Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Leute
Gratulation der Stadt greiz durch Bürgermeister Gerd Grüner (SPD)
2 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum 90. Geburtstag

Greiz-Carolinenstraße. Zum 90. Geburtstag gratulierte Bürgermeister Gerd Grüner (SPD) dem langjährigen Geschäftsführer Friedrich Wiegand und wünschte dem Jubilar weitere schöne und vorallem gesunde Jahre im Kreise seiner Familie. Friedrich Wiegand wurde am 30. Mai 1923 in Greiz geboren. Besuchte die Lessingschule, nahm später ein Meister- und Ingenieurstudium auf, um den elterlichen Straßenbaubetrieb über viele Jahre hinweg von Vater Wilhelm zu übernehmen. Der Name Wiegand ist mit vielen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.05.13
  • 274× gelesen
  •  1
Kultur
Die große Schaukel wird Maximilian Althaus (li) gleich testen. Friedbert Reinert sorgt dafür, dass er richtig gesichert ist. Am Sonnabend feierte der CVJM sein 20-jähriges Bestehen mit einem Familienfest.
8 Bilder

CVJM Stadtroda feierte am Wochenende sein 20-jähriges Jubiläum

Ohne großen Festakt ging am Wochenende das 20-jährige Jubiläum des CVJM Stadtroda über die Bühne. Ein Familienmitmachfest, einen „kunterbunten Nachmittag mit Straßenfestcharakter“ bot das Team um Friedbert Reinert am Sonnabend auf dem Gelände des Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) an, wobei das Angebot von den Stadtrodaer Einwohnern recht schleppend angenommen wurde. An attraktiven Betätigungsmöglichkeiten mangelte es indes nicht. Matthias Künzel bot zahlreiche Spiele aus der...

  • Hermsdorf
  • 28.05.13
  • 321× gelesen
Kultur
Direkt unter der Teufelstalbrücke, an der Gemarkungsgrenze zwischen Mörsdorf und Schleifreisen fand am Pfingstsonntag das zweite Teufelstalbrückenfest statt. Ingo Fauth (links) präsentiert die Schleifreisener Fahne, während Hubert Graumüller (mitte) und Peter Senf mit der Mörsdorfer Fahne die eigene Gemarkung markieren.
8 Bilder

2.Teufelstalbrückenfest fand am Pfingstsonntag statt

Mörsdorf/Schleifreisen. Exakt an der Gemarkungsgrenzen der Gemeinden Mörsdorf und Schleifreisen, unter der Teufelstalbrücke, endete am Pfingstsonntag Mittag der traditionelle Mörsdorfer Flurzug. An eben dieser Stelle fand auch das zweite Teufelstal-Brückenfest statt. Dass dieses Fest zugleich mit dem 75-Jährigen Jubiläum der imposanten Brücke über den mehr als einhundert Festteilnehmern einher geht, war den meisten jedoch gar nicht so richtig bewusst. „Auf die Idee, ein solches Fest...

  • Hermsdorf
  • 22.05.13
  • 356× gelesen
Sport
In 100 Jahren Sportvereinsgeschichte sind eine Menge Pokale zusammen gekommen. In der hand hält Reinhard Degenhardt, Vorsitzender des SC Hertha Küllstedt, einen Adlerpokal, den die Hertha-Fußballer 1949 beim Sportfest in Bickenriede gewannen.
12 Bilder

Der Anbau wird pünktlich fertig - Neue Umkleideräume kommen zur Jubiläumsfeier 100 Jahre SC Hertha Küllstedt zu ersten Ehren

„Wir sind seit 1921 ohne Unterbrechung Eigentümer unseres Sportplatzes und des Sportlerhauses“, sagt Reinhard Degenhardt, Vorsitzender es SC Hertha Küllstedt, nicht ohne Stolz. Was daran so besonders ist, erklärt seine Stellvertreterin, Christina Tasch: „Es gibt im ganzen Eichsfeld nur zwei oder drei Sportvereine, bei denen das so ist. Im Jahre 1921 bekam der Verein das Gelände von der damaligen Chefin der Küllstedter Apotheke geschenkt und legte darauf einen Sportplatz mit einer kleinen...

