhausen
  • 07.01.16
  • 279× gelesen
Natur
Perlpilz - nur gegart essbar, roh giftig
7 Bilder

Pilz-Galerie

(093) - Ich war heute wieder Mal mit meinem Mann im Harz Stempel-Wandern, denn bis zum Wanderkaiser (Aktion der Harzer Wandernadel) fehlen uns noch viiiiiele Stempel ins Heftchen. Bei stürmischem wechselhaftem Wetter ging es von Hasselfelde aus zur Hassel-Vorsperre, wo gerade die Staumauer erneuert wird, und von dort zum Rappbodetalblick. Auf diesem Rundweg von ungefähr 14 km kann man zwar nur zwei Stempel erhaschen, aber heute hätten wir auch zwei Körbe voll Pilze bekommen, wenn...

  • Nordhausen
  • 17.08.14
  • 327× gelesen
  •  6