Alles zum Thema Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

Kultur
Bundesweiter Vorlesetag am 16.11.2018 in Saalfeld-Gorndorf

Herbst-Winter-Veranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Vorlesetag, Kabarett, Bilderbuchkino und mehr …

Am Jahresende erwartet Groß und Klein ein vielseitiges Angebot vom Vorlesen über Bilderbuchkino, Kabarett und politischer Aufklärung. Kinder können sich auf den „Vorlesetag“ am 16.11.2018 freuen: Es lesen aus ihren Büchern um 10 Uhr in der Kinderbibliothek Verena Zeltner „ICEzeit“ und in der Zweigbibliothek Gorndorf um 10.30 Uhr Andreas Hoffman „Das Geheimnis des schwarzen Teiches" . Zum 15. Mal findet der Bundesweite Vorlesetag, initiiert und unterstützt von DIE ZEIT, Stiftung Lesen...

  • Saalfeld
  • 12.10.18
  • 42× gelesen
Natur
11 Bilder

Ungewöhnlicher Baum + Umgebung

Mit dem Enkel unterwegs gewesen und beim fotografieren eine etwas ungewöhnlichen Baum entdeckt . Der eine Ast will irgendwie nicht zum Baum gehören . Natürlich von der Umgebung noch ein paar Fotos gemacht .

  • Nordhausen
  • 06.10.18
  • 25× gelesen
Natur
Da im Totholz viele Insekten leben, ist das Nahrungsangebot für Spechtfamilien sprichwörtlich „frei Haus“. Auch sie legen hier gerne Brut- und Aufzuchthöhlen an.

Försterwanderung zum Baumpark am Steinhäuschen bei Tonndorf
Baum, Wald, Specht

Eine Försterwanderung durch den herbstlichen Wald bietet das Forstamt Erfurt-Willrode kommenden Samstag, am 6. Oktober, mit Revierförster Ronald Schäfer an. Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Rittergut München an der Feldscheune. Von dort aus geht es zu Fuß auf festen Wegen rund zwei Stunden durch das Revier Kranichfeld. Ziel ist die historische Jagdhütte Steinhäuschen, die im letzten Jahr nach  Renovierung durch das Forstamt wieder als Wandertreffpunkt und Rastplatz eingeweiht werden konnte. Am...

  • Erfurt
  • 04.10.18
  • 63× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Apfeltorte mit Sahne und Zimt
Feiertagstorte

Auch in diesem Herbst gibt es wieder viele Äpfel. Eine Alternative zum traditionellen Apfelkuchen ist eine Apfeltorte. Eine Apfeltorte mit Zimt-Sahne zählt zu den leckersten Torten überhaupt. Die Kombination zwischen lockerem Biskuit-Boden mit Sahne und Zimt macht es hierbei aus. Sie ist für viele Anlässe geeignet, ob im Sommer als erfrischende Torte oder im Herbst zu den Klassikern mit frisch geernteten Äpfeln. Selbst hierzu sagen Kinder nicht nein. Hier das Rezept dazu: Zutaten für den...

  • Gotha
  • 03.10.18
  • 69× gelesen
  • 2
Natur
7 Bilder

Kastanienblüte im Herbst 2018

Kastanienblüte im Herbst Es ist wohl eine Reaktion auf die lang anhaltende Trockenheit .  Sieht auf jeden Fall gut aus .

  • Nordhausen
  • 20.09.18
  • 34× gelesen
Kultur
Ines Geipel - Autorenlesung am 20.9.18 um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

Buntes Herbstprogramm in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Autorenlesung, Puppenspiel und Märchenveranstaltungen im September und Oktober

Erwachsene erwartet am 20.9. um 19 Uhr eine Lesung mit der Autorin Ines Geipel. „Die Tochter des Diktators“, so der Titel, erzählt die berührende Geschichte eines Beziehungsdramas, das sich im Ost-West-Spannungsfeld des Kalten Krieges abspielt. Protagonistin ist „Bea“, die Adoptivtochter Lotte und Walter Ulbrichts. Ihr Versuch, sich dem politisch-autoritären Umfeld ihrer Familie zu entziehen, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, endet letztendlich tragisch. Ein...

  • Saalfeld
  • 22.08.18
  • 55× gelesen
Ratgeber
"Meine Spinne und ich sind seit dreißig Jahren ein Paar."

