Alles zum Thema Judoka

Beiträge zum Thema Judoka

Sport
14 Bilder

Aumaer Judokas in Werdau am Start
Zwei Goldmedaillen durch Freund und Jahn

Am letzten Samstag zog es sechs Aumaer Judokas zum Einzelturnier des JSV Werdaus, ins Koberbachzentrum nach Langenhessen/Sachsen. Insgesamt 174 männliche Judokas aus 26 Vereinen, sollten ein gelungenes Turnier erleben, bei dem es am Ende um den „Pokal der Stadt Werdau“ ging. Für Auma begannen die jüngsten in der Altersklasse der unter elfjährigen, mit Ruwen Rößler und Oskar Freund, das Wettkampfgeschehen. Ruwen traf auf sechs Gegner bis 31 Kilogramm. Im Poolsystem hätte sich der Aumaer nach...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.04.18
  • 68× gelesen
Sport
12 Bilder

Christopher Jahn sichert sich den Landesmeistertitel - Mannschaft wird dritte
Gelungener Jahresauftakt für Aumaer Judokas in Saalfeld am letzten Wochenende

Über 110 Kämpfer standen Samstag ins Saalfelds "Grüner Mitte" auf der Tatami um die Thüringer Landesmeister der über 30-, 45- und 55-jährigen zu ermitteln. Den Anfang machte René Kastner, der bis 81 bei den über 45-jährigen unter vier Sportlern den dritten Platz erlangte. Bernd Geiß stellte sich nach 3 Jahren das erste Mal wieder dem Wettkampfgeschehen. Bis 100 kg der über 45-jährigen stellte er sich Steffen Kulpe aus Saalfeld. Im "Best of three" konnte Kulpe am Ende zweimal siegen, Bernd holt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.01.18
  • 60× gelesen
Sport
Richard ist einer der jüngsten Kämpfer in Gothas Wettkampfteam und glänzt auf der Matte vor allem mit gelungenen Schulterwürfen.

Gothaer Judoka auch in Rudolstadt Spitzenreiter

Unschlagbar war das Judoteam vom FSV 1950 Gotha am vergangenen Wochenende beim 10. Heidecksburgpokal in Rudolstadt. Mit einem Traumergebnis von 24 Medaillen bei 29 angetretenen Gothaer Kämpfern, setzte man sich souverän an die Spitze der 27 Vereine aus Thüringen und Hessen. 13 Goldmedaillen, viermal Silber und achtmal Bronze erkämpften die FSV Sportler in den Altersklassen U9, U11 und U13. Schon vor zwei Wochen in Schmalkalden konnte man ein ähnlich gutes Ergebnis einfahren, das gibt...

  • Gotha
  • 01.04.15
  • 196× gelesen
Sport
Archivbild: Fabian Meyer (rechts) bei der DEM U18 in Herne

Judoka Fabian Meyer wird Fünfter beim Internationalen Masters in Bremen

Mit fünf Goldmedaillen war Brasilien am vergangenen Wochenende die erfolgreichste Nation beim Internationalen Masters der männlichen U18 in Bremen. Deutschland belegte mit zwei Gold-, einer Silber- und sechs Bronzemedaillen Platz zwei der Nationenwertung. Um ein Haar hätte auch Gothas Schwergewichtler Fabian Meyer zu den deutschen Medaillengewinnern gezählt. Im Kampf um den dritten Platz musste er sich allerdings seinem Dauerrivalen Daniel Messelberger vom TuS Bad Aibling (Bayern) geschlagen...

  • Gotha
  • 26.03.15
  • 115× gelesen
Sport
Ganz stolz war Anton Liebich (FSV Gotha), als der die Goldmedaille vom Weihnachtsmann überreicht bekam. Als Dreijähriger kam er zum Mini-Judo Angebot des FSV. Mittlerweile wird er bald 6 Jahre und hat mit dem Weihnachtsturnier schon sein zweiten Wettkampf erfolgreich bestritten.
2 Bilder

Jahresabschluss mit Weihnachtsturnier der Judoka

Mit dem traditionellen Weihnachtsturnier haben die Gothaer Judoka am vergangenen Sonntag ein erfolgreiches Wettkampfjahr abgeschlossen. Noch einmal 100 Judoka aus sechs Vereinen waren in die Arnoldihalle in der Eschleber Straße gekommen, um die letzten Medaillen 2014 zu erkämpfen. Diese Chance nutzten auch zahlreiche Judoanfänger, die in den verschiedenen Schulangeboten des FSV 1950 Gotha trainieren. Angespornt von der Atmosphäre und den Anfeuerungsrufen der Eltern, Großeltern und Geschwister...

