Instrumente

Beiträge zum Thema Instrumente

Kultur
14 Bilder

Wo gibt's denn so was noch? Bei Geigenbauer Müller!
Ein Werkstattbesuch, der zum Erlebnis wird

Der Plausch beim Schuster, Fleischer oder im Konsum gehört schon lange der Vergangenheit an. Aber wen der Weg zum Geigenbauer Müller in Jena führt, spürt es wieder, dieses freundlich Zugewandte, persönlich Verbindende, das dem Kunden vermittelt, mehr als nur Kunde zu sein. Ich kam mit meinem Patenmädchen Eveline und sie mit ihrer Geige, die sie von meiner Kollegin Margot geschenkt bekommen hatte, zu Michael Müller. Wir traten ein und staunten! Wow, da ist Leben drin in diesem alten...

  • Jena
  • 09.10.18
  • 297× gelesen
Kultur

Grundausrüstung für Musiker

Was für Instrumente gibt es?Sicherlich weißt du, dass Instrumente Geräte sind, mit denen Töne oder Geräusche erzeugt werden. Instrumente können nach der Benutzung durch den Spieler klassifiziert werden. Dadurch kann man sie grob in vier verschiedene Gruppen unterteilen: Blasinstrumente, Saiteninstrumente, Schlaginstrumente und Tasteninstrumente. Welches Instrument passt zu mir?Blasinstrumente Zu den Blasinstrumenten gehören die Musikinstrumente, bei denen Töne erzeugt werden, indem...

  • 16.05.18
  • 35× gelesen
Kultur

Kinder- und Familienkonzert in Kahla
Adele Ukulele - oder warum mit Musik alles besser geht

Das kleine freche Mädchen Adele, das natürlich Ukulele spielt, führt über ihren Freund MUSICUS-SPIRITUS (Wolfgang Rieck) durchs Programm und zeigt Kindern von 5 bis 12 Jahren (und auch ihren Erwachsenen) die große Kraft der Musik. Es gibt Instrumente-Raten, Lügenlieder, Melodien-Rätsel und pantomimische Aktionen, und etliche kuriose Instrumente (singende Säge, Meerestrommel, Lotosflöte, Ukulele, Flügelhorn, Banjo, Dröthe u.a.) sind zu hören und zu sehen. Einladung zum Zuhören und...

  • Jena
  • 21.03.18
  • 208× gelesen
Kultur
Seit neun Jahren spielt Nico Treutler dieses Cello. Auch bei diesem Instrument klebt hinter dem F-Loch ein Zettel, auf dem zu lesen ist, wer, wann und wo das Instrument gebaut wurde. „Diese Angaben stimmen“, ist sich der Musiker aus Gera sicher. Doch bei historischen Instrumenten seien die Daten oft gefälscht.
3 Bilder

ER spielt Cello
Nico Treutler hat schon als Vorschulkind das Instrument des Jahres 2018 geliebt

Landesmusikräte von neun Bundesländern haben das Cello zum Instrument des Jahres 2018 gekürt. Es löst damit die Oboe ab. Das Holzstreichinstrument wird in sinfonischen Werken, in Oper und Operette, aber auch in der Popmusik eingesetzt. Die Vielseitigkeit weiß auch Nico Treutler zu schätzen. Er ist 1. Solo-Cellist im Philharmonischen Orchester Altemburg-Gera. „Samtig, weich und warm“, geradezu liebevoll beschreibt Nico Treutler den Klang seines Cellos. Schon früh faszinierte ihn das...

  • Gera
  • 28.02.18
  • 208× gelesen
Kultur

Project Unplugged: Unterkirche Unplugged Vol.I - Songs der Musikgeschichte

20 Musiker & 15 Instrumente - in eindrucksvoller Atmosphäre - Gänsehaut-Feeling garantiert Seit sechs Jahren tourt Project Unplugged jeweils einmal jährlich durch ausgewählte Kirchen und Open Air-Kulissen. Alle Konzerte sind spätestens im 2. Jahr immer ausverkauft und das Publikum ist hellauf begeistert. 2016 bieten die Musiker auf Einladung der Kantorin der Unterkirche, Laura Schildmann, erstmals in der unvergleichlichen Kulisse der Unterkirche in Bad Frankenhausen ein besonderes Erlebnis!...

  • Artern
  • 05.08.16
  • 85× gelesen
Vereine
Gerade erst ein Jahr lang gibt es die Gruppe "OHR gugge ma…“. Mit einem Aufruf bei Facebook fing alles an.
11 Bilder

Schräg, schrill und sehr, sehr laut: Während andere Vereine um Nachwuchs bangen, gründen sich immer mehr Guggengruppen in ganz Thüringen

Rums-Bums hämmert die ­Pauke. Die Bläser pumpen sich die Lunge aus dem Leib. Die Trommler scheinen mit ihren Stöcken jemanden erschlagen zu wollen. Dazwischen hüpft wie ein Flummi Dominik Rieck umher. Er rudert mit den Armen und pustet in die Trillerpfeife. Doch dieser akustische Orkan, der ihn umkreist, lässt sich eigentlich nicht dirigieren. Aber diese große Narrenfreiheit am Instrument ist gewollt. Es ist schließlich Guggenmusik. Gerade erst ein Jahr lang gibt es die Gruppe „OHR gugge...

