Alles zum Thema Hundetraining

Beiträge zum Thema Hundetraining

Kultur
Stärkung am Goethebrunnen: Nicht nur die Holländische Schäferhündin ­„Pacuma“ (10) ist begeistert von den ­Hundetränken in Weimar.
14 Bilder

W WIE WEG - THÜRINGEN ZU FUSS
So weit die Pfoten tragen - Hundliche Stadttour durch Weimar

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Hundlicher Stadtrundgang durch Weimar. WEG-Name: Die Route erinnert  an den berühmtesten Hund der Stadt – den Weimaraner. Sie offenbart aber auch Historisches über großherzogliche und bürgerliche Hunde­narren. Sie führt zu Orten von...

  • Weimar
  • 12.01.18
  • 711× gelesen
Ratgeber
Auch eine zwei Meter hohe Brücke ist auf der Thüringer Hindernis- und Spaßbahn für Famlienhunde in Weimar-Schöndorf eingebaut. In Aktion: Dr. Falk Oesterheld (73) und Airedale-Rüde Tommy Ortega von den Drei Gleichen.
23 Bilder

Ratgeber: Hundetraining in Weimar
Wenn Bello bockt - "Der Weg zur Aktion ist die Ruhe"

Hundetrainer Thomas Kümmel gibt Tipps, um den Bewegungsdrang des Hundes zu steuern – Neue Trainingsbahn öffnet am 23. September in Weimar-Schöndorf Hunde lieben Bewegung. Sie toben über Wiesen, durch den Garten oder auch durch die Wohnung. Manchmal sind sie kaum zu bremsen. Das ist zwar schön, da Hunde ihren Spieltrieb ausleben, aber das ist alles spontan und un­kontrolliert. Durch gezieltes Bewegungstraining kann der Halter seinem Tier mehr helfen. Dadurch können die unterschiedlichen...

  • Erfurt
  • 10.09.17
  • 661× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wo steckt bloß dieses ­Leckerli? Golden-Retriever-Hündin Ivy geht der Sache auf den Grund, kaut und zieht, bis die Papprolle den Geist aufgibt. Dann wird sie verspeist – ihre Belohnung.
14 Bilder

So beschäftigen Sie Ihren Hund sinnvoll und machen ihn glücklich

Hunde brauchen Beschäftigung und Auslastung, nichts ist schlimmer als Langeweile. Doch die typischen Wurfspiele sind in die Kritik geraten. „Sie führen zu Stressreaktionen beim Hund, statt ihn auszulasten. Damit fördern sie Problemverhalten wie Nervosität, Unkonzentriertheit und Jagdverhalten“, sagt die Thüringer Hundetrainerin Nicole Gerwig. „Was ich mit dem Hund spiele, hat Vorbildfunktion. Ist das Spiel grob, wild und hektisch wie bei Zerrspielen, wird er sich genauso verhalten.“ Besser ist...

  • Nordhausen
  • 20.02.16
  • 13.831× gelesen
Ratgeber
Die Deutsche Dogge Isa und der Golden Retriever Boris gehören zu den Hunden, die Nicole Gerwig in ihrer Hundeschule in Trebra (Hohenstein) betreut.
4 Bilder

Versuch‘s mal mit Gefühl: Plädoyer für eine Hundeerziehung ohne Druck und Zwang

Platz! Sitz! Aus! Ist das wichtig für die Hundeerziehung? Absolut nicht, sagt Trainerin Nicole Gerwig. Es kommt vor allem auf Geduld und Fürsorge an. Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Aber ist der Mensch auch der beste Freund des Hundes? Hundetrainerin Nicole Gerwig hat da ihre Zweifel, wenn sie die überalterten Erziehungsmethoden vieler Zweibeiner beobachtet. Statt den Hund mit Freundlichkeit und Respekt zu behandeln, wird er allzu oft zum Befehlsempfänger degradiert. Es wird...

  • Nordhausen
  • 17.07.15
  • 2.300× gelesen
Vereine
13 Bilder

Welpenspielstunde

Mein Hund Ein Partner auf den man sich verlassen kann!!??? Immer wieder finden wir die Schlagzeilen „tragischer Unfall mit Hunden“. Jeder Hundehalter stellt an seinen Hund andere Erwartungen und doch haben alle eines gemeinsam: der Wunsch nach einem „gut erzogenen Hund“. Auf vielen Hundeplätzen wird angeraten, dass man mit der Erziehung und der Ausbildung erst anfangen soll, wenn der Hund ein Jahr alt ist. Dazu kommt der unbändige Wunsch aller Herrchen/Frauchen ihren Hund vermenschlichen...

  • Erfurt
  • 10.10.13
  • 384× gelesen
Leute
Nicole Gerwig und ihre Hündin "Cheyenne". In knapp zwei Jahren hat die Hundetrainerin die schwer zu händelnde Deutschen Dogge zu einer selbstbewussten, starken Hündin erzogen.
3 Bilder

Mit sanfter Hand

Kreisvolkshochschule empfiehlt Kurs: „Welcher Hund passt zu mir?“ TREBRA/NORDHAUSEN. Eigentlich hätte Nicole Gerwig in ihrem Beruf glücklich werden können. Nach ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau qualifizierte sie sich zur Versicherungsfachfrau und hätte in diesem Job ihre Erfüllung finden können. Aber ihr Hund "Ares", eine Deutsche Dogge mit Verhaltensstörungen, weckte in der heute 37-Jährigen eine ganz andere Berufung. "Niemand hatte meinem aggressiven Hund helfen können. Da sagte ich...

  • Nordhausen
  • 31.01.13
  • 425× gelesen
  •  2