Alles zum Thema Heimatverein

Beiträge zum Thema Heimatverein

Kultur
Die Star-Gäste der großen Party des FSV 78 Burgtonna: The Jailbreakers.
6 Bilder

40 Jahre FSV 78 Burgtonna
Radiowerbung, Riesen-Party & Rasensport

Der FSV 78 Burgtonna feiert Jubiläum – und alle feiern mit: Fußballsportfest von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. August Das Sportlerheim des FSV 78 Burgtonna e.V. strahlt bereits förmlich. In einem Arbeitseinsatz am Wochenende haben kürzlich zwölf Vereinsmitglieder – sechs Frauen und sechs Männer, „der harte Kern“, wie Heiko Zinn, der stellvertretende Vereinsvorsitzende mit einem Augenzwinkern sagt – den Platz in Ordnung gebracht, Wasser- und Stromleitungen verlegt, die Werbeflächen der...

  • 03.08.18
  • 265× gelesen
Kultur
10 Bilder

Adventkonzert - Kulturkirche Isseroda
Danksagung

Am 09.12.2017 organisierte der Kirchbau- und Heimatverein Isseroda e.V. einen Adventsnachmittag in der Kulturkirche Isseroda. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und wurde von Einwohnern und Gästen aus Nah und Fern gut besucht. Die Kinder der KITA „Rappelkiste“ erfreuten mit einem kleinen Vorprogramm und erhielten als Dankeschön vom KHV viele bunte Softbälle. Wie jedes Jahr saßen alle Gäste an festlich geschmückten Tafeln bei Kaffee, Kuchen, Schittchen und...

  • Weimar
  • 11.12.17
  • 20× gelesen
Vereine
Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest / 
11.8.2017 !
27 Bilder

Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest 2017 !

<b style="color:green;">Das Heimathaus in Memleben - zum Sommerfest 2017 !</b> <b style="color:blue;">Das Heimathaus ist ein einfaches aber geschichtsträchtiges Tagerlöhnerhäuschen aus dem 19.Jahrhundert das aus dem Ortsbild nicht "wegzudenken" ist ! Die älteste Erwähnung des Hauses findet sich im Grundbuch aus dem Jahre 1872. Von der letzten Besitzerin Frau Witzlau erwarb der Partnerverein Wendelstein/ Schwarzachtal 1994 das Gebäude,dieser überließ dem Heimatverein...

  • Artern
  • 23.08.17
  • 163× gelesen
  •  3
Kultur
Blick auf die Festscheune vom Kurpark
6 Bilder

Musiksommer in Bad Klosterlausnitz Teil 2 Festscheune

Kreativ- und Bastelfest In der Festscheune laden die Frauen des Heimatvereins zum Kreativ- und Bastelfest ein: Wie im Vorjahr versorgen die Frauen die Gäste des Musiksommers mit Kaffee und selbstgemachtem Kuchen. Gleichzeitig können die Besucher hier eine Ausstellung von handgemachten Exponaten zum Thema Dekorationen für Terrasse, Garten und Balkon bewundern. Ganz neu in und um die Festscheune: Kreativmarkt befreundeter Händler Mit dabei: Stampin Up Demonstratorin Dörthe Thiele aus Jena...

  • Hermsdorf
  • 11.06.17
  • 201× gelesen
Vereine
7 Bilder

19. Saisoneröffnung der Bäuerlichen Hofstätte Wiegleben

Jährlich zum 1. Mai öffnet die Bäuerliche Hofstätte in Wiegleben Tür und Tor für neugierige Besucher von nah und fern. Ein Streichelzoo, Deftiges vom Grill und am Nachmittag Kaffee und Kuchen boten auch in diesem Jahr spannende Stunden für Groß und Klein. Schon fest im Kalender ist dieser Termin bei Annette Lehmann verankert. Der Austausch über die aktuelle Vereinsarbeit, Sorgen bei der Aufrechterhaltung der Anlage, die Gebietsreform und viele andere Themen standen bei Gesprächen mit den...

