Alles zum Thema Ideen

Beiträge zum Thema Ideen

Ratgeber
Der Pokal

IdeenMachenSchule
Thüringer Schulen können bis zu 1.000 Euro gewinnen

An allen Ecken grünt und blüht es. Durch Schulflure und Klassenräume weht ein frisches Lüftchen. Schulprojektideen, die jetzt sprießen, haben eine gute Chance, mit einem Preisgeld von bis zu 1.000 Euro gefördert zu werden. Noch bis zum 31. Mai 2019 können sich alle Thüringer Schulen mit ihren Projekten bei IdeenMachenSchule der TEAG Thüringer Energie AG bewerben! Ob Schülerinnen und Schüler ihr Schulgelände neu bepflanzen, frische Farbe an graue Wände bringen oder Räume aufmöbeln, ob sie...

  • Erfurt
  • 03.05.19
  • 394× gelesen
Politik

Mitstreiter gesucht

Für engagierte Familienpolitik suchen wir noch Mitstreiter. Wer sich angesprochen fühlt, schreibt bitte an uwe.andrae.grz@gmail.com

  • 13.02.18
  • 4× gelesen
Kultur
Thomas Knorr, ­Geschäftsführer der Kur & Tourismus GmbH Bad Frankenhausen, am Kyffhäuserdenkmal, das die Gesellschaft seit 1. April  betreibt. Foto: Rosenkranz

Das Kyffhäuserdenkmal hat einen neuen Betreiber und ist so schön, wie es noch nie war

Die Kur & Tourismus GmbH ist der neue Betreiber des Kyffhäuserdenkmals. Zum Start spricht Geschäftsführer Thomas Knorr über Arbeit, Ideen und Angebote. Mit der Kur und Tourismus GmbH Bad Frankenhausen hat der Kyffhäuser seit 1. April einen neuen Betreiber. Läuft alles schon wieder in geregelten Bahnen? Wir sind soweit zufrieden. Wir konnten gleich am 1. April 120 Besucher verzeichnen. Trotz dass vorher freie Eintritte gewährt wurden, gab es keine Nachfragen und es war das schönste Wetter....

  • Artern
  • 09.04.14
  • 337× gelesen
Amtssprache
Zuerst Bestandsaufnahme, dann ein Workshop: Für Letzteren nimmt Katharina Müller von der Externen Koordinierungsstelle des Landkreises Eichsfeld (Lokaler Aktionsplan Eichsfeld) bis zum 19. April Anmeldungen entgegen.

Ideen gefragt - Bestandsaufnahme beim Lokalen Aktionsplan Eichsfeld

Der Lokale Aktionsplan Eichsfeld, gefördert durch das Bundesfamilienministerium im Programm „TOLERANZ FÖRDERN-KOMPETENZ STÄRKEN“, führt im Rahmen einer Workshopreihe derzeit eine umfangreiche Bestandsaufnahme durch. Ziel ist es, Angebote und Bedarfe von Freizeitmöglichkeiten in den Sozialräumen Jugendlicher zu analysieren und regionale bzw. örtliche Aspekte aufzudecken. Dabei geht es auch darum, welche problematischen Entwicklungen zu erkennen sind und an welchen Stellen reagiert werden...

  • Heiligenstadt
  • 10.04.13
  • 71× gelesen
Amtssprache
BIC Sondershausen
3 Bilder

Gründungsideen gesucht

Von Simone Kaufmann NORDTHÜRINGEN. Die Frühjahrsrunde des Gründungsideenwettbewerbs des BIC Nordthüringen läuft auf vollen Touren. Bis zum 19. Mai können sich all jene bewerben, die eine Idee für die Gründung eines Unternehmens haben. “Wir sprechen hier nicht über fertige Produkte oder neuartige Technologien, sondern tatsächlich über Ideen, deren Bandbreite sich zwischen tatsächlicher Substanz und Fantasie bewegen kann”, macht BIC-Geschäftsführer Hans-Georg Müller neugierig und möchte viele...

  • Nordhausen
  • 08.04.13
  • 264× gelesen
Amtssprache

Einladung zur Ideenwerkstatt Stadtmarketing

Einladung zur Ideenwerkstatt Stadtmarketing Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit lade ich Sie recht herzlich zu unserer Ideenwerkstatt zum Thema „Stadtmarketing“ ein. Für die Veranstaltung stehen zwei Termine zur Auswahl - der 9. oder 10. April – an denen wir jeweils ab 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus mit Ihnen die Stärken und Schwächen Mühlhausens analysieren sowie bestehende und neue Ideen gemeinsam abwägen möchten. Ziel ist es, die positiven Eigenschaften unserer schönen Stadt...

