Harztor

Beiträge zum Thema Harztor

Kultur
Müllhalde Behre Fluß in Ilfeld höhe Lange Wand Aufschluss
2 Bilder

Kein Staudamm sondern eine große Sauerei

Zusatz zu Lydias Beitrag Den Reifen einfach in den Fluß zu schmeißen und Ihn bei etwas höherem Wasser einfach den Fluß runter treiben lassen ist eine große Sauerei. So etwa ist schon keine kleine Sünde mehr. Die Hauptsache ich bin den Müll los, alles Andere interissiert mich nicht mehr. Aber das sind dann die Menschen welche sich über den Schmutz und die Unordnung aufregen. Denen sollte man einen ganzen Müllwagen voll vor die Haustür kippen.

  • Nordhausen
  • 21.07.12
  • 325× gelesen
  •  5
Kultur
Der zug kommt!
6 Bilder

Südharzer Dampfzugromantik

Meine lieben BR; da ich schon einige Male den Schienenstrang der HSB ohne Zug usw. als Bild gezeigt habe und die frage nach dem Zug stand, konnte ich heute den Dampfzug mal erwischen und am Ilfelder Viadukt fotografieren. Der Viadukt ist das größte Brückenbauwerk an der HSB Strecke. Ich lade Euch ein schnell einzu steigen und mit zu Fahren .

  • Nordhausen
  • 01.07.12
  • 270× gelesen
  •  6
Natur
25 Bilder

Ein Strauß bunter Blumen

Willkommen im Herbst Da der Sommer in diesem Jahr ausfällt habe ich für Euch einen bunten Blumenstrauß als Entschädigung zusammen gestellt. Ein Strauß aus den Harzwäldern und von unseren Bergwiesen. Ich überreiche Euch zum Sonntag einen bunten Blumenstrauß.

  • Nordhausen
  • 24.06.12
  • 322× gelesen
  •  4
Natur
Die Südharzgemeinde Buchholz
31 Bilder

Auf Sonntagstour durchs Karstgebiet

Auf Sonntagstour durch das Karstgebiet vor der Haustür. Das "Harzfelder - Holz" ein Waldgebiet, man kann sagen vor der Haustür, welches ich noch nicht kannte, hatten wir für unsere Sonntagstour ausgesucht. Wir waren angenehm überrascht. Dieses Waldgebiet erstreckt sich von Buchholz nach Westen, entlang der südlichen Seite des Kohlentales. Es liegt südlich vor den Harzbergen mitten im Gips- Karstgebiet. Über einen Feldweg gingen wir in den Wald und pirschten uns unweit der südlichen und...

  • Nordhausen
  • 11.06.12
  • 318× gelesen
  •  4
Kultur
Der Trabant-Pilz
12 Bilder

Müllfunde auf der Sontagstour

Auf Müllsuche waren eigentlich nicht aus, sondern auf etwas Anderes. Aber es ist schon irgendwie Merkwürdig, dass in Sachsen Anhalt der Harz sauberer ist und nicht soviel Müll zu finden istwie in Thüringen. Kaum waren wir aus dem Auto raus, da strahlten uns schon zwei blaue Müllsäcke an. Direkt an einem Feldweg unweit der Gemeinde Buchholz. So neugierig wie ich bin schaute ich nach was darin war. Der Inhalt waren irgendwelcher Mist Gartenabfälle oder ähnliches. Der Inhalt war jedenfalls...

  • Nordhausen
  • 10.06.12
  • 312× gelesen
  •  6
Kultur
Harzer Bergmann
70 Bilder

Die Grube Glasebach im Selketal

Die "Grube Glasebach" in Straßberg ist mehr als Bergwerk. Ein Besuch lohnt sich garantiert. Es gibt vieles zu sehen Über- und Untertage. Sehen Sie selbst und erleben Sie dann einmal den Unterharzer . Bergbau. Nicht nur Bergbau auch Museum alte historische Werkzeuge und Abbaumethoden bis zur moderneren Technik und Erzförderung. Das Selketal eine besondere Bergbauregion mit eigenständigem Wasserreal, aber anders als im Oberharz. Eine Bergbaulandschaft von besonderem Reiz und eigenartiger...

  • Nordhausen
  • 03.06.12
  • 745× gelesen
Leute
Himmelfahrt-Wanderung   rund um die "Lange Wand"
11 Bilder

Himmelfahrt mal anders!

"Himmelfahrt" ist Vatertag, da muß ein Mann doch hin! Vereinswanderung um die Lange Wand, mit nicht allen Männern. Die durften auf das Bier und die Bratwurst aufpassen. Es sind nur einige Schnappschüsse von der Wanderung. Es war mehr los und lustiger als es zu sehen ist. Ein kühler, sonniger Tag, welcher uns zu einer Himmelfahrtswanderung herausforderte. Nicht nur Trinken und Essen. bei uns gehört auch eine kleine Wanderung mit dazu!

