Alles zum Thema Ilm-Kreis

Beiträge zum Thema Ilm-Kreis

Ratgeber
An diesem Donnerstag, 11. Oktober, kann man bei mehreren Busunternehmen  in Thüringen für einen Euro Bus fahren.

Bus fahren
Wieder Ein‐Euro‐Tag in Thüringer Bussen

An diesem Donnerstag, 11. Oktober 2018, veranstalten wieder mehrere Thüringer Busunternehmen den  Aktionstag „Bus total! Ein Tag! Ein Euro!“, kündigt der Bus & Bahn Thüringen e.V. an. Erneut wird auch das Kinderhospiz  Mitteldeutschland in Tambach‐Dietharz unterstützt. Linienbusse bilden das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs in Thüringen. Am Ein‐Euro‐Tag können sich alle Bürger davon überzeugen ‐ zu einem sehr günstigenFahrpreis. Ob im Stadt‐ oder im Regionalverkehr, ob nur mal „um...

  • 09.10.18
  • 88× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Einbruch in Tierarztpraxis - Medikamente und Blasrohr gestohlen

Gräfenroda - Ilm-Kreis (ots) - In der Nacht zum Sonntag kam es zum Einbruch in eine Tierarztpraxis. Gestohlen wurden neben Bargeld auch Medikamente, ein Betäubungspfeil und ein Blasrohr. Die Polizei sucht Zeugen, Kripo Gotha, Tel. 03621/781424, Hinweis-Nr. 11-012939. (kk) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 eMail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content...

  • Gotha
  • 04.09.18
  • 10× gelesen
Kultur

Sommernachtsphantasien in Arnstadt
Viel Open Air Theater in Arnstadt

Nach einer längeren Pause melden sich in diesem Jahr die Sommernachtsphantasien in Arnstadt zurück. Direkt unter dem Neideckturm finden in romantischer Umgebung drei Aufführungen statt. Angst vor schlechtem Wetter muss kein Kartenkäufer haben, denn bei schlechter Witterung wird im Theatersaal gespielt. Am Freitag, 24.08.18 startet um 20:00 Uhr die Comedy-Kabarett-Show des Duos „Bauch Beine Hirn“ mit dem Titel „Sturmfrei Windstärke 6“. Es geht darum, dass sich jeder immer das „Gute“...

  • Arnstadt
  • 13.08.18
  • 144× gelesen
Kultur

Schauspiel: ""Das Original" im Theater Arnstadt
Ist das Kunst oder kann das weg?

Maude Gutman lebt ein tristes Leben am Rande der Gesellschaft. Plötzlich aber scheint sie das ganz große Los gezogen zu haben! Bei einem ihrer Streifzüge durch die Trödelläden, in denen sie regelmäßig einkauft, hat sie ein Gemälde gefunden, ein »hässliches Ding« zwar, aber es war nicht teuer, und so nahm sie es mit. Und nun sitzt tatsächlich der Gutachter Lionel Percy auf ihrer heruntergekommenen Couch! Im Auftrag einer Stiftung, die in ausgewählten Fällen eine Echtheitsprüfung vornimmt,...

  • Arnstadt
  • 21.04.18
  • 36× gelesen
Sport
Mit diesen niedlichen Giraffen kann man auf Safari gehen, wenn man sich die Revue von "inTakt" anschaut.
2 Bilder

Tanzsport
Tanzzentrum "inTakt" aus Ilmenau bald tänzerisch auf Kreuzfahrt

Mit ihrer neuen Revue begeben sich die Aktiven des Ilmenauer Tanzzentrums "inTakt" im April und Mai auf tänzerische Kreuzfahrt in den Ilm-Kreis.  Kenner der Szene sind empört, wenn Unwissende Tänzerinnen und Tänzer als "Hupfdohlen" bezeichnen. Im Tanz steckt Leidenschaft, aber auch ungemein viel Fleiß, Disziplin, Selbstbeherrschung und Engagement. Petra Kibbel, seit 27 Jahren Chefin des Tanzzentrums "inTakt" in Ilmenau, trägt das Können ihrer Eleven jedes Frühjahr als thematische Revue in...

  • Arnstadt
  • 08.04.18
  • 406× gelesen
Kultur
Das Männerballett "die rumKugeln" des Arnstädter Karnevalvereins Narrhalla überzeugt jede Saison mit meisterlichen Tanzdarbietungen.

