Kaninchen

Beiträge zum Thema Kaninchen

Natur
Europäische Kaninchen

Kalenderblatt 22. September 2018
Internationaler Tag des Hasen

Schon gewusst ..., dass heute Internationaler Tag des Hasen ist? Immer am vierten Samstag im September feiern Tierfreunde und Tierschützer weltweit ihre Hasen und Kaninchen. Dieses Jahr stehen die Mümmelmänner also am heutigen 22. September bei allen Hasenfreunden hoch im Kurs und werden mit ganz besonderen Kuscheleinheiten und Snacks wie leckeren Möhrchen verwöhnt!

  • Ilmenau
  • 22.09.18
  • 144× gelesen
  •  1
Vereine

Kaninchenausstellung 12.10. und 13.10.2018

Der Kleintierzuchtverein Kraftsdorf zeigt auf einer Ausstellung in Niederndorf - Biewa-Halle - die von den Mitgliedern gezüchteten Kaninchen. Für die kleinen Gäste gibt es einen Streichelzoo und Ponyreiten. Kaninchen können auch käuflich erworben werden. Wir freuen uns auf die Besucher am Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr und Sonnabend von 9:00 bis 17:00 Uhr. Für Speisen und Getränke ist gesorgt (Rost brennt, Kaffee und Kuchen).

  • Gera
  • 12.09.18
  • 145× gelesen
Ratgeber
Tina - Die Chinaseuche, RHD2 hat bei uns zugeschlagen und meinen Enkel ihre geliebten Kaninchen hingerafft - 2.8.2017 !
3 Bilder

Die Chinaseuche, RHD2 hat bei uns zugeschlagen und meinen Enkel ihre geliebten Kaninchen hingerafft !

Eine der gefährlichsten Kaninchenseuchen ist der RHD-Virus, er führt bei nahezu 100% der betroffenen Kaninchen zum (meist plötzlichen) Tode. Gestern sind "Bibi,Tina und Charlie" plötzlich ins Regenbogenland gehoppelt, aber leider sind es nicht die einzigen,im Dorf alleine sind es fast einhundert und in den umliegenden Dörfern sind ganze Bestände betroffen ! Habt Ihr auch schon von solchen Fälle in eurer Nähe gehört ??? Erste Auffälligkeiten sind meist plötzlich verstorbene,...

  • Artern
  • 07.08.17
  • 331× gelesen
  •  2
Leute
Das ist Ivo.
2 Bilder

An den Kaninchen-Dieb von Daberstedt: Wo sind Ivo und Vanilla?

Wer macht denn so was kurz vor Weihnachten? Ganz aufgeregt ist Sylvia F. am Telefon. Ihre Worte bilden in der Verzweiflung nicht die sicheren Sätze wie sie sonst über ihre Lippen kommen. „Wo sind, wie geht es meinen Kaninchen? Ich will sie unbedingt wieder haben“, schallt es aus dem Hörer. Da hat doch wirklich ein Skrupelloser in einer Nacht- und Nebelaktion zwei Kaninchen aus dem Garten in Daberstedt gestohlen. Tolle Adventaktion, pfui! „Ich fühle mich schlecht und bin zutiefst beunruhigt“,...

  • Erfurt
  • 17.12.16
  • 105× gelesen
Ratgeber
22 Bilder

Kaninchen,Klöße,Spitzkohl

Kaninchen,Klöße,Spitzkohl: 2 Läufe,1 Rückenstück, 50 gr. Butter, 1/8 L saure Sahne, 1Bund Suppengrün-grob geschnitten, 40 gr. Mehl, Salz,Pfeffer,Paprika,Thymian Zubereitung: Die Kaninchenteile waschen ,abtrocknen, mit Salz,Pfeffer,Paprika einreiben, In der Pfanne anbraten,ab und zu wenden, im Bratansatz kleingeschnittene Zwiebeln und Tomatenmark braten, mit dem Wasser in die Kasserole geben Eine Kasserole (Jenaer Glasform) in der Röhre heiß werden lassen, Kaninchenteile und das...

  • Weimar
  • 15.05.16
  • 41× gelesen
Kultur
Das schwarze Schaf unter blauen.
7 Bilder

Das schräge Interview: Ohne Schäferstündchen im Jahr des Schafes

Die Agentur „Das schwarze Schaf“ gründete „Die bunten Schafe“ und unterstützt erwerbstätige Alleinerziehende. Wenn eine Agentur "Das schwarze Schaf" heißt und eine Initiative "Die bunten Schafe" gründet, drängt sich ja geradezu ein tierisch-schräges Interview auf. AA-Redakteur Thomas Gräser befragte Agenturchefin Melanie Thurm. Sie steckt mit ihrem Team mitten in den Vorbereitungen für das Summercamp 2015, in dem erwerbstätige Alleinerziehende mit ihren Kindern einen kostenfreien...

