Alles zum Thema Investition

Beiträge zum Thema Investition

Kultur

ElsterCube fertiggestellt: Internationaler Investor errichtet modernen Büro- und Geschäftskomplex in Gera

Gera/London, 26.01.17 - Eine Investition des Investors SIC (Style in the City) in Höhe von rund 11 Millionen Euro ermöglichte die Umwandlung eines ehemaligen Fabrikgebäudes in den Geschäftskomplex ElsterCube. Das Gebäude, das heute eröffnet wird, wartet mit moderner Ausstattung, einem einzigartigen Design, außergewöhnlich großen Nutzflächen und einer 250 Meter langen Laufstrecke auf dem Dach auf. Mit seiner 11.000 m² Nutzfläche ist der ElsterCube nicht nur das größte Gebäude in Gera sondern...

  • Jena
  • 26.01.17
  • 190× gelesen
Leute
Kinder der Mäusegruppe spielen im Sand.

Neue Sonnensegel und Fallschutzmatten für THEPRA Kita „Sonnenschein“

WEISSENSEE. Vor gut einem Jahr hatte der THEPRA Landesverband Thüringen e. V. die Kindereinrichtung „Sonnenschein“ in seine Trägerschaft übernommen. Schritt für Schritt sind nun die Außenanlagen verbessert worden. Zwei blau leuchtende Sonnensegel über den Sandkästen sind ein weithin sichtbares Zeichen. Aber auch die Sandkastenumrandung im Kleinkindbereich wurde mit Fallschutzmatten erneuert. Auch ein neuer Zaun trägt zu mehr Sicherheit bei. Gemeinsam haben die Stadt Weissensee (5100 Euro) und...

  • Sömmerda
  • 13.10.14
  • 139× gelesen
Amtssprache

Neubau der Wiegand GmbH am Standort Schlotheim

SCHLOTHEIM. Am Freitag, dem 1. August, übergab Landrat Harald Zanker dem Geschäftsführer Andreas Wiegand der gleichnamigen Firma Wiegand GmbH in Schlotheim die Baugenehmigung für den Neubau eines Verwaltungsgebäudes, welches das bereits Vorhandene auf dem Betriebsgelände ergänzen soll. Bis Januar 2015 entsteht hier ein dreigeschossiger Neubau auf einer Grundfläche von 25 x 12,5 Metern, der durch eine Brücke im zweiten Stock mit dem "Altbau" verbunden werden soll. Parterre ist eine...

  • Mühlhausen
  • 05.08.14
  • 531× gelesen
Leute
Im neuen Spielzimmer fühlen sich die Kinder pudelwohl

Neuer Kindergarten in Umpferstedt

Im September konnte der Kindergarten in Umpferstedt seinen 75. Geburtstag feiern. Das schönste Geschenk aber gab es jetzt. Die 47 Kinder, sechs Erzieherinnen, eine Köchin und eine technische Angestellte konnten einen sanierten Flachbau in der Friedhofsgasse beziehen. Wo einst ESP und PA unterrichtet wurde, später Grundschüler das ABC und Einmaleins erlernten, toben, spielen, basteln jetzt Kindergartenkinder. Rund 1,1 Millionen Euro hat die Gemeinde in das Gebäude investiert. Verschiedene...

  • Weimar
  • 28.02.14
  • 356× gelesen
Amtssprache
Die Staatssekretärin für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Inge Klaan, bei der Übergabe des Bescheids über die Schulinvestitionspauschale 2013 für Apolda an Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand im Stadthaus.

101.000 Euros für Schulen in Apolda

„Bauvorhaben an Schulen sind zunächst Investitionen in Beton, aber zugleich auch in Köpfe. Es sind Investitionen in die Zukunft unserer Kinder. In den letzten zwei Jahrzehnten hat der Freistaat Thüringen Baumaßnahmen an den Schulen mit fast einer Milliarde Euro gefördert. Wir werden auch künftig in die Thüringer Schulen investieren“, sagte heute (Donnerstag) in Apolda die Staatssekretärin für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Inge Klaan, bei der Übergabe des Bescheids über die...

  • Weimar
  • 13.06.13
  • 116× gelesen
Amtssprache
(v.l.) Geschäftsführer Karl-Heinz Zehenter, Landrat Harald Zanker und Ulli Seyfahrt (REWE-Expansion) nach der Übergabe der Baugenehmigung.

3,8 Millionen Euro-Investition in Bad Langensalzaer Feldstraße

BAD LANGENSALZA. Ein neues Gewerbegebiet soll in der Feldstraße in Bad Langensalza entstehen. Auf dem sogenannten „Parkbruch“-Gelände im nordöstlichen Teil der Kurstadt entstehen Flächen für Einkaufsmärkte. Das Areal wurde bislang vom Unternehmen „TRACO Deutsche Travertin Werke GmbH“ bewirtschaftet und als Travertintagebau genutzt. Die abgebauten Brachflächen sollen nun einer neuen Nutzung zugeführt werden. Den Startschuss für die erste Ansiedlung gibt die „PZ Marktbau Bad Langensalza GmbH“...