  • Heiligenstadt
  • 10.05.13
  • 699× gelesen
Ratgeber
Melina ist begeistert vom Frühling.
10 Bilder

Er soll etwas Besonderes werden - Mit Blick aufs Jubiläum 350 Jahre Marktrecht Großbodungen - Frühlingsmarkt am kommenden Sonntag

In den zurückliegenden Jahren kam er in der Organisation immer ein wenig zu kurz, der Frühlingsmarkt in Großbodungen. Daher soll er in diesem Jahr erstmals an einem Sonntag abgehalten werden. Die Vorbereitung liegt in den Händen von Susanne Lier, die allerdings noch Mitstreiter sucht. Schließlich soll die Veranstaltung - nicht zuletzt mit Blick auf das Jubiläum 350 Jahre Marktrecht Großbodungen im kommenden Jahr - etwas besonderes werden, größenmäßig vergleichbar mit dem beinahe schon...

  • Heiligenstadt
  • 24.04.13
  • 334× gelesen
Kultur
Blick in die Feengrotten während einer Führung. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

100 Jahre Feengrotten: Stadt Saalfeld plant Veranstaltungsmarathon für 2014

Veranstaltungsmarathon geplant Vorbereitungen zum Feengrottenjubiläum laufen auf Hochtouren Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Bis zum Jubiläum im nächsten Jahr werden die Baumaßnahmen auf dem Marktplatz abgeschlossen sein. Dann gehört die „Gute Stube“ wieder den Bürgern“, so Bürgermeister Matthias Graul. Ein gutes Zeichen, denn 2014 werden in der Kreisstadt Saalfeld tausende Gäste erwartet. Anlass ist das 100-jährige bestehen der Saalfeld Feengrotten. Im Vorfeld als sehr positiv zu...

  • Saalfeld
  • 11.04.13
  • 895× gelesen
Vereine

20 Jahre soziale Arbeit

Mit der Übernahme der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern sowie der Sozialpädagogischen Familienhilfe im damaligen Landkreis Jena am 1. April 1993 berät und unterstützt der Geschäftsbereich Kinder, Jugend und Familie des DRK-Kreisverbandes bereits seit 20 Jahren Kinder, Jugendliche und Familien. Ein guter Grund, in einer Festveranstaltung zurückzublicken und den drei Teams für ihre hervorragende Arbeit zu danken, die viel Kraft, Beharrlichkeit, Motivation, Verständnis und...

  • Jena
  • 08.04.13
  • 116× gelesen
Kultur
Fester Termin für die musizierenden Senioren: An jedem Dienstag wird in der Berliner Straße 26 geprobt.
7 Bilder

Das klingt gut: Seniorenorchester feiert Geburtstag

Zehn Jahre ist es her, seit sich ein paar musikalische Ruheständler zum Erfurter Seniorenorchester zusammengetan haben. Hier ist der Name Programm: „Gut Klang“ nennen sie ihre fröhliche Runde. Und sie tun alles, damit das Laienorchester dieser Bezeichnung alle Ehre macht. Am Rande einer Probe vor dem Jubiläumskonzert tragen die gut gelaunten Senioren zehn Gründe zusammen, warum ihr Orchester unbedingt Aufmerksamkeit verdient hat: 1. Im Seniorenorchester haben sich Menschen zusammengetan, die...

  • Erfurt
  • 21.03.13
  • 576× gelesen
Vereine
Der Feuerwehrhistoriker Klaus Hirsche mit einer historischen Pariser Karrenspritze der Saalfelder Feuerwehr.