  • Erfurt
  • 06.01.15
  • 734× gelesen
Vereine
Ein Kaninchen der Rasse Löwenköpfchen haben der elfjährige Noah (links) und die siebenjährige Nelly für ein Foto aus dem Käfig genommen. Am Wochenende fand in Albersdorf eine Werbeschau des Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda statt.
4 Bilder

Stadtrodaer Kaninchenzuchtverein T 182 lud zur Werbeschau nach Albersdorf ein

Mit Kaninchen in knapp 18 Rassen und Farbschlägen, vom über vier Kilogramm schweren Blauen Wiener bis hin zum Leichtgewicht Hermelin Farbenzwerg mit gerade einmal 1,1 Kilogramm stellten die Züchter des Kaninchenzuchtvereins T182 Stadtroda zu ihrer Werbeschau eine recht breite Palette ihrer Zuchtarbeit aus. Ausgefallene Kaninchenrassen, wie Löwenköpfchen oder die extrem schwer (erfolgreich) zu züchtende Rasse der Holländer japanerfarbig – hier muss die Kopf- und Rumpfzeichnung bereits...

  • Hermsdorf
  • 26.09.14
  • 289× gelesen
Natur
9 Bilder

Löffel frisst gerne Schokolade

Vor ein paar Jahren war es Kaninchen Löffel einfach zu eng in seinen Stall und er büxte aus. Seit dem lebt er als frei lebendes Langohr bei Ulli auf dem Hof. Ulli und Löffel haben eine Abmachung getroffen: Löffel darf ein freies Leben führen und hält als Gegenleistung das Gras zwischen den Steinen schön kurz Ulli und Familie pflegen ein freundschaftliches Verhältnis zu Löffel. So gibt es ab und an eine Möhre und… Schokolade. Löffel liebt Schokolade. Die Schokoladenhalbschalen der...

  • Gotha
  • 30.09.13
  • 110× gelesen
  •  2
Ratgeber
3 Bilder

Hitzschlaggefahr bei Kleintieren

Hochsommer heißt Hitzschlaggefahr. Bei Kleintieren führt dies nicht selten zu lebensbedrohlichen Notfällen. Am häufigsten vom Hitzschlag betroffen sind Kaninchen und Meerschweinchen, die bereits ab Temperaturen von 30 Grad C stark gefährdet sind. Bei alten und kranken Tieren und bei schwüler Luft können auch schon einige Grad weniger kritisch sein. Solche Temperaturen werden nicht nur beim Transport im Auto, sondern auch in Außengehegen, sonnenbeschienenen Käfigen oder überhitzten Wohnungen...

  • Gotha
  • 26.07.13
  • 108× gelesen
  •  2
Leute
Auch Kaninchenliebhaber werden fündig. Foto: M. Deutschland

Taubenmarktsaison beginnt

Rassevielfalt zum Taubenmarkt Von Manuela Deutschland KÖLLEDA. Gleichgesinnte treffen, kaufen, schauen, fachsimpeln und tauschen –all das verkörpert die traditionellen Taubenmärkte in Kölleda. Den Kauf- und Schaulustigen wird an jedem Samstag im Februar von 8 bis 12 Uhr eine ansprechende Rassevielfalt von Tauben Hühnern, Enten, Gänsen, Fasanen, Perlhühnern, Truthühnern, Wachteln, Zwergwachteln, Kaninchen und Kleinnagern präsentiert. Aber Achtung! Aufgrund der Baumaßnahme am Rittergut,...

  • Sömmerda
  • 30.01.13
  • 304× gelesen
  •  2
Leute
Kindergartenbesuch beider Kaninchenzuchtgemeinschaft Siegfried und Brigitte Werner. Langohren der Rasse Hermelin Blauauge (mitte, weiß) und Farbenzwerge Havanna (links, braun) konnten die Kinder anfassen und streicheln.
6 Bilder

Stadtrodaer Kindergartenkinder landen auf der Suche nach dem Osterhasen beim Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda

Stadtroda. Wenige Tage vor Ostern besuchten 22 Kinder der Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ erfolgreiche Stadtrodaer Kaninchenzüchter, um sich deren Langohren einmal näher an zu schauen. Die Zuchtgemeinschaft Brigitte und Siegfried Werner gehört zum Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda und hat sich auf die Zucht Kaninchen der Rassen Hermelin Blauauge und Farbenzwerge Havanna spezialisiert. Rund 75 Tiere haben die Werners derzeit. Auf eine Initiative von Wilfried Böhm, dem...

