Alles zum Thema Kaffee und Kuchen

Beiträge zum Thema Kaffee und Kuchen

Ratgeber

Veranstaltungstipp
(Kinder-)Kleiderbörse - Rappelkiste Kromsdorf

. . . die (Kinder-)Kleiderbörse des Kindergartens in Kromsdorf fährt sonst ohne Sie ab! Wann? - Montag, den 16. April 2018, 15:00 bis 17:30 Uhr Wo? - Kulturhaus, Denstedter Straße 39, 99441 Kromsdorf Die Börse rund ums Kind. (Kinder werden keine abgegeben!) Hier wird nichts versteigert, und nichts verschenkt! Alles reelle Pr€is€ - $augün$tig! Neue, fast neue, getragene Kindersachen und Spielzeug, Eltern wissen wie schnell Kinder wachsen. Mitunter ein, zwei Monate und nichts...

  • Weimar
  • 30.03.18
  • 168× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

(Kinder-)Kleiderbörse - Rappelkiste Kromsdorf

. . . die (Kinder-)Kleiderbörse des Kindergartens "Rappelkiste" in Kromsdorf fährt sonst ohne Sie ab! Wann? - Montag, den 03. April 2017, 15:00 bis 17:30 Uhr Wo? - Kulturhaus, Denstedter Straße 39, 99441 Kromsdorf Die Börse rund ums Kind. (Kinder werden keine abgegeben!) Hier wird nichts versteigert, und nichts verschenkt! Alles reelle Preise - Saugünstig! Neue, fast neue, getragene Kindersachen und Spielzeug, Eltern wissen wie schnell Kinder wachsen. Mitunter...

  • Weimar
  • 29.03.17
  • 559× gelesen
  •  1
Kultur
Geschwister - taktlos (Weimar)

Familienausflug zum Possen in Sondershausen am 25. Mai 2014

Freizeit- und Erholungspark Possen Am 25. Mai ist wieder was los auf dem Possen. Wer mit der Familie oder mit Freunden einen besonderen und erlebnisreichen Sonntag erleben möchte, sollte sich am 25. Mai 2014 auf dem Weg zum Possen machen. Dort erwartet den Besucher neben dem Kletterwald für Klein und Groß, der rund 42 m hohe Possenturm, er gilt als der älteste und höchste Aussichtsturm Europas, der alte Bärenzwinger aus dem Jahre 1867, der Possenbrunnen mit einer Tiefe von ca. 38 m und ein...

  • Sondershausen
  • 19.05.14
  • 294× gelesen
Ratgeber

Nächstes Treffen der Selbsthilfegruppe von Angehörigen von Menschen mit Demenz

Am Dienstag, dem 06.Mail 2014 trifft sich die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Cafeteria des Pößnecker Mehrgenerationenhauses in der Franz Schubert Straße 8. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Falls die Wetterverhältnisse es zulassen, gibt es anschließend einen gemeinsamen Spaziergang. Dazu können auch die dementiell erkrankten Verwandten mitgebracht werden, denen es möglich ist, eine kleine ebenerdiger Wegstrecke...

  • Saalfeld
  • 15.04.14
  • 94× gelesen
Leute
Foto: PS - Besonders die Herren der Schöpfung in der geselligen Runde, freuen sich über diesen liebreizenden Besuch und bekommen von Prinzessin Sandra all ihre Fragen beantwortet, die sie zum Thema Wein stellten.
5 Bilder

Thüringens Weihnprinzessin zu Gast in Legefeld

..."Das Wasser gibt dem Ochsen Kraft, dem Menschen, gibt´s den Rebensaft, drum danke Gott, als guter Christ, dass Du kein Ochs geworden bist!..." Einen wunderschönes Fest erlebten jüngst die Bewohnerinnen und Bewohner im Betreuten Wohnen Legefeld. Thema des Festes war, passend zur Jahreszeit, der Wein. Ein Weinfest wurde also durch die Sozialarbeiterinnen des Hauses, Kathleen Fox und Ingrid Glück, organisiert. Doch, sie organisierten es nicht allein, denn sie haben auch Legefelds...

  • Weimar
  • 08.11.13
  • 401× gelesen
Vereine
Übersichtlich und liebevoll mit viel Fleiß aufgebaut, alle Trödelartikel zum "Mauerflohmarkt" in Legefeld
4 Bilder

„Flöhe“ sammeln, lohnte sich

Wie verschiedentlich medial berichtet, wurden am Sonntag, den 2. Juni 2013 in Legefeld „Mauerflöhe“ gesammelt. Ortsteilbürgermeisterin und Stadträtin (ww) Petra Seidel organisierte zusammen mit fleißigen Helfern aus ihrem Ort im Vereins-/Bürgerhaus, einen Flohmarkt mit „Kaffeekränzchen“ zugunsten des „Wiederaufbaues der Mauer“. Natürlich nicht der Mauer, an welche man dabei ja sicherlich sofort denkt, wenn man „Wiederaufbau der Mauer“ hört, sondern an die, welche im Ortskern von Legefeld,...

  • Weimar
  • 05.06.13
  • 256× gelesen
  •  4
Leute
35 Bilder

Mäuse im Weltall

Was müssen kleine Mäuse mitnehmen, wenn sie ins Weltall fliegen? Käse natürlich! Und Speck. Aber auch ein Mikrofon zum Beispiel, um mit der Erde zu kommunizieren. Das alles, und noch viel mehr, erfuhren die Besucher am Mittwoch (17. April 2013) in der Greizer Kita "Käte Duncker". Denn die Kinder und ihre Erzieherinnen hatten zum Oma-Opa-Tag eingeladen und präsentierten den Großeltern ein Programm mit Musik und Tanz. Dabei war das Lied von den Mäusen im Weltall nur einer der bunten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.04.13
  • 224× gelesen