Alles zum Thema Humor

Beiträge zum Thema Humor

Kultur
2 Bilder

Erinnerungen
Der Tag eines Arbeitslosen

Die Fotos haben nicht viel mit dem nachfolgendem Text zutun und den sollten wir auch nicht zu ernst nehmen. Aber wir wollen uns mal an die Zeit kurz nach der Wende erinnern, wo uns hier im Osten einige hoch motivierte Menschen aus den alten Bundesländern „uneigennützig“ den Wohlstand und das Glück bringen wollten. Man lehrte uns das Arbeiten, das Feilschen und das Handeln. Die DM war damals für viele das erstrebenswerteste Gut, egal was es kostete und wenn es den Charakter kostet. Der Tag...

  • Gotha
  • 18.10.18
  • 92× gelesen
  •  2
Kultur
Let's Play "Bermuda? Nein Danke!"

Humor
Let's Play "Bermuda? Nein Danke!"

Ein kleines Inselabenteuer für alle Freunde des klassischen Point&Click-Adventures aus dem Jahr 2013 von Cornelis Jettke. Es ist immer eine unangenehme Sache auf einer einsamen oder fast einsamen Insel zu stranden. Besonders dann, wenn man seiner Familie versprochen hat rechtzeitig zum Abendessen zuhause zu sein. In diesem kurzen Escape-the-Island-Game ist es deine Aufgabe dem Bermudadreieck von der Schippe zu springen und die baldmöglichste Abreise zurück in die Zivilisation...

  • Gotha
  • 12.09.18
  • 22× gelesen
Ratgeber
WinterTeich trägt Mütze

Gartenteich
Ein Teich macht Arbeit!

In Vorfreude auf den nächsten Sommer will ich Ihnen heute mal einen vom Teich erzählen. So ein Gewässer ist nämlich eine tolle Sache! Besonders viel wert ist es, wenn sich das gleich an die Terrasse anschließt. Mal stürzt ein Gast direkt von der Kaffeetafel aus rein, ein andermal pfeift der Wind den Wäscheständer hinterher; die Goldfische hecken wie die Karnickel und eine eigene Mückenzucht bekommt man gratis obendrein. Klingt abträglich? Ganz im Gegenteil! Ich sehe da ausschließlich...

  • Jena
  • 24.11.17
  • 61× gelesen
Natur
Muss ich mir den Schnabel waschen?
12 Bilder

Amselbad

Er besucht uns fast täglich, nimmt sein Bad und fliegt zufrieden von dannen. Er scheint uns zu kennen, denn er lässt sich beim Baden nicht stören. Es lohnt sich im Garten mal die Augen aufzumachen. Gerade jetzt im Frühjahr scheint der Garten voller Leben zu sein. Die Meisen zum Beispiel sind zahlenmäßig den anderen überlegen. Die aber vor die Kamera zu bekommen ist schwierig. Amseln sind nicht so scheu, also einfach nur etwas dreister. Dann gibt es auch noch Elstern, verschiedene Greifvögel...

  • Gotha
  • 01.03.17
  • 77× gelesen
  •  1
Kultur
Das Talente-Show-Team um Moderatorin und Sängerin Katharina Herz, Jurychef Andreas Dornheim und Pößnecker Kulturamtsleiterin Dr. Julia Dünkel (v.l.) ruft ab sofort alle Talente auf, sich für die dienstälteste Talenteshow Deutschlands "Herzklopfen kostenlos" zu bewerben. (Foto Iris Tomoschat)

Neue Chance für Talente bei Herzklopfen Kostenlos

Sängerin Katharina Herz moderiert "Bundes-Talente-Wettbewerb der Unterhaltungskunst 2017". Bewerbungsphase ist gestartet. Junge Bühnentalente gesucht. Pößneck / Thüringen. Es geht wieder los! Die Bewerbungsphase für Castingshow startet. Die Talente-Show Herzklopfen Kostenlos startet in die nächste Runde. Am 2. September haben Nachwuchstalente wieder die Gelegenheit, sich vor Jury und Livepublikum in Pößneck zu beweisen und tolle Preise zu gewinnen. Nun beginnt die Bewerbungsphase. Auch in...

  • Pößneck
  • 27.02.17
  • 96× gelesen
Kultur
8 Bilder

Damals

Tief in DDR-Zeiten versuchte ich mich mal als Karikaturist. Ich habe aber schnell wieder aufgegeben, da ich selber an meinem Talent zweifelte. Nun fand ich einige der Zeichnungen wieder. Eine kleine Auswahl zeige ich mal hier. Ich denke, dass die ungefähr 35 bis 40 Jahre alt sind.

