Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

Kultur

Sonntag, 01.12.2019, 20:00 Uhr
KARPAROV & BRUNN

Jazzmeile Thüringen Andreas Brunn: „Vor etlichen Jahren gründete ich in Berlin mit internationalen Freunden und Musikern das Projekt FOR FREE HANDS. Inzwischen hat sich die Besetzung mehrfach gewandelt und als Initiator dieses wirklich einzigartigen Jazzensembles bin ich sehr froh, die großartigen Kollegen Vladimir Karparov (BG), Diego Piñera (GR) und Roberto Badoglio (BG) an meiner Seite zu wissen. Ich verstehe mich heute als europäischer Jazzmusiker, der die musikalischen Einflüsse in...

  • Weimar
  • 01.11.19
  • 15× gelesen
Kultur

Mittwoch, 04. Dezember 2019, 20.00 Uhr
Etta Scollo »Sizilianische Weihnacht«

Das Musikprojekt lautet "Die Reise Marias", ein Projekt über die Reise der Maria und Christi Geburt. Eine Reise, die in den traditionellen Liedern der Sizilianer als leidvoll beschrieben wird. Eine Frau, ihr Kind im Leib: die Hoffnung der Welt. Eine Frau auf ihrer Reise durch Kulturen, Sprachen, Gegensätze, lachend und weinend, ihr Blick der Spiegel unserer Geschichte und berührt uns. Ein Zyklus von Liedern für neun Tage vor Weihnachten in viele sizilianischen Dörfer, von Tür zu Tür,...

  • Weimar
  • 23.10.19
  • 23× gelesen
Kultur

Dienstag, 03.Dezember, 20:00 Uhr
Trio.Diktion

Jazzmeile Thüringen Inspiriert von Kammermusik, Broadway-Songs und Filmmusik entwickeln Trio.Diktion auf ihrem neuen Album “Serenade” facettenreiche Miniaturen. Die instrumentalen Kompositionen verschwimmen zwischen introvertiertem Jazz, Soundscaping und Lied. Die ungewöhnliche Besetzung aus Posaune, Saxophon, Klavier und Kontrabass schafft es im Wechselspiel aus detailreichen Kompositionen und freien Improvisationen Musik zu entwickeln, die spürbar und plastisch wird und sofort berührt. Hip...

  • Weimar
  • 23.10.19
  • 22× gelesen
Kultur

Freitag, 29.Nov., 20.00 Uhr
Wojtek Mazolewski Quintett (WMQ) - "Komeda"

… spielt Musik von Krzysztof Komeda Wir freuen uns auch in diesem Jahr den Bassisten Wojtek Mazolewski im mon ami begrüßen zu dürfen. Er ist maßgeblich am aktuellen Boom des polnischen Jazz beteiligt. Mit seiner unkonventionellen Art spricht er besonders das junge Publikum an. Mazolewski ist ein international gefragter Bassist, er schreibt Musik für Film und Theater und hat eine eigene Sendung im Polnischen Rundfunk Danzig. Bekannt wurde er vor allem mit seiner Band Pink Freud. Und auch mit...

  • Weimar
  • 22.10.19
  • 36× gelesen
Kultur

Montag, 18.Nov., 19.00 Uhr
We shall overcome“ - Die DDR und die amerikanische Bürgerrechtsbewegung und im Anschluss Konzert: „I am three“ spielen Mingus, Mingus, Mingus!

Konzert im Anschluss: „I am three“ spielen Mingus, Mingus, Mingus! Maria Schubert stellt im Gespräch mit Prof. Michael Haspel ihr Buch "We shall overcome. Die DDR und die amerikanische Bürgerrechtsbewegung" vor. Ihren Kampf begriffen amerikanische Bürgerrechtler seit jeher als einen globalen und trugen diesen auch in die DDR. Während die SED dort Solidarität mit der afroamerikanischen Bevölkerung verkündete, ermutigten Martin Luther Kings Ideen so manchen zum Widerstand gegen die...

