Justizvollzugsanstalt

Beiträge zum Thema Justizvollzugsanstalt

Blaulicht
Symbolbild

Dieb mit Haftbefehl in Hildburghausen festgenommen
33-Jähriger jetzt in JVA

Am Mittwochnachmittag entwendete ein Mann die Geldbörse einer Mitarbeiterin der Spielothek an der Kreuzung Bahnhofstraße / Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen. Danach flüchtete der Dieb zum Bahnhof. Dort konnten ihn die bereits informierten Polizisten stellen und zur Personalienfeststellung zum Inspektionsdienst bringen. Das Diebesgut hatte er bei sich, ebenso wie geringe Mengen an Betäubungsmitteln. Gegen den 33-Jährigen lagen eine Aufenthaltsermittlung sowie ein Haftbefehl vor....

  • 24.01.19
  • 218× gelesen
Kultur
28 Bilder

Greizer Bibo zeigt Objekte, Bilder und Szenen aus dem Knast
Papiertiger in der Bibliothek

Löwen, Tiger, Hunde und sogar Flugsaurier aus Papier bevölkern seit Anfang März die Räumlichkeiten der Greizer Bibliothek. Kreiert haben die papiernen Geschöpfe Gefangene der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben. "Seit wir die Papierkreationen platziert haben, ist bei uns der Teufel los. Denn vor allem die jungen Besucher stürmen völlig aufgeregt durch die Etagen unseres Hauses und sind begeistert über jedes neu entdeckte Objekt", freut sich Bibliotheksleiterin Corina Gutmann. Papiercraft nennt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.03.18
  • 479× gelesen
Politik

GENTELE fordert: Anschaffung von vier zusätzlichen Drogenspürhunden und Einstellung von zwei Hundeführern

In einer kleinen Anfrage an die Landesregierung heisst es unter anderem: "Die jüngsten Vorfälle in der Justizvollzugsanstalt Tonna zeigen dringenden Handlungsbedarf gegen den Drogenkonsum in Haft und damit zusammenhängenden Drogenhandel, Erpressung und Gewalttaten. Der Freistaat Thüringen ist durchaus seit Jahren bemüht, die Sucht- und Drogenproblematik in den Vollzugseinrichtungen einzudämmen. Allein bei der Drogenberatung werden dafür jährlich weit über 100.000 Euro ausgegeben. Die...

  • Nordhausen
  • 21.03.17
  • 87× gelesen
Leute
16 Bilder

Häftling auf Dach der JVA Gera droht mit Suizid

Mehr als sechs Stunden verbrachte heute ein Häftling der JVA Gera mit Suizidabsichten auf dem Dach des Gebäudes. Er war über einen Blitzableiter, mehrere Sperrvorrichtungen mussten dabei überwunden werden, auf das Dach gelangt. Von dort drohte er sich 20 Meter in die Tiefe zu stürzen. Vor Ort war ein Großaufgebot der Polizei und Feuerwehr. Die Einsatzkräfte versuchten den 27-Jährigen zur Aufgabe zu überreden. Das gelang ihnen erst nach sechs Stunden.

  • Gera
  • 29.04.15
  • 1.509× gelesen
  •  1
Amtssprache
Sichergestelltes Diebesgut, das bereits an Mitarbeiter der geschädigten Firma in Eliasbrunn heraus gegeben wurde.

Diebesgutlager ausgehoben – fünf Tatverdächtige in Haft

Dank aufmerksamer Bürger konnte in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch (8. April) in Bad Lobestein ein Lager mit Diebesgut durch die Polizei ausgehoben werden. Fünf Tatverdächtige wurden am Donnerstag in eine Justizvollzugsanstalt überführt. Mittwochnacht hatten Anwohner kurz nach 2 Uhr vor einem Wohnhaus in der Innenstadt einen weißen Transporter und mehrere Personen, die Gegenstände aus dem Gebäude in das Fahrzeug brachten, bemerkt. Mehrere Polizeistreifen fuhren umgehend zu der angegebenen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.04.15
  • 94× gelesen
Amtssprache

Geflohener Sträfling wieder in Gewahrsam

Maik Voigt, der Gesuchte aus der JVA Hohenleuben (siehe http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/amtssprache/fahndung-nach-entflohenem-gefangenen-und-weitere-pressemitteilungen-der-landespolizeiinspektion-gera-vom-20082013-d31766.html), wurde am Mittwoch, gegen 11:30 Uhr in Triptis, Oberpöllnitzer Straße aufgrund eines Bürgerhinweises durch die Polizei festgestellt, teilt die Landespolizeiinspektion Gera am 21. August mit. Im Zusammenwirken von Einsatzkräften der Landespolizeiinspekion...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.08.13
  • 218× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.