Alles zum Thema In aller Freundschaft

Beiträge zum Thema In aller Freundschaft

Kultur
Thomas Rühmann spielt den Arzt Dr. Roland Heilmann.

Kalenderblatt 26. Oktober 2018
"In aller Freundschaft" seit 20 Jahren auf Sendung

Schon gewusst, ... dass heute vor 20 Jahren "In aller Freundschaft" auf Sendung ging? Die ARD-Arztserie flimmerte am 26. Oktober 1998 erstmals über die Bildschirme. Seitdem wurden von "In aller Freundschaft" über 830 Folgen und zwei Spielfilme  ausgestrahlt. Mittlerweile hat die beliebte Serie "Kinder" bekommen, mit "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte" am 22. Januar 2015 und "In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern", die ab diesem Herbst ausgestrahlt wird.

  • Saalfeld
  • 26.10.18
  • 68× gelesen
Kultur

Das Erste
Neuzugänge aus Erfurt für "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Dreharbeiten mit Tilman Pörzgen und Luan Gummich starten

München (ots) - Das Team der Assistenzärzte um Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) bekommt Verstärkung: Der charmante Chaot Thomas "Tom" Zondek (Tilman Pörzgen) und der zurückhaltende Deutsch-Finne Mikko Rantala (Luan Gummich) starten als neue Assistenzärzte am Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Die Dreharbeiten mit Tilman Pörzgen ("Abschussfahrt", "Chuzpe - Klops braucht der Mensch", "Bibi und Tina: Mädchen gegen Jungs") und Luan Gummich ("Schimanski - Loverboy", "Tatort: Erkläre Chimäre",...

  • Erfurt
  • 27.04.18
  • 430× gelesen
Kultur
Fototermin an der Krämerbrücke: Die Fernsehärzte des Erfurter Johannes-Thal-Klinikums Roy Peter Link (Dr. Ahrend, von links), Mike Adler (Dr. Moreau) und ­Marijam Agischewa (Chefärztin Patzelt) zeigen ihren Schauspielerkollegen von der Leipziger ­Sachsenklinik Andrea Kathrin Loewig (Dr. Globisch), Thomas Rühmann (Klinikchef Heilmann) und Bernhard Bettermann (Dr. Stein) ihre Stadt.
13 Bilder

Besuch aus der Sachsenklinik in Thüringen
Ärzte-Alarm in Erfurt

Aber keine Angst: Die sechs TV-Mediziner treffen sich nicht zum Notfall, sondern zur 800. Folge von „In aller Freundschaft“. Ohne Kittel und Stethoskop spazieren sie am Ufer der Gera entlang: drei Ärzte der Fernsehserie „In aller Freundschaft“, die in Leipzig entsteht, und drei Kollegen des Thüringer Ablegers „Die jungen Ärzte“. Anlass des Gipfeltreffens ist die 800. Folge der Mutterserie (23. Januar, 21 Uhr, Das Erste). Dafür sind die Mediziner der Sachsenklinik eigens nach Erfurt gereist....

  • Erfurt
  • 22.01.18
  • 1.073× gelesen
Kultur
Fotos: Michael Kremer | SnapArt.de
4 Bilder

Ärzteteam in Erfurter "Johannes Thal" Klinikum wird größer!

Das Team rund um Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), welcher aus der Leipziger Sachsenklinik nach Erfurt gewechselt hat, wächst weiter an. Neben Dr. Marc Lindner (Christian Beermann) werden auch Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert) und Vivi Kling (Jane Chirwa) ab März im Ersten zu sehen sein. Bei der Pressekonferenz am 13.01. im Kindermedienzentrum wurden die 3 neuen Hauptcharaktere der Presse vorgestellt. Für alle Interessierten: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte läuft jeden...

  • Erfurt
  • 13.01.16
  • 5.573× gelesen
Leute
Mirka Pigulla überzeugt als Assistenz­ärztin Julia Berger – und als Weihnachtsengel. Foto: ARD/Tom Schulze
9 Bilder

Erfurter Serienstars privat: So feiern die jungen Ärzte

Weihnachten ist es still in der fiktiven Johannes-Thal-Klinik in Erfurt. Die Seriendarsteller aus „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ genießen das Fest zu Hause, ganz privat. Hier verraten sie wie. Mirka Pigulla (Assistenzärztin Julia Berger): "Ich habe immer noch einen Adventskalender - und das wird sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Ich finde, für bunte Glitzerbildchen und Schokolade jeden Tag ist man nie zu alt. Gefeiert wird meistens im kleinen Kreis: Mama, Papa,...

  • Erfurt
  • 18.12.15
  • 12.858× gelesen
Kultur
24 Bilder

Chefarzt-Visite am roten Teppich

Seit 1998 gibt es, immer dienstags, ab 21 Uhr, für rund sechs Millionen Deutsche einen festen Termin: „In aller Freundschaft“ – die Arztserie im Ersten. Jetzt hat eine der erfolgreichsten Sendungen Nachwuchs bekommen: „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“. Am 22. Januar gehen „Die jungen Ärzte“ zum ersten Mal auf Sendung. Vorab, am Montag, 19. Januar, nutzten viele Fans aber die Möglichkeit, ihre Stars hautnah zu erleben und die erste Folge live auf der großen Kinoleinwand zu sehen....

  • Gotha
  • 20.01.15
  • 424× gelesen