Karneval 2018 aktuell: Die Narren sind im Ilm-Kreis los
Die Höhepunkte der fünften Jahreszeit

Die fünfte Jahreszeit hat das närrische Volk in der hiesigen Region voll im Griff. Büttenabende, Prinzengala, Festsitzungen. So manches Ungereimte und so manche Person oder Institution wird auf die närrische Schippe genommen, obwohl sich bitterer Ernst im Alltagsgeschehen dahinter verbirgt. Der Narrenspiegel wird mit einem Fingerzeig und gereimten Versen der Gesellschaft vorgehalten. Hoch im Kurs und für die Gäste eine Augenweide, die Tanzgarden und die Ulk-Ballette. Wenn man die...

  • Arnstadt
  • 29.01.18
  • 293× gelesen
Amtssprache
Schilder weisen bereits auf die Vollsperrung der Gräfenrodaer Bahnhofstraße hin. Foto: Andreas Abendroth

Ilm-Kreis aktuell: Gräfenroda ab 13. März 2017 nur über Umleitung erreichbar

Der Bauwahnsinn geht weiter Vollsperrung Ortsdurchfahrt Gräfenroda vom 13. März bis 30. Oktober 2017 Die Sperrhinweisschilder sind aufgestellt. Ab nächsten Montag wird an der Hauptverkehrsstraße - der Bahnhofstraße - weiter gebuddelt. Der Straßenausbau geht in eine weitere Phase. Betroffen von den Straßenbaumaßnahmen sind aber nicht nur die Einwohner. Mit der Sperrung wird auch der direkte Weg für Touristen in Richtung Rennsteig (Gehlberg, Schmücke etc.) gekappt. Offizell heißt es: "Mit...

  • Gotha
  • 10.03.17
  • 917× gelesen
Kultur
Karneval im Ilm-Kreis, Saison 2016/2017, Foto: Andreas Abendroth
8 Bilder

Karneval 2017 im Ilm-Kreis - Die heiße Phase naht

Höhepunkte in der närrischen Zeit Von Andreas Abendroth Die fünfte Jahreszeit hat das närrische Volk in der hiesigen Region voll im Griff. Büttenabende, Prinzengala, Festsitzungen. So manches Ungereimte und so manche Person oder Institution wird auf die närrische Schippe genommen, obwohl sich bitterer Ernst im Alltagsgeschehen dahinter verbirgt. Der Narrenspiegel wird mit einem Fingerzeig und gereimten Versen der Gesellschaft vorgehalten. Hoch im Kurs und für die Gäste eine...

  • Arnstadt
  • 16.02.17
  • 649× gelesen
Ratgeber
Eine gut besuchte Berufsinfomesse im letzten Jahr. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: 10. Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz am 28. Januar 2017

45 Unternehmen informieren zu Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten Die Initiative Erfurter Kreuz e.V. - ein Zusammenschluss von rund 85 Unternehmen am und um das Industriegebiet Erfurter Kreuz lädt am Samstag zur 10. Auflage der Berufsinformationsmesse in die Staatliche Berufsbildende Schule in Arnstadt ein. Im Vorfeld betonte Franz-Josef Willems, Vorsitzender des Vorstandes der Initiative Erfurter Kreuz: "Die Vorbereitungen zur Berufsinformationsmesse sind abgeschlossen und 52 Messestände...

  • Arnstadt
  • 26.01.17
  • 86× gelesen
Kultur
Die Macher des Arnstädter Wollmarktes. von links: Heiko Zitzmann (Stadtverwaltung), Michael Bang (Vorsitzender Schaustellerfachverband Thüringen e.V.) und Dirk Kirchner (Vorsitzender Thüringer Verband reisender Schausteller e.V.) Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Arnstadt aktuell: 167. Wollmarkt startet morgen - Einen halben Kilometer Spaßmeile

Superlative für Arnstadt - The King, Riesenrad und House of Horror 167. Arnstädter Wollmarkt findet vom 18. bis 26. Juni statt Von Andreas Abendroth Einige Zahlen wurden bereits im Vorfeld des diesjährigen Arnstädter Wollmarkt durch die Vorbereitungsakteuer bekannt gegeben. Und diese sprechen für sich, sind seit langem wieder einmal eine Superlative für die Kreisstadt des Ilm-Kreises. 43 Untrnehmen haben in diesem Jahr ihre Fahrunternehmen, Gastro,- Leckerei- und Imbisswagen und...

