Alles zum Thema Institut für Sportwissenschaft Jena

Beiträge zum Thema Institut für Sportwissenschaft Jena

Sport

Jenaer Sporthistorie und GutsMuths-Rennsteiglauf
Eine Gedenklaufveranstaltung nicht akzeptiert

Wie im letzten Beitrag angedeutet, handelte es sich bei den beiden Marathonläufen in Jena (1978 u. 1981), deren Urkunden Dr. Jochen Scheibe unterzeichnet hatte, um Läufe, die im Rahmen sportmedizinischer Tests organisiert wurden. Der Marathon-Trainer des SC Motor Jena, Klaus Gottert, der 1978 mit eingebunden war, bewertete die Ergebnisse dieser Untersuchungen als wichtige Grundlagenforschung für die Erarbeitung von Trainingsprogrammen. Er konnte sich sogar noch daran erinnern, dass Prof. Dr....

  • Jena
  • 14.03.18
  • 68× gelesen
Sport

Sportmedienpreis Werner Bache an Theo Schwabe
Eine Vielzahl von positiven Impulsen

Als ehrenamtlicher Archivar des USV Jena e. V und als Chronist, der sich speziell für denUniversitätssport interessiert, habe ich in der Vergangenheit schon mehrfach Absolventen und Lehrkräfte des Sportinstituts (Muskelkirche) vorgestellt, deren Biografien für die Leser von Interesse sein könnten. Seit 1911 gibt es in Jena die Sportlehrerausbildung. Für die Entwicklung des Schul- und Vereinssports in Thüringen haben Absolventen und Lehrkräfte eine Vielzahl von positiven Impulsen gesetzt....

  • Jena
  • 06.10.17
  • 29× gelesen
Sport
2 Bilder

Geschichte der Jenaer Sportmedizin Teil III

Einen Sack mit 100 Kilogramm Erbsen Die Sportmedizin an der Jenaer Universität kann in diesem Jahr als eigenständiger Wissenschaftsbereich auf 50 Jahre zurückblicken. Damit ist er der älteste Lehrstuhl des Instituts für Sportwissenschaft, das in der Seidelstraße 20, auch „Muskelkirche“ genannt, seinen Hauptsitz hat. Seit Beginn der 1990er Jahre sind die Sportmediziner in der Wöllnitzer Straße neben dem Sportgymnasium beheimatet. Als Wissenschaftsbereich wurde die Sportmedizin 1967 im Rahmen...

  • Jena
  • 21.06.17
  • 46× gelesen
Sport

Jenaer Sportgeschichte - Brikettfabrik wurde zum Bootshaus

Brikettfabrik wurde zum Bootshaus Wer gegenwärtig durch die Oberaue spaziert, wird umfangreiche Bauarbeiten im Universitätssportzentrum feststellen. Nach Jahren der Planung konnten die Sanierungsarbeiten beginnen, um die großen Schäden zu beseitigen, die das Saale-Hochwasser 2013 anrichtete. Während nach dem Saalehochwasser von 1994 der USV in Eigenregie und mit ca. 50% Eigenmitteln bis 2002 mehrere Millionen in die Sanierung und Ersatzneubauten steckte, kann die Universität diesmal Gelder...

  • Jena
  • 14.01.17
  • 95× gelesen
Sport

Dr. Fank-Detlef Stanek zum 60.

„Arzt des Vertrauens“ wird 60 Der am 21. November 1956 in Görlitz geborene Detlef, wie er allgemein genannt wird, wuchs in einer sportlich engagierten Familie auf. Seine Eltern spielten Faustball und Handball. Hier wurden die Grundsteine für seine sportlichen Aktivitäten schon als Kind gelegt. Bereits mit vier Jahren meldeten ihn seine Eltern bei der BSG Lokomotive Görlitz an. Leichtathletik und Handball waren seine ersten Sportarten, wo er als Schüler regelmäßig trainierte und Wettkämpfe...

  • Jena
  • 21.11.16
  • 238× gelesen
Sport

Jenaer Hochschulsport und die Wende 1990

Vorbild: Bayern Vor 25 Jahren, 1990, wurden die Grundlagen der heutigen Strukturen und damit der Erfolge und Misserfolge des Jenaer Unihochschulsports gelegt. Dabei waren zwei Handlungsakteure aktiv. Auf der einen Seite die sporttreibenden Studierenden sowie die Mitarbeiter des Hochschulsports, andererseits die Leitungen Instituts für Sportwissenschaft, der Fakultät und der Uni. Mitte August 1990 hatte der Dekan der „psychologisch-pädagogisch-sportwissenschaftlichen Fakultät“, Prof. Dr....

  • Jena
  • 06.11.15
  • 103× gelesen
Sport

Stiftung Jenaer Universitätssport vergibt erstmals „Wolfgang Gutewort Preis“

Stiftung vergibt erstmals „Wolfgang Gutewort Preis“ Im Rahmen einer Ratssitzung des Instituts für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena wurden nicht nur zwei verdienstvolle Mitarbeiterinnen (Prof. Dr. Johanna Hübscher und Dr. Betina Justus) in den Ruhestand verabschiedet, sondern auch zwei Preise für wissenschaftliche Leistungen ausgegeben. Den Institutspreis erhielt für seine Bachelorarbeit Hardy Hausdorf. Für seine Dissertationsschrift bekam Stefan Hochstein den...

  • Jena
  • 15.07.15
  • 343× gelesen
Sport
12 Bilder

Spowi-Absolventen „stürmten“ USV-Sporthalle an den Teufelslöchern

Absolventen „stürmten“ USV-Sporthalle an den Teufelslöchern Seit 2001 organisiert der Förderkreis Jenaer Universitätssport beim USV jährlich ein Absolvententreffen des Instituts für Sportwissenschaft, dessen Hauptsitz auch liebevoll „Muskelkirche“ genannt wird. Seit vorigem Jahr wird er dabei von der Stiftung Jenaer Universitätssport unterstützt. Zu den Treffen werden immer „runde“ Jahrgänge eingeladen. Wer vor 25 oder 50 Jahren sein Sportstudium beendete, kann mit einer Einladung rechnen,...

  • Jena
  • 11.06.12
  • 413× gelesen