Alles zum Thema Jahrhunderthochwasser

Beiträge zum Thema Jahrhunderthochwasser

Natur
„Bis hier stand das Wasser.“ Frank Luge zeigt den Pegelhöchststand vor seinem Haus in  Ehringsdorf.
11 Bilder

Doppelt entspannt

Das ist kein Katastrophenbericht: In Gummistiefeln, blauer Feuerwehrhose und gleichfarbigem Pullover steht Frank Luge vor seinem Haus in der Kippergasse in Ehringsdorf. Die Sandsäcke stapeln sich noch neben dem Tor. Ein Schlauch schlängelt sich aus einem Kellerfenster hinaus auf die Straße und spuckt immer wieder Wasser­lawinen auf den Asphalt. Die Aufräumarbeiten haben begonnen. Bis zu 70 Zentimeter stand das Wasser an Luges Haus.  „Wir sind mit der Hoch­wassergefahr groß geworden“, erzählt...

  • Weimar
  • 04.06.13
  • 233× gelesen
  •  3
Natur
9 Bilder

Jahrhunderthochwasser / Dramatische Lage an der Weißen Elster

Montag, 3. Juni 2013: In Greiz spricht man vom Jahrhunderthochwasser. Der Pegelstand der Weißen Elster stieg in der Nacht bis an die 6-Meter-Marke an und überschritt damit den "Rekordwert" vom Juli 1954, als 5,56 Meter gemessen wurden. Die Greizer Innenstadt steht unter Wasser, Häuser mussten geräumt und hunderte Familien evakuiert werden. Genauso dramatisch sieht es in Berga und Bad Köstritz sowie in Gößnitz im Altenburger Land aus. Ebenso in Mohlsdorf und Reudnitz - beide Orte sind seit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.06.13
  • 4.436× gelesen
Natur
60 Bilder

Weiße Elster mit Hochwasser

Sonntag, 2. Juni 2013: Die Weiße Elster hat in Greiz den Pegelstand von 4,20 Metern erreicht - Alarmstufe 3 für die Ostthüringer Kreistadt. Die Bruno-Bergner-Straße steht unter Wasser, genauso wie der Elstersteig und die Brückenstraße. Die Keller der Häuser in diesem Bereich müssen leer gepumpt werden. Ebenso wie Keller in der Carolinenstfraße. Hunderte Feuerwehrleute und freiwillige Helfer sind im Einsatz. 12 Uhr überschreitet der Pegelstand 4,50-Marke, der Greizer Park steht unter Wasser,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.06.13
  • 10.473× gelesen