Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Kultur
Für Spiel und Spaß ist zur Jungleweek in jedem Fall gesorgt..
5 Bilder

Ja, ist denn schon wieder „Jungleweek“?

Richtig. Die 9. Kinder- und Jugendwoche startet im September und zwar wieder auf dem Marktplatz von Bad Blankenburg. Unter Schirmherrschaft von Landrat Marko Wolfram versprechend die Veranstalter "jeden Tag ein verrücktes Erlebnis".Jungleweek - Hier Informieren! Der Bad Blankenburger Marktplatz steht Kopf und zwar vom 13.-16.09.2017 und das im übertragenen Sinne, obgleich zur "Jungleweek" im Grunde alles möglich ist. Dann nämlich, wenn sich Kinder- und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis an...

  • Saalfeld
  • 29.08.17
  • 32× gelesen
Leute
4 Bilder

Ja, ist denn schon wieder „Jungleweek“?

Richtig. Die 8. Kinder- und Jugendwoche startet im September und zwar wieder auf dem Marktplatz in Bad Blankenburg. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Marko Wolfram versprechen die Veranstalter „jeden Tag ein verrücktes Erlebnis“. Der Bad Blankenburger Marktplatz steht Kopf und zwar vom 14. bis 17. September 2016 und das im übertragenen Sinne, obgleich zur „Jungleweek“ im Grunde alles möglich ist. Dann nämlich, wenn sich Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis an gemeinsame...

  • Saalfeld
  • 29.08.16
  • 53× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau: Junger Mann wurde von Autofahrern übersehen

Polizei sucht Zeugen Gräfenroda (Ilm-Kreis). In den Morgenstunden des 13.09.2015 ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 28-Jähriger war gegen 03.30 Uhr auf der B88 zwischen Gräfenroda und Geraberg fußläufig mit einem Fahrrad unterwegs, als er von einem 34-jährigen Fordfahrer erfasst wurde. Auch der nachfolgende 60-jährige KIA-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Der 28-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Zur Unfallaufnahme musste die B88...

  • Saalfeld
  • 14.09.15
  • 880× gelesen
  •  1
Kultur

7. Kinder- und Jugendwoche „Jungleweek“ startet im September Rund um den Marktplatz von Bad Blankenburg

Unter Schirmherrschaft von Landrat Marko Wolfram versprechen die Veranstalter „jeden Tag ein verrücktes Erlebnis“ für Klein und Groß. Ab Mittwoch, den 16. September bis Samstag, den 19. September bietet das Jugendnetzwerk Bad Blankenburg mit der "Jungleweek", den Kindern- und Jugendlichen des Landkreises wieder jede Menge Gelegenheit, gemeinsam in Projekten zu arbeiten, neue Erfahrungen zu sammeln und sich auf neue Ideen, neue Freizeitbeschäftigungen und neue Menschen einzulassen. Im...

  • Saalfeld
  • 27.08.15
  • 74× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 16. März 2015: Junge Leute verloren Kontrolle über ihre Fahrzeuge

Im Straßengraben gelandet B88, Watzdorf: Im Straßengraben landete Sonntagnachmittag ein junger Autofahrer auf der B88 bei Bad Blankenburg. Der Mann fuhr gegen 14.15 Uhr von Watzdorf in Richtung Leutnitz und verlor offenbar auf Grund unangepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Audi. Der PKW brach mit dem Heck aus und schleuderte in der Folge auf die linke Fahrbahnseite. Zum Glück erkannte eine Autofahrerin im Gegenverkehr schnell die Gefahr und konnte gerade...

  • Saalfeld
  • 16.03.15
  • 175× gelesen
Ratgeber
Informationen sind im Vorfeld der Berufswahl sehr wichtig. Foto: Andreas Abendroth

Dein Weg in die Zukunft - 8. Ausbildungsmesse am Erfurter Kreuz

Berufsbilder, Bewerbung, Firmenpräsentationen Ausbildungsmesse am 24. Januar 2015 in der Staatlichen Berufsbildenden Schule Arnstadt Arnstadt. Das Industriegebiet "Erfurter Kreuz" ist das größte Industriegebiet Thüringens. Neben über 12.000 Beschäftigten absolvieren derzeit auch 460 Auszubildende in den 80 Unternehmen, die sich am oder um das Gewerbegebiet angesiedelt haben, eine Ausbildung. Welche Ausbildungsmöglichkeiten es an diesem Standort gibt, darüber kann man sich am Samstag,...