  • Arnstadt
  • 17.06.16
  • 367× gelesen
Kultur
Ein Genuss für die Sinne: Das Temperament und Feuer der Tänzerinnen vom Samba Caracoles e.V.

Großbreitenbach aktuell: 16. Zwiebelmarktprinzessin wird gekrönt

Großbreitenbacher Altstadtfest mit Zwiebelmarkt am 18. Juni 2016 Von Andreas Abendroth Eine der spannendsten Fragen wird an diesem Samstag in Großbreitenbach gelüftet werden. Wer ist denn die neue Zwiebelmarktprinzessin? Wer wird die neue Krone tragen? Eingebettet ist die Zeremonie in die 17. Auflage des Großbreitenbacher Altstadtfestes - auf dem Zwiebelmarkt. Verschiedene Könige und Königinnen, Prinzessinnen und historische Personen werden eigens zu diesem Anlass in die Stadt mit...

  • Ilmenau
  • 15.06.16
  • 189× gelesen
Kultur
Am 21. Mai wird in Arnstadt zur ADFC-Erlebnisradtour
"Auf den Spuren von Unternehmerinnen im Ilm-Kreis“ eingeladen.

Arnstadt aktuell: Auf den Spuren von Unternehmerinnen im Ilm-Kreis

ADFC-Erlebnisradtour am 21. Mai 2016 / Um Anmeldung wird gebeten Die beliebte ADFC-Erlebnisradtour "Auf den Spuren von Unternehmerinnen im Ilm-Kreis“, findet in diesem Jahr am Samstag, 21. Mai 2016, von 09:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr, statt. Um vorherige Anmeldungen bei Thea Vollmer unter: 0157 84768681 oder bei der Stadtverwaltung Arnstadt/ Gleichstellungsbeauftragte: 03628/ 745 779 wird gebeten. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 20 Personen begrenzt, daher Anmeldung nach...

  • Arnstadt
  • 17.05.16
  • 48× gelesen
Kultur
Die wunderschöne, leider defekte, Wagner-Orgel unter lapislazuliblauem Himmel.
13 Bilder

Kirchheim im Ilm-Kreis: Nach dem Titel "Kirche des Jahres" geht es an die Wagner-Orgel

Für den Titel "Kirche des Jahres" hat im Ilm-Kreis ein ganzes Dorf gerackert - auch jene Bewohner, die mit Kirche nichts zu tun haben. Im Sommer wird der Titel im 850-Seelen-Dorf Kirchheim groß gefeiert. Was haben der Kölner Dom und die Saalkirche St. Laurentius in Kirchheim im Ilm-Kreis gemeinsam? – „Sie werden vermutlich beide nie ganz fertig“, sagt Wolfgang Gräser und lacht. Der Gemeindekirchenrat und Mathias Jedicke, Chef des zehn Jahre alten Fördervereins „St. Laurentiuskirche“, sind...

  • Arnstadt
  • 26.02.16
  • 190× gelesen
Amtssprache
Der Seerosenteich bei Gehren im Winter. Foto: Andreas Abendroth

Ilm-Kreis aktuell: Vollsperrung ab heute Richtung Gehren wegen Bau von Amphibienschutzanlagen

Straßensperrung bis zum 24. März 2016 Wie jetzt die Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Ilm-Kreis mitteilte, wird ab heute - 11. Februar 2016 - bis zum 24. März 2016 die Straße zwischen Gräfinau -Angstedt K53 und Gehren voll gesperrt. Die Arbeiten an den zukünftigen Amphibienleiteinrichtungen in Gehren, Seerosenteich, werden wieder aufgenommen. Eine Umleitung ist ab Gehren über die B 88 bis Pennewitz, weiter L 1144 nach Gräfinau -Angstedt, eingerichtet.Die Umleitung gilt auch...

