Alles zum Thema Hundebiss

Beiträge zum Thema Hundebiss

Blaulicht
Ein Schäferhundmischling hat in Nordhausen eine Frau krankenhausreif gebissen.

Frau nach Hundebissen im Krankenhaus / Polizei ermittelt gegen den Hundehalter
Schäferhundmischling attackiert 57-Jährige in Nordhausen

Eigentlich wollte die Frau nur helfen. Doch nun liegt sie mit schweren Kopf-und Gesichtsverletzungen im Krankenhaus. Die 57-Jährige war am frühen Sonntagabend in der Sundgasse einem Mann beim Beräumen seines Grundstückes behilflich. Dabei wurde die Frau plötzlich vom Hund des Mannes, einem Schäferhundmischling, attackiert und mehrfach gebissen. Noch am Abend wurde sie in eine Spezialklinik nach Sachsen-Anhalt verlegt. Der Hund kam ins Tierheim. Zu den Hintergründen des Unglücks...

  • Nordhausen
  • 23.07.18
  • 639× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Suhl
Hund beißt Frau

Eine Bissverletzung an der Wade erlitt am Montagabend eine 47-jährige Frau in Suhl. Sie wollte in einem Geschäft in der Würzburger Straße einkaufen gehen und musste, um den Laden zu betreten, an einem locker angeleinten Hund vorbei gehen. Dabei griff sie der Hund an, beschädigte ihre Hose und fügte ihr die Bissverletzung zu. Der Hundehalter erhält nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • 30.01.18
  • 662× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bei Durchsetzung eines Hausverbotes
Hund beißt Bundespolizisten

Ein Bundespolizist wurde bei einem Einsatz am 19. Dezember in Erfurt durch einen Hundebiss verletzt. Eine Streife der Bundespolizei stellte gestern gegen 20 Uhr einen 38-jährigen Deutschen im Erfurter Hauptbahnhof fest, gegen den ein Hausverbot für den Bahnhof bestand. Beim Versuch, den Mann aus dem Bahnhof zu verbringen, widersetzte sich dieser lautstark und leistete Widerstand. Sein mitgeführter Hund biss dabei einen der Bundespolizisten in die Wade. Der Beamte wurde durch den Biss...

  • Erfurt
  • 21.12.17
  • 157× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Bei einer Verkehrskontrolle, welche am 18. Februar in der Zeit von 20:00 bis 03:00 Uhr in Hohengandern durchgeführt wurde, ist um 21:25 Uhr ein 51-jähriger VW Fahrer unter Alkohol festgestellt wurden. Der Atemalkoholwert lag bei 0,97 Promille. Der Unfallverursacher befuhr mit seinem PKW BMW am 19. Februar um 07:35 Uhr die Otto-Reuter-Straße in Breitenbach in Richtung Hundeshagen. An einer Steigung und Rechtskurve kam der PKW auf Grund von Winterglätte ins Rutschen. Der...

  • Heiligenstadt
  • 19.02.13
  • 110× gelesen