Hausspinnen
Spinnen sind auch nur Menschen!

Wenden wir uns heute einer anderen romantischen Herbstweise zu: Spinnen! Dicke, fette, schwarze Hausspinnenmännchen auf Brautschau. Kennen Sie? Nur für denn Fall, dass dem nicht so ist: Kinderfaustgroße, lichtscheue Kellerbewohner mit acht dünnrohrigen HochgeschwindigkeitsTentakeln und starker Beinbehaarung. Nicht zu verwechseln sind die Liebestollen mit den schlaksig, zittrigen Weberknechten. Schon allein deswegen nicht, weil sich die Jungs untereinander nicht grün sind: Der Kleinere...

  • Jena
  • 28.11.17
  • 145× gelesen
Ratgeber
WinterTeich trägt Mütze

Gartenteich
Ein Teich macht Arbeit!

In Vorfreude auf den nächsten Sommer will ich Ihnen heute mal einen vom Teich erzählen. So ein Gewässer ist nämlich eine tolle Sache! Besonders viel wert ist es, wenn sich das gleich an die Terrasse anschließt. Mal stürzt ein Gast direkt von der Kaffeetafel aus rein, ein andermal pfeift der Wind den Wäscheständer hinterher; die Goldfische hecken wie die Karnickel und eine eigene Mückenzucht bekommt man gratis obendrein. Klingt abträglich? Ganz im Gegenteil! Ich sehe da ausschließlich...

  • Jena
  • 24.11.17
  • 60× gelesen
Natur
17 Bilder

Schöner Abschied vom Herbst

In den letzten Tagen zog es mich in den kurzen sonnigen Abschnitten hinaus auf den Seeberg oder in das Gewerbegebiet Süd. Ich war erstaunt, wie bunt doch der November noch sein kann und fand aber heute auch die ersten eisigen Vorboten. Viel Spaß bei den Bildern wünscht Christa Oswald

  • Gotha
  • 14.11.17
  • 35× gelesen
Natur
12 Bilder

Herbst
Herbstimpressionen im Hofwiesenpark Gera

Spätherbst (Theodor Fontane) Schon mischt sich Rot in der Blätter grün, Reseden und Astern im Verblühn, die Trauben verschnitten, der Hafer gemäht, der Herbst ist da, das Jahr wird spät. Und doch (ob Herbst auch) die Sonne glüht - weg drum mit der Schwermut aus deinem Gemüt! Banne die Sorge, genieße, was frommt, eh Stille, Schnee und Winter kommt.

  • Gera
  • 04.11.17
  • 35× gelesen
Natur
Der gesamte Weg liegt im UNESCO-Welterbe "Alte Buchenwälder Deutschlands" und vermittelt einen guten Eindruck, warum der Hainich hier dazugehört.
10 Bilder

Serie: Thüringen zu Fuß - W wie Weg
Der Weltnaturerbepfad

Jeder Schritt raschelt, während man durch den Blätterregen wandert. Der Hainich lässt sich auf dem Weltnaturerbepfad im Herbst besonders gut erleben. Empfohlen wird der Weg von Nationalparkleiter Manfred Großmann. WEG-Name: Der Weltnaturerbepfad verläuft größtenteils durch strukturreiche Buchenbestände, die auf dem Weg zum Urwald sind. Also nicht wundern, wenn umgefallene Bäume den Weg kreuzen. Der gesamte Weg liegt im UNESCO-Welterbe „Alte Buchenwälder Deutschlands“ und vermittelt einen...

  • Eisenach
  • 03.11.17
  • 59× gelesen
Natur

Herbstzeit
Heckrinder im Herbst

Das Heckrind mit seinem urzeitlichen Aussehen wird oft auch als Auerochse bezeichnet, obwohl diese Bezeichnung nicht korrekt ist. Es ist wie die meisten Hausrinder ein direkter Abkömmling des 1627 ausgestorbenen Auerochsen oder Ur. Den Gebrüdern Heck gelang esin den 30iger Jahren einen 'Neuen Auerochsen' zu züchten. Inzwischen hat sich das Heckrind zu einer widerstandsfähigen Rasse entwickelt, die mit Ausnahme der Grö8e wesentliche Eigenschaften des Ur-Rindes aufweist. Das Heckrind trotzt...

  • Erfurt
  • 24.10.17
  • 61× gelesen