  • Hermsdorf
  • 25.06.12
  • 480× gelesen
Leute
5 Bilder

Der Kaninchenexperte – Joachim Kapp zählt zu den erfolgreichsten Züchtern Deutschlands

TRIEBES. Früher ließ er die Fäuste fliegen, heute hat er ein Händchen für die Kaninchen. Joachim Kapp gehörte in seiner Jugend zu den erfolgreichen Boxern der BSG Aufbau Zeulenroda und der BSG Wismut Gera. Seit über 60 Jahren züchtet er Kaninchen – auch das mit Erfolg. Unlängst überreichte ihm der Thüringer Landwirtschaftsminister in Erfurt zum wiederholten Mal die Preismünze für besondere Erfolge auf dem Gebiet der Rassekaninchenzucht. Der Allgemeine Anzeiger sprach mit dem 68-Jährigen in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.06.12
  • 2.179× gelesen
Kultur

Osterhasen im Stress - Kaninchen müssen helfen

Hasen haben Stress: Bald müssen sie wieder Ostereier und andere Überraschungen verstecken. Dabei meiden sie die Öffentlichkeit, zumal sich ihre Lebensbedingungen immer mehr verschlechtert haben. Deshalb geht es mit dem Hasennachwuchs nicht so schnell voran wie bei den Kaninchen, die immer öfter beim Ostereierverstecken helfen müssen. Vom Menschen als "Stallhase" gezüchtet, vermehren sie sich sehr zügig und steigen immer stärker ins Ostergeschäft ein. Aus gleicher Tierfamilie stammend, sind...

  • Jena
  • 03.04.12
  • 156× gelesen
Vereine
Uta Bresan und Andre Jacob stellen einen sogenannten Listenhund vor: den Stafford-Mix Taylor.
25 Bilder

Tierisch, tierisch. In der beliebten MDR-Sendung stellt Uta Bresan am Mittwoch, 19.50 Uhr, Hunde, Katzen und ein Kaninchen aus dem Tierheim Gera vor

Es ist kalt und es nieselt. Noch ein Tässchen Kaffee. Die Liste mit den Tierbeschreibungen nochmals durchgehen. Und dann geht es los. Noch im Trockenen. Etwas beengt hat das Kamerateam seine Aufnahme- und Lichttechnik im Katzenhaus platziert. Tierheimmitarbeiterin Kathrin Rosenkranz kommt mit Princess. Und die Persermischlingskatze lässt sich wohlwollend von Uta Bresan das Fell bürsten. Währenddessen stellt sie gemeinsam mit Kathrin das Tier vor. Hier und da noch ein kleiner Wiederholer und die...

  • Gera
  • 10.01.12
  • 1.813× gelesen
  •  5
Vereine
Riesenschecke
2 Bilder

Von Riesen und Schecken / Die Rassen der Kaninchenzucht

Die heutige Kaninchenzucht umfasst 99 Rassen, die in sieben Rassegruppen eingeteilt sind: • Große Rassen – 4 Rassen • Mittelgroße Rassen – 29 Rassen • Kleine Rassen – 24 Rassen • Zwergrassen – 5 Rassen • Haarstruktur Rassen – 13 Rassen • Kurzhaar Rassen –17 Rassen • Langhaar Rassen – 7 Rassen Der Triebeser Züchter und Preisrichter Joachim Kapp stellt exklusiv im Allgemeinen Anzeiger in loser Folge die einzelnen Rassen vor. Riesenkaninchen Die Riesenkaninchen, die aus Flandern ...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.08.11
  • 395× gelesen
  •  1
Vereine
Joachim Kapp ist Vorsitzender des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes, Zuchtrichter und Schulungsleiter der Thüringer Preisrichtervereinigung. Der erfolgreiche Züchter verfasste zahlreiche Fachbeiträge und zwei Bücher über die Kaninchenzucht.
3 Bilder

Kaninchenzüchter suchen Nachwuchs / Interessantes Hobby mit Tradition

„Während die Kaninchenzucht vorwiegend von Menschen mittleren Alters betrieben wird, findet unsere Jugend leider wenig Interesse daran“, bedauert Joachim Kapp. Was äußerst schade sei, denn „die Kaninchenzucht ist ein erhaltenswertes Kulturerbe, das Generationen verbindet“, ist der Vorsitzende des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes überzeugt. Das weit verbreitete Haustier Kaninchen wurde erst relativ spät gezähmt. Die Namensherkunft der Kaninchen ist umstritten, es wird aber allgemein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.08.11
  • 561× gelesen
Kultur
Helmut Klaus, der älteste Züchter des Vereins züchtet seit 1950 nur Langohren der Rasse Holländer. Er stellte seine Zuchterfolge ebenfalls zur Werbeschau am Sonnabend in Albersdorf mit aus.
8 Bilder

Belgische Bartkaninchen stehlen allen anderen Langohren die Schau

Albersdorf. Die Belgischen Bartkaninchen von Gerd-Joachim Krauße waren am Sonnabend der Hingucker schlechthin bei der Werbeschau des Kaninchenzuchtverein T182 Stadtroda. In Albersdorf hatten die Vereinsmitglieder an ihrem Vereinsdomizil alle dreizehn Rassen von Langohren, die sie im eigenen Verein