Im Einsatz vor Ort

Im Einsatz vor Ort 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Saalfeld Von Horst Weidler SAALFELD. Die Saalfelder Feuerwehr feiert im März im Saalfelder Stadtmuseum ihr 150jähriges Bestehen. Dies ist ein Grund mehr, die Leistungen der Kameradinnen und Kameraden, aber auch dem Nachwuchs, zu würdigen. 150 Jahre sind verbunden mit Hingabe und Mut zur Aufgabe, aber auch der Bereitschaft des oft selbstlosen Einsatzes. So haben die freiwilligen Helfer aus dem Saalfelder Bereich im vergangenen...

  • Saalfeld
  • 07.03.13
  • 146× gelesen
Amtssprache

Widerspruch zu Datenübermittlungen

Das Bürgerbüro der Stadt Weimar darf nach § 29, § 31 und § 32 des Gesetzes zur Neuregelung des Thüringer Meldegesetzes vom 26. Oktober 2006 Datenübermittlungen durchführen an: 1. öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften über Familienangehörige von Mitgliedern, die nicht derselben oder keiner öffentlich-rechtlichen Religionsgesellschaft angehören, 2. Parteien und Wählergruppen im Zusammenhang mit allgemeinen Wahlen und Abstimmungen, 3. Mitglieder von parlamentarischen und kommunalen...

  • Weimar
  • 01.03.13
  • 56× gelesen
Kultur

Teilnehmer für das 23. Zeulenrodaer Stadtfest gesucht

Vom 30. August bis 01. September 2013 findet im Rahmen des Festjubiläums „575 Jahre Stadtrecht Zeulenroda“ das 23. Zeulenrodaer Stadtfest statt. Auf dem Festgelände sowie auf drei Veranstaltungsflächen möchten wir unseren Bürgern und Gästen unterhaltsame Aktionen sowie ein abwechslungsreiches Festprogramm bieten. Wir suchen daher Künstler, Akteure, Händler und Gewerbetreibende welche sich zum 23. Zeulenrodaer Stadtfest präsentieren möchten. Auf www.zeulenroda-triebes.de erhalten Sie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.13
  • 377× gelesen
Kultur
Prinzenpaare aus 55 Jahren des Stadtrodaer Fasching wurden zum Seniorenfasching noch einmal "eingeflogen".
26 Bilder

Stadtrodaer Carneval Club (SCC) lies die Puppen (die Prinzenpaare vergangener Jahre) tanzen

Der 55. Fasching in Stadtroda lieferte dem Stadtrodaer Carneval Club (SCC) den Anlass, einmal die Prinzenpaare der vergangenen Jahre ein zu laden und in geballter Form dem Publikum zu präsentieren. Zum Seniorenfasching bat der SCC alle ehemaligen, wie auch das aktuelle Prinzenpaar, mit ihrem Auftritt im Original-Outfit das Publikum zu begeistern. Dass hierbei natürlich nur ein Teil der Paare kam, liegt in der Natur der Sache begründet. Einerseits kam der Aufruf an die Prinzenpaare...

  • Hermsdorf
  • 08.02.13
  • 578× gelesen
Vereine
Die Tanzgruppe "Spice Group" unter Leitung von Josefin Inger und Sabine Ballüer.
10 Bilder

EKC-Idee entstand in einer Backstube - 60 Jahre Ecklingeröder Karneval Club

Die Idee des Ecklingeröder Karnevals wurde in der Backstube des Bäckers Josef Schulze im Hinterdorf und in der Gaststätte Minna Zinke im Unterdorf entwickelt. „Geburtshelfer“ waren die Karnevalsfreunde August Arend, August Seideneck, Albert Arend, Anton Klingebiel, Karl Hesse, Josef Schulze sowie Herbert Ballüer. Gleich der erste närrische Umzug durch das Dorf stellte einen rissigen Erfolg dar. Hervorzuheben war der Gefängniswagen unter Richter August Arend, das Schiff unter Kapitän Josef...

  • Heiligenstadt
  • 29.01.13
  • 549× gelesen
Sport
Das Foto zeigt die Wettkampfgruppe des LJJV mit den neuen Trainingsanzügen.