  • Gotha
  • 31.01.17
  • 99× gelesen
Kultur
Satirische Texte am 26. Januar um 19 Uhr in der Bibliothek Saalfeld

„Sex vor Zwölf“ – Satirische Lesung mit U. S. Levin in der Saalfelder Bibliothek

Vielleicht können diese Kurzgeschichten über die „schönste Nebensache der Welt“ im nasskalten Januar sogar erste Frühlingsgefühle wecken – humorvoll geht es auf alle Fälle zu. U. S. Levin, alias Uwe Bauer, ist kein Neuling in diesem Metier. Er schrieb u. a. für Comedy-Shows im Fernsehen und den „Eulenspiegel“. Ein Dutzend Bücher kann der Autor vorweisen und mit seinen 180 Lesungen pro Jahr reizt er auch rhetorisch sein Publikum regelmäßig zur Heiterkeit. Seine Satire ist oft deftig, mal...

  • Saalfeld
  • 01.12.16
  • 259× gelesen
Kultur

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein: Ein Wunsch frei.

Humorvolle Kurzgeschichte Ein Wunsch frei   Gestern war Kostümball im Fürstensaal der Altstadt. Ein eisiger Tag im Februar. Ich überlegte, ob ich nach meinem harten Arbeitstag noch dort hingehen sollte. Kollegen hatten zwar Karten besorgt, doch irgendwie war ich nicht in Stimmung. Ich stellte den Fernseher an, um mir das lustige Treiben wenigstens gemütlich von meiner Couch aus anzuschauen. Meine Lieblinge, Kater Moritz und Graupapagei Peppino, gesellten sich zu...

  • Erfurt
  • 28.10.16
  • 380× gelesen
Leute
Gottfried Langelotz an seinem 80. Geburtstag
6 Bilder

Karikaturist Gottfried Langelotz hat den Schalk im Nacken

Man sieht es ihm an - er hat den Schalk im Nacken! Gottfried Langelotz zeichnet auch als mittlerweile 80-Jähriger mit Begeisterung feinsinnige Karikaturen. Woran erkennt man einen echten Langelotz? An der Nase. Gottfried Langelotz greift sich an selbige und lacht. Natürlich meint er nicht die eigene, sondern jene, die er so gern anderen verpasst. Auf dem Papier. Die meisten seiner Figuren haben wirklich unverkennbare Riechkolben - dick und rund. Dazu gern auch lange Füße und knubbelige...

  • Erfurt
  • 07.05.16
  • 302× gelesen
Ratgeber

Ironie und Sarkasmus - ist das wertschätzend?

Ich würde mich als ein sehr humorvollen Menschen beschreiben. Gerade in Gesprächen kann das sehr auflockernd sein. Anstrengend wird es für mich nur dann, wenn mein Gegenüber den Humor an der falschen Stelle einsetzt. Speziell meine ich damit die Ironie und den Sarkasmus. Auch wenn ich diese Art von Humor liebe, weiß ich, dass an mancher Stelle diese Auflockerung falsch verstanden werden kann. Besonders in der Kindererziehung hat diese Art von Humor nichts verloren. Kinder verstehen nicht...

  • Saalfeld
  • 04.01.16
  • 88× gelesen
Kultur
© Martin Geisler "Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige"

Buchtipp: Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige

Schwarzhumoriges Buch über die Unsinnigkeit des Menschen weckt Lebensgeister. „Sie sind ein heiterer, lebenslustiger Mensch? Sie haben Spaß am Sonnenschein und lachen gern mit Ihren Mitmenschen? Das muss nicht sein!“ Diese Hoffnung bietet Autor Martin Geisler in seinem belletristischen Debüt. Den Trend zu einem bewussteren Leben und die Aufforderung zur Selbstreflexion führt er darin konsequent fort und macht deutlich, dass der Mensch doch eigentlich klein, zufällig und ersetzbar ist. Dabei...

  • Erfurt
  • 07.09.15
  • 71× gelesen
Kultur
Klaus Neumann (69) hat die Region im Blick.
4 Bilder

Das schräge Interview aus Kranichfeld: „Ich bin doch kein Einbrecher“

Das schräge Interview Das Unternehmen Neumann Bauelemente wird am 1. Juli 25 Jahre und der Chef feiert einen Tag später seinen 70. – Gründe genug für AA-Redakteur Thomas Gräser, um Klaus Neumann in einem „schrägen Interview“ Lebensweisheiten zu entlocken. Klaus Neumann ist bekannt. Er ist erfolgreich, offen und direkt. Er beschäftigt in Kranichfeld und Elxleben rund 90 Mitarbeiter. "Wenn man 25 Jahre am Markt ist und über 45 000 Häuslebauer mit Bauelementen beliefert hat, kann es...