  • Weimar
  • 21.10.19
  • 36× gelesen
Kultur
Kinderprogramm zu den Folktagen Ilmenau mit Hansi von Märchenborn
10 Bilder

Ausverkauft
Folktage Ilmenau 2019 im neuen Schülerfreizeitzentrum

Das kleine, aber feine Folkfestival im Thüringer Wald hat seine Fans. Bereits einen Monat vor Veranstaltungsbeginn waren alle Karten ausverkauft. Nicht einmal für die Abendkasse blieb etwas übrig. Von Dresden bis Aachen, von Greifswald bis Mannheim - aus ganz Deutschland reisen Tanzbegeisterte an. In Mitteldeutschlands Goethe und heutigen Universitätsstadt Ilmenau veranstalte 1978 der Jazzclub das erste Ilmenauer Folkfest. Nur ein einziges Folkfestival in Deutschland kann auf eine längere...

  • Ilmenau
  • 18.10.19
  • 146× gelesen
  •  1
Kultur

Mittwoch, 6. November, 20.00 Uhr
Manfred Bründl »Double Image«

Alles wird wieder anders in Manfred Bründl 40-jährigem Bühnenjubiläum. Auf Brüma! Brüma! (1987), Basslab (1990) und Silent Bass (2005) folgt nun das aktuelle Trio MBæS (Kontrabass, Klavier und Schlagzeug). Bründl präsentiert mit „Double Image“ sein neues Programm: Es verwebt MBæS mit dem vielversprechenden jungen Duo Tasíya/Lukas. Das neue musikalische Konzept vereint harmonisch komplexe Grooves aktueller Kompositionen des Bassisten mit von Robert Longo inspirierten X-Ray-Sketches bereits...

  • Weimar
  • 10.10.19
  • 35× gelesen
Kultur

Sonntag,13. Oktober, 20.00 Uhr
LandesJugendBigBand Thüringen: »heart. beat. tune.«

...und mehr braucht es nicht, um die Inspiration der LandesJugendBigBand Thüringen zu beschreiben. Unter der professionellen Leitung von Georg Maus vereinen sich in ihr junge Jazztalente des Freistaats. Während intensiver Arbeitsphasen und hoch geschätzter Konzerte begeistern die Musiker mit traditionellen Standards und modernen Interpretationen herausragender Bigband-Musik. Neben der praktischen Auseinandersetzung mit der Jazzmusik ist natürlich das gemeinschaftliche Erlebnis eine wichtige...

  • Weimar
  • 10.10.19
  • 33× gelesen
Kultur
2 Bilder

36. Nordhäuser Jazzfest
Ein Afrikanischer Abend!

Das dritte Konzert des 36. Nordhäuser Jazzfestes bringt afrikanischen Sound in die Stadt. Am 12. Oktober ab 20 Uhr stehen KOFI QUARSHIE & BAND in der Cyriaci-Kapelle in Nordhausen auf der Bühne. Der ghanaische Master Drummers Kofi Quarshie stellt gemeinsam mit seiner Band das neue Album “I Remember“, das fröhliche afrikanische Rhythmen mit Jazz- und Soulelementen verbindet, vor. Es erinnert an die Leichtigkeit und Lebensfreude der Menschen in Ghana. Beim Hören stellt sich unweigerlich...

  • Nordhausen
  • 07.10.19
  • 35× gelesen
Kultur

36. Nordhäuser Jazzfest „Bauhauskapellentraum“
„Bauhauskapellentraum“

Das erste Konzert des 36. Nordhäuser Jazzfestes nach der erfolgreichen Eröffnung, findet am 05. Oktober um 20 Uhr in der Cyriaci-Kapelle in Nordhausen statt. Inspiriert von der sagenumwobenen „Bauhauskapelle“ präsentiert die Berliner Band SUBSYSTEM anlässlich des hundertsten Geburtstags des Bauhauses ein neues Projekt: Unter dem Titel „Bauhauskapellentraum“ ist ein neues Konzertprogramm entstanden, das ab Herbst 2019 in verschiedenen Aufführungen rund um das Jubiläum vorgestellt wird....

