Alles zum Thema Jugendamt

Beiträge zum Thema Jugendamt

Ratgeber
5 Bilder

Lothar Stöckchen kümmert sich auch über den Boxring hinaus um junge Menschen

"Nachtaktiv" heißt ein ganz besonderes Projekt, in dem sich der bekannte Erfurter Boxtrainer Lothar Stöckchen seit Jahren fern vom Boxring für junge Leute engagiert. “Herr Stöckchen, hast du das Tor gesehen?“ „Das heißt 'Sie', zischt der Spieler neben ihm dem aufgeregten Schützen zu. Er lacht dabei, schüttelt nachsichtig den Kopf, fast wie ein großer Bruder. Die Kleineren müssen eben noch viel lernen. Dass ihnen ab und zu im Eifer des Gefechts die vertrauliche Anrede herausplatzt, ist...

  • Erfurt
  • 13.07.15
  • 214× gelesen
Vereine
Susan Kirchner ist Vorsitzende des Vereins Autismus Ostthüringen.

Max ist kein Einzelfall. Verein Autismus Ostthüringen gibt Hilfe und Unterstützung

Max (Name von der Redaktion geändert) ist gerade mal ein Jahr. Irgendetwas scheint mit ihm nicht zu stimmen. Irgendetwas ist nicht so, wie es sein sollte. Die Reise zu den verschiedensten Ärzten beginnt. Immer wieder wird den Eltern bestätigt, dass er ganz normal ist. Bei Jungs könne es vorkommen, dass sie sich später entwickeln. Mit anderthalb Jahren kommt Max in den Kindergarten. Hier werden die Befürchtungen der Eltern erstmals bestätigt. Max gibt sich sehr unruhig. Mit anderen Kindern...

  • Gera
  • 04.02.15
  • 600× gelesen
  •  3
Amtssprache

Ilmenau aktuell: Jugendamt zieht um

Außenstelle findet Räumlichkeiten im Landratsamt Ilmenau. Das Landratsamt Ilm-Kreis informierte jetzt über den Umzug der Außenstelle Ilmenau des Jugendamtes des Ilm-Kreises. Die Außenstelle in der Ilmenauer Karl-Zink-Straße hat am Freitag, den 30. Januar 2015 und Montag, den 02. Februar 2015 geschlossen und zieht in das Landratsamt, Krankenhausstraße 12a um. Ab Dienstag, den 03. Februar 2015 finden Sie uns am neuen Standort.

  • Ilmenau
  • 23.01.15
  • 153× gelesen
Amtssprache

Bewerber-Seminar für Pflegeeltern in Sondershausen - noch Plätze frei

Das Jugend- und Sozialamt des Kyffhäuserkreises ist ständig auf der Suche nach geeigneten Pflegeeltern. Um dafür eine gute Voraussetzung zu gewährleisten, findet auch in diesem Jahr ein Bewerberseminar statt, in welchem wichtige pädagogisch-psychologische sowie rechtliche Rahmenbedingungen des Pflegekinderwesens erläutert werden. Das Pflegeelternbewerberseminar wird am 10.10.2014 von 17 bis 20 Uhr, am 11.10.2014 von 9.30 bis 16 Uhr und am 8.11.2014 von 9.30 bis 16 Uhr in der Kantine des...

  • Sondershausen
  • 02.10.14
  • 179× gelesen
Amtssprache

Anschlag auf Jugendamt in Arnstadt - Einsatz von Videokameras wird geprüft

Atembeschwerden und tränende Augen Vorfall im Jugendamt des Ilm-Kreises Arnstadt. Am gestrigen Morgen wurde im Jugendamt an der Tür einer Mitarbeiterin in der oberen Etage eine bräunliche Flüssigkeit festgestellt. Dabei handelte es sich voraussichtlich um eine säurehaltige Substanz, die zurzeit genau untersucht wird. Die verteilte Flüssigkeit verursacht starke Atembeschwerden, tränende Augen, Reizungen der Atemwege und starken Husten. Die obere Etage des Jugendamtsbereiches wurde...

  • Arnstadt
  • 01.10.14
  • 208× gelesen
Politik

Kita Entgeltordnung – Ende gut, alles gut?

Am 13. Februar wurde in einer nichtöffentlichen Sitzung der Untergruppe “Einheitliche Entgeltordnung” eine endgültige Fassung der neuen Gebührenordnung für die Kindertagesstätten und Kindertagespflege festgelegt. Direkt danach wurde durch die Presse veröffentlicht, dass nun “eine Lösung in Sicht ist” und “die Mehrzahl der Erfurter Eltern, deren Kinder eine Kita oder Krippe besuchen, auf Entlastung hoffen” dürfen. Auf dem ersten Blick erscheint dieser Entwurf wirklich der große Wurf zu sein,...

