Hermandurische Scholle

Beiträge zum Thema Hermandurische Scholle

Kultur

Auch das Mitteldeutsche Trockengebiet hat den brennenden Busch der Bibel

Der Diptam verströmt gegenwärtig seinen starken Duft - der kann brennen! Ort/Region: Roßleben Präambel: Aus dem brennenden Busch erschienen Prophezeiungen, so sagt die Bibel, in Wahrheit kann der Diptam so viel nach Zimt duftendes etherisches Öl verströmen, dass er sich sogar selbst entzünden kann - Beitrag von J. König Im Wonnenmonat Mai kommt auch der duftende Beitrag des blühenden Diptam jetzt zur Geltung. Auf lichten Kalkstandorten an Waldrändern kommt die, eigentlich aus dem...

  • Artern
  • 24.05.11
  • 342× gelesen
  •  1
Kultur

Bürgerinitiative macht im Klosterpark ein Volksfest pro Bad

Die Dankeschön- und Benefizveranstaltung zur Baderöffnung 2011 ein voller Erfolg Präambel: Zum Auftakt der Badesaison 2011 fand im Klosterpark Roßleben eine Dankeschön- und Benefizveranstaltung für alle Freunde und Förderer des Freibades Roßleben statt – mit einem anspruchsvollen und gut organisiertem Programm fand bei Kaiserwetter mit rund 300 Mitwirkenden und Gästen ein wahres Volksfest im Klosterpark statt – Beitrag von Jürgen König Seit vielen Monaten schon laufen die Vorbereitungen...

  • Artern
  • 24.05.11
  • 501× gelesen
Kultur

Wildobst in den Wälder Nordthüringens beheimatet

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt – auch mit Holzapfel, Holzbirnen und Wildkirschen - Gegenwärtig läuft das Baumartenkartierungsprogramm GenRes bundesweit Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen - Bunte Wälder im Frühling – Südrand des Ziegelrodaer Forstes mit Wildobst in Baumform liegt teilweise in Thüringen - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 242× gelesen
Kultur

Kulturgut Weinberg Wangen – Weinanbau im Unstruttal seit 1000 Jahren dort dokumentiert

Frühjahrsputz auf dem tausendjährigen Weinberg bei Wangen Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen – Ersterwähnter Weinberg bei Wangen wird für die kommende Ernte vorbereitet - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Ein Kulturgut, auf das die Leute im Unstruttal stolz sind – der Weinanbau – hat seinen geschichtlich dokumentierten Ursprung auf einem Weinberg zwischen Wangen und Memleben, am Ziegelrodaer Forst an der...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 278× gelesen
Kultur

Blau- und rotblütiges Lungenkraut, ein natürlicher pH-Wert-Zeiger

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen - Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder Mit leuchtend blau- und rotblütigen Erscheinungen unserer Lichten Wälder gelten die Lungenkrautpflanzen seit Hunderten Jahren zu den Heilkräutern unserer...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 286× gelesen
Kultur

Lerchensporn – in Nordthüringen gar nicht so selten.

Hohler Lerchensporn, Nahrungsgrundlage des Schwarzen Apollos (Parnassio mnemosyne), jetzt in voller Blüte im NSG Steinklöbe an der Fundstelle der Himmelsscheibe von Nebra Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Präambel: Die Futterpflanze des Schwarzen Apollos kommt in den lichten Eichenmischwäldern am Südrand des Ziegelrodaer Forstes gar nicht so selten vor – Er bildet die Nahrungsgrundlage eines unserer sehr selten gewordenen Großschmetterlingsarten - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 241× gelesen
Kultur

Landkärtchenfalter - gegenwärtig in seinem Frühlingskleid zu sehen

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt – auch bei den Schmetterlingen Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Präambel: Bunte Waldböden im Frühling – Blüten und Schmetterlinge - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder und an ihnen auch die Schmetterlinge. Der Landkärtchenfalter ist bemerkenswert, weil er im Frühjahr eine...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 250× gelesen
Kultur

Blaublütiges Immergrün – vielleicht ein Kandidat für die Blaue Blume der Romantik?

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen - Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder. Immergrün sind auf jeden fall die Blätter der Pflanze – leuchtend Blau dagegen die Blüten zum Frühlingsanfang. Autor: J. König Abb.:...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 376× gelesen
Kultur

Frühlingsplatterbse – natürlicher pH-Zeiger

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen - Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder. Auch an dieser Pflanze kann man sehr anschaulich die unterschiedlichen Farben und pH-Werte der Blüten erkennen. Autor: J. König Abb.:...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 249× gelesen
Kultur

Ehrenpreis - farbenprächtig und gesund

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Frühlingserwachen - Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder an der Hermandurischen Scholle, so auch der seit Jahrtausenden als Heilpflanze genutze Ehrenpreis (Veronica. spec.). Autor: J. König Abb.:...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 189× gelesen
Kultur

Weiße Buschwindröschen

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Präambel: Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder Autor: J. König Abb.: Weiße Buschwindröschen im NSG Steinklöbe, Foto: König

  • Artern
  • 18.04.11
  • 306× gelesen
Kultur

Gelbe Buschwindröschen

Bunte Laubwälder im Frühlingsaspekt Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Präambel: Bunte Waldböden im Frühling - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Pünktlich mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings kommen sie zum Vorschein, die Frühblüher der lichten Eichenwälder Autor: J. König Abb.: Gelbe Buschwindröschen im NSG Steinklöbe, Foto: König

  • Artern
  • 18.04.11
  • 284× gelesen
Kultur

Arons Stab

Der Aronstab jetzt in voller Blüte im NSG Steinklöbe an der Fundstelle der Himmelsscheibe von Nebra. Ort/Region: Ziegelrodaer Forst Präambel: Mit pfeilförmigen Blättern ist der giftige Aronstab nicht zu verwechseln mit den Blättern des gesunden Bärlauchs - Beitrag von J. König (Schutzgemeinschaft Kyffhäuser-Unstrutlandschaft e.V., Vorsitzender) Mit seinem aufrecht geradem Blütenstand und den Pfeilförmigen Blättern ist gegenwärtig in den Eichenmischwäldern am Südrand des Ziegelroder...

  • Artern
  • 18.04.11
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.