  • Gotha
  • 22.12.14
  • 216× gelesen
Sport
Tristan Jung blieb als leichtester Schwergewichtler nicht auf der Strecke. Nach grandioser Kampfleistung und technisch sehenswerten Aktionen musste er sich erst im Finale dem Strausberger Leon Brassel geschlagen geben.
2 Bilder

Judo - Kampf um den Holzmichel

Lebt den der alte Holzmichel noch - ja er lebt noch und zwar in Form eines Judo-Pokalturniers im sächsischen Aue. So sind es auch „De Randfichten“, die den Holzmichelpokal in den einzelnen Altersklassen des Turniers gestiftet haben. Zum 10-jährigen Jubiläum reiste erstmals die schlagkräftige U11 des FSV 1950 Gotha in die ehemalige Bergbaustadt am Fuße des Erzgebirges. Mit 14 Kämpfern stellten die Residenzstädter das größte Thüringer Team, des mit 277 Kämpfern aus 41 Vereinen gut besuchten...

  • Gotha
  • 26.11.14
  • 192× gelesen
Sport
Foto (Tejkl): Der Gothaer Michail Alawerdian gegen den Erfurter Erik Keske (bis 90 kg). Mit aller Macht stemmten sich die Judoka vom KODOKAN Erfurt gegen das Gothaer Team, dass technisch besser war aber durch leichtfertige Strafen die Chance auf den Landesmeistertitel verspielte. Der KODOKAN Erfurt konnte mit einem Endergebnis von 4:3 den Titel somit erneut verteidigen.
2 Bilder

Gothaer Judoka sind Vizelandesmeister

Judo - Thüringer Landes-Vereins-Mannschaftsmeisterschaft U15 m/w und Männer & Frauen in GothaSo knapp wie in diesem Jahr waren die Gothaer Judoka seit dem Titelgewinn vor 15 Jahren nicht am Landesmeistertitel dran. Technisch im Vorteil konnte man aber letztendlich gegen den ewigen Rivalen KODOKAN Erfurt taktisch nicht clever genug agieren. In zwei Gewichtsklassen leisteten sich die Gothaer Disqualifikationen, obwohl sie jeweils in Führung lagen. So musste Alexander Geworkian (bis 81 Kg) und...

  • Gotha
  • 16.11.14
  • 355× gelesen
Sport
Fabian Meyer gegen Daniel Messelberger (Bayern) im kleinen Finale der DEM U18 Anfang des Jahres. Auch beim Sichtungsturnier in Herne musste sich der Gothaer seinem Dauerrivalen knapp geschlagen geben, hier allerdings schon im Halbfinale.
Am Ende konnte der Schwergewichtler vom FSV 1950 Gotha einen sehr guten dritten Platz erkämpfen.

Judoka Fabian Meyer gewinnt Bronze bei U17 Sichtungsturnier in Herne

Mit Fabian Meyer und Pio Wittek waren zwei Judoka aus Gotha zum Bundessichtungsturnier der U17 nach Herne gereist. Im Vorfeld hatte man sich noch einmal in Hannover zusammen mit der U21 und polnische Judoka auf den Höhepunkt des zweiten Wettkampfhalbjahres vorbereitet. Fabian war zudem beim U18 Lehrgang des Bundestrainers in Kienbaum geladen, wo er ein straffes und anstrengendes Trainingsprogramm zu absolvieren hatte. Gut vorbereitet startete Pio Wittek mit einem Freilos und einen Sieg in den...