  • Mühlhausen
  • 02.05.17
  • 182× gelesen
Kultur

Erstmals Osterbrunnen in Bad Klosterlausnitz

Der Brunnen neben dem Heimatmuseum "Altes Sudhaus" Bad Klosterlausnitz ist gerade zum österlichen Schmuckstück geworden. Vor fast zwei Jahren haben die Frauen des Heimatvereines die Idee geboren und dieses Jahr das Projekt in Angriff genommen. Das Gerüst erstellt von Metallbau Potz wurde mit viel Grünzeug und Ostereiern zum ersten Osterbrunnen im Kurort. Zwei Tage wurde geschnippelt, gebunden verschönert... Viel Lampenfieber war dabei, denn fast keine der Frauen hatte Erfahrung im...

  • Hermsdorf
  • 20.03.17
  • 41× gelesen
Vereine

Kirmes im und um das Heimathaus Roßleben

Liebe Gäste und Besucher, wir, der Heimatverein Roßleben, laden Sie alle zu unserem Kirmesprogramm, im Rahmen der Kirmes der Stadt Roßleben, recht herzlich ein. Die Kirmes findet am 17.09.2016 und am 18.09.2016 im Stadtbereich statt. Der Heimatverein hat keine Mühen gescheut, um auch dieses Jahr wieder ein umfangreiches Programm auf die Beine zu stellen. Wir haben an beiden Tagen natürlich auch wieder unsere Ausstellungsräume und das Heimatstübchen für Sie geöffnet. Kaffee, Kuchen, Thüringer...

  • Artern
  • 03.09.16
  • 56× gelesen
Kultur
Korbmachermuseum, Tannroda
21 Bilder

Serie: Mein Museum - Das Thüringer Korbmachermuseum Tannroda
Mit Riesenkörbchengröße, Schiller, Goethe und van de Velde

Der Heimatverein Tannroda zeigt im Thüringer Korbmachermuseum Körbe, Omas Wäsche, Spielzeug, Goethe, Schiller und van de Velde Was gibt‘s Musehenswertes? Wir präsentieren Heimatliches über drei Etagen und in der Remise. Im Erdgeschoss kann sich der Besucher über die Stadt- und Schlossgeschichte bilden. Im ersten Obergeschoss zeigen wir den Wohn- und Arbeitsbereich der Korbmacher. Woran führt kein Weg vorbei? An den Körben, Lampenschirmen, Tabletts, Truhen, Tischen,...

  • Weimar
  • 26.07.16
  • 168× gelesen
Vereine
2 Bilder

Bäume für die Kinder

Am vergangenen Samstag in aller Frühe trafen sich Mitglieder des Heimatvereins Stempeda – Alter Stolberg, um eine alte Tradition des Dorfes Stempeda wieder ins Leben zu rufen. In den alten Zeiten wurde auf der Gemeinde-Obstplantage für jedes neugeborene Kind ein Baum gepflanzt – dieser schöne Brauch sorgte dafür, dass es nicht nur im Dorf, sondern eben auch im „Rodeland“, wie das schöne Fleckchen Erde genannt wird, immer Nachwuchs gab. Bewaffnet mit Spaten, Spitzhacke, einem Anhänger voll Erde...

  • Nordhausen
  • 26.11.14
  • 148× gelesen
Kultur
Der Meusebacher Elferrat mit Präsident Wilfired Schwarz (links).
45 Bilder

Grandioser Auftakt zur 40. Meusebacher Faschingssaison

Die Auftaktveranstaltung zur 40.Faschingssaison - sie steht in diesem Jubiläumsjahr unter dem Motto "Damsls war's" - in Meusebach fand eine überaus positive Resonanz. Geladen hatte Faschingspräsident Wilfried Schwarz hierzu Vereine aus der Umgebung, mit denen die Meusebacher Faschingsgesellschaft zum Teil seit langer Zeit eng verbunden ist. So folgten Karnevalisten aus Laasdorf, Quirla, Stadtroda, Eisenberg, Weißenborn-Tautenhain oder Molbitz der Einladung. Doch auch Newcommer in...