Über Erfolge und eine Vorreiterrolle - Nach Jubiläumsjahr 2012 startet der Leinefelder Ju-Jutsu Verein e.V. in die Wettkampfsaison 2013

LEINEFELDE. 2012 hieß es „Zehn Jahre Leinefelder Ju-Jutsu Verein e.V. (LJJV)“. Dafür ließ sich der Vorstand etwas ganz Besonderes einfallen. Die Feier wurde mit einem Lehrgangswochenende verknüpft, an dem solche Top-Referenten des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes (DJJV), wie Michael Korn, Günter Beier (beide 6. Dan), Susanne Warmuth (4. Dan, Continental-A-Referee-JJIF) und Maik Poser (2. Dan und mehrfacher Deutscher Meister), auftraten. Abends zur Feierstunde überraschte das Presseteam des LJJV...

  • Heiligenstadt
  • 22.01.13
  • 236× gelesen
Leute
Während Oskar am Herd kochen darf, sind Tamara (hinten), Lukas (mitte) und Jaqueline mit dem Schneiden von Ost beschäftigt. Die neu angeschaffte Kinderküche bietet den Kindern von Haus Sonnenschein neue Betätigungsmöglichkeiten.
2 Bilder

Etappenziel geschafft - Stadtrodaer Kita "Haus Sonnenschein" hat eine Kinderküche

Seit wenigen Tagen können die Kinder der Stadtrodaer Kita „Haus Sonnenschein“ endlich selbst kochen und backen. Natürlich unter der Anleitung und Aufsicht ihrer Erzieherinnen! Seit längerer Zeit schon bemüht sich der Förderverein der Einrichtung darum, eine Kinderküche an zu schaffen. Wie die Fördervereinsvorsitzende, Antje Menzel, betont, war dies kein leichter Weg. Doch die Unterstützung, welche hierzu von vielen Seiten kam, gaben ihr und dem Verein die Kraft, ihre Bemühungen fort zu...

  • Hermsdorf
  • 18.12.12
  • 568× gelesen
Kultur
Das Pronzenpaar marschiert, gemeinsam mit dem Vereinspräsidenten, ein.
46 Bilder

55. Stadtrodaer Faschingssaison beginnt in der Lagerhalle mit einem Würfelspiel um das Bürgermeisteramt

Klaus Hempel bleibt Bürgermeister! Im Würfelspiel mit Peter Hansmann gewann er und darf die Stadt Stadtroda weiterhin regieren, während Peter Hansmann sein Dasein als Vereinsvorsitzender fristen muss. So zumindest stellte sich die Situation am Sonnabend in der Lagerhalle dar. In seine 55.Saison startete der Stadtrodaer Carneval Club (SCC) am Sonnabend Abend. In der Lagerhalle präsentierte der Verein Programmpunkte aus der vergangenen, wie auch aus der neuen Saison. Hierbei stand...

  • Hermsdorf
  • 20.11.12
  • 523× gelesen
Leute
Für ein Erinnerungsfoto nahmen die Dozenten gemeinsam Aufstellung vor der KVHS in Hermsdorf.
2 Bilder

Dozenten der Kreisvolkshochschule Saale-Holzland waren zur Dankeschönveranstaltung nach Hermsdorf geladen, Jubiläum steht im Jahr 2013 bevor

Mit dem Dozententreffen in der Kreisvolkshochschule am Donnerstag Nachmittag setzte die Leitung der Kreisvolkshochschule die positive Tradition fort. Dies ist einerseits ein Dankeschön für alle Dozenten – auch wenn nur knapp ein Viertel aller geladenen Dozenten kamen – andererseits aber auch eine Gelegenheit, Bilanz zu ziehen. Nicht zuletzt aber auch die Chance für alle Dozenten, mögliche Probleme auf kurzem Weg zu klären oder neue Gedanken mit zu teilen. „Für uns ist es wichtig, dass...

