JugendSozialwerk Nordhausen e.V.

Beiträge zum Thema JugendSozialwerk Nordhausen e.V.

Kultur
Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Das Jugendsozialwerk Nordhausen e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Nordhausen, 14. Juni 2019 – Das Jugendsozialwerk Nordhausen e.V. und das dazugehörige Familienzentrum erhielten für ihr bemerkenswertes Engagement für Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Einrichtung setzt sich mit Hilfe eines vielfältigen Beratungs- und Betreuungsangebotes insbesondere für die Stärkung betroffener Familien in ihrem Alltag ein. Getreu dem Motto „Gemeinsam für Menschen, die Hilfe...

  • Nordhausen
  • 18.06.19
  • 372× gelesen
Kultur
Auf ihrem Weg zum ­Kindergarten ­begegnet die ­fünfjährige Soraya Tag für Tag dem Rosenkavalier an der Frauenberger Stiege in Nordhausen.
21 Bilder

Animateure mit sechs Beinen: Treppenkäfer in Nordhausen

Käfer sind winzig uns scheu? Nicht unbedingt. In Nordhausen besiedeln XXL-Exemplare die Steinstufen inmitten der Stadt. Eine einzigartige Spezies, Treppenkäfer genannt. Ein stattlicher Vertreter dieser Krabbeltiere trägt den klangvollen Namen Rosenkavalier. Er ist kniehoch, aus Bronze gegossen – und will mehr sein als reine Deko. Er möchte - wie seine Artgenossen - Leben auf die Stufen bringen. Soraya spurtet fröhlich auf ihn zu. „Guck mal, ich habe neue Schuhe“, dreht die Fünfjährige...

  • Nordhausen
  • 05.08.17
  • 286× gelesen
Sport
Wenn es die Zeit erlaubt, trainiert Student ­Benno Trautmann ­jeden Freitag am Kletter­felsen auf dem Nordhäuser ­Petersberg.
6 Bilder

Senkrecht nach oben am Kletterturm

Am Kletterturm auf dem Petersberg in Nordhausen geht es an jedem Dienstag und Freitag mit Muskelkraft gen Himmel „Nein, ­Klettern ist nicht nur eine Frage der Armkraft“, widerspricht Rüdiger Neitzke einer weit verbreiteten Meinung. „Dieser Sport fordert alle Muskeln und Gelenke, schult den ganzen Körper.“ Rüdiger Neitzke gehört zum Mobilé-Team des Jugendsozial­werkes, das die Sportler am Kletterturm auf dem Petersberg in Nordhausen betreut. Selbst bei sengender Sonne sind ein Dutzend...

  • Nordhausen
  • 07.08.13
  • 522× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.