  • Hermsdorf
  • 23.11.14
  • 685× gelesen
  •  3
Vereine
5 Bilder

Zwetschenfest

Der Heimatverein des kleinen Ortes Zeigerheim ( 1km von Rudolstadt enfernt) hat am vergangenen Wochenende sein 16. Zwetschenfest gefeiert. Mit viel Liebe und großem Aufwand wurde ein tolles Fest organisiert. Der Zuspruch vieler Gäste beweist es. Auch die freiwillige Feuerwehr war sehr aktiv. Für Jung und Alt wurde etwas geboten. Alte und neue Technik vorgestellt. Für Leib und Seele wure bestens gesorgt. An einem interessanten Stand wurde vom Umweltamt des...

  • Jena
  • 11.09.14
  • 89× gelesen
Vereine
(c) Heimatmuseum Behringen

Behringer Ortsgeschichte – in Bildern erzählt

Wie heißt es doch so schön im Volksmund: „Bilder sagen mehr als tausend Worte…“ Dies dachten sich auch die Mitglieder des Behringer Heimatvereins während ihrer Vorbereitungen für den diesjährigen Tag des offenen Denkmals. Denn um Geschichte zu vermitteln, bedarf es nicht immer schriftlicher Ausarbeitungen, oft schon reichen Fotografien, Momentaufnahmen alter Zeiten, die Emotionen, Umgangsformen, Traditionen und Bräuche vergangener Generationen aufzeigen, zum Nachdenken anregen und neugierig...

  • Sömmerda
  • 02.10.13
  • 98× gelesen
Vereine
Die FFw Bürgel kam wieder mit ihrem Traditionsfahrzeug.
26 Bilder

FFw Wetzdorf – Kreismeisterschaften und Tag der offenen Tür

Bei den am 07.09.2013 stattgefundenen Kreismeisterschaften (SHK) im Feuerwehrsport in Golmsdorf im schönen Gleistal konnten die Kameraden der FFw Wetzdorf einen Mehrfachtriumph feiern. Nicht nur im Löschangriff (neue TS) konnten sie den Meistertitel erringen, auch in der Disziplin 100 m Hindernis errangen sie sowohl den Titel des Kreismeisters als auch den des Vizekreismeisters. Den dritten Platz belegte ein Kamerad der Feuerwehr Bürgel. In der Kategorie alte TS errangen die Kameraden aus...

  • Hermsdorf
  • 08.09.13
  • 296× gelesen
  •  5
Vereine
Blockflötenkonzert
5 Bilder

Flötentöne im Heimathaus

Das Gästezimmer des Heimathauses war gut gefüllt. Wir hörten es schon auf der Treppe, und obwohl es erst 13. 45 Uhr war, fanden wir die letzten beiden freien Plätze. Ich zählte 40 Personen, dazu einige Kinder. Also würde der Nachmittag mit einem Programm beginnen. Richtig! Weihnachtslieder auf der Blockflöte und auf dem Akkordeon wurden geboten. Wir zollten Beifall. Als die Jungen Gedichte sprachen, stellte ich fest, dass ihnen diese Darbietungen leichter fielen. In meinem früheren Leben hatte...

  • Artern
  • 02.12.12
  • 149× gelesen
Vereine
2 Bilder

Kreativität im Jugendclub

Alle Kinder und Jugendlichen sind recht herzlich zum Weihnachtsbasteln des Heimatvereins Esperstedt eingeladen. Im Jugendclub „Alte Post“ e.V. Esperstedt kann am Donnerstag, den 06.12.12, ab 16 Uhr der Kreativität in Bezug auf Weihnachten freien Lauf gelassen werden. Einzig gute Laune und viele Ideen sind mitzubringen. Möglicherweise kommt ja noch ein Abgesandter von dem weißbärtigen, rotgekleideten Herrn vorbei, um zu schauen, was da so gefertigt wird. Aber nur wer anwesend ist wird es...

