Junioren

Beiträge zum Thema Junioren

Sport
Der Grundstein für eine gute Fahrt wird am Start gelegt. Hier heißt es für die Bob-Crew, den Bob mit richtig viel Kraft anzuschieben, um ihn auf ordentlich Geschwindigkeit zu bringen.
2 Bilder

Der Traum von Gold

4, 5, 6, 1, 4, 4: Sechs Zahlen, sechs Rennen, einmal Podium. Erfahren von Paul Krenz. Aber nicht allein, sondern im Team von Christoph Hafer. Zum bayerischen Piloten kehrte der junge Bobanschieber aus Heringen im Sommer zurück. Zu diesem Schritt entschied sich der 25-Jährige nach dem Rücktritt des zweimaligen Vierbob-Weltmeisters Maximilian Arndt, dessen Team er eine Serie angehörte. In Krenz´ Premierensaison (2014/2015) waren der Bayer und der Thüringer schon ein erfolgreiches Gespann. So...

  • Nordhausen
  • 07.01.17
  • 39× gelesen
Sport
Bob-Anschieber Paul Krenz.
2 Bilder

Tempo im Eiskanal: Wie aus dem Judoka Paul Krenz ein erfolgreicher Bobanschieber wurde

Im Sommer kämpfte Paul Krenz noch als Judoka im Superschwergewicht in der 2. Bundesliga um Mannschaftspunkte. Im Herbst tauschte der 23-Jährige die Judomatte gegen den Eiskanal. Der junge Mann aus Heringen in Nordthüringen wusste bei einer Sichtung zum Bob-Anschieber in Oberhof zu überzeugen. Landestrainer Frank Jacob sah in dem jungen Südharzer trotz unsauberer Technik beim Anschieben viel Potenzial. Seitdem lebt und trainiert Krenz im Thüringer Wintersportzentrum. Der Quereinsteiger...

  • Nordhausen
  • 13.02.15
  • 1.185× gelesen
Sport
Auch das gehört dazu: Moses Fischer (links), sein Bruder Noah (rechts) und Lukas Wiechmann (Mitte) absolvieren Liegestütze. Die drei Jungs zählen zu den Hoffnungsträgern von Trainer Holger Stitz.
7 Bilder

Hoffnung auf eine EM-Teilnahme - Vorbereitungen für die neue Wettkampfsaison: Im Leinefelder Boxkino wird fleißig gemalert und trainiert

LEINEFELDE. Derzeit werden im Leinefelder Boxkino die Boxhandschuhe immer mal wieder gegen Pinsel, Klettbrett und Putzschwamm getauscht. Seit mehr als drei Wochen wird jeder Freiraum zwischen den Trainings genutzt, um auf die ehemals blanken Gips-Trennwände der Umkleideräume Putz und Farbe aufzubringen. „Wenn die neue Boxsaison beginnt, soll alles komplett fertig sein, damit wir uns zu einhundert Prozent aufs Training für die kommenden Wettkämpfe konzentrieren können“, begründet...

  • Heiligenstadt
  • 17.09.13
  • 959× gelesen
Sport
Jörn Schellenberg vom SV Elstertal Silbitz/Crossen belegte den 7.Platz mit  928 Kegeln.
8 Bilder

Rockaus Tom Ziegler erkämpft den Titel bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Junioren in Zöllnitz

Mit einer überaus konstanten Leistung von jeweils 531 Kegel im Vor- und Endlauf erkämpfte sich am Wochenende Rockaus Tom Ziegler den Titel „Kreiseinzelmeister der Junioren“. Damit verwies er Tobias Groth (1.SKK GH Stadtroda) und Sebastian Klahn (KSV Dorndorf) auf die Plätze. Bereits im Vorlauf stellte er mit seinem Resultat (531) den Bestwert ein. Doch auch Stadtrodas Tobias Groth konnte sich nach seinen 522 Kegel noch gute Siegchancen ausrechnen. Jedoch rief Groth im Endlauf am Sonntag...

  • Hermsdorf
  • 02.05.13
  • 501× gelesen
Sport

Neue Trikots für die F-Junioren des F.C. Thüringen

Am Donnestag den 20.09.2012 überreichten der Geschäftsführer vom Autohaus Weise, Herr Weise, und sein Verkaufsleiter Herr Jubitz, einen Satz Trikots für die F-Junioren des F.C. Thüringen e.V. Trainer Delcan und Steffen und ihre Jungs sagen "Danke" für diese Unterstützung.

  • Jena
  • 21.09.12
  • 285× gelesen
Sport
4 Bilder

Grün-Weiss festigt die Position

Mit viel Selbstvertrauen, spielten heute die F- Junioren von Grün-Weiss auf Ihrem Platz im Sportforum am Johannesplatz gegen den ESV Lok Erfurt II. Die Jungs haben gemerkt wenn man miteinander spielt, geht so manches einfacher. Grün-Weiss war auch heute wieder den Gegnern klar überlegen. Zur Halbzeit stand es bereits 6:0, unfassbar was die Jungs momentan auf dem Platz abliefern. Der Start in die zweite Halbzeit verlief so wie die Erste endete. Fast jede Chance konnte genutzt werden. Es war...

  • Erfurt
  • 09.09.12
  • 298× gelesen
Sport
3 Bilder

Nordhäuser Fußballjunioren in Fernost

Einen Ausflug nach Fernost machten die Fußballer der C2-Junioren der SG Nordhausen am vergangenen Freitag. Dazu mussten sie aber nicht allzu weit reisen - ihr Ziel war der Karate-Do-Kwai Nordhausen e. V. in der Sporthalle des Humboldt-Gymnasiums. Im Zuge der Vorbereitung auf die Rückrunde der laufenden Saison geht der Trainer der Kicker, Knut Bernsdorf, auch gern unkonventionelle Wege. Und so ließen seine Spieler diesmal ihre Fußballschuhe im Schrank und trainierten - natürlich barfuß - bei...

  • Nordhausen
  • 27.02.12
  • 293× gelesen
Sport
Diesen Jungs und Mädels macht das Fußballspielen im Rot-Weiß Camp sichtlich Spaß. Foto: Axel Heyder
2 Bilder

Zu viel Vereinsegoismus

Die Fußballferienschulen gehen in die Saison 2012. Sie sind ein Baustein im Rahmen der Förderung der Thüringer Fußballjugend. Wie die Nachwuchsförderung in Thüringen insgesamt aussieht, darüber sprach Sandra Rosenkranz mit Dieter Lippold, Sachgebiets­leiter Jugendarbeit beim ­Thüringer Fußball-Verband. 1599 Nachwuchsmannschaften klingt viel. Ist der Nachwuchsmangel in Thüringen wirklich gravierend? Wir wissen um die demografische Entwicklung und kämpfen in allen Vereinen, wobei wir noch in...

  • Sömmerda
  • 04.02.12
  • 907× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.