  • Gotha
  • 12.11.14
  • 174× gelesen
Sport
Im vereinsinternen Finale der U10 bis 33 kg  hatte Lena Enders gegen Eileen Bastek (beide FSV 1950 Gotha) das Nachsehen. Auch in anderen Gewichtsklassen kamen sich die Gothaer gegenseitig in die Quere.
2 Bilder

Gothaer Judoka verteidigen Wartburgpokal

Mit großem Abstand vor der Konkurrenz haben die Judoka vom FSV 1950 Gotha in Eisenach den Wartburgpokal verteidigt. 18 Vereine mit insgesamt 270 Judoka aus Thüringen, Niedersachsen, Hessen, Sachsen waren in die Werner-Aßmann-Halle der Wartburgstadt gekommen, um die Pokale in der Einzelwertung und Teamwertung zu erkämpfen. Den Gothaern gelang dies von allen Vereinen am besten. Mit 11 Gold-, 8 Silber- und 7 Bronzemedaillen konnten die 42 Kämpferinnen und Kämpfer aus der Residenzstadt insgesamt 57...

  • Gotha
  • 05.11.14
  • 128× gelesen
Sport
Fabian (l.) und Pio beim Training
9 Bilder

Kein Tag ohne Judo für Pio und Fabian

Ein Tag ohne Judo? „Das gibt es nicht!“ Pio Wittek und Fabian Meyer sind sich einig. Eigentlich ziehen sie an jedem Tag ihren Judogi - den Judoanzug - über. Wenn nicht, formen sie ihre Kraft oder Ausdauer, stimmen sich mental auf den nächsten Wettkampf ein. Alles für ihr geliebtes Judo. Trainer Tobias Tejkl setzt große Hoffnungen in die beiden Jungs. In denen steckt mehr, sie können es weit bringen. So, wie ihr Heimatverein, der FSV Gotha 1950 e.V., mit seinen Aktiven schon etliche...

  • Gotha
  • 04.11.14
  • 226× gelesen
Sport
Ein gutes Gleichgewicht und etwas Geschick waren beim Floßspiel gefragt, hier musste man versuchen sich gegenseitig vom wackelndem Floß zu schieben. Leroy Saul (links) und Martin Schottmann lieferten sich einen spannenden Kampf.

Gothaer Judoka im Trainingscamp

Sport, Spiel und Spaß ist das Motto des Trainingscamps, das die Judoka des FSV 1950 Gotha ihrem Nachwuchs in der ersten Herbstferienwoche abhielten. Neben den abwechslungsreichen Judotrainingseinheiten mit Athletik-, Technik- und Taktiktraining kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Spiele, eine Schnitzeljagd auf dem Krahnberg, Lagerfeuer, Grill- und Kinoabend, sowie die Übernachtung in der Turnhalle lockerten das Camp auf. Ein Höhepunkt war natürlich der Besuch des neuen Stadtbades,...

  • Gotha
  • 16.10.14
  • 132× gelesen
Sport
Pio Wittek (SSG Wechmar) ist Mitteldeutscher Meister, Arne Hirsch (FSV 1950 Gotha) holt Bronze.

Judo - Mitteldeutscher Meister wird Pio Wittek von der SSG Wechmar

Bis Anfang letzter Woche war noch nicht sicher ob die Mitteldeutsche Meisterschaft U15 im Judo wie geplant stattfinden konnte. Das Elbehochwasser hatte auch den Ausrichtungsort Schönebeck, nebst Sportanlagen getroffen. Vom Hochwasser waren auf dem Nachbargelände Berge von aufgeweichten Möbeln, Reste von Sandsäcken und eine defekte Mitteltribüne geblieben. Ansonsten hatten die Helfer ganze Arbeit geleistet und wie schon im letzten Jahr konnten die Schönebecker mit einer perfekt organisierte...

  • Gotha
  • 25.06.13
  • 415× gelesen
Sport
3 Bilder

Eisenacher Judoka erfolgreich

EISENACH. Am vergangenen Wochenende fanden die Landeseinzelmeisterschaften der Altersklasse U 15 in Nordhausen statt. Der Polizeisportverein Eisenach war mit fünf seiner besten Judoka angetreten, der Judoverein KJV Kempo Wutha-Farnroda besuchte das Turnier mit zwei Kämpfern. Die Meisterschaft wurde von ca.150 Kämpfern aus 30 Thüringer Sportvereinen besucht. Nach langen und spannenden Wettkämpfen standen am Nachmittag die Sieger fest. Fjodor Busik startete als jüngster in der Klasse bis 40...