  • Hermsdorf
  • 12.11.12
  • 292× gelesen
Sport
Weltrekordlauf am 5. August 1965 in Erfurt über 3.000 m in 7:46,0 min
10 Bilder

Siegfried Herrmann - Unsere Thüringer Lauflegende ist 80

Da sind die Familie, die Leichtathletikenthusiasten und natürlich wir, die Freunde, uns alle einig, einen 80-jährigen gibt der Siegfried noch lange nicht ab. Aber der Reihe nach. Am 7. November 1932 erblickte Siegfried Herrmann im idyllischen Thüringer Unterschönau das Licht der Welt. Das Geburtsjahr 1932 drückt schon aus, dass die Kindheit und frühe Jugend für diesen „Kernthüringer“ nicht einfach war. In den Kriegs- und Nachkriegsjahren ging es in erster Linie um das blanke Überleben; Sport...

  • Erfurt
  • 11.11.12
  • 1.514× gelesen
Vereine
Karnevalspräsident Rolf Berend wird mit "Geimel Helau!" die Jubiläumssaison in Gernrode eröffnen.
2 Bilder

Geimel-Narren feiern 50. Geburtstag - Der Gernröder Karneval-Verein e.V. startet mit einem „Geimel-Helau“ in seine zweite Jahrhunderthälfte

Wenn ab dem „Elften im Elften“ vielerorts im Eichsfeld wieder die närrischen Schlachtrufe ertönen und karnevalistische Aktivitäten von guter Vereinsarbeit auf humoristischem Gebiet zeugen, dann ist die Saison 2012/13 für die Eichsfeldgemeinde Gernrode ein besonderer Grund zum Feiern. Der GKV (Gernröder Karnevalverein e.V.) begeht sein 50-jähriges Jubiläum. Grund genug, ein Festprogramm zu präsentieren und Rückblick zu halten, wie die Gernröder Karnevalisten den Bürgern ihres Ortes und...

  • Heiligenstadt
  • 07.11.12
  • 473× gelesen
Kultur
Jubiläum der Beatband aus Gotha "THE POLARS"
48 Bilder

Ein halbes Jahrhundert - "THE POLARS" aus Gotha - Jubiläumsfeier

Am 20.10.2012 wurde im authentischen Sound der 60-er Jahre, in der Stadthalle Gotha, das 50-jährige Jubiläum der Beatband "THE POLARS" gefeiert. Diese Band ist eine der dienstältesten Beatbands von Deutschland. Viele befreundete Gastbands und musikalische Weggefährten haben sich zu diesem Event eingefunden (Micados, Golden Sixties Band, Viola Con Padrinos, Vital mit Werner Zentgraf und Gotte Gottschalk, Tumbling Dice u.w.). Begonnen hatte alles, mit der Gründung einer Schülerband an der...

  • Gotha
  • 23.10.12
  • 1.714× gelesen
  •  4
Kultur
Während der Feierlichkeiten anlässlich der Ersterwähnung von Hainbücht vor 555 Jahren steht die kleine Ausstellung zur Chronik des Ortes im Mittelpunkt. Albrecht Gumpert, Manfred Kluge und Julia Gumpert (v.r.) studieren die Tafeln mit großer Aufmerksamkeit.
4 Bilder

Hainbüchter Einwohner feiern ihr 555. Jubiläum gebührend

Hainbücht. Erst vor zwei Jahren stellten die Hainbüchter Einwohner fest, dass ihr Ort mit straffen Schritten auf das 555. Jubiläum der Ersterwähnung zusteuert. Dieses wurde am Sonnabend Nachmittag rund um den Dorfplatz und die Loge gebührend und unter großer Beachtung gefeiert. „Mit der Fertigstellung des dritten Bauabschnittes der Dorferneuerung fiel das Datum zusammen – ein Glückstreffer. Somit können wir heute doppelt feiern“ erzählt Beate Bock. Die Stadträtin engagierte sich enorm für...

  • Hermsdorf
  • 13.10.12
  • 323× gelesen