Alles zum Thema Jägerschaft

Beiträge zum Thema Jägerschaft

Vereine
Die Jagd fest im Blick: Thomas Widling, Vorsitzender der Jägerschaft Gera.
3 Bilder

Sind Jäger Mörder? Thomas Widling, Vorsitzender der Jägerschaft Gera, antwortet

Jäger stehen bei Teilen der Bevölkerung immer wieder in der Kritik. Mal ist es ein auf Facebook gepostetes Trophäenbild von der Großwildjagd in Afrika, beim nächsten Vorwurf werden sie gleich als Mörder bezeichnet. Der Allgemeine Anzeiger hat mit Thomas Widling gesprochen, Vorsitzender der Jägerschaft Gera. Sind Jäger Mörder? Um eine Antwort darauf zu finden, müssten zuerst die Begrifflichkeiten geklärt werden. Mörder beziehungsweise Mord ist ein vom Mensch geprägter rechtlicher Begriff....

  • Gera
  • 12.08.15
  • 541× gelesen
  •  2
Natur

Video - Mediathek des bayerischen Fernsehfunk - natur exklusiv vom 30.05.2015

Liebe Tierfreunde, wer es gestern nicht gesehen hat, kann sich in der Mediathek des Bayerischen Fernsehfunkes die gestrige Ausstrahlung der Sendung „natur exklusiv“ anschauen. In dieser Sendung geht es um die Verbrechergilde der Jäger, die im Bayerischen Wald dafür sorgen, daß der Luchs nicht heimisch werden kann und somit wohl auch keine überlebensfähige Population erreicht. Der folgende Link zeigt nochmals, wie sich diese Verbrecher dieser herrlichen Wildart, dem Luchs, gegenüber...

  • Gotha
  • 31.05.15
  • 63× gelesen
Natur

Luchs verärgert Jäger und Bauern

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im Netzwerk bundesweiter Tierschutz-Notruf 0700 – 58585810 ...

  • Gotha
  • 27.05.15
  • 82× gelesen
Vereine
Weidmann Manfred Pabst nimmt vor der versammelten Jägerschaft der Hegegemeinschaft „Muffelwild Tännich” jedes einzelne Tierpräparat streng unter die Lupe. Foto: Andreas Abendroth

Hege und Pflege gehören zur Jagd

Hege und Pflege Wildbewirtschaftung erfolgt auf der Grundlage gesetzlicher Bestimmungen Von Andreas Abendroth BREITENHEERDA. Die Jagdsaison ist vorbei. Bis Ende Juli besteht für das einheimische Muffelwild Schonzeit. Es ist aber auch die Zeit, wo sich die Weidmänner und Weidfrauen treffen, um beispielsweise über die zurückliegende Bejagung von Muffelwild und die bevorstehende Saison zu sprechen. So auch die zur Hegegemeinschaft „Muffelwild Tännich” gehörenden Jäger. Zur...

  • Saalfeld
  • 15.05.12
  • 441× gelesen
  •  2