  • Erfurt
  • 23.06.15
  • 782× gelesen
  •  1
Kultur

Kabarett " Diese Drei ! "

Am 11 Februar fand die Uraufführung des Kabaretts „Diese Drei“ vor den Mitgliedern der Versammlung der Partei „Die Linke“ in Erfurt statt. Es ist das einzige Kabarett dieser Art. Die Autorin des Programms „Lächelnd durch Deutschland“ ist die Journalistin aus Moskau Svetlana Vozlinskaya. Sie ist Mitglied des Internationalen Verbands der Journalisten. Sie tritt zusammen mit ihren zwei Kollegen aus Odessa auf. Teil des Programms sind humoristische Texte und Monologe wie: - Zooamt - Reden die...

  • Erfurt
  • 15.02.15
  • 236× gelesen
Kultur
Der Kabarettist Uwe Steimle hat ein fundamentales Wissen über Menschen und geschichtliche Hindergründe. Foto: Andreas Abendroth
6 Bilder

Und wenn wir einmal beim Thema sind... Uwe Steimle bringt Oberhof zum Beben

Keiner kam ungeschoren davon Uwe Steimle begeisterte Oberhofer Gäste Von Andreas Abendroth Die Kabarettbesucher kamen aus allen Himmelsrichtungen des Freistaates in das "Haus des Gastes" nach Oberhof. Doch sie sollten nicht nur den Dresdener Kabarettisten Uwe Steimle hautnah erleben. Bereits im Vorprogramm heizten Jodelkönigin Petra Hoffmann und Veranstalter Klaus Härtl dem Publikum richtig ein. Natürlich mit Volksmusik vom Rennsteig. Dann kam er: Uwe Steimle, ein Kabarettist der...

  • Ilmenau
  • 11.02.14
  • 304× gelesen
Ratgeber
Kira Dorn (Nora Tschirner) und ihr neuer Kollege Lessing (Christian Ulmen) ermitteln in ihrem ersten gemeinsamen Fall.
5 Bilder

Thüringens zweiter Tatort

Ein neuer Klassiker macht sich auf den Weg, Weimar zu erobern. Neben Goethe und Schiller könnte wohl bald auch Lessing von sich reden machen. Nicht Gotthold Ephraim, sondern einfach nur Lessing. So wurde der neue Tatort-Kommissar getauft, der in Weimar gemeinsam mit Kira Dorn auf Mörderjagd geht. Noch hat er keinen Vornamen. Doch diese Launigkeit ist beim ARD-Weihnachtskrimi Programm. Nach Erfurt bekommt Thüringen seinen zweiten Tatort. Passend zum fest­lichen Sendeplatz bürstet der MDR als...

  • Weimar
  • 20.12.13
  • 197× gelesen
Natur
Ich kann es riechen: das Spielzeug ist ganz in der Nähe versteckt! Nur wo?
3 Bilder

Hund und Saurier

Ich kann es riechen: das Spielzeug ist ganz in der Nähe versteckt! Nur wo? Hey, Kumpel, hast du vielleicht was gesehen? Also so ja nun nicht! Das ist meins!

  • Gotha
  • 03.11.13
  • 81× gelesen
  •  1
Ratgeber

Braver Hund

Ein älterer Herr meldet seinen Hund zum Junghundekurs an. Fragt der Hundetrainer: "Na, was kann denn ihr Hund schon?" Darauf der ältere Herr: "Sitz" kann er schon ganz gut. "Platz" macht er, wenn er schläft."

  • Gotha
  • 21.06.13
  • 110× gelesen
Leute
4 Bilder

Nuhr unter uns! Kein Ticket mehr bei Dieter Nuhr im KuK Gera

Dieter Nuhr hatte sein Publikum (so etwa 1700 Leutchen) im KuK Gera von der ersten Minute an voll in Griff. Und das sogar, obwohl dies um 20.02 Uhr bereits die zweite Minute ohne Papst war. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. Nuhr muss wohl Ahnung haben - schließlich hat er gebabbert wie ein Weltmeister. Und das sogar ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Was die Rotbauchunke mit dem Latte Macchiato trinkenden Chinesen zu tun hat erfuhr das Publikum ebenso wie...

  • Gera
  • 28.02.13
  • 238× gelesen
  •  4
Leute
9 Bilder

Kein Ticket mehr zu haben bei Jürgen von der Lippe im KuK Gera

Gibt es noch Besseres als "Das Beste aus 30 Jahren"? Offensichtlich! Das Erste aus den nächsten 30 Jahren. Jürgen von der Lippe ist wieder unterwegs und präsentiert sein neues Live-Programm "So geht’s" bis Mai 2013 auf Deutschlands Bühnen, am Freitagabend im KuK Gera. Anbei ein paar optische Eindrücke. Weitere Berichte aus dem KuK Gera: http://www.meinanzeiger.de/themen/kultur-und-kongresszentrum.html

  • Gera
  • 16.02.13
  • 331× gelesen
  •  4
  • 1
  • 2