  • Nordhausen
  • 30.09.19
  • 38× gelesen
Kultur

Eröffnung 36. Nordhäuser Jazzfest
Intellektuelles Vergnügen aus Lebensfreude, Witz und musikantischem Einfallsreichtum.

Am Freitag, den 27. September um 20 Uhr wird in der Galerie der Kreissparkasse Nordhausen das 36. Nordhäuser Jazzfest mit einer außergewöhnlichen Künstlerin eröffnet Es gibt Auftritte, bei deren Beschreibung der Kritiker um Worte ringen muss, weil er immer noch lieber gebannt den Atem anhalten möchte. Schon das Intro verschlägt einem die Sprache – Jodellaute und dumpfe Schläge aus dem „Off“ hinter der Zuschauertribüne, als wären ein paar verspätete Perchten von der Basler Fasenacht...

  • Nordhausen
  • 18.09.19
  • 67× gelesen
Kultur
3 Bilder

Jazz am Burschenschaftsdenkmal
mit BOOGIELICIOUS

Die Band „Boogielicious“ kommt zum zweiten Mal zum traditionellen Jazzfrühschoppen am ersten Sonntag im Juli, am Fuße des Burschenschaftsdenkmals. Boogielicious ist ein deutsch-niederländisches Boogie-, Blues- und Jazz-Trio und ist momentan wohl eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die Musik der 20iger, 30iger und 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert. Die enorme Spielfreude der Band springt nicht nur bei ihren zahlreichen erfolgreichen...

  • Eisenach
  • 01.07.19
  • 152× gelesen
Kultur

27. Jazzweekend 6. - 9. Juni 2019
Es wird heiß in Arnstadt – zumindest musikalisch!

In wenigen Tagen startet das „ 27. Arnstädter Jazzweekend“, welches in diesem Jahr vom 6. bis 9. Juni stattfindet. Es wird wieder zahlreiche Musikfreunde aus Nah und Fern nach Arnstadt locken – gerade weil das Jazzweekend auf Pfingsten fällt und Arnstadt viele Touristen begrüßen wird. Aber natürlich sind vor allem die Arnstädter und die Bewohner des Ilm-Kreises herzlich eingeladen! Den Auftakt des viertägigen Festivals bildet am Donnerstag das Konzert des kleinen Damenorchesters „Die Drei...

  • Arnstadt
  • 29.05.19
  • 154× gelesen
Kultur

Kalenderblatt 30. April
Welttag des Jazz

Schon gewusst ..., dass heute Welttag des Jazz ist? Als solchen hat die UNESCO 2012 den 30. April initiiert und seitdem feiern Jazz-Fans weltweit am letzten Tag dieses Monats den International Jazz Day - mit Konzerten, Events und ausufernden Jazzimprovisationen.

  • Erfurt
  • 30.04.19
  • 52× gelesen
  •  1
Kultur

Eine Ikone der DDR Soul - Blues & Jazzszene zu Gast
21. Nordhäuser Jazzfrühling

Zum Jazzfestival auf Usedom trafen sich nach längerer Zeit die prominente Soul & Jazz Sängerin Angelika Weiz und der Top – Jazzgitarist Charlie Eitner wieder. Wie bei Jazzern üblich gab es eine Session bei der sie auf den Top- Percussionisten TOPO Gioia (Arg.) und dem Keyboarder Chris Lewis (GB) trafen. Die Chemie stimmte, und man fand schnell heraus das gerade die musikalischen Eigenheiten der drei Top Instrumentalisten und die erstklassige Soul & Jazz Stimme von Angelika zu einer...

  • Nordhausen
  • 08.04.19
  • 51× gelesen
  •  1
Kultur
Felix Reuter beflügelt die Menschen, mal wieder in die alten Klassiker hineinzuhören.