  • Saalfeld
  • 11.02.16
  • 700× gelesen
Politik
Was wird Bach wohl denken? Foto: Andreas Abendroth
24 Bilder

Arnstadt aktuell: Fahrzeugübergabe an Feuerwehren

Die Freiwilligen Feuerwehren von Arnstadt und Ichtershausen rücken technisch zusammen Fotos von der Fahrzeugübergabe Von Andreas Abendroth Der Arnstädter Marktplatz erstrahlt dank der Unterstützung durch das THW im Flutlichtglanz. Unzählige Feuerwehrfahrzeuge säumen die Zufahrten zum Zentrum der Kreisstadt. Trotz frostiger Temperaturen haben sich hunderte von Kameraden der Feuerwehren des Ilm-Kreises sowie viele neugierige Bürger vor dem Rathaus der Kreisstadt eingefunden. Im...

  • Arnstadt
  • 21.01.16
  • 324× gelesen
Leute
Wunderschöne Ausblicke gibt es auf dem Weg von Reinsfeld nach Kleinbreitenbach.
7 Bilder

Der süße Brei im Café "Landart". Bei Kaffee und Kuchen erzählt Barbara Leonhardt Märchen in Kleinbreitenbach

Mit der Künstlerin und Lebensberaterin Barbara Leonhard aus Reinsfeld kann man viel erleben. Wer Lust hat, begleitet sie auf einer ihrer Wanderungen. Weihnachtszeit ist Märchenzeit und für Märchen im Advent hat Barbara Leonhardt sehr viel übrig. Die Märchenerzählerin aus dem schönen Wipfratal (Ilm-Kreis) ist jetzt viel unterwegs - unter anderem im Cafè "Landart" in Kleinbreitenbach bei Plaue, wo sich Kreativgestalterin Almut Keil gemeinsam mit ihrem Mann den Traum vom eigenen Café erfüllte....

  • Arnstadt
  • 11.12.15
  • 288× gelesen
  •  2
Kultur
Keiner kann behaupten, dass sich die Bürger und viele Gäste nicht für den Arnstädter Karnevalsumzug interessieren, er kein Kultur-Magnet in der Kreisstadt ist. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: Keine Unterstützung mehr für Arnstädter Karnevalisten

Faschingsumzug wird 2016 nicht stattfinden / Ein Verein alleine kann nicht mehr die Organisation und die Kosten stemmen Arnstadt. Auf der eben beendeten Pressekonferenz informierte der Präsident des Arnstädter Karnevalsvereins „Narrhalla“ e.V., Norbert Fuchs, Vereinsmitglieder und Pressevertreter darüber, dass es bis dato im Jahr 2016 keinen Karnevalsumzug in der Kreisstadt des Ilm-Kreises geben wird. Zum Hintergrund: „Am 12. 10. 2015 traf sich der Vorstand des KV „Narrhalla“ Arnstadt,...

  • Arnstadt
  • 13.10.15
  • 1.711× gelesen
  •  5
Vereine
Das funkferngesteuerte Segelflugzeug von Irmin Barnert - eine  DG 808C im Maßstab 1:2,5 mit 7,20 Metern Spannweite - im Landeanflug auf dem Geschwendaer Flugplatz "Kammberg". Wer es nicht weiß, kann das Modell kaum vom Original unterscheiden.  Foto Andreas Abendroth
2 Bilder

Modellbau-News: 26. Internationales Motorsegler-Treffen im thüringischen Geschwenda

Detailgetreu, wie das Original Modellpiloten treffen sich am 15. und 16. August 2015 Von Andreas Abendroth Geschwenda (Ilm-Kreis). Die Region um Geschwenda entwickelt sich zum internationalen Treffpunkt der RC-Modellflieger. Neben dem traditionellen Flugshowtag des hier beheimateten Modellflugclubs MFC Geschwenda e.V., fand in diesem Jahr auf dem Flugplatz „Kammberg“ das RC-Line Usertreffen statt. Derzeit wird der nächste Flugevent vorbereitet. Am 15. und 16. August wird hier das...

  • Saalfeld
  • 24.07.15
  • 184× gelesen
Natur
43 Bilder

W wie Weg. Zu Fuß in Thüringen: Wanderweg von Bach zu Goethe

AA-Autorin Jana Scheiding war wieder unterwegs auf Schusters Rappen. Diesmal bezwang sie gemeinsam mit Werner Borgardt, Kreiswegewart des Ilm-Kreises, 17 von insgesamt 25 Kilometern des Wanderweges "Von Bach zu Goethe". Der Weg beginnt am Südbahnhof in Arnstadt und endet auf dem Marktplatz in Ilmenau, wo der Geheimrat auf einer Bank sitzt. WEG-Name: Von Bach zu Goethe WEG-Markierung: Blauer Balken auf weißem Spiegel WEG-Länge: 25 Kilometer, vom Südbahnhof Arnstadt bis zum...

