Hiroshima

Beiträge zum Thema Hiroshima

Politik
Explosion einer Atombombe.

Kalenderblatt 6. August
Gedenktag an den Atombombenabwurf auf Hiroshima

Schon gewusst ..., dass heute der internationale Tag des Gedenkens an den Atombombenabwurf auf Hiroshima ist? Am 6. August 1945 warf ein US-amerikanisches B-29-Flugzeug eine Atombombe auf die japanische Stadt. Drei Tage später ließen die USA eine zweite Atombombe auf Nagasaki abwerfen. Die beiden Atombombenexplosionen töteten insgesamt rund 100.000 Menschen sofort. Bis Ende 1945 starben weitere 130.000 Menschen an Folgeschäden. In späteren Jahren kamen unzählige Opfer dazu. Weltweit wurden...

  • Weimar
  • 06.08.18
  • 176× gelesen
  •  2
Politik
2 Bilder

Gedenken an Hiroshima

Der Aktionskreis für Frieden e.V. gedachte der Atombombenabwürfe am 6.8. und 9.8.1945, die bis heute 400.000 Tote forderten.

  • Erfurt
  • 08.08.16
  • 19× gelesen
Politik

Hiroshima-Tag

In 60 deutschen Städten, darunter auch in Erfurt, fanden Gedenken statt. Ganz spontan stellte zu Beginn eine Jazz-Band aus Überlingen vom Bodensee im Stil des New Orleans Jazz ihr Können vor. „Bring them home, Mr. Obama“!, war das Anliegen von Ute Hinkeldein (Thür. Friedenskoordination). Sie wies darauf hin, Dass heute 17.000 Atomsprengköpfe auf unserem Planeten lagern. Sie haben eine 900.000 mal höhere Sprengkraft als die Hiroshima-Bombe. Jemand drückt versehentlich den Knopf und unser schöner...

  • Erfurt
  • 09.08.13
  • 141× gelesen
Politik

Hiroshima-Tag

In einer Gemeinschaftsveranstaltung der Thüringer Friedenskoordination und des Bündnisses für soziale Gerechtigkeit – Gegen Rechtsextremismus findet am Donnerstag, 08.08.13, 17 Uhr, auf dem Erfurter Anger eine Kundgebung statt. Es wird das Grußwort des Bürgermeisters von Hiroshima, Matsui Kazumi, verlesen. Er mahnt: „Am 06. August 1945 reduzierte eine einzige Atombombe Hiroshima zu Asche.“ Unser Zuhause, unsere schönen Bräuche, alles war fort. 140.000 Menschen starben. Das darf nie wieder...

  • Erfurt
  • 30.07.13
  • 95× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.