  • Erfurt
  • 23.02.14
  • 195× gelesen
Amtssprache

Jugendamt zeitweise wegen Schulungen geschlossen

Wegen Softwareumstellungen und Schulungen bleiben im Oktober und November im Jugendamt der Stadtverwaltung Eisenach die Arbeitsgebiete Unterhalt und Abstammung / Amtsvormundschaften / Unterhaltsvorschuss und wirtschaftliche Jugendhilfe zu bestimmten Zeiten geschlossen. Am 17. Oktober die wirtschaftliche Jugendhilfe, vom 21. bis 23. Oktober alle Arbeitsgebiete, vom 24. bis 25. Oktober der Bereich Unterhaltsvorschuss und vom 18. bis 21. November noch einmal alle Arbeitsgebiete. Anträge oder...

  • Eisenach
  • 10.10.13
  • 60× gelesen
Amtssprache

Kirmes und Jugendschutz - Das Landratsamt des Landkreises Eichsfeld macht aufmerksam

Damit es bei den beliebten Dorffesten nicht zu unliebsamen Überraschungen kommt und natürlich alle Regelungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen eingehalten werden, sollten sich die Organisatoren im Vorfeld gut informieren und die Veranstaltung sorgfältig vorbereiten. Es ist ratsam, rechtzeitig die Ordnungsämter der Verwaltungsgemeinschaften und das Jugendamt zu kontaktieren, um sich Informationen zur Umsetzung des Jugendschutzes einzuholen. Ansprechpartner: Frau Blümke – Telefon...

  • Heiligenstadt
  • 25.06.13
  • 2.549× gelesen
Amtssprache

16. Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreistages des Landkreises Eichsfeld

Die 16. Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Kreistages des Landkreises Eichsfeld findet am Dienstag, dem 18. Juni, um 16:00 Uhr im Kreistagssaal des Landkreises Eichsfeld, Göttinger Straße 5, Heilbad Heiligenstadt statt. Tagesordnung Öffentlicher Teil 1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Festlegung der Tagesordnung 3. Genehmigung der Niederschrift über den öffentlichen Teil der 15. Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 05. März 2013 4. Informationen...

  • Heiligenstadt
  • 18.06.13
  • 138× gelesen
Amtssprache

Meldungen aus dem Landratsamt des Landkreises Eichsfeld

Karriereberatung der Bundeswehr Die Karriereberatung Mühlhausen bietet individuelle Beratungsgespräche zu militärischen und zivilen Karrieremöglichkeiten bei der Bundeswehr an. Die nächste Karriereberatung führt Stabsfeldwebel Willkens am Dienstag, dem 07. Mai, von 10:00 bis 14:00 Uhr in 37308 Heilbad Heiligenstadt, Friedensplatz 8, Landratsamt - Haus I, Grüner Saal, durch. Terminvereinbarungen sind mit der Karriereberatung Mühlhausen unter Telefon (03601) 40 50 65 zu treffen. Für die...

  • Heiligenstadt
  • 03.05.13
  • 173× gelesen
Amtssprache

Jugendschutz beim Maifeuer und Maisprung - Aus dem Landratsamt des Landkreises Eichsfeld

Jugendschutz beim Maifeuer/Maisprung Damit das traditionelle Maifeuer ein Erfolg wird, gibt es insbesondere im Bezug auf das Thema Jugendliche und Alkohol einige Regeln zu beachten und einzuhalten. Das Jugendamt weist an dieser Stelle noch einmal auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen hin. Alle Erwachsenen sind aufgefordert auf deren Einhaltung. Insbesondere für die Veranstalter gilt es zahlreiche Dinge zu beachten. Denn zuviel Alkohol kann nicht nur zur Gesundheitsgefährdung...

  • Heiligenstadt
  • 26.04.13
  • 174× gelesen
Amtssprache

Ab sofort beantragen: Investitionszuschüsse für Kindertagesstätten

Das Jugendamt des Landkreises Eichsfeld informiert, dass ab sofort die Anträge zur „Kinderbetreuungsfinanzierung 2013-2014“ entgegengenommen werden. Mit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur zusätzlichen Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Kindertagespflege sind die Fördermöglichkeiten zur Finanzierung der Betreuung für Kinder unter drei Jahren eröffnet worden. Notwendige Informationen dazu sind auf der Homepage des Freistaates Thüringen über nachfol-gendem Link abrufbar:...

  • Heiligenstadt
  • 12.02.13
  • 101× gelesen
Leute
Wolfram und Margaretha Staufenbiel mit ihren Pflegekindern Stefanie (auf dem Arm, ist am Montag 5 Jahre alt geworden), Janina (Mitte 7 Jahre) sowie Maxim (rechts 6 Jahre alt).