  • Arnstadt
  • 14.07.15
  • 192× gelesen
  •  2
Sport
Ritual vor dem Fußballspiel: Die Söhne gegen die Väter.... Foto: Andreas Abendroth
15 Bilder

Marlishausen aktuell: Söhne zeigten ihren Vätern, wo der Ball rollt.... - Fotos vom Spiel

Neuer Rasenmähtraktor wurde in Dienst gestellt Von Andreas Abendroth Kurz vor der Sommerpause zeigten die jungen Kicker der Spielvereinigung Marlishausen – Elxleben, was sie beim Fußballtraining alles so gelernt haben. Sie traten in einem (Freundschafts)-Spiel gegen ihre Väter an. Doch zuvor gab es noch eine feierliche Übergabe. Mit Unterstützung der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau konnte ein neuer Rasenmähtraktor angeschafft werden. Bei der Spielvereinigung trainieren derzeit 80 Kinder in...

  • Arnstadt
  • 24.06.15
  • 144× gelesen
Amtssprache

Ilmenau aktuell: Jugendamt zieht um

Außenstelle findet Räumlichkeiten im Landratsamt Ilmenau. Das Landratsamt Ilm-Kreis informierte jetzt über den Umzug der Außenstelle Ilmenau des Jugendamtes des Ilm-Kreises. Die Außenstelle in der Ilmenauer Karl-Zink-Straße hat am Freitag, den 30. Januar 2015 und Montag, den 02. Februar 2015 geschlossen und zieht in das Landratsamt, Krankenhausstraße 12a um. Ab Dienstag, den 03. Februar 2015 finden Sie uns am neuen Standort.

  • Ilmenau
  • 23.01.15
  • 152× gelesen
Ratgeber
Tänzerische Akrobatik, Anmut und Grazie haben im karnevalistischen Tanz verschiedenste Ausdrucksformen. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Fasching 2015 im Ilm-Kreis: Tipps & Termine

Von Andreas Abendroth Arnstadt. Das närrische Treiben ist derzeit im vollen Gange. Immer wieder trifft man im hiesigen Kreisgebiet auf den Adelsstand. Prinzessinnen und Prinzen geben sich die Ehre. Erst am Samstag waren das Greizer Prinzenpaar Uwe II. und Ramona II., sowie das Erfurter Prinzenpaar Johannes I. und Alexandra I. zu Gast bei der Narrhalla-Prinzengala in der Arnstädter Stadthalle. Dazu gibt es Solo- und Gardetänze, in Büttenreden wird so manches wird auf die Schippe genommen...

  • Arnstadt
  • 15.01.15
  • 916× gelesen
Amtssprache

Vom Bösen Blick, Konsumbereitschaft und Schmalzmodus

Das Jahr 2014 ist um. Genau die richtige Zeit, um in altbewährter Form jene Ereignissen im täglichen Dienst der Polizei, die nicht ganz ernst zu nehmen sind, noch einmal revue passieren zu lassen. Pressesprecherin Karin Köhler hat sie aufgeschrieben. Die Landespolizeiinspektion Gotha umfasst den Bereich der Landkreise Gotha, Ilm-Kreis sowie den nördlichen Wartburg-Kreis. Seltsame Ereignisse, der pragmatische Umgang mit selbigen und der hier und da erhobene Zeigefinger gingen der Schreiberin...

  • Gotha
  • 05.01.15
  • 149× gelesen
Amtssprache

Arnstadt aktuell: Einbruch in der Zulassungsstelle des Landratsamtes Ilm-Kreis

Spurensicherung ist derzeit vor Ort Arnstadt. In der Nacht vom 27. zum 28. November brachen Unbekannte in die Zulassungsstelle des Landratsamtes Ilm-Kreis, Ichtershäuser Straße ein. Der oder die Täter konnten sich über ein aufgehebeltes Fenster Zutritt zu den Räumlichkeiten verschaffen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Der oder die Täter scheiterten bei dem Versuch, den dort befindlichen Geldautomaten aufzubrechen. Neben Einbruchschäden sind bislang keine weiteren...

  • Arnstadt
  • 28.11.14
  • 156× gelesen