Alles zum Thema Holzkunst

Beiträge zum Thema Holzkunst

Leute
9 Bilder

Bei Holz-Flori klemmt die Säge nie! Florian Lindner ist der beste Kettensägenkünstler Deutschlands

Je öfter Florian Lindner im Seminar der Fachhochschule sitzt, umso unzufriedener wird er. Mathe, Chemie und Physik haben ja noch Spaß gemacht, aber Rohrleitungstechnik - das übersteigt eindeutig das, was er an Langeweile ertragen kann. Seine Gedanken schweifen immer wieder ab. Sein Vater - er betreibt einen kleinen Sägehandel - brachte von der Messe einige interessante Werkzeuge mit, die es wert sind, ausprobiert zu werden. An Übung mangelt es dem 22-Jährigen Florian nicht; schon als...

  • Saalfeld
  • 10.02.15
  • 2.110× gelesen
  •  3
Kultur

Wer sind die 4 hölzernen Wesen am Mohrenberg in Gotha?

Beim abendlichen Gassi-Gang entdeckte ich diese Woche eine interessante Holzplastik am Mohren-Berg. Endlich mal eine schöne Gestaltung eines leeren Abriss-Platzes. Da ich mich für Kunst schon immer begeistere,begrüße ich eine solche Idee sehr. Bleibt nur zu hoffen,dass alle Freude an der Kunst haben und diese Arbeit zu schätzen wissen und dieses schöne Werk nicht sinnlosem Vandalismus zum Opfer fällt wie leider so oft. Was mich sehr traurig stimmen würde! Nun rätsele ich nur noch wer die 4...

  • Gotha
  • 20.08.12
  • 254× gelesen
  •  3
Kultur
69 Bilder

8. Kunstmarkt (Jena am 5.11.2011)

Kunstmarkt oder doch eher Kunstschau? Neben dem Kunstgarten, die beiden Kunsthöhepunkte in Jena. Deswegen verwundert es auch nicht, dass man immer bekannte Gesichter trifft. Das Wetter war leider so, dass viele doch wohl eher die Herbstsonderangebote nicht verpassen wollten, was sich wiederum auf die Besucherzahlen niederschlug. Die hatten halt Pech, Wetter findet immer statt und der Kunstmarkt nur einmal im Jahr! Es gab eigentlich nichts, was nicht als Kunst ausgestellt und angeboten wurde....

  • Jena
  • 07.11.11
  • 708× gelesen
  •  5
Kultur
9 Bilder

Hölzerner Spielplatz

Dorferneuerung: In Garnbach verschönern die Bürger ihr Dorf nach ihren besonderen Vorstellungen – auch den Spielplatz Was ist passender als ein Naturspielplatz für einen kleinen Ort im Leintal? Die Bewohner hatten die Wahl zwischen Rittern, angelehnt an die nahe gelegene Burgruine Rabenstein, und Bauern, die das ländliche Leben verdeutlichen. Die Garnbacher entschieden sich für die ländliche Variante. Neben einem Klettergerüst und einer Vogelnestschaukel werden ein Bauer, ein Hahn und...

  • Sömmerda
  • 27.09.11
  • 328× gelesen
Kultur
2 Bilder

Original und Kunstwerk im Vergleich

Schluckt die Möwe sonst ihren Fisch am Stück, war ihr dieses Exemplar etwas zu groß. Im Sassnitzer Hafen zeigte uns ein Fischer wie sich die Möwen auf einen Fisch stürzen und was sie machen, wenn er ihnen zu groß ist. Immer mal wieder holt sich eine Möwe ein Stück vom "Kuchen". Bei einigen Kettensägenkünstlern, die sich vor etwa zwei Wochen auf Rügen trafen, ist mir das zweite Objekt vor die Linse gekommen - ein gelungenes Kunstwerk. Es stand neben schwangeren Frauen, Stühlen, Robben...

  • Sömmerda
  • 27.07.11
  • 186× gelesen
Kultur

Hochwertige Holzkunst im Ziegelrodaer Forst

UNESCO-Projektschüler besuchen den Skulpturenmacher Sebastian Seifert Präambel: Unsere „Stärken vor Ort“ kennen lernen – Hochwertige Forstnutzung durch Kunstwerkgestaltung aus Eichenstarkholz - ein Artikel von Jürgen König Im Rahmen einer Exkursion der Klasse 7a aus der UNESCO-Projektschule Roßleben mit Klassenleiterin Frau Goldschmidt, besuchten die SchülerInnen in der vergangenen Woche den Meister der Holzgestaltung, Herrn Sebastian Seifert in seinem Freiland-Atelier im Ziegelrodaer...

  • Artern
  • 10.04.11
  • 854× gelesen