Hey

Beiträge zum Thema Hey

Vereine
Pferdefreundin und Vereinsmitglied: Laura Schlufter mit Valencio (Schweres Warmblut).
9 Bilder

Endlich Reiten bei jedem Wetter - Der Reitverein Friedrichroda in Zahlen

10 Jahre – so lange schon sucht der Reitverein Friedrichroda nach einer eigenen Reithalle. Als sich Ende vergangenes Jahres die Möglichkeit ergab, die Halle hinter dem Lidl-Markt an der Bahnhofstraße günstig zu erwerben, fackelte Vereinsvorsitzende Christiane Hey nicht lange und griff zu. „Ein Neubau wäre für uns finanziell nicht in Frage gekommen.“ 800 Quadratmeter misst die Reitfläche der neu erworbenen Halle, die Tribüne rund­herum und die angrenzenden Stallungen sind da noch nicht...

  • Erfurt
  • 26.02.14
  • 1.787× gelesen
  •  1
Vereine

Spendengelder gut angelegt

Pflanzgestelle bereichern Gothaer Orangerie: Wer im vergangenen Winter Ende Januar und Anfang Februar bei Sonderführungen im nördlichen Treibhaus der Orangerie den exotischen Blütenzauber der Gothaer Kamelienpflanzen bewunderte, wurde von Jens Scheffler und Matthias Hey um eine kleine Spende gebeten. Die beiden sammelten im Namen der Orangeriefreunde bei damals strenger Kälte für neue Pflanzgestelle, die zukünftig die wertvollen Kamelien angemessen präsentieren sollten. Vereinsmitglied...

  • Gotha
  • 08.01.13
  • 130× gelesen
Leute
Colin (5) freut sich mit Leiterin Karin Weidner, Matthias Hey (MdL) und OB Knut Kreuch
2 Bilder

Nestkorbschaukel fürs Wichteldörfchen

Lottomittel für Spielgeräte im Außengelände übergeben GOTHA/SUNDHAUSEN. In der THEPRA-Kindereinrichtung „Wichteldörfchen“ ist gerade richtig viel los. Davon konnten sich Oberbürgermeister Knut Kreuch (SPD) und Landtagsabgeordneter Matthias Hey (SPD) am 23. Mai 2012 überzeugen. Es wird umgebaut, damit künftig 15 Kinder mehr Platz finden. Insgesamt 94 Kinder sollen ab September im „Wichteldörfchen“ betreut werden. Mit großer Spannung verfolgen die Kinder, die Umbauarbeiten. Ein neuer...

  • Gotha
  • 24.05.12
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.