  • Artern
  • 25.11.12
  • 148× gelesen
Vereine
4 Bilder

Viel los in Esperstedt

In den vergangenen Herbstferien gab es für die Esperstedter Kinder und Jugendlichen einiges an Freizeitaktivitäten zu erleben. Am 23.10.12 luden die Jugendfeuerwehr und der Jugendclub zu einem Besuch in die Kyffhäuser-Therme Bad Frankenhausen ein. Dank deren Geschäftsführung, allem voran Herrn Thomas Knorr, für die schon fast jährlich gewährten gratis Badestunden für Kinder und Jugendliche in unseren Vereinen. Der Zufall wollte es, dass die Therme an diesem Tag ihr eigene...

  • Artern
  • 12.11.12
  • 138× gelesen
Leute
Steffen Franz am Hausteichhaus in Plothen. In diesem in Thüringen einzigartigen Pfahlbau hat der Traditions- und Heimatverein ein kleines Museum eingerichtet.
5 Bilder

Mein Dorf. Mein Leben. Heute: Steffen Franz aus Plothen

In der Serie „Mein Dorf, Mein Leben.“ portraitiert der Allgemeine Anzeiger Menschen, die sich mit ihrem Engagement in das dörfliche Leben ihres Heimatortes einbringen. Heute: Steffen Franz (53) in Plothen im Saale-Orla-Kreis. Herr Franz, seit wann leben Sie in Plothen? Seit 1980. Mich hat die Liebe nach Plothen gebracht. Aufgewachsen bin ich im Nachbarort Dittersdorf. Plothen und die wunderbaren Teiche kenne ich natürlich schon seit meiner Kinderzeit. Hatten Sie nie den Wunsch, in eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.11.12
  • 657× gelesen
Vereine
Herzlich willkommen in der Bergstraße 6 zum Tag der offenen Tür, sagen Renate und Peter Langer und der Heimatverein Kirchworbis.
18 Bilder

Echte Sammelleidenschaft - In Kirchworbis zu sehen: Spielzeug, Puppen, Waffen, Gefäße und Gerät aus vergangenen Zeiten

Es ist eines der ältesten Häuser in Kirchworbis und war Bestandteil eines Gutshofes sowie der dörflichen Befestigungsanlagen - das Fachwerkhaus in der Bergstraße 6. Erstmals urkundliche Erwähnung findet es im Jahre 1802 als das ehemalige Schäferhaus des Gutes. Als Besitzer wird in der Urkunde ein Caspar Kaufung genannt. Um 1840 erweiterten drei Brüder das Gebäude mit dem Anbau eines Torhauses. Heute entdeckt man an der Außenfassade eine Informationstafel mit der Auflistung der...

  • Heiligenstadt
  • 01.10.12
  • 905× gelesen
Vereine
19 Bilder

Klein aber Fein.....

....ist das Heimatmuseum Friemar. Ich hatte das Glück eine exklusive Führung zu erleben. So viele Exponate wie der Heimatverein,um Vorsitzenden Kurt Fleischmann, gesammelt wurden, habe ich nicht erwartet. Der Heimatverein Friemar hat von der Gemeinde ein Haus angemietet in dem sie die Vergangenheit der bäuerlichen Arbeit und das Leben darstellen können. Hoch interessant sind die 3 Etagen des Museums. Eine große Lagerhalle, in der sich auch Landwirtschaftliche Großtechnik befindet,nennen...

  • Erfurt
  • 05.08.12
  • 248× gelesen
Vereine
Lothar Hartung

Ehrenvorstand Lothar Hartung ist 90 Jahre jung

Bach-Stammort Wechmar: Geboren zu Wechmar in der Weimarer Republik, für Hitlerdeutschland zum Wehrdienst verpflichtet, nach der Gefangenschaft in die Heimat zurückgekehrt, am Aufbau des geteilten Deutschlands mitgewirkt, die Neugestaltung der Landwirtschaft wesentlich geprägt und im Wechmarer Heimatverein die Krönung seines Lebenswerkes gefunden, mit diesen Schlagzeilen kann man das Leben von Lothar Hartung umschreiben, der am 12. Juli vor 90 Jahren in Wechmar geboren wurde. Aus einer alten...