  • Eisenach
  • 04.06.13
  • 167× gelesen
Sport
Der amtierende U11 Landesmeister Nils Voß holte sich in Rudolstadt eine Medaille aus "Weißem Gold"

Judo - Im Kampf um das „Weiße Gold“ erfolgreich

Die Gothaer U11 Judoka haben erneut bewiesen, dass die zu den besten in Thüringen gehören. Beim Rudolstädter Heidecksburgpokal der Altersklassen U11 und U13 konnte sich der jüngste Jahrgang gleich fünfmal für das Finale qualifizieren. Am Ende freuten sich die FSV Judoka über zwei Goldmedaillen. Der amtierende Landesmeister Nils Voß und Vizelandesmeister Alex Wirthwein waren dabei die beiden schlagkräftigsten Waffen für den Kampf um den Mannschaftspokal. Mit Silbermedaillen, die in der...

  • Gotha
  • 14.05.13
  • 486× gelesen
Sport
Duell Anthony Menger und Lukas Eichler (beide FSV 1950 Gotha)

Judo Kreisunionsmeisterschaften in Gotha

In diesem Jahr war die Ernestinerhalle Austragungsort der Kreisunionsmeisterschaften im Judo für die Altersklassen U15, U18 und U21. Leider blieben die Teilnehmerzahlen wie auch schon in den Vorjahren, im Vergleich zu den Kinderturnieren, auf niedrigem Niveau. Die geburtenschwachen Jahrgänge, sowie das Fluktuationsproblem dieser Jahrgänge plagen natürlich auch die Judoka. In Gotha versucht man mit einer rechtzeitigen Integration der Jugendlichen in den Erwachsenenbereich, dem entgegenzuwirken....

  • Gotha
  • 19.03.13
  • 219× gelesen
Sport
Gothas neues Schwergewichtstalent Fabian Meyer

3. Platz bei Bundessichtungsturnier

Fabian Meyer – Bronzemedaillengewinner des Mondeo-Cups 2013 Toller Erfolg für Fabian Meyer vom FSV 1950 Gotha. Der Gothaer Judoka konnte beim Mondeo-Cup in Berlin den Dritten Platz in der Gewichtsklasse +66 Kilogramm und damit eine von vier Medaillen für den Thüringer Judoverband erkämpfen. Gold holten Oliver Schulz (Eisenach) und Johannes Limmer (Schwarza), Vincent Giller (Schwarza) erkämpfte eine Silbermedaillle. Nach zwei gewonnen Kämpfen musste sich der 14-jährige Gothaer Kämpfer im...

  • Gotha
  • 19.03.13
  • 177× gelesen
Sport
Dimitri Korakin wirft seinen Eisenacher Gegner mit Uschi-mata (Innenschenkelwurf)

Jahresausklang der Gothaer Judoka vor Rekordkulisse

16. FSV Weihnachtsturnier Mit einem ungewollten Teilnehmerrekord gehen die Gothaer Judoka in die Weihnachtspause. 155 Starter aus 8 Vereinen nutzten die letzte Chance des Jahres und bescherten den Gothaer Judoka eine volle Halle. Dabei hatte man sich im letzten Jahr vorgenommen das Turnier von der Teilnehmerzahl etwas zu reduzieren. 2012 wurde deshalb der U17 Jahrgang nicht mit ausgeschrieben, trotzdem wurde die Teilnehmerzahl abermals übertroffen. Das Judo in Gotha vor allem bei den...

  • Gotha
  • 25.12.12
  • 380× gelesen
Sport
Trainerin Sophie Vogel führte ihre Schützlinge zur Gürtelprüfung für den weiß-gelben Gürtel. Alle bestanden die Prüfung erfolgreich.

