Alles zum Thema Helfen

Beiträge zum Thema Helfen

Leute
Die Crew des PartySan Open Airs ist fleißiger Unterstützer des Kinderhospizes.
3 Bilder

Die Crew des Party.San Open Airs sammelt jedes Jahr für das Kinderhospiz
Harte Männer, weiche Herzen - Metaller in Schlotheim/Obermehler helfen todkranken Kindern

Harte Kerle, weiche Herzen. 2012 wurde bei der Crew des PartySan Open Air - das musikalisch wohl härteste Open Air im Freistaat - die Frage diskutiert, was wohl mit den Trinkgeldern passiert, die an den Bars, am Einlass und der Abendkasse anfallen. Anstelle diese auf die Mitarbeiter aufzuteilen, entstand eine wunderbare Idee: "Wir unterstützen mit den Trinkgeldern das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz". Seitdem, so erzählt Chef "Mieze", würden in jedem Jahr die...

  • Mühlhausen
  • 12.08.19
  • 1.098× gelesen
  •  1
Leute

Gemeinsam gegen Blutkrebs!
Der Verein „LIKs“ - Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung e.V. organisiert eine Registrierungsaktion

Hohenleuben– Die Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung e.V. unterstützt ein lebenswichtiges Projekt: den Kampf gegen Blutkrebs! Alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter zahlreiche Kinder und Jugendliche. Häufig ist eine Stammzelltransplantation die einzige Überlebenschance - vorausgesetzt man findet den passenden Spender. Um bei der Suche zu helfen, ruft die Leimsche Initiative zur Kinder- und Jugendförderung unter dem Motto „Gemeinsam gegen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.07.19
  • 55× gelesen
Vereine
Die griechische Tierschützerin Zenia Kazenia mit einigen ihrer Schützlinge.
7 Bilder

Die ­Retter der ­Fellnasen: Zenias Tiere
­Erfurter Verein setzt sich für griechische Straßenhunde ein

Tierschutz ist nicht immer schön.“ Es sind grausame ­Bilder, die Ingo Sichardt immer wieder zu Gesicht ­bekommt. Von Hund Samwell beispielsweise, der absichtlich überfahren und am Straßenrand liegen gelassen wurde. Sein Bein war beinahe völlig abgetrennt. „Er wäre jämmerlich verendet.“ Welpe Lucas hat bei einer schlimmen Schädelverletzung ein Auge verloren. Die abgehungerte Marja hatte einen riesigen ­Tumor, Lucky die Krätze. Ohne den Erfurter Verein „Zenias Tiere“, dem Sichardt vorsteht,...

  • Erfurt
  • 03.07.19
  • 1.070× gelesen
Ratgeber
Die Seele umsorgen: Hilfe in Notsituationen im Weimarer Land geben.

[ Gesundheit ] Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land gesucht – Wer fühlt sich berufen, Mitmenschen zu helfen?
In der Not begleiten

Auf Initiative des Kreises Weimarer Land und der damaligen Superintendentin Pfarrerin Bärbel Hertel wurde im Jahr 2004 das Team der Notfallseelsorger im Kreis Weimarer Land aufgebaut. Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder dieses Teams betreuen Hinterbliebene und Menschen, die unter akutem seelischem Schock stehen. Sie kommen bei Großschadenslagen zum Einsatz, bei denen sie Betroffene betreuen und unterstützen.  Um diese Aufgaben weiterhin optimal erfüllen zu können, werden interessierte...

  • Apolda
  • 04.04.19
  • 51× gelesen
Vereine

Spendenübergabe
Inselsberg Borussen übergeben Spendenscheck

Am heutigen Nachmittag durften wir eine Spende in Höhe von 300,09 € von den Inselsberg Borussen entgegennehmen. Stellvertretend für den Verein waren Florian Hollstein und Christian Zeitsch zur Spenden Übergabe gekommen. Der BVB Fanclub hat bei seiner Weihnachtsfeier im vergangen Jahr eine Tombola zugunsten unseres Vereins durchgeführt. Fanartikel gesponsert vom BVB wurden bei dieser Tombola an den "Fan" gebracht. Der eingenommene Betrag wurde noch ein wenig aufgerundet und so ist dieser...