  • Mühlhausen
  • 28.03.13
  • 157× gelesen
Leute
Nils Bräutigam malt in einem eigenen kleinen Atelier Ölbilder, um "von der Arbeit herunter zu kommen".
2 Bilder

Mein Glück im Alltag: Kreativ ganz nach eigenen Vorstellungen

„Mein Glück im Alltag“ heißt die neue Serie im Allgemeinen Anzeiger. Wir zeigen, wo und wie Menschen im Eichsfeld abschalten können, sich abreagieren, entspannen oder genießen. Heute: Nils Bräutigam, 30, Tätowierer aus Beuren Ich beschäftige mich in meinem kleinen Atelier in Leinefelde im Milchhof hauptsächlich mit Ölmalerei. Es hilft mir, von meiner täglichen Arbeit runter zu kommen. Mit dem Malen sorge ich einerseits dafür, dass Ideen, die ich bei meiner Arbeit im Tattoostudio habe,...

  • Heiligenstadt
  • 17.07.12
  • 315× gelesen
Leute
Künstlerin aus Leidenschaft - Susanne Assmann hat jede Menge süße Geschenkideen für den Muttertag.
2 Bilder

Mehr als eine zarte Versuchung zum Muttertag

Jena. Seit März gibt es in der Jenaer Wagnergasse 6 eine kleine Chocolaterie - eine Mischung aus Café und Ladenbetrieb. Die Geschichte, wie Susanne Assmann zum eigenen Schokoladengeschäft kam, ist ebenso amüsant wie bemerkenswert. „2007 wollt die Klasse meines Sohnes Josua Pralinen auf dem Adventsbasar in der Schule anbieten. Gemeinsam stellten wir die ersten eigenen Pralinen her. Seitdem machen wir das jedes Jahr.“ Das Schlüsselerlebnis, mehr aus dem Hobby zu machen, hatte Frau Assmann im...

  • Jena
  • 08.05.12
  • 1.569× gelesen
  •  6
Vereine

Gute Ideen für die Johannesstraße gefragt

Aufmerksame Spaziergänger kennen sie längst, die roten, liebevoll gestalteten Stühle vor den Geschäften in der Johannesstraße. „Diese nette Aktion kommt bei den Erfurtern gut an. Leider sind es nicht mehr so viele Stühle, wie es einmal waren, aber das wollen wir unbedingt wiederbeleben“, sagt Horst Cyranka. Das ist einer der Schritte, die die Straße in der kommenden Zeit gehen will, weiß der Vorsitzende des Fördervereins Johannesstraße. Zuerst einmal wollen die Gewerbetreibenden und...

  • Erfurt
  • 17.11.11
  • 400× gelesen
Politik

Hier läuft was verkehrt (2): "Falsche Zahlen aber wie weiter?"

Nach den ersten vernichtenden Kritiken (außer meiner Äußerung 2 an der Zahl) anbei eine entschärfte Fassung meines ersten Beitrags, der allerdings die Brisanz des Themas und meine Unruhe stärker zum Ausdruck brachte. Mir liegt daran, auf Missstände aufmerksam zu machen und Menschen zu aktivieren, hier in Gera mitzuwirken, dass es besser wird. Viele Gespräche mit Politikern und Bürgern in Gera sowie das Studium der Tagespresse waren Grundlage und Anregung. Ich wohne gern in Gera und...

  • Gera
  • 29.08.11
  • 514× gelesen
  •  15
Vereine
Dem Kleingartenverein „Am Donnersberg“ liegt die Kinder -und Jugendarbeit sehr am Herzen.
2 Bilder

Sinnvolle Projekte

Das jüngste Projekt am Donnersberg ist der Kinder - und Jugendgarten, aus dem schon fleißig geerntet wurde. Name: Kleingartenverein "Am Donnersberg" in Buttstädt Aktivitäten: Pflege der Kleingärten, Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in Form verschiedener Projekte, die unter anderem auch das Naturverständnis stärken sollen. Jüngstes Projekt ist ein Kinder und Jugendgarten. Vereinsgründung: Oktober 1954 Zahl der Mitglieder: 50 Treffpunkt: Vereinshaus in der...

  • Sömmerda
  • 14.06.11
  • 372× gelesen
Ratgeber
Wird die Kreativität blockiert, will einem einfach kein Licht aufgehen.
2 Bilder

Ideenstau - Wie man die Kreativitätsblocker bekämpft

Ein Problem erfordert eine kreative Lösung, aber es will einem partout nichts einfallen. Woran liegt das? Die Autorin Verena Sartorius kennt die Kreativitätsblocker. Zeitdruck Gerät man in Zeitdruck, schüttet der Körper Anti- Stresshormone aus. Man reagiert mit Flucht oder Lähmung - ein Erbe aus der menschlichen Urzeit. Tipp: Sich Zeit lassen, damit die Ideen auch reifen können. Lösungen nicht erzwingen. Perfektionismus Wer ein perfektes Ergebnis erwartet, setzt sich unnötig unter...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 669× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.