Erfolgreich Gürtelprüfung abgelegt

Insgesamt 10 Judoka des FSV 1950 Gotha bescherten sich in der Woche vor dem Weihnachtsfest schon einmal selbst. Sie legten erfolgreich die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel ab. Der weiß-gelbe Gürtel ist die erste Graduierung im Judo. Zwei Würfe und Festhalten muss man jeweils rechst und links mit einem Partner demonstrieren. Die Techniken werden jeweils in ihrer Grundform und anschließend aus der freien Bewegung ausgeführt. Dabei wird durch den Prüfer vor allem Wert auf die Anwendung des...

  • Gotha
  • 25.12.12
  • 231× gelesen
Sport
Lediglich Tina Schuchhardt gelang am ersten Wettkampftag der Coup, sie holte den Einzelpokal bei den U10 Mädchen bis 23,6 Kilogramm.

Judo Wartburgpokal - Manchmal kann Pech auch silberfarben sein!

Am Ende war es wieder ein zweiter Platz für die Gothaer Judoka, dieses Mal in der Gesamtvereinswertung und knapp war es obendrein, denn der erstplatzierte PSV Eisenach war nur magere drei Punkte vor den Gothaern und sicherte sich somit den Wartburgpokal. Zuvor waren die Judoka vom FSV 1950 Gotha an den zwei Wettkampftagen in der Werner Aßmann-Halle 12 mal im Finale gescheitert. Trotz sehr guter Leistung in den Vorkämpfen waren die knapp 40 Judoka aus der Residenzstadt scheinbar irgendwie vom...

  • Gotha
  • 04.12.12
  • 351× gelesen
Sport
v.l.n.r. Menger, Joost, Bakseev, Stichling, Voß, Wirthwein

Dreimal Vizelandesmeister für Gothaer Judoka

Judo - U10 Landesmeisterschaft in Jena Dreimal schafften es Gothaer Judoka in das Finale der Thüringer Landesmeisterschaft der Altersklasse U10, die am vergangen Samstag insgesamt 174 Judoka aus 29 Thüringer Vereinen ins Jenaer Sportforum zog. Bitter das am Ende die Finale für die Gothaer verloren gingen, William Menger ( -27,5 kg), Alex Wirthwein (-33,6 kg) und Hagen Joost (-24,4 kg) scheiterten leider jeweils am letzten Gegner. Dabei schien Hagen Joost, der in der Vorrunde schon einmal auf...

  • Gotha
  • 07.05.12
  • 373× gelesen
Sport
Die Nachwuchsjudoka vom Erfurter Judo-Club sind gut vorbereitet.
2 Bilder

Internationaler Messe-Cup: Junge Judoka auf der Tatami

Deutsche Nachwuchsjudoka und ihre Sportkameraden aus neun anderen Ländern haben an diesem Wochenende (28. und 29. Mai) ein gemeinsames Ziel: Die Erfurter Leichtathletikhalle. Rund 1000 Judoka in den Altersklassen der unter 15-Jährigen und der unter 13-Jährigen werden an den Start gehen, um beim Internationalen Thüringer Messe-Cup und einen Tag später beim Internationalen ega-Pokal auf die Tatami zu treten und in den einzelnen Gewichtsklassen ihre Besten zu ermitteln. Und das wird nicht...

  • Erfurt
  • 26.05.11
  • 890× gelesen
Sport

Mein Verein: Beim Erfurter Judo-Club in besten Händen

Name: Erfurter Judo-Club e.V. Aktivitäten: Vorbereitendes Training für Vorschulkinder, Judoausbildung ab 5 Jahre bis oben offen vom Anfänger bis zum Meistergrad, Wettkampf- und Dan-Training, Judo-Selbstverteidigung, Wettkampfreisen im In- und im Ausland, Ferienfreizeiten und Sommerlager, verschiedene Projekte Vereinsgründung: am 9. Mai 1994 Zahl der Mitglieder: 274 Treffpunkt: Judohalle auf dem Wiesenhügel Größtes Erfolgserlebnis: diverse Platzierungen bei Judo-Meisterschaften...

  • Erfurt
  • 20.04.11
  • 1.418× gelesen