  • Mühlhausen
  • 03.04.13
  • 247× gelesen
Politik
Betriebsleiter Christian Weimann (Habö Metall GmbH), Landrat Harald Zanker, Geschäftsführer Marko Hesse (Habö Metall GmbH), Bürgermeister Andreas Henning, Uwe Apel (Schul- und Büromöbel) und Christian Müller vor der künftigen Produktionshalle.

Diedorfer Schandfleck verschwindet

DIEDORF. Eine Bauruine in Diedorf gehört schon bald der Vergangenheit an. Landrat Harald Zanker übergab jetzt in Beisein von Bürgermeister Andreas Henning an Marko Hesse, Geschäftsführer der habö Metall GmbH, und Christian Weimann, Betriebsleiter der habö Metall GmbH die Genehmigung für den Ausbau der ehemaligen ESDA-Produktionshalle. Dort will sich der metallbearbeitende Betrieb, der derzeit noch in der Diedorfer Kirchrainstraße zu finden ist, ansiedeln. Etwa ein Drittel der Halle wird künftig...

  • Mühlhausen
  • 25.03.13
  • 334× gelesen
Kultur
Spatenstich erfolgt - auf dem Bild von links: Bauplaner Hans-Jürgen Wittig, Bürgermeister Gerd Pillau, Anka Kutschbach (Verwaltung TSL Logistik), Geschäftsführer Werner Sölch, Landrat Andreas Heller und Wolfgang Dettmann von Logwin. (Mieter der neuen Halle 3)

Auf den Weg gebracht

Logistikunternehmen TSL investiert 3 Millionen Euro in Erweiterung des Standorts in Hermsdorf-Ost. Betritt man das Gelände des im Gewerbegebiet Hermsdorf-Ost ansässigen Unternehmens TSL-Logistik, so erblickt man zwei große Hallen. Lastkraftwagen fahren rund um die Uhr ein und aus. Neue Ware wird auf den Weg gebracht. Daneben erspäht man eine riesige, leere Fläche. Es wird gebaggert und der Grundstein für die Erweiterung gelegt. Für einen Preis von drei Millionen Euro sollen in den...

  • Hermsdorf
  • 26.09.12
  • 504× gelesen
  •  1
Politik
Emily, Hannes, Luise und Lukas (v.r.) sind richtig froh über ihre neue Schule und die modernen Klassenräume.
18 Bilder

Neue Schule wurde eingeweiht / Auf den Spuren Marco Polos durch eine moderne Schullandschaft

Bildung braucht Investitionen Planer der neuen Marco Polo Grundschule setzten Bedürfnisse der Kinder in den Mittelpunkt / Momentaufnahmen von der Eröffnung Von Andreas Abendroth SAALFELD. Ein Schulneubau ist in der heutigen Zeit etwas wirklich Besonderes. Meistens wird nur saniert oder ausgebessert. So war auch die Begeisterung zur Eröffnung der Marco Polo Grundschule in der Kreisstadt bei allen Beteiligten sehr groß. In 26 Monaten Gesamtbauzeit entstand ein architektonisch sehr...

  • Saalfeld
  • 15.02.12
  • 513× gelesen
  •  5
Politik

Marolterode in weihnachtlichem Glanz

Maraolterode erstrahlt in weihnachtlichem Glanz. Lichterketten schmücken die Bäume im Dorf, die Bushaltestellen wurden mit leuchtenden Tannenzapfen verziert. Aber nicht nur der Außenbereich kann sich sehen lassen. Das stellte jetzt auch Landrat Harald Zanker im Rahmen eines Arbeitsbesuches bei Bürgermeister Joachim Haase fest. Auch der Gemeindesaal und der Jugendclub haben ein neues Gesicht bekommen. Im Laufe des Jahres wurden beide Räumlichkeiten umfassend im Innenbereich saniert. Neue...

  • Mühlhausen
  • 21.12.11
  • 249× gelesen
Politik
Thomas Walther, Geschäftsführer bei Lust Hybrid-Technik, in der Fertigung am Stadtort Hermsdorf.

Geplante Investition bei Lust Hybrid-Technik im „Schwebezustand

Ungewissheit bremst Entwicklung HERMSDORF (Viererbe). Der Erwerb eines 5000 qm großen Grundstücks für einen Erweiterungsneubau der Firma Lust Hybrid Technik im Industriepark Tridelta, bestätigt Bürgermeister Gerd Pillau, ist seit langem „in Sack und Tüten“. Der Spatenstich hätte bereits im Juni erfolgen sollen. Hätte. Doch das Projekt, in das das Unternehmen fünf Millionen Euro am Standort Hermsdorf investieren wollte, liegt unfreiwillig „auf Eis“. Grund dafür sind ausbleibende Mittel...

  • Hermsdorf
  • 19.10.11
  • 951× gelesen
Politik
38 Bilder

Arnstadt ist um einen Giganten reicher

Zwei Jahre und 530 Millionen Euro Investition bedurfte es, um das neue Bosch-Kompetenzzentrum für Photovoltaik in Arnstadt auf 382000 Quadratmetern zu bauen. Beim Festakt heute Morgen drehte sich mehr oder weniger alles um den Besuch der Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht. Gastgeber Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Geschäftsführung Robert Bosch GmbH, war um seinen Gast sehr bemüht. Mehr Informationen in unserer Mittwochsausgabe am 27. Juli.

  • Arnstadt
  • 22.07.11
  • 362× gelesen