Eine richtige Familie - Rund 50 Kinder werden im Landkreis in Pflegefamilien betreut und es gibt weiteren Bedarf

Am Montag wurde Stefanie fünf Jahre alt. Ihren Geburtstag feierte sie nicht bei ihren leiblichen Eltern, sondern bei ihren Pflegeeltern Margaretha und Wolfram Staufenbiel in Büttstedt. Hier bei den Staufenbiels fand Stefanie längst nicht nur ein neues Zuhause, sondern auch eine neue Familie. Und sie ist nicht allein, sondern hat mit der siebenjährigen Janina und dem sechsjährigen Maxim - beide ebenfalls Pflegekinder in der Obhut der Staufenbiels - sogar Geschwister. „Vor zirka vier...

  • Heiligenstadt
  • 06.12.11
  • 1.032× gelesen
  •  1
Ratgeber

Schwanger - was nun?

Vergangenes Jahr hatte das Jugendamt grundlegende Informationen für Eltern mit kleinen Kindern, werdende Eltern und Schwangere in einer Broschüre zur besseren Orientierung zusammengestellt. Der „Elternwegweiser“ traf auf unerwartet große Resonanz. Aufgrund der großen Nachfrage war die erste Auflage von 2000 Stück bis zum Jahresanfang schnell vergriffen. Deshalb gibt es jetzt eine vollständig überarbeitete Auflage dieses „Wegweisers“, bei dem auch inzwischen eingetretene Veränderungen - zum...

  • Arnstadt
  • 06.07.11
  • 298× gelesen
Politik
Wo einst die Stasi residierte, kümmert sich die Verwaltung nun um die Belange von Kindern.

"Soziales" wird am Anger konzentriert

Unter verbesserten Bedingungen können jetzt die Mitarbeiter des Jugendamtes arbeiten. Von der Saalbahnhofstraße 9 zog das Amt inklusive des zuständigen Dezernenten Frank Schenker in das umgebaute Verwaltungsgebäude Anger 13 um, das in der Vorwoche offiziell eingeweiht wurde. Das 1938 erbaute Haus nutzte von 1954 bis zum 4. Dezember 1989 das damalige Ministerium für Staatssicherheit. OB Dr. Albrecht Schröter äußerte in seiner Ansprache Genugtuung darüber, dass aus einem Gebäude mit dieser...

  • Jena
  • 19.04.11
  • 428× gelesen
Leute

Aufruf an Jugendclubs und Jugendhäuser im Kyffhäuserkreis

Quiz-Spaß mit der Null- Promillo- Show. Das Jugendamt des Kyffhäuserkreises plant in Zusammenarbeit mit der Thüringer Sportjugend für die Monate September und Oktober die Durchführung der „Null- Promillo- Show“ in den Jugendclubs im Kyffhäuserkreis. Die Null- Promillo- Show ist für Jugendliche von 14 – 18 Jahren gedacht. Auf spielerische Art und Weise soll den Jugendlichen das Thema Alkohol näher gebracht werden. Dazu wird es ein spannendes Quiz geben mit Fragen z.B.: Wie lange braucht...

  • Artern
  • 08.04.11
  • 349× gelesen
Politik

Warnung des Jugendamtes Sömmerda

Aufgrund aktueller Ereignisse im Saale-Holzland-Kreis warnt das Jugendamt Sömmerda vor einem Direktmarketing-Unternehmen, das die Idee der Erstkontaktbesuche des Jugendamtes aufgreift, um jungen Eltern diverse Produkte und Verträge zu verkaufen. Den jungen Eltern werden von Mitarbeitern dieser Firma Kartons mit Produktproben und Babyartikeln überreicht. Dabei werden gleichzeitig persönliche Daten der Familie aufgenommen bis hin zur Kontoverbindung. Außerdem werden als Interessenbekundung...

  • Sömmerda
  • 24.02.11
  • 353× gelesen
Leute

Promi-Splitter: Snipes, Aniston, Atkinson, Madonna, Spears

Das Gesetz macht selbst vor Promis nicht halt. Das hat nicht nur Lindsay Lohan erfahren - auch Wesley Snipes muss hinter schwedische Gardinen. Im Gegensatz zu Lindsay, die bei guter Führung mit zwei Wochen davonkommt, muss Wesley für drei Jahre ins Gefängnis - wegen Steuerbetrugs. Eine Berufung wurde jetzt abgelehnt. Aber Justitia kann auch eine gute Freundin sein. Besonders dann, wenn mal wieder ein aufdringlicher Verehrer auflauert. Jennifer Aniston hat vor Gericht eine einstweilige...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 442× gelesen