Alles zum Thema Idylle

Beiträge zum Thema Idylle

Natur
36 Bilder

Kleines Wunder an der Saale

Man glaubt es kaum, dass solch eine naturbelassene Idylle mitten in der Großstadt möglich ist. An der Griesbrücke, zwischen Eisenbahndamm und Wiesenstraße,wird mit wenig Geld, aber umso mehr Liebe zum Detail, mit grünem Daumen, glücklichem Händchen und nostalgischem Blick ein innerstädtisches Grundstück gepflegt, das noch nicht den städtebaulichen Plänen zum Opfer gefallen ist. Und das Beste: Kinder und Jugendliche legen mit Hand an, um sich dann selbst an den Erfolgen ihrer Arbeit zu erfreuen...

  • Jena
  • 09.08.15
  • 225× gelesen
Leute
Der Pfarrer sorgt sich um seine Schäfchen, sehr intensiv allerdings.
3 Bilder

Der Mörder ist - der Pfarrer! Autor und Pfarrer Andreas Kolb muss es ja wissen!

Düsteroda im Thüringer Wald. Idyllisch, beschaulich, ganz normal. So normal allerdings doch wieder nicht. Denn Pfarrer Samuel Pistorius kümmert sich mehr als andere um seine Schäfchen. Mit alttestamentarischer Strenge richtet er über Leben und Tod. Dumm nur, dass sich Kommissar Brückner nun bei ihm einnistet, um einen der Fälle genauer zu untersuchen... „Pfarrer Pistorius ist mir einfach zugelaufen, beim Herumblödeln mit meiner Frau“, erinnert sich Andreas Kolb an die erste Begegnung mit...

  • Erfurt
  • 11.04.15
  • 315× gelesen
Kultur

Schaubergwerk "Morassina" - Idyllische vorweihnachtliche Zeit

Idyllische vorweihnachtliche Zeit Grottenadvent am Schaubergwerk "Morassina" SCHMIEDEFELD. Es müssen nicht immer die großen vorweihnachtlichen Veranstaltungen, mit Anhäufungen von Menschen sein. „Viel schöner ist es, von der Hektik des Alltagsgeschehen einmal abzuschalten und Ruhe und Besinnlichkeit genießen zu können“, betont Andrea Otte vom Schaubergwerk. Und dies kann man auch in der idyllischen Umgebung des Bergwerkes im Schmiedefelder Schwefelloch. Deshalb laden der...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 188× gelesen