  • Gotha
  • 24.01.19
  • 107× gelesen
Vereine

Erste Hilfe Kids
Jeder kann helfen

Am heutigen Dienstag waren Yvonne und Christian mit Ihrem Projekt „Erste-Hilfe-Kids“ zu Gast in der Grundschule Erich Kästner in Gotha Sundhausen. 25 Grundschüler der 2. Klassenstufe waren gespannt darauf wie Erste Hilfe funktioniert. Angefangen vom Absetzen des richtigen Notrufs, über die stabile Seitenlage bis hin zu der Versorgung von kleinen und großen Verletzungen und die Versorgung von Frakturen konnte viel gelernt und praktisch geübt werden. Am Ende der Veranstaltung gab es für alle...

  • Gotha
  • 30.10.18
  • 87× gelesen
  •  1
Sport
5 Bilder

Lauf mit – so geht’s: 11. Benefixlauf am 12. September im Wimaria Stadion
Jeder kann fix helfen

Sport in der Gemeinschaft treiben und gleichzeitig dabei helfen – eine gute Kombination. Und beim 11. Benefixlauf am 12. September, 18 Uhr im Wimaria Stadion kann jedermann Stadionrunden drehen und Gutes tun.  Diesmal will das ­Laufprojekt des Rotary Clubs Weimar das „Tasimobil“ des Kinder- und Jugendzirkus’ Tasifan unterstützen. Für das mobile zirkus­pädagogische Spielangebot in den Weimarer Stadtteilen werden ein kleines Zirkuszelt und Spielgeräte benötigt.     Und so gehts: Es...

  • Weimar
  • 30.08.18
  • 170× gelesen
Leute
Seit 14 Jahren helfen Wolfgang Seeber und seine Frau Petra einem Bergbauern bei der Heuernte.
10 Bilder

Urlaub mal anders: Bergbauernhilfe in Südtirol
Heu ernten an steilen Hängen

Faulenzen im Hotel ist schön und gut. Petra und Wolfgang Seeber aus Vacha im Wartburgkreis aber zieht es ins Heu. Zwei Wochen im Jahr schuftet das Freiwilligenpaar auf einem Bergbauernhof in Südtirol - und ist dabei glücklich. "Wisst ihr überhaupt, dass das ­eines der steilsten Täler ist?" Petra Seeber klingt die Warnung vor ihrem ersten Einsatz noch im Ohr. Klar wussten sie das. Sie und ihr Mann hatten sich das Ultental unweit des National­parkes Stilfser Joch extra im Urlaub angeschaut. Da...

  • Eisenach
  • 08.08.18
  • 307× gelesen
  •  1
Vereine
6 Bilder

Zurück in die alte Heimat
3 Tage auf Usedom

Zurück in die alte Heimat unter dieser Überschrift ging es für unsere neue Wunscherfüllung auf die schöne Insel Usedom. Herr D. aus Ohrdruf ist 85 Jahre alt und leidet unter einem bösartigen Kehlkopfkarzinom und Lungenmetastasen. Nicht genug dessen hat er seit 10 Jahren COPD und bereits eine neue Herzklappe erhalten. Er benötigt rund um die Uhr die Versorgung mit Sauerstoff. Sein Herzenswunsch war es noch einmal nach Usedom zu fahren, in die alte Heimat, da wo er geboren wurde, wo er seine...