  • Gotha
  • 10.09.14
  • 1.009× gelesen
  •  4
Kultur
Das ist die Band Cave Feles mit Steffen (mit Trumscheit) und Doris Mietz (mit Trommel) sowie Tobias Rümenapp (rechts mit Mandoline). Foto: S. Rosenkranz
3 Bilder

Cave Feles - Zurück zu den Ursprüngen

Musiker und Bands aus der Region: Cave Feles nehmen die Zuhörer mit ins Mittelalter Wer weiß, was ein Trumscheit ist? Es ist ein fast vergessenes mittelalterliches, etwa zwei Meter hohes Streichinstrument. Doch nicht alle haben es vergessen. Für die Mittelalterband Cave Feles gehört es zum Intrumenteninventar. Mit Schafbockkopf und Fell ist es geschmückt. Und um dieses und all ihre anderen Instrumente zu Auftritten mitzunehmen, brauchen Steffen und Doris Mietz sowie Tobias Rümenapp sogar...

  • Sömmerda
  • 07.05.14
  • 529× gelesen
Kultur
"Second Hand" bei der Bandprobe. Auf dem Bild sind Anika mit Cello Horst und Reinhard Trautvetter, diesmal an der Gitarre.
6 Bilder

Erste Hilfe für „Second Hand“

Kein Geld für Proberaum, Instrumente oder Verstärker? Das Projekt „Bildet Bands“ unterstützt junge Musiker auf dem Weg zum Rockstar. Horst ist der Star der Band. Anikas Cello heißt so und ist ein Exot auf jeder Rockbühne. „Hallelujah“, singt Anne­marie den Refrain des kanadischen Liedermachers Leonard ­Cohen durch die Gemäuer des Predigerkellers. Mara spielt dazu Keyboard und ­Georg Gitarre. Bandgründer Reinhard Trautvetter klopft auf dem Cajon, einer Kistentrommel. Der 33-Jährige ist...

  • Erfurt
  • 19.02.14
  • 610× gelesen
  •  1
Kultur
Die Clowninen Jasmini und Annetti sitzen mit unzähligen Noten da, freuen sich auf das Musizieren mit den Kindern und ihren Eltern. Foto: Andreas Abendroth

Musikprojekt beim Thüringer Landestheater Rudolstadt: Kinder brauchen Musik zum Leben

Kinder brauchen Musik Liederfasching regt zum mitmachen an Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. „Wir nehmen Kinder ab vier Jahren mit auf eine musikalische Entdeckertour“, beschreibt Jasmin Maseberg das Projekt Liederfasching. Dabei wurde der Name nur gewählt, weil die Kinderliederkonzerte in die Zeit des Karnevals fallen. Unterstützung erhält die junge Konzertdramaturgin des Theaters der Schillerstadt von vier Musikern der Thüringer Symphoniker. Im Mittelpunkt stehen Lieder wie „Grün,...

  • Saalfeld
  • 06.02.13
  • 407× gelesen
Leute
Mag es beim Komponieren bequem: Peter Sonnabend auf seinem Sofa bei der Arbeit. Den neuen Blues hat er schon fix und fertig im Kopf und muss ihn nun nur noch aufs Notenpapier bringen.
3 Bilder

Die Musik bestimmt sein ganzes Leben - Peter Sonnabend - Christlicher Liedermacher, Sänger, Komponist und multitalentierter Instrumentalist

Wer Peter Sonnabend in seiner Neubaublock-Wohnung besucht, braucht nicht lange, um zu begreifen, dass sich im Leben des Heiligenstädters (fast) alles um die Musik dreht. In den Zimmern stehen die verschiedensten Instrumente - von Gitarren über Keyboards bis zum Akkordeon - auf den Tischen stapeln sich Noten und Blätter mit niedergeschriebenen Songtexten. Die Fotos und Poster an den Wänden zeigen Musiker und Bands, oft gemeinsam mit Peter Sonnabend. Der sitzt mit E-Gitarre und Bleistift...

  • Heiligenstadt
  • 15.08.12
  • 1.356× gelesen
  •  6
Kultur
Die Band "PositiVibration" aus Ostthüringen. Foto: VARIA-Service

Regg‘n‘Soul aus Thüringen

"PositiVibration" - das ist die Formation rund um Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist "Goldo", die seine Songideen in die Tat umsetzt und den nötigen musikalischen Anstrich verpasst. Was einst als Duo im Jahr 2003 begann, hat sich bis heute bewährt: überzeugende Unterhaltungsmusik aus eigener Feder! Die Band hat schon einige hochrangige Artists supported oder stand mit ihnen auf einer Bühne, wie mit den "Original Wailers", Mono & Nikitaman, I-FIRE, D-Flame, Benjie, Marlene Johnson,...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 662× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.