Herztod

Beiträge zum Thema Herztod

Blaulicht
Symbolbild

Herztod am Steuer
53-Jähriger stirbt noch im Notarztwagen

Ein 53-jähriger Mann kam Montagvormittag auf der B 88 in Höhe Orlamünde mit seinem Pkw langsam von der Straße ab. Das Auto durchfuhr einen Graben und endete auf einem Feld. Der Mutter des Mannes auf dem Beifahrersitz gelang es noch, das Auto zum Stillstand zu bringen. Ersthelfer am Unfallort waren zwei Mediziner. Am Ende war aber jegliche ärztliche Kunst umsonst, der Mann erlag noch im Notarztwagen einem Herzanfall. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Straße blieb während der...

  • Hermsdorf
  • 19.02.19
  • 266× gelesen
Ratgeber
Thomas Spychalski  mit einem Automatisch Externe Defibrillator.
2 Bilder

Plötzlicher Herztod: Der richtige Zeitpunkt zum Handeln oder auch der Laie kann helfen

Der richtige Zeitpunkt zum Handeln Im Gespräch mit Thomas Spychalski vom DRK Saalfeld über die Initiative „Herzsicheres Unternehmen - Heart Save Venture“ „Die Mitarbeiter im Unternehmen sind nicht nur das teuerste Gut, sie sind vor allem auch das wertvollste Gut des Unternehmens.“, Thomas Spychalski, DRK Kreisverband Saalfeld SAALFELD. Der plötzliche Herztod ist in Deutschland die Todesursache Nummer „1“ außerhalb von Krankenhäusern. Laut Statistischen Bundesamt versterben 160000...

  • Saalfeld
  • 24.09.12
  • 257× gelesen
  •  2
Ratgeber
Hauptamtsleiter Holger Schmoock und Bürgermeister Ingo Lippert zeigen das kleine Gerät, mit dem im Notfall jeder Leben retten kann.

Kleiner Lebensretter gegen den Herztod

Ein kleiner, unscheinbarer grauer „Kasten“ an der Wand im Eingangsbereich der Eisenberger Stadtverwaltung am Markt 13/14 kann Leben retten. Darin verbirgt sich ein Erste-Hilfe-Defibrillator. Für den Fall der Fälle, der - bestenfalls - natürlich nie eintreten sollte, aber wenn sein Einsatz doch nötig wird, dann die Überlebenschance des Betroffenen um ein Vielfaches erhöhen kann. Die Stadt Eisenberg stellte den „Platz“ zur Verfügung – als öffentliche Behörde mit viel Publikumsverkehr und...

  • Hermsdorf
  • 25.01.12
  • 284× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.