  • Gotha
  • 04.08.18
  • 356× gelesen
  •  1
Vereine

Erste Hilfe im Ferienhort
Helfen kann so einfach sein

Erste Hilfe im Ferienhort der GS Friemar Am 25. Juli durfte unser Projekt „Erste-Hilfe-Kids“ zu Gast in der Grundschule Friemar sein. Im Rahmen des Ferienhorts wurde unser Verein schon lange vor Ferienbeginn gefragt, ob es eventuell die Möglichkeit gibt, in den großen Sommerferien einen Tag lang den Kindern der GS Friemar alles rund um das Thema Erste Hilfe näher zu bringen. Wir haben natürlich sofort ja gesagt, denn es ist nicht das erste Mal, dass wir mit diesem Projekt in der GS Friemar zu...

  • Gotha
  • 30.07.18
  • 26× gelesen
Vereine
6 Bilder

Ein neuer Herzenswunsch konnte erfüllt werden
Noch einmal Schiff fahren

Gestern konnten wir unserer nächsten Herzenswunsch erfüllen. Frau T. (76 J.) aus Günthersleben wollte noch einmal Schiff fahren. Als junges Mädchen ist Sie sehr oft von Passau nach Prag oder Budapest über die Donau gefahren. Diesen Herzenswunsch haben wir natürlich sehr gerne erfüllt. Frau T. leidet an einer Krebserkrankung die Ihre Halswirbel zerstört haben, so dass diese operativ rekonstruiert werden mussten. Mometan durchläuft Sie wieder einen Chemotherapiezyklus der die Krankheit nicht...

  • Gotha
  • 03.05.18
  • 179× gelesen
Vereine
Die Schüler des Kyffhäuser-Gymnasiums bei ihrer Aktion zum Tag der offenen Tür
2 Bilder

Spendenstand Fluthilfeaktion – und Serverprobleme Amy-Internetseite

(Amy Carmichel - Hilfe für Kinder in Indien, 18.03.2016) Ich möchte wieder einmal einen kurzen Zwischenstand zu unserer Fluthilfeaktion geben. Zur Erinnerung: Im Süden Indien hatte es im November/Dezember 2015 in Folge von 5 Wochen Dauerregens eine Flutkatastrophe gegeben. Das Amy-Projekt möchte den Familien der durch das Projekt unterstützten Kinder eine Unterstützung geben – und einer Familie, deren Haus völlig zerstört worden war, den Wiederaufbau des Hauses ermöglichen. Benötigt werden...

  • Sömmerda
  • 18.03.16
  • 27× gelesen
Vereine
Sonia mit ihrer Familie vor dem zerstörten Haus

Info Spendenstand Fluthilfe Indien zum 26.02.2016

(Amy Carmichel – Hilfe für Kinder in Indien) Ich möchte hier eine Information bezüglich unserer Fluthilfe-Aktion geben. Zur Erinnerung: In den letzten Monaten des Jahres 2015 hat es im Süden Indiens lang anhaltende sintflutartige Regenfälle gegeben, die zu Überschwemmungen großer Gebiete und vielfältigen Zerstörungen geführt haben. Wir haben vom Amy-Projekt aus beschlossen den Familien all unserer Kinder eine kleine Unterstützung zukommen zu lassen. Eine Familie ist besonders betroffen....

  • Sömmerda
  • 26.02.16
  • 18× gelesen
Leute
Oliver Fretzer hat vor einem Jahr den Tauschring Gera ins Leben gerufen

Win-win-Situation für alle. Tauschring Gera auf gutem Weg

Kann den angefangenen Eimer Farbe nicht jemand gebrauchen? Einfach mal veganes Essen ausprobieren. Aber wie, wenn man weder die Zutaten, noch das Wissen um die Zubereitung hat? In der Werkstatt geht es drunter und drüber. Es müsste dringendst Ordnung geschaffen werden. Wer hilft mir dabei? Nachbarschaftshilfe hieß früher das Schlagwort. Aber wie sollen die Menschen heutzutage zueinander finden? Fünf Jahre ist es her, dass Oliver Fretzer die Lösung dafür in einem ARTE-Fernsehbericht gesehen...