  • Nordhausen
  • 17.05.12
  • 345× gelesen
  •  3
Natur
Die Geologen beim fachkundigem Gespräch

Fachkundiger Besuch in der > LANGEN WAND < in Ilfeld - Harztor

Das Besucherbergwerk "LANGE WAND" in Ilfeld - Harztor hatte heute hochkarätigen Besuch bekommen. Vier dänische Geologen besuchten heute das montanhistorische Besucherbergwerk des Kupferschieferabbaues die „LANGE WAND“ in Ilfeld – Harztor. Diese Geologen arbeiten auf Grönland um die erdgeschichtliche Entwicklung zu erforschen. Es sind sowohl an der Langen Wand als auch in Grönland ähnliche Gesteins- und Erzschichten vorhanden, welches eine zusammenhängende Entwicklung vermuten lässt....

  • Nordhausen
  • 10.05.12
  • 273× gelesen
  •  12
Natur
Naturwunder
12 Bilder

Wir lieben unsere Heimat.

Ein Spaziergang im Naturpark. Natur und Heimatliebe einmal ganz anders. Wozu brauchen wir die Natur? Wir haben doch genug davon? Dieses Bischen schadet doch nicht und stört auch Keinen. Wir lieben den Wohlstand und unsere Wegwerfgesellschaft! Unsere Heimat, morgen auf einer Müllhalde?

  • Nordhausen
  • 07.05.12
  • 265× gelesen
  •  13
Natur
Ginsterblühte im Naturpark Südharz
26 Bilder

Frühling im Harzerland

Der Winter endet im Harz mit der Walpurgisfeier, wo der letzte Schnee verbrannt wird und die Asche davon auf die Wiese zur Düngung gebracht wird. Pünktlich zum 1. Mai ist der Frühling auch im Harz eingezogen und hat auch die Schwalben wieder mitgebracht. Die Bilder von heute zeigen die nun schon fast grünen Wälder. Nur Hexen habe ich noch keine fliegen sehen und begegnet sind wir auch keinen. Einige Bilder waren untergegangen und wurden nun mit angehängt, Danke!

  • Nordhausen
  • 29.04.12
  • 362× gelesen
  •  33
Kultur
Interessante Wege im Harz
49 Bilder

Sonntagstour > rund um die Susenburg

Sonntagstour - von Königshütte nach Susenburg, einem Ortsteil von Rübeland. Eine Wandertour auf dem "Harzer Hexenstieg" und auf den Wegen der alten deutschen Kaiser und Könige. Wasser, Wald, Berge und Burgen. Der Harz bietet auf kleinstem Raum sehr viel. Erzreichtum, Geologie, Waldreichtum, Wasserreichtum und eine reichhaltige, vielseitige, historische sowie romantische Landschaft. Das ist der Harz. Unsere Fahrt führte uns über Hasselfelde, Trautenstein, Tanne nach Königshütte, bekannt...

  • Nordhausen
  • 24.04.12
  • 531× gelesen
  •  2
Vereine
"Gustav Knotenstock" läd zum Wandern ein
8 Bilder

Erfolgreiches Jahr 2011 der WANDERFÜHRERGRUPPE Ilfeld/Wiegersdorf e.V.

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung der Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e. V. Eine Jahreshauptversammlung ist für einen Verein die wichtigste Veranstaltung des Jahres. Von den 18 Vereinsmitgliedern waren 14 Mitglieder der Einladung gefolgt. Vier Mitglieder waren aus den verschiedensten Gründen entschuldigt. Mit einer über 2/3 Mehrheit war die Beschlussfähigkeit gegeben. Nach der Begrüßung folgte der Jahresrechenschaftbericht des Vorstandes, der Bericht des...

  • Nordhausen
  • 05.04.12
  • 249× gelesen
  •  4
Vereine
18 Bilder

Rege Bautätigkeiten an der „Langen Wand“ in Ilfeld im Harztor

Rege Bautätigkeiten an der „Langen Wand“ in Ilfeld im Harztor Die Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e.V. ist in voller Aktion dabei die Sommersaison gut vorzubereiten. Es hat für den Verein keine Winterpause gegeben. Im Bergwerk wurde im Stollen 4 die Sohle ausgebaut um dieses interessante Stück des Bergwerks noch für die Befahrungen herzurichten. Eine provisorische Stromleitung wurde nun fest verlegt. Somit ist es jetzt möglich den Besuchern, mit Hilfe einer Speziallampe nun...

  • Nordhausen
  • 30.03.12
  • 341× gelesen
  •  10
Leute
Die Pinge Kalkofen
43 Bilder

Die Sonntagstour - Natur pur

Die Sonntagstour – Natur pur Natur pur zur Sonntagstour, könnte ich über unsere heutige Tour sagen. Eigentlich wollten wir im Harzvorland etwas unternehmen. Mein Freund aber hatte (Blut geleckt), denn er hatte in der letzten Woche eine zwar alte, aber starke Hirschstange gefunden, es war eine Abwurfstange von einem 14 Ender. So kam es das wir im Harz bei Stiege durch die Wälder streiften. Es war ein vielseitiger, erlebnisreicher, schöner Sonntagsausflug. Um 9,30 Uhr zog es uns in den Wald,...

