Insektenhotel

Beiträge zum Thema Insektenhotel

Natur

Hilfe - wer zerstört mein Insektenhotel?

Seit ein paar Tagen gibt es Angriffe gegen mein im vergangenen Jahr im Garten aufgestelltes Insektenhotel. Viele "Wohnungen" sind belegt, und genau diese werden angegriffen und ausgehackt bzw. ganze Holzstücke herausgezogen. Wer hat einen so starken Schnabel? Ich vermute die Buntspechte oder Elstern. Ich konnte noch keinen "Täter" auf frischer Tat erwischen. Wer hat ähnliche Erfahrungen diesbezüglich gemacht?

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.06.14
  • 143× gelesen
  •  2
Leute

Insektenhotel erwartet Gäste

Neues aus der THEPRA GrundschuleBAD LANGENSALZA. Pünktlich zur wärmeren Jahreszeit haben die Schüler der AG "Kleine Handwerker" an der THEPRA Grundschule Bad Langensalza ihr Insektenhotel fertiggestellt. Gemeinsam mit Mike Juncker haben die acht Schüler in den vergangenen vier Wochen fleißig gesägt und gehämmert. Nützliche Insekten finden jetzt im kleinen Schulgarten hinter dem Schulgebäude ein freundliches Plätzchen. Die Schüler Max Juncker, Nils Lederer, Leandro Bauch, Kai...

  • Mühlhausen
  • 02.05.13
  • 184× gelesen
Natur
Insektenhotel im Garten
2 Bilder

Insektenhotel

Es gibt immer weniger Insekten in der Natur und in unseren Gärten. Sie finden keine geeigneten Plätze um ihre Eier zu legen. Mit einem Bau eines Insektenhotels können wir für diese Tiere einen neuen Lebensraum schaffen und ihre Vermehrung unterstützen. Wir haben zudem die Möglichkeit diese Tiere in einem natürlichen Lebensraum zu beobachten! Es werden sich Insekten einnisten, die man bisher noch nicht gesehen hat. Ein Insektenhotel was gut besucht werden soll, muss schon bestimmte Kriterien...

  • Erfurt
  • 24.03.13
  • 152× gelesen
  •  4
Politik
Lara, Till, Hannah und Gedeon aus dem Kindergarten „Holzlandwichtel“ gehören zu denen, die tüchtig Hand anlegten beim
Bau des Insektenhotels - unter Anleitung und mit Hilfe der angehenden Erzieherinn Susann Genz.
2 Bilder

Selbstgebautes Insektenhotel lockt Nützlinge in den Kindergarten Tautenhain

TAUTENHAIN. Der Kindergarten „Holzlandwichtel“ in Tautenhain weihte vor wenigen Tagen ein neues Gebäude ein, das viele Kinderhände geschaffen haben. Eine kleine, aber ziemlich komfortable Herberge, das für seine winzigen Gäste einigen Luxus zu bieten hat und Platz auf dem Beet am Zaun des Gartens fand: ein gemütliches, schickes Insektenhotel. Die Idee der angehenden Erzieherin Susann Genz aus Tautenhain, einfach eines selber zu bauen, kam bei den „Wichteln“ gleich fabelhaft an. Schon zuvor...

  • Hermsdorf
  • 16.06.11
  • 1.843× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.