Alles zum Thema Jugend musiziert

Beiträge zum Thema Jugend musiziert

Kultur
Amélie tritt zum Landeswettbewerb "Jugend musiziert" mit ihrer Geige an.

Coole Amélie aus Schleiz: Am Wochenende zeigt sie bei "Jugend musiziert" in Sondershausen, was sie und ihre Geige können

Die Musik ist ihr Leben. Amélie Reißig aus Schleiz spielt Geige und möchte später mal so gut sein wie ihr großes Vorbild David Garrett. Jetzt tritt die junge Preisträgerin erneut bei "Jugend musiziert" in Thüringen an. Amélie Reißig ist es gewöhnt, dass Menschen ihre Gespräche unterbrechen, wenn sie einen Saal betritt. Das tut die Zehnjährige nämlich meistens über die Bühne. Wenn die coole Blonde mit den blauen Augen dann ihre Geige hervorholt und eine Romanze oder "Czardas" spielt, darf...

  • Arnstadt
  • 16.03.16
  • 92× gelesen
  •  1
Kultur

Eisenacher Musikschüler bereiten sich auf Regionalausscheid vor

EISENACH. Der 51. Wettbewerb “Jugend musiziert” startet in den nächsten Wochen auf Regionalebene. In diesem Jahr werden die Leistungen der jungen Musikerinnen und Musiker aus Südthüringen in fünf Solo-Kategorien gewertet. Dazu gehören Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre(Pop). Außerdem stehen die Kategorien Streicher-Ensemble, Bläser-Ensemble, Akkordeon-Kammermusik und Neue Musik im Wettbewerbs-Programm. Derzeit bereiten sich 18 Schüler der Musikschule “Johann Sebastian Bach”...

  • Eisenach
  • 24.01.14
  • 94× gelesen
Kultur
Siegerurkunden für das Nordhäuser Gitarren-Trio Josephine Hoffmann, Emma Schorcht und Celina Franze (von links).
2 Bilder

Sieg im Finale

Nordhäuser Gitarren-Trio erspielte sich Höchstpunktzahl NORDHAUSEN. Die Freude bei Daniela Heise, Pädagogin an der Kreismusikschule Nordhausen, war am vergangenen Wochenende riesig. Ihre drei Schützlinge Celina Franze (12), Josephine Hoffmann (14) und Emma Schorcht (12) erspielten sich beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend musiziert" in Fürth in ihrer Altersstufe den ersten Preis mit der Höchstpunktzahl von 25 Punkten. Damit hatte sich das monatelange Proben der drei Gitarristinnen...

  • Nordhausen
  • 23.05.13
  • 133× gelesen
Kultur
Emma, Josephine und Celina (von links) mit ihrer Musiklehrerin Daniela Heise. Sie schenkte ihren Schützlingen als Glücksbringer eine Kette mit der Aufschrift "Carpe diem" und drückt ihnen für das Bundesfinale ganz fest die Daumen!
9 Bilder

Finale für drei kleine Ladys

Gitarren-Trio der Musikschule Nordhausen schaffte es bis zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ NORDHAUSEN. „Heute üben wir im Freien“, sagt Musikpädagogin Daniela Heise und lässt ihre Schützlinge drei Stühle in den Garten der Musikschule tragen. Rücken an Rücken spielen Emma, Josephine und Celina – gegen den Lärm der Straße und zur Freude der zufälligen Passanten. Die Mädchen dürfen sich nicht sehen, ihr Spiel muss harmonieren, keine der Drei darf herausklingen. „Nur so wird ihr...

  • Nordhausen
  • 14.05.13
  • 496× gelesen
Leute
Eva Büchner (Klarinette) und Franka Stolze (Klavier) traten als Duo an.
6 Bilder

Glücksbringer versagten nicht

Sieg für Franka Stolze und Eva Büchner beim Landesfinale „Jugend musiziert“ SONDERSHAUSEN. Frankas kleiner Plüsch-Panda und Evas Holzherz mit dem Kleeblatt haben sich beim Landesfinale „Jugend musiziert“ als wahre Glücksbringer erwiesen. Für ihre Bochsa-Variationen und den „Choleriker“ erhielten die Musikschülerinnen des Carl-Schroeder-Konservatoriums Sondershausen als Duo Klavier + Holzblasinstrument 24 von 25 möglichen Punkten. Die elfjährigen Schülerinnen vom Kyffhäuser-Gymnasium Bad...

  • Artern
  • 26.03.13
  • 332× gelesen
Kultur
Frederik Hentrich (Violoncello), Nina Haas (Gesang/Pop), Stanley Hardt (Akkordeon)

Jugend musiziert

EISENACH. Fünf Schülerinnen und Schüler der Musikschule “Johann Sebastian Bach” Eisenach hatten sich zum Landeswettbewerb “Jugend musiziert” qualifiziert, der vom 15. bis 17. März in Sondershausen stattfand. Nina Haas (Gesang/Pop), Frederik Hentrich (Violoncello) und Stanley Hardt (Akkordeon) stellten sich einer starken Konkurrenz aus ganz Thüringen. Dazu gehörten neben Teilnehmern der Musikschulen auch junge Musiker des Musikgymnasium Gera und des Hochbegabtenzentrums Belvedere Weimar....

  • Eisenach
  • 26.03.13
  • 117× gelesen
Leute
Franka Stolze am Klavier und Eva Büchner an der Klarinette wollen beim Landesfinale von "Jugend musiziert" gut abschneiden. An diesem Wochenende ist ihr großer Auftritt.

Gar nicht cholerisch ...

... nur aufgeregt Franka Stolze und Eva Büchner starten am Wochenende beim Landeswettbewerb „Thüringen musiziert“ Bad Frankenhausen/SONDERSHAUSEN. Ein kleiner Panda-Bär ist der Glücksbringer von Franka Stolze. Eva Büchner schwört auf ihr Holzherz mit einem Kleeblatt als Zierde. Beide werden ihre Maskottchen noch einmal in die Hand nehmen, bevor sie am Wochenende zum Thüringer Landesfinale von „Jugend musiziert“ nach Sondershausen fahren. Gemeinsam mit weiteren acht Instrumentalisten des...

  • Artern
  • 15.03.13
  • 122× gelesen
Leute
Freuen sich über ihre Erfolge beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert": Giulia Marie Schober (von links), Lydia Rotter, Annabell Heilmann, Jacob Werner.

Vordere Plätze für Geraer Musiker - 20. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in Sondershausen

14 Talente der Musikschule "Heinrich Schütz" überzeugten mit ihren ausgezeichneten Leistungen beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in Sondershausen. Sie fanden mit ersten, zweiten und dritten Plätzen bei den Jurymitgliedern aus verschiedenen Bundesländern hohe Anerkennung. In der Solowertung Klavier erhielten Annabell Heilmann den ersten Preis, Lydia Rotter und Giulia Marie Schober den zweiten Preis. In der Bewertung Akkordeon-Ensemble nahmen Konrad Gustav Schopplich, Jonas Friedrich,...

  • Gera
  • 26.04.11
  • 1.107× gelesen