  • Saalfeld
  • 22.01.15
  • 153× gelesen
Ratgeber
Alex (Merle Juschka) erzählt Ricky (Rafael Kaul) von ihrem Vater.  Foto: Jost Hering Filme
10 Bilder

Filmgeschichten - Die Region auf der Leinwand

Filmgeschichten Die Region flimmert mit „Ricky - Normal war gestern“ auf der Kinoleinwand Von Andreas Abendroth Unsere Region wird immer beliebter für TV- und Filmproduktionen. Hier werden Fortsetzungsserien, Dokumentationen und Kinofilme gedreht. Das interessante dabei, die Streifen erreichen das Publikum aus unterschiedlichsten Betrachtungsperspektiven. Ganz vorne stehen die agierenden Personen. Spielt ein „Star“ die Hauptrolle, ist der Zulauf von vornherein groß. Ein zweiter Punkt...

  • Saalfeld
  • 20.02.14
  • 199× gelesen
Kultur
Claudia Streitberger mit dem druckfrischem Buch vor einem Foto in der Saalfelder Sonderausstellung. Foto: Horst Weidler
2 Bilder

Der Alltag der Kriegskinder - Ein bewegendes Zeugnis

Ein bewegendes Zeugnis Claudia Streitberger gibt Einblick in den Alltag der Kriegskinder SAALFELD. „Zahlreiche Saalfelder sind mit Wort und Bild vertreten, berichten über diese vergangene Zeit“, betont Claudia Streiberger. Die Mitarbeiterin des Stadtmuseums hat einen Bildband, ergänzend zur Sonderausstellung „Fundstücke. Kriegskinder – Lebenswege bis heute“, zusammen gestellt. Er gewährt einen Einblick in den Alltag der Kinder in der Zeit von 1930 bis 1950. „Mehr als zweihundert bisher...

  • Saalfeld
  • 04.09.13
  • 362× gelesen
Politik
Peggy Leikauf (rechts im Bild) ist beim DRK Saalfeld für die  Kinder- und Jugendarbeit zuständig. Sie ist als Koordinatorin für die Kampagne Jugendvereinsarbeit im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt eingesetzt. Foto: Andreas Abendroth

Vereine laden Politiker ein – Die Realität hautnah erleben

Die Realität hautnah erleben Zur Woche der Jugendvereinsarbeit werden Politiker und Fachleute eingeladen SAALFELD. „In der Woche vom 7. bis 19. Oktober dieses Jahres können Politiker und die Fachöffentlichkeit im Landkreis Saalfeld- Rudolstadt mit den dazugehörigen Kommunen die Jugendverbandsarbeit unter dem Motto „Was zählt sind wir“ kennen lernen. Sie sind in diesem Zeitrum zum direkten Gespräch eingeladen“, erläutert Franko Behrendt, Vorsitzender des DRK Kreisverbandes Saalfeld e.V....

  • Saalfeld
  • 02.09.13
  • 119× gelesen
Amtssprache

Jugendarbeit: Ein neuer Prozess wird initiiert

Ein neuer Prozess wird initiiert Die Jugendarbeit kommt auf den Prüfstand – öffentliche Auftaktveranstaltung am 27. Juni SAALFELD. Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt lädt am kommenden Donnerstag Vormittag, 27. Juni, alle an der Jugendarbeit im Landkreis Interessierten zur Auftaktveranstaltung für ein neues Projekt ein. Unter dem Motto „Weiterentwicklung der Jugendarbeit im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt“ sollen ab 9.00 Uhr in der Landessportschule Bad Blankenburg die aktuellen und künftigen...

  • Saalfeld
  • 21.06.13
  • 130× gelesen
Sport
Wir sind eine Mannschaft. Die D1-Junioren des FC Einheit Rudolstadt haben sich ein hohes Ziel gesteckt. Sie wollen sich ins Finale der Volkswagen Junior Masters kicken. Fotos: Andreas Abendroth
5 Bilder

Volkswagen Junior Masters : Rudolstadts Fußball-Jugend will ins Deutschland Finale kommen

Wir wollen ins Deutschland Finale Die Fußball-Junioren trainieren um ihr großes Ziel zu erreichen Von Andreas Abendroth RUDOLSTADT. „Die Jungs sind richtig heiß auf das bevorstehende Turnier“, berichtet Trainer Sven Bresemann. Mit „Jungs“ meint der Trainer beispielsweise Robert, Jan, Hugo und Toni – die Spieler der D1-Juniorenmannschaft des FC Einheit Rudolstadt. Nicht nur, dass ihr Team an der Ausscheidungsrunde der besten acht Mannschaften aus der Region Ost teilnimmt, ihr Verein...

  • Saalfeld
  • 11.04.13
  • 491× gelesen
Leute
Charlott Dießel (li) und Vanessa Willing haben sich in ihrem Projekt ausführlich mit Vulkanen beschäftigt. Die angefertigten Modelle finden auch im Unterrichtsalltag Anwendung. Fotos: Andreas Abendroth
10 Bilder

Jugend forscht: Sitzen wir auf einem Pulverfass?