  • Gera
  • 18.02.15
  • 510× gelesen
  •  3
Leute
2 Bilder

"Geh ma bei die Doktern!": Helga Trautmann praktiziert auch mit über 70

Dr. Helga Trautmann ist Ärztin mit Leib und Seele. Die 73-Jährige denkt nicht daran, die Hände in den Schoß zu legen. Ärztin aus Berufung “Mein Beruf? Den habe ich lebenslänglich!“ Schon als kleines, achtjähriges Mädchen bringt sie keiner von ihrem Entschluss ab: „Ich will Ärztin werden!“. Heute ist Dr. Helga Trautmann 73. Sie arbeitet immer noch als Ärztin, einmal die Woche hält sie in Gotha in der Praxis von Dr. Heimbrodt ihre Sprechstunde ab, ist außerdem da, wenn einer sie...

  • Erfurt
  • 08.01.15
  • 500× gelesen
  •  1
Ratgeber
Im Restaurant des Herzens werden die Gäste bedient. Hier serviert Andrea Paßlack die wärmende, schmackhafte Linsensuppe.
35 Bilder

200 Essen - und ganz viel Wärme - täglich für das Erfurter "Restaurant des Herzens"

Zwei Monate lang, noch bis Ende Januar, begrüßt das „Restaurant des Herzens“ in der Erfurter Stadtmission seine Gäste. Es sind jene, die es sich sonst nicht leisten können, an jedem Tag eine warme Mahlzeit zu sich zu nehmen. Manche von ihnen haben kein Dach über dem Kopf, andere müssen jeden Cent mehrfach umdrehen, bevor sie ihn ausgeben können, die nächsten sind krank vor lauter armer Einsamkeit. Es ist auch das Gefühl, nicht allein zu sein, menschliche Wärme zu spüren, das sie hierherkommen...

  • Erfurt
  • 19.12.14
  • 406× gelesen
  •  2
Leute

Ein Danke kostet kein Geld!

Leider, konnte ich am Donnerstag den 13.06.2013 in der O T Z nur einen Spender Namen lesen, der den Traum einer Segeltour für Krebskranke Kinder zur Realität ermöglichte. Er spendete 2000 Euro. Um diesen Traum erfüllen zu können, benötigte man 15 700 Euro. Nur durch viele kleine und große Spenden kam dieses Geld zusammen , das alle Spender bestimmt sehr erfreute,da sie den Kindern den Traum mit ermöglichen konnten. Ohne Namensbenennung, wäre ein D a n k e an alle Spender lobenswert...

  • Jena
  • 16.06.13
  • 86× gelesen
Leute
Hofwiesenpark Gera

Gera unter Wasser

Rotaracter im Einsatz!! Mit der Facebook-Gruppe "Gera unter Wasser" stellen unsere Rotaracter Pierre und Markus eine Plattform zur Verfügung, auf der man Hilfe anbieten und Hilfe bekommen kann. Nicht nur über den Wasserstand, sondern auch über Notfallrufnummern, Anlaufstellen, Unterkünfte usw. konnte und kann man sich dort informieren und austauschen. Die aktuellsten Informationen sind immer ganz oben auf der Seite zusammengefasst. Eine Initiative, die gerade in den Tagen der Überflutung...

  • Gera
  • 05.06.13
  • 904× gelesen
Leute
Dirk Biereige (rechts) bespricht mit dem Rettungswachenleiter Gerald Ziegler die nächsten Aufgaben.

Der Retter in der Not

Der Umzug ist geschafft. Das „Gefahrenabwehrzentrum Erfurt-Süd“ ist die neue Heimat für Dirk Biereige, den Rettungsdienstleiter des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) und seine Crew.  Er kann die Einsätze, zu denen er in seinen mehr als zwanzig ASB-Jahren unterwegs war, nicht zählen. „Im Moment bin ich aber eher ein Schreibtischtäter“, sagt er. Mit der Koordination von Mitarbeitern und Fahrzeugen, Verhandlungen mit Krankenkassen, Angebotserstellung, Ausbildung, Katastrophenschutz und mehr hat er...