Unterhaltung
Der Weimarer Pianist Felix Reuter vergreift sich gern im Ton

Felix Reuter, studierter Pianist, Organist und Jazzmusiker, improvisiert Musik(geschichte) aus 300 Jahren und das mit jeder Menge komödiantischem Charme und Entertainment. Aus einer Fuge von Bach entsteht auf seinem Flügel im Handumdrehen ein Stück von Gershwin. Sein Publikum findet nicht nur diese Verwandlungen phänomenal – auch die Geschichten um Stücke und Komponisten, die Reuter zu erzählen weiß. Unter anderem die von Beethovens 1000 Schlüssen. Am 28. März gastiert Reuter mit seinem...

  • Jena
  • 07.03.19
  • 218× gelesen
Kultur
Die Sängerin Cynthia Nickschas kommt mit ihrer Band zu den 35. Ilmenauer Folktagen und spielt und singt am 26. Okt. Im Bürgerhaus Oberpörlitz

Lebendige Tradition
Weltmusik, Tanzvergnügen und mehr: 35. Ilmenauer Folktage 2018

Die 35. Ilmenauer Folktage stehen vor der Tür. Und es werden erneut viele renommierte und auch internationale Bands zu diesem Festival zu hören und zu erleben sein! Eröffnet werden die Folktage mit der lokalen Band Feuertanz. Am Freitag (26.10.) spielt Feuertanz um 16 Uhr in Ilmenaus Fußgängerzone in der Nähe des Apothekerbrunnens zur Straßenmusik auf. Darauf folgt der traditionelle Auftakt mit einem hochkarätigen Konzert. Um 20 Uhr startet die bekannte Bonner Liedermacherin Cynthia...

  • Ilmenau
  • 22.10.18
  • 116× gelesen
Kultur
Die Bigband „True Note“ hat 2011 und 2015 des Thüringer Landeswettbewerb zum Deutschen Orchesterwettbewerb gewonnen. 2012 und 2016 nahm die Band am Deutschen Orchesterwettbewerb teil und erhielt das Prädikat „sehr gut“.
2 Bilder

Bigband „True Note“ aus Weimar - 10 Zahlen aus 25 Jahren
Durchlauferhitzer für den Nachwuchs

Weimas Musikschul-Bigband wird 25 Jahre alt. Das soll im September im "mon ami" groß gefeiert werden. Doch vorher sind die Musiker in Finsterbergen zu Gast. Jazz gehörte in der DDR nicht zu den favorisierten Musikstilen. „Deshalb gab es vor gut einem Vierteljahrhundert das großes Bedürfnis, sich gerade dieser Musik zuzuwenden“, begründet Saxophonist Jupp Geyer die Gründung der Bigband „True Note“ unter Bernhard Wundrak. Erfolgreich bewährt sich die Band in der Kulturlandschaft, gewinnt...

  • Weimar
  • 21.06.18
  • 274× gelesen
Leute
Sobald Swingmusik erklingt, kann ein bekennender Lindy-Hop-Fan die Füße nicht mehr stillhalten, er muss einfach tanzen. Die Tanzlehrer Daniel Jörg und Petra Leonhardt vom Tanzsportverein Grün-Gold Erfurt e.V. kennen dieses Phänomen - geht es ihnen selbst doch ganz genauso.
13 Bilder

Dieses Wippen in den Knien
Lindy Hop feiert Comeback - auch in Thüringen

"Lindy Hop" - der Tanz aus den 1920er-Jahren - erlebt auch in Thüringen neuen Aufschwung. Bei einem Workshop-Wochenende beim TSV Grün-Gold Erfurt mit internationalen Gast-Trainern kann man ihn erlernen oder weiter vervollkommnen. "Immer schön wippen, denkt an den Bounce", ruft Daniel Jörg und erklärt den auf Englisch eingestreuten Begriff mit seinen Knien - sie federn fast ununterbrochen. Eigentlich muss der Tanzlehrer vom Tanzsportverein Grün-Gold Erfurt e.V. daran nicht erinnern, seine...

