Alles zum Thema illegale Müllentsorgung

Beiträge zum Thema illegale Müllentsorgung

Ratgeber

Neue öffentliche Toilette - oder doch nur eine illegale Müllablage?

Im Erfurter Insbrucker Weg zwischen Bahndamm und Rückseite des Nordstrandes hat jemand eine öffentliche Toilette errichtet. Die Benutzung ist kostenlos und man hat einen guten Rundblick ins Gelände. Allerdings ist Wasser zum Spülen und Papier mitzubringen. Aber Spaß beiseite: Es ist eine Schande, dass an den Außenrändern unserer schönen Stadt immer wieder illegale Müllhaufen entstehen. Ist einmal etwas hingeworfen, wachsen die Haufen im Handumdrehen. In Abständen entsorgt die Stadt diesen...

  • Erfurt
  • 02.11.16
  • 52× gelesen
Natur
Illegale Müllentsorgung am Rande der Gemeinde Geraberg
3 Bilder

Kann ein Bauzaun helfen?

Der illegalen Müllablagerung am Randgebiet von Geraberg muss endlich ein Ende bereitet werden. Als Spaziergänger muss ich immer wieder feststellen, dass die illegale Entsorgung von Müll aller Art im Randgebiet der Gemeinde Geraberg immer weiter fortschreitet. Die Gemeinde scheint das aber keineswegs zu stören. Auf Informationen und Bildmaterial von meiner Seite wird gar nicht geantwortet. Das hält in der Gemeindeverwaltung sicher keiner für notwendig. Als Lösung stellt man dort, wo bisher der...

  • Ilmenau
  • 03.03.14
  • 102× gelesen
Leute

Gemeinsamer Kampf den Umweltsündern

Friedbert Müller ist verärgert. Denn zum wiederholten Male wurde in seinem Wald an der Landesstraße Bernsgrün-Mehltheuer kurz vor der Landesgrenze zu Sachsen illegal Müll entsorgt. Eine ausgediente Stereoanlage und ein Drucker, ein Rucksack, diverse Taschen, Papier, Kunstblumen und Plastrohrstücke wurden im Karton abgelagert. „Ich weiß, dass in meinem Wald Wildschweine leben. Aber die hinterlassen keinen Müll. Es sind Menschen, die das tun und die Umwelt so verschandeln und belasten“, so...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.01.14
  • 187× gelesen
  •  1
Leute
2 Bilder

Tatort Rautal

Wo?  -  Rautal Jena, Forsteinfahrt Wann? - zwischen 24.9. 16:00 und 25.9. 06:30 Weg - 27.9. - danke den Entmüllern! Wieder mal wilde Müllentsorgung, die genau so gut mit der turnusmäßigem Abholung hätte entsorgt werden können. Wenn das Ordnungsamt das jährliche Planziel: 600000 Euro eingeblitzt hat, findet es vieleicht Zeit den 'Müllern' nachzugehen. Schön wäre es, wenn die gelben Säcke bis dahin noch ganz wären.

  • Jena
  • 25.09.13
  • 171× gelesen
  •  5
Ratgeber
Innsbrucker Weg / vom Heckerstieg Richtung Leipziger Straße
3 Bilder

Aktenzeichen „EF/99“ – ungelöst (06)

„Erfurt blüht - ich bin dabei !“ Die Mehrheit bemüht sich, dass unsere Stadt sauber und schön aussieht. Andere haben das offensichtlich falsch verstanden. Am Rande und selbst in der Stadt nehmen die illegalen Müllberge zu.

  • Erfurt
  • 29.08.11
  • 206× gelesen
  •  6
Leute
Made: Illegale Müllentsogung!

Illegale Müllentsorgung am Muttertag in Mutter-Natur!

Wer kennt sie nicht, die Abfallentsorgung bequemer und gedankenloser Menschen in Mutter-Natur. Am Muttertag, fanden wir diese Müllmenge direkt gegenüber dem neu errichteten Spielplatz in Frienstedt. Leider ließ der Inhalt keine Auskunft über die eigentlichen Besitzer schließen. Es handelten sich dabei um Renovierungsrückstände und einen alten Spiegelschrank. Schön, dass die Besitzer des Renovierungsmülls es jetzt gemütlich haben und andere den Müll für sie entsorgen dürfen. So haben sich...

  • Erfurt
  • 08.05.11
  • 290× gelesen
  •  4