Jenoptik

Beiträge zum Thema Jenoptik

Ratgeber

Seit 3. August in Plauen
Neuer stationärer Blitzer in Betrieb

Wie die Stadtverwaltung Plauen mitteilt,, ist das sationäre Geschwindigkeitsüberwachungsgerät, das auf der Dresdener Straße in Höhe des Autohauses / nähe Hammerbrücke auf der Verkehrsinsel installiert wurde und beide Fahrtrichtungen überwacht, am 3. August 10 Uhr in Betrieb gegangen. Bei der Dresdener Straße handelt es sivh um eine „Unfallhäufungsstelle“. Allein im Jahr 2016 gab es hier 14 Verkehrsunfälle. Dies hat die Unfallkommission, in der Stadt und Polizei das Unfallgeschehen in der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.08.18
  • 338× gelesen
Politik

Stadt zockt die eigenen Bürger ab! Schäm dich, Jena!!

Jena weiß es wieder einmal besser. Anstatt Touristen und Anwohner die Schönheit der eigenen Stadt zu demonstrieren, kassiert Jena lieber die Steuerzahler richtig ab. Vier Blitzer machen Jenaern und seinen Gästen das Leben zur Hölle. Dabei geht es nachweislich nicht um die Verkehrssicherheit, sondern ums Geld-Machen. Wie die OTZ kürzlich berichtete, will Finanzdezernent Frank Jauch nun auch die 50er Zone am Seidelparkplatz erweitern. Grund: Der Blitzer in der Stadtrodaer Straße rentiert sich...

  • Jena
  • 07.08.12
  • 595× gelesen
  •  5
Kultur
Jenoptik-Chef Dr. Michael Mertin (re.) schenkte das Stella-Kunstwerk der Stadt Jena, OB Dr. Albrecht Schröter nahm es im Stadtmuseum dankend  entgegen. Foto: Hausdörfer

Ein Stella-Bild für Jena

JENA. Die Jenaer Kunstsammlung hat ein neues Bild in ihrem Bestand: Die Grafik aus der Sonderedition „Frank Stella. New Sculpture. Hudson River Valley Series“ überreichte Jenoptik-Vorstandschef Dr. Michael Mertin am vergangenen Donnerstag als Geschenk an OB Dr. Albrecht Schröter. Die Druckgrafik hatte Frank Stella 1996 in limitierter Auflage anlässlich seiner ersten Ausstellung in Jena 1996 für die Jenoptik angefertigt. „Die Eindrücke der dritten Stella-Ausstellung in Jena, die erneut...

  • Jena
  • 26.01.12
  • 201× gelesen
  •  2
Kultur
28 Bilder

Sternstunden - Lange Nacht der Wissenschaften Jena 2011

Endlich war es wieder soweit: der 25.11.11 - Die lange Nacht der Wissenschaften. Der Veranstaltungsname "Die lange Nacht der Wissenschaften" wurde zu recht vergeben, warum? Man musste in der Nacht lange warten bis die Laser-Show über den Dächern Jenas begann! Wahrscheinlich war es eine Wissenschaft die Laser auf dem Dach der Jenoptik AG auf dem Carl-Zeiss-Platz in Gang zu bekommen. Laut Veranstaltungsplan sollte die Laser-Show 18:00 Uhr beginnen. Da vom Balkon Jenas (Landgrafen) die beste...

  • Jena
  • 26.11.11
  • 858× gelesen
  •  9
Politik
Die Kleinsten in der Kindertagesstätte "Saaleknirpse" haben einen eigenen Bereich.

Mama, Papa, ganz nah - Die Kita am Arbeitsplatz

Emilia malt. Von Nachhaltigkeit hat sie keine Ahnung. Muss sie ja auch nicht. Emilia ist erst dreieinhalb Jahre alt. Ihre Mutti freut sich dafür umso mehr. Denn von der Kindertagesstätte bis zur "Jenoptik Automatisierungstechnik" legt Claudia Böhme höchstens 400 Meter zurück. Das zweite Kind der Marketing- Mitarbeiterin ist noch nicht auf der Welt, angemeldet ist es aber schon: in der Kita "Saaleknirpse" in Jena- Göschwitz. Dort wird der Nachwuchs im kommenden Jahr nicht nur auf Schwester...

  • Jena
  • 04.01.11
  • 1.835× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.