  • Erfurt
  • 22.03.18
  • 632× gelesen
Kultur

Jazzclub Ilmenau erhält Bundesmusikpreis
Jazzclub Ilmenau erhält Bundesmusikpreis

Der Jazzclub Ilmenau hat unter dem Motto "Ilmenau Jazzt" den Bundesmusikpreis für unabhängige Musikclubs und Veranstaltungsreihen "APPLAUS 2017" in der Kategorie ab mind.10 Veranstalungen jährlich erhalten.Insgesammt wurden 86 Preisträger aus ganz Deutschland in drei Kategorien geehrt.Davon gingen sechs nach Thüringen. Verliehen wurden die Preise bei einem feierlichen Empfang am 25.10.17 im Alten Schlachthof Dresden durch Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters. "Diese...

  • Ilmenau
  • 29.10.17
  • 47× gelesen
Kultur

Donnerstag, 16. November, 20.00 Uhr
Aurora Oktett

Das 8-köpfigeEnsemble, welches sein Debüt im November 2016 gab, verbindet die Emotion derklassischen Musik, die Vielfalt des improvisierten Jazz und den Mitreißenden Sound der aktuellen Popmusik miteinander. Durch die Fusion eines Jazzquartetts mit einem klassischen Streichensemble wird eine spannungsreiche Basis gebildet. Mit Kompositionen des Bandleaders Carl Wittig und des Saxophonisten Matti Oehl versehen, entwickelt sich das Aurora Oktett zu einem farbenreichen Klangkörper. Zudem ist...

  • Weimar
  • 20.10.17
  • 14× gelesen
Kultur

Freitag, 10. November bis Sonntag, 12. November
6. Playgroundfestival

"religio" - ein musikalisches Treffen derReligionen Musik kennt keine Grenzen - music is the answerZum Reformationsjubiläum 2017 nimmt das 6. PlaygroundfestivalMusik und Tanz des Judentums, Christentums und des arabischen Raumes in den Fokus, und regt einen interreligiösen Dialog zwischen diesen drei monotheistischen Religionen an. Das Wort "religio" hat viele Bedeutungen: wörtlich aus dem Lateinischen übersetzt heißt es "wieder lesen" und kann auch mit "Rücksicht, Sorgfalt, Bedenken,...

  • Weimar
  • 20.10.17
  • 10× gelesen
Kultur

Sonntag, 5. November, 20.00 Uhr
Lea W. Frey

Wer sich aufs Plateau wagt, darf keine Angst vor dem Abgrund haben. Jeder Aufbruch zur Hochebene istimmer auch eine Reise mit offenem Ausgang. Die Berliner Sängerin Lea W. Frey macht sich auf ihrem dritten Album auf die Reise. „Plateaus“ symbolisiert zugleich Aufbruch und Kontinuität. Besser gesagt, die Musik steht gleichermaßen für Aufbruch in der Kontinuität und Kontinuität im Aufbruch. Und damit seien auch gleich die Musiker genannt, mit denen die Sängerin sich aufs Plateau begibt, denn...

  • Weimar
  • 20.10.17
  • 7× gelesen
Kultur
"Gregor Gypsi" spielt Jazz-Manouche: Franz Sparsbrod, Jesse Bravermann, Thomas Dekas Merano (v.l.)
2 Bilder

On the Road of Friendship
Gregor Gypsi und Rockefeller Junior im Pößnecker Freiraum

Ein ganz besonderes Konzerterlebnis verspricht die Veranstaltung „On the Road of Friendship“ zu werden, die von Pößneck Alternativer Freiraum e.V. im Kulturzentrum Freiraum geboten wird. Mit dem Auftritt vonGregor Gypsi (Jazz-Manouche) und Rockfeller Junior(Indie-Alternative) kommen starke instrumentale Acts in die Region. Das internationale Trio „GregorGypsi“ um Franz Sparsbrod (Gitarre), Jesse Braverman (Kontrabass)und Thomas Dekas Merano (Gitarre) spielt energiegeladenen Jazz Manouche. In...

  • Pößneck
  • 15.09.17
  • 66× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.