  • Gotha
  • 12.07.12
  • 410× gelesen
Vereine
Antransport der neuesten Errungenschaften: Peter Polle hat von einer Weißenborner Familie unter anderem einen Dreschflegel, eine Molle mit Mollenhauerwerkzeug, eine Schnitzbank, eine alte Öllampe und eine Milchkanne erhalten.
3 Bilder

Die Vergangenheit lebendig halten - Heimat- und Geschichtsverein will Kinder und Jugendliche für Historie begeistern

Peter Polle hat neue „Schätze“ im Kofferraum seines Autos. Ein Dreschflegel, eine alte Schnitzbank, ein Mollenhauer-Werkzeug nebst Molle, eine alte Öllampe und eine Aluminium-Milchkanne durfte der Vorsitzende des Heimatvereins „Amt Gerode/Gericht Allerburg“ soeben von einer Familie aus Weißenborn (die Dinge befanden sich im Besitz von deren Urgroßeltern) abholen und bringt sie nun in die Heimatstube. In deren Ausstellungsräumen finden die Leihgaben einen neuen Platz und werden die ohnehin...

  • Heiligenstadt
  • 22.05.12
  • 1.020× gelesen
Kultur
2 Bilder

Zwischen gestern und heute - Trachtentänzer auf Nachwuchssuche

Kaum erklingen die ersten Töne des Akkordeons, fangen sie an, sich im Takt zu wiegen. Ein paar Schritte nach vorn, mittendrin eine Drehung, bald geht es zur Seite, auch wieder zurück... Immer schön synchron, das klappt ganz wunderbar. Die Tanzpaare nicken lächelnd. Das ist doch klar, immerhin treffen sie sich an jedem Dienstagabend zum Üben. Zwölf Tänze haben sie in ihrem Repertoire. Und mit ihren hübschen Trachten sind sie sowieso überall, wo sie auftauchen, ein echter Hingucker. Nur wären...

  • Sömmerda
  • 05.04.12
  • 149× gelesen
Vereine

Heimatverein Angelroda - Mundart

Neue Aktivität im Angelrodaer Heimatverein Seit dem 31.01.12 gibt es unter Leitung des Heimatvereins Angelroda eine Gruppe von Interessenten, die sich mit der Angelrodaer Mundart des vergangenen Jahrhunderts beschäftigt und diese dokumentiert. Ein Interessantes aber auch kniffliges Unterfangen. Dabei ist das für die Mitarbeiter nicht immer einfach die echte Aussprache auch in verständliche Schreibweise zu bringen. Aber die jüngeren und älteren Bürger werden sicher zu entsprechenden...

  • Arnstadt
  • 11.02.12
  • 199× gelesen
Kultur
Julius im Weihnachtsmannkostüm ist von der kleinen Tanne begeistert. Foto: Deutschland

Die Tanne wächst mit - Der erste Weihnachtsbaum und ein besonderer Spaziergang

Weihnachtstraditionen werden fleißig geflegt. Beispielsweise stellen sich einige Familien nur einen selbst gefällten Tannenbaum ins Wohnzimmer. Bei anderen kommt nur selbst gebastelter Weihnachtsschmuck an den Baum. Und es soll auch welche geben, die auf einen Weihnachtsbaum gern verzichten. Für Susann Buttke und Christian Rohe aus Kölleda kommt das gar nicht in Frage. Bei ihnen beginnt sogar mit ihrem allerersten gemeinsamen Weihnachtsbaum eine kleine Tradition. Ihr Sohn Julius ist acht...

  • Sömmerda
  • 21.12.11
  • 1.113× gelesen
  •  3
  • 1
  • 2