Sitzen wir auf einem Pulverfass? Kreativität und Erfindergeist sind bei Jugend forscht gefragt Von Andreas Abendroth SAALFELD. „Wir haben uns die Frage gestellt, ob es bei uns in Thüringen auch Vulkane gibt“, berichtet Charlott Dießel. Gemeinsam mit ihrer Klassenkameradin Vanessa Willing habt sie sich für „Jugend forscht“ ein Themengebiet zu Geo- und Raumwissenschaft ausgewählt. „Eigentlich hatten wir eine Idee zu einem anderen Thema, doch die Vulkane sind auch sehr interessant“, so...

  • Saalfeld
  • 27.03.13
  • 675× gelesen
Politik
Uwe-Jens Kremlitschka, Birgit Becker, Cornelia Herpe und Hartmut Holzhey (v.l.) haben jetzt eine Kooperationsvereinbarung im Rahmen Arbeitsbündnis Jugend und Beruf unterzeichnet. Fotos: Andreas Abendroth
5 Bilder

Alle an einem Strang - Zukunftsmaßnahmen für den Personenkreis unter 25 Jahren

Alle an einem Strang Kooperationsvereinbarung zur Betreuung von jungen Menschen unter 25 Jahren SAALFELD. Man darf nicht alle Jugendlichen über einen Kamm scheren. Jede Person für sich genommen ist individuell einmalig. Und doch gibt es vom häuslichen bis zum gesellschaftlichen Bereich immer wieder gravierende Unterschiede. Im Fokus diesmal, junge Menschen unter 25 Jahren. Eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Landratsamt, dem Jugendamt, dem Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt und der...

  • Saalfeld
  • 28.02.13
  • 396× gelesen
Amtssprache

Vorsorgeuntersuchung für Jugendliche

Vorsorgeuntersuchung J2 für Jugendliche Aktuelles von der AOK PLUS Rudolstadt. Die AOK übernimmt ab sofort dieVorsorgeuntersuchung J2 für Jugendliche von 16 bis 17 Jahren. „Damit komplettieren wir unser Vorsorgeangebot für Familien um eine weitere Leistung, die über das gesetzliche geforderte Maß hinausgeht“, so die Rudolstädter AOKServiceleiterin Frau Birgit Ackermann. Denn bisher ist die J2 keine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Vorsorgeuntersuchung. „Dennoch sollten alle...

  • Saalfeld
  • 05.02.13
  • 159× gelesen
Kultur
Weil man Angst vor Ausgerenzung, vor Repressalien hat, wird oftmals lieber geschwiegen. Dabei sei ein wenig Zivilcourage viel angebrachter.

Wo steht die Jugend heute?

Wo steht die Jugend heute? Horváths »Jugend ohne Gott« stellt unbequeme Fragen – Rudolstädter Fassung im Talkshow-Format feiert am 26.1. Premiere RUDOLSTADT. Schon Sokrates beschwerte sich über die Jugend: »Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute widersprechen ihren Eltern und tyrannisieren ihre Lehrer«. Seitdem hat sich nicht viel geändert. Oder? Ödön von Horváths »Jugend ohne...

  • Saalfeld
  • 29.01.13
  • 218× gelesen
Ratgeber
Der Deesbacher Sascha Heidrich ist im Gemeinderat für Jugendarbeit zuständig. Foto: Andreas Abendroth

Mein Dorf: Deesbach und sein Mehrgenerations-Jugendtreff

Alle müssen an einem Strang ziehen Im Gespräch mit dem Deesbacher Gemeinderatsmitglied Sascha Heidrich Von Andreas Abendroth DEESBACH. „In so einem kleinen Ort wie Deesbach, sollten eigentlich alle an einem Strang ziehen“, betont der im Gemeinderat für Jugendarbeit zuständige Sascha Heidrich. Ein Beispiel für gemeinschaftliches, ehrenamtliches Engagement ist der Jugendtreff. Eine wichtige Einrichtung, liegt doch im ländlichen Raum, weit ab von der Kreisstadt und einer Anschlussstelle...

  • Saalfeld
  • 07.11.12
  • 311× gelesen
Leute
Bischof Joachim Wanke wird vor der Kirche vom Gemeindepfarrer Heiner Waldmann und dem Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Andreas Graff empfangen. Foto: Andreas Abendroth
27 Bilder

Fest des Glaubens – Jugendliche erhielten das Sakrament der Firmung in Arnstadt

Fest des Glaubens – Jugendliche erhielten das Sakrament der Firmung in Arnstadt Von Andreas Abendroth Elf junge Leute der St Elisabethgemeinde Arnstadt und umliegender Gemeinden erhielten heutigen Wahlsonntag die Firmung - eines der sieben Sakramente der römisch-katholischen Kirche. Gespendet wurde das Sakrament vom Erfurter Bischof Joachim Wanke. Dieser betonte in seiner Predigt, dass Jugendliche mit dem Bekenntnis zum Glauben auch ein Zeichen nach außen setzten. Außerdem lud er die...