  • Nordhausen
  • 18.03.12
  • 413× gelesen
  •  16
Vereine
Eingang Lange Wand
43 Bilder

Die "Lange Wand" in Ilfeld mit Nahtlosen Übergang vom Winter zum Frühling

Nahtloser Übergang von den Winterarbeiten zu den Sommerarbeiten Wir haben viel geplant; packen wir es an! Der Sohlenausbau in der Wasserstrecke ist abgeschlossen, und die Strecke kann nun trockenen Fußes befahren werden. Es war eine harte Arbeit den Schotter anzufahren und Steine rauszubringen, denn es waren Stufen und Gefälle zu überwinden. Deshalb konnte nur mit der Hälfte der Last gefahren werden. Erneuerung des Firstausbaues war notwendig geworden. ...

  • Nordhausen
  • 18.03.12
  • 388× gelesen
Leute
Kirschblühten
8 Bilder

der Frühling ist schon da!

Die Kirschen blühen, was will man mehr. Man sehnte sich danach so sehr. Der Winter schein vorbei zu sein. Es grünt mit Macht auch über Nacht. Der erste Bärlauch tut auch schon sprießen. Jetzt geht es los um frische Kräuter zu genießen. Also raus in Feld und Flur, jetzt gets auf Kräutertour.

  • Nordhausen
  • 17.03.12
  • 310× gelesen
  •  7
Kultur
MDR Aufnahmeteam im Südharzgelände
24 Bilder

Mit dem MDR unterwegs im Thüringer Südharz

Mit dem MDR unterwegs >im Thüringer-SüdharzThüringer Südharz< kann den Besucher auf kleinsten Raum sehr viel bieten. Bei diesem Überangebot war es nicht einfach eine Auswahl für die Sendung zu treffen. Aber auf den Punkt genau, werden diese Schönheiten am Sonnabend, den 24. März 2012 um 18.15 Uhr vom MDR Thüringen, ihnen direkt ins Wohnzimmer geliefert. Einen Tag lang durfte ich dieses Fernseh- Filmteam bei seiner Arbeit begleiten. Es ging gleich mit der Technik ins Gelände um höchst...

  • Nordhausen
  • 01.03.12
  • 684× gelesen
  •  14
Ratgeber
Gweo-Punkt Information zur Kelle in Appenrode am Ausgangspunkt
28 Bilder

Rund um die "Kelle" unsere Sontagstour

Rund um die „Kelle“ unsere Sonntagstour, von Appenrode zur Kelle über die Hügel nach Werna. Von Werna zum Osterfeuerplatz zur Jagdhütte ins Tal der Ellern, weiter im Tal abwärts nach Appenrode. Eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tour. Hierbei ging es nicht nur auf Wegen sondern auch der Nase nach wie man so schön zu sagen pflegt. Bei Regen starteten wir und fuhren zum Friedhof in Appenrode auf den Parkplatz. Es ging die Platten und Feldstraße bis zum Waldstück in welchem...

  • Nordhausen
  • 26.02.12
  • 8.712× gelesen
  •  17
Leute
Zwischen Schnee und Eis, sitzt einer, der Frühling schon was weiß.
2 Bilder

Frühlings-Gefühle und Frühlingsboten

Frühlings- Gefühle und Boten Auf den Bergen ist noch Winter, da liegen noch ca. 15 cm Schnee, im Tal blühen die ersten Blumen, wie ich grad seh. Schneeglöckchen läuten im Wind, ...

  • Nordhausen
  • 22.02.12
  • 323× gelesen
  •  6
Leute
Mühlberg Niedersachswerfen
21 Bilder

Wandertag durch die Karstlandschaft der Gemarkung Harztor/Ellrich

Unser Sonntagsspaziergang durch die Karstlandschaft der Gemeinde Harztor. Vom Ortsteil Ilfeld über den Hummelkopf nach Niedersachswerfen, wo wir die Appenröderstraße überquerten und an Gärten vor bei den Mühlberg erreichten. Hier am Hang schlängelte sich ein schmaler Weg in Richtung Tanzteich. Am Weg schönes grünes Moos in verschiedenen Farben zwischen den Gipssteinblöcken. Es war ein sehr schöner Anblick, dass Moos auf und zwischen diesen weißen Gestein. Es ging weiter am Tanzteich vorbei...

  • Nordhausen
  • 20.02.12
  • 535× gelesen
  •  4
Ratgeber
Das Eis ist gebrochen
12 Bilder

Brechendes Eis auf der Behre

Vom Eise befreit . . . . . . Die fast zugefrorene Behre verliert ihren Eispanzer. Ob der Frühling nun bald kommen wird? Vor wenigen Tagen sah man dicke Eisschollen, welche sich zum Teil aufgetürmt und übereinander geschoben hatten. Nun ist das Eis gebrochen und das Flüsschen hat in der Mitte seinen freien Lauf. So kann die Wasseramsel auch wieder eintauchen in das Wasser. Nicht mehr lange und die Ränder sind dann auch vom Eise befreit.

  • Nordhausen
  • 17.02.12
  • 328× gelesen
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.