  • Erfurt
  • 22.04.13
  • 473× gelesen
Leute
Verena Lenzko (Kalorimeta Regionalleiterin-Ost/links), Marion Werner, Hausleiterin des Kinder- und Jugendhospizes und Maik Erdmann, Gebietsleiter der Kalorimeta Thüringen bei der Scheckübergabe.

Kalorimeta engagiert sich für todkranke Kinder!

1000 € Spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland gesammelt: HOHENKIRCHEN. Die Kalorimeta AG & Co. KG ist eines der führenden Messdienstunternehmen für Wasser- und Wärmemesstechnik in Deutschland. Anlässlich des Tag der offenen Tür, bei der Gebietsleitung Thüringen in Hohenkirchen, kamen durch einen Losverkauf 300 € Spenden zusammen. Um weitere 700 Euro stockten die Gebietsleitungen aus Thüringen, Berlin-Mitte und Halle-Leipzig, sowie die Wohnungsgesellschaft Hildburghausen...

  • Gotha
  • 26.03.13
  • 320× gelesen
Vereine

Gewinner aus dem LIONS-Adventskalender

GOTHA. Auch in diesem Jahr hat der Lions-Club Gotha wieder seinen erfolgreichen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag warten tolle Gewinne hinter den einzelnen Türchen. Und hier nun die Sponsoren, die Preise mit Wert und in der Klammer die Nummer des Gewinners: 1. Dezember: Brauerei Gotha, 6er Bierpack, 5 € (170); Augenoptik Schatz, Leselupe, 19 € (5); Foto-Studio Trübenbach, Fotoarbeiten, 25 € (770); Physiotherapie Heußmann, Aromatherapiemassage, 40 € (693); Schmetterlingsapotheke,...

  • Gotha
  • 07.12.12
  • 259× gelesen
Ratgeber

Kirche und Diakonie starten Straßensammlung

Am 19.11.2012 starten die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Diakonie Mitteldeutschland ihre diesjährige Straßensammlung. In Ohrdruf wird in diesem Jahr vor allem für den Kirchenladen MannaManna gesammelt. Dort können bedürftige Menschen jeden Donnerstag Lebensmittel bekommen. Außerdem gibt es im Kirchenladen eine Kleiderstube in der preiswerte Kleidung erworben werden kann. Allein in Ohrdruf sind über 450 Menschen von Armut betroffen, erklärt Antje Lucy vom Kirchenladen...

  • Gotha
  • 16.11.12
  • 226× gelesen
  •  1
Leute
Karl Schweinforth und Felix Engelhardt von der Regelschule in Crawinkel

Kinder haben Macht

6. Kindergipfel endete mit einem neuen Zukunftsvertrag zwischen Kundern und Jugendlichen und der Politik TABARZ. „Kinder an die Macht“ sing Herbert Grönemeyer. Bei ihm nur eine gut klingende Floskel - im Landkreis Gotha schon seit Jahren Realität. Denn zum 6. Mal fand am vergangenen Wochenende der Kindergipfel statt. Seit 2002 wird er vom Kreisjugendring in Kooperation mit dem Landratsamt und der Naturfreundejugend Gotha veranstaltet. Zwei Tage lang hieß es in der Regelschule...

  • Gotha
  • 26.09.12
  • 260× gelesen
Ratgeber

Auch mal Versuchskaninchen sein?

Wollen Sie Gutes tun und gleichzeitig Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit des Universitätsklinikums Jena erhalten? Dann sollten Sie weiterlesen. Ich bin gesund und hatte Gelegenheit, mich an der Erforschung der Sepsis zu beteiligen. Sepsis, oder "Blutvergiftung" genannt, ist eine lebensgefährliche Krankheit. Infektionen aller Art, auch kleine Wunden, können zu einer schwer wiegenden Blutvergiftung führen. Am Universitätsklinikum werden die Auswirkungen dieser Krankheit auf die...

  • Jena
  • 01.09.12
  • 243× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.