Alles zum Thema Herderkirche

Beiträge zum Thema Herderkirche

Ratgeber
15 Bilder

Turm- und Glockenführung

Vom Turm der Stadtkirche St. Peter und Paul (Herderkirche) hat man einen phantastischen Blick über die Stadt! Auch wenn der Weg nach oben beschwerlich erscheint, es lohnt sich. Er führt vorbei an den Friedensglocken, die erst am Reformationstag 2009 geweiht wurden. Nicht nur mit den Namen Luther, Herder und Bach beeindrucken sie, sondern auch mit Ihrer imposanten Größe. Wer an ihnen vorbei klettert ist froh, dass sie gerade nicht läuten. Das tun sie natürlich nur nach strenger Ordnung. Die...

  • Weimar
  • 25.06.14
  • 151× gelesen
Amtssprache
Der Herderplatz wird nicht wie geplant zum Zwiebelmarkt übergeben werden können. Foto: Schulter

Bauverzug am Herderplatz

Die Stadt Weimar wurde Ende Juni/Anfang Juli von dem mit der Neugestaltung des Herderplatzes beauftragten Bauunternehmen, der Fa. EUROVIA Verkehrsbau Union GmbH, Niederlassung Weimar, davon in Kenntnis gesetzt, dass es massive Lieferschwierigkeiten in Bezug auf das vertraglich festgeschriebene Kalksteinpflastermaterial gibt. Das teilt die Stadtverwaltung der Kulturstadt in einer Pressemeldung mit. Der dahingehend gebundene Lieferant, die TRACO – Deutsche Travertin Werke GmbH aus Bad...

  • Weimar
  • 26.08.13
  • 252× gelesen
Amtssprache

Nachtarbeiten am Wielandplatz

Im Zuge der Baumaßnahme Wielandplatz erfolgen in der Nacht vom 14. zum 15. Juni 2013 der Umbau des Trinkwasserschieberkreuzes auf dem Wielandplatz sowie Umbindearbeiten an der Trinkwasserleitung. Um die Beeinträchtigung der Wasserversorgung so gering wie möglich zu halten, erfolgen diese Arbeiten in der Nacht. Dabei kann es allerdings zu zusätzlichen Lärmbelästigungen kommen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

  • Weimar
  • 13.06.13
  • 126× gelesen
Ratgeber
29 Bilder

Glücklich im Provisorium. In der Weimarer Stadtkirche predigten Luther und Herder – Heute ist sie eins der meistfrequentierten Denkmale in der Stadt

Text: Simone Schulter „Siehe, ich verkündige euch große Freude.“ Das spricht der Engel zu den Hirten, bevor diese sich auf den Weg machen nach Bethlehem, zu Maria, Josef und dem Christuskind. Alljährlich zu Heiligabend sind diese Worte zu vernehmen, wenn man sich zum Krippenspiel zusammenfindet. Tausendmal gesprochen, tausendmal gehört. Und doch wird in diesem Jahr alles etwas anders sein – in der Weimarer Stadtkirche St. Peter und Paul, die im Volksmund auch Herderkirche genannt wird. ...

  • Weimar
  • 18.12.12
  • 583× gelesen
Kultur
Stücke des Ettersberger Travertins vom alten Kirchenboden verkauft Elke Schwarz jetzt als Souvenir im Kirchenladen.
4 Bilder

Briefbeschwerer aus der Herderkirche

Trotz Sanierung bleibt das Weimarer Weltkulturerbe geöffnet – Souvenirverkauf soll bei Finanzierung helfen Weimar. Die Herderkirche zum Mitnehmen, das ist eine Idee, mit der die evangelische Kirche ihren Eigenanteil von einer Million Euro an der Sanierung der Weimarer Stadtkirche finanzieren möchte. Ab dem 13. März beginnen die umfangreichen Sanierungsarbeiten im Gotteshaus. Zum Beispiel wird der Fußboden von Chor und Kirchenschiff erneuert. Der bisherige Boden wurde in den 1950er-Jahren...

  • Weimar
  • 08.02.12
  • 855× gelesen
Politik

Fördermittel für die Herderkirche in Weimar

Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 finanziert der Bund bereits 2011 gemeinsam mit den Ländern die Sanierung von authentischer Lutherstätten. In diesem Rahmen erhält die Herderkirche 68 000 Euro, wie CDU-Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann mitteilt. Der Bund plant, bis 2017 weiterhin jährlich fünf Millionen Euro zur Verfügung zu stellen.

  • Weimar
  • 14.06.11
  • 354× gelesen