  • Arnstadt
  • 22.04.12
  • 747× gelesen
Leute
Eine Familie zusammen am Herd. Manuela, Lena, Laura und Tina nutzen regelmäßig das Angebot „Kochen mit dem Küchenmeister“
im Jugend- und Stadtteilzentrums Gorndorf. Foto: Abendroth

Kreativer Zauber am Herd

Kreativer Zauber am Herd Gesundes und kreatives Kochen mit dem Küchenmeister / Lernen vom Profi macht richtig Spaß Von Andreas Abendroth GORNDORF. Gebeizter Wildbraten in Rahmsauce, mit Williams-Preiselbeeren an Rosenkohl, dazu Semmelknödel. Das Hauptgericht aus dem Menü, welches am Samstag in der Küche des Jugend- und Stadtteilzentrums Gorndorf gezaubert wird. Seit dem Herbst 2010 treffen sich hier einmal im Quartal die Freunde der gesunden und schmackhaften Küche. Dann wird...

  • Saalfeld
  • 18.01.12
  • 830× gelesen
Sport
Ein Kunststoffschlitten namens "Snow Tiger" entsteht.
13 Bilder

AA-Serie: "Hinter die Kulissen geblickt..." - heute: Perfekter Rodelspaß aus Granulat

Perfekter Rodelspaß aus Granulat AA-Serie: Hinter die Kulissen geblickt… / Zu Gast im Kunststoff- und Holzverarbeitungswerk Geschwenda Von Andreas Abendroth Der Winter steht sprichwörtlich vor der Tür. Eine Zeit, in der man sich nicht nur hinter dem „warmen Ofen“ verkriechen sollte. Die bevorstehende weiße Pracht lädt eher dazu ein, hinaus in die Natur zu gehen. Neben Spaziergängen ist Wintersport angesagt. Und welcher Freizeitsport ist für die gesamte Familie bestens geeignet?...

  • Ilmenau
  • 05.01.12
  • 396× gelesen
  •  1
Kultur

Es lebe das Kinderbuch

Es lebe das Kinderbuch Kinderliteraturtage in der Grundschule Krölpa und auf der Burg Ranis / 9. und 11. September RANIS. Es ist heute toll, wenn Kinder Bücher lesen. Zu den 4. Kinderliteraturtagen haben sich der Lese-Zeichen e.V. und die Gemeinde Krölpa wieder einmal was ganz Besonderes ausgedacht. Wir reisen. Wir reisen zurück in die »Alten Zeiten« als der Lehrer noch einen Ziegenbart im Gesicht und den Rohrstock in der Hand hatte, so wie ihn Wilhelm Busch in den Streichen mit Max und...

  • Saalfeld
  • 24.08.11
  • 852× gelesen
Politik
Diskussionsrunde. von links: Oberstaatsanwalt Thomas Villwock, Polizeioberrat Gregor Zeh (Leiter der Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld), Andreas Abendroth (Redakteur Allgemeiner Anzeiger), Richter Andreas Spahn und Carola Nater vom Jugendamt.
3 Bilder

Die Polizei ist bürgernah, spricht brisante Themen an

Die Polizei zeigt sich bürgernah, möchte aktuelle Themen gemeinsam mit den Einwohnern der Region ansprechen. So luden jetzt die Polizeiinspektionen Rudolstadt und Saalfeld, die Polizeidirektion Saalfeld und die Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld zur 1. Podiumsdiskussion in das Rathaus der Schillerstadt Rudolstadt ein. Auf der Tagesordnung stand eine Gesprächsrunde rund um die Thematik "Jugendkriminalität nach der Wende im Saalebogen". Auf hohe Kompetenz wurde bei der Auswahl der...

  • Saalfeld
  • 17.06.11
  • 1.202× gelesen
  •  2
Kultur
hEI?1

Ansichtssache: Sprachwelt aufgehübscht

Kürzlich sagte einer zu mir: Dein „Arschfax" hängt raus. Gemeint war das eingenähte Unterhosenetikett. Sehr witzig! Das merke ich mir. Wenn „Änderungsfleischerei" für eine Klinik für Schönheitschirurgie steht. Wenn „Schnitzelhusten" übersetzt Schweinegrippe heißt - dann wird das Jugendwort des Jahres gesucht. Jede Generation kreiert neue Wörter. Das hübscht die Sprachwelt auf. Heute geht man nicht ins Solarium, sondern legt sich auf den „Tussitoaster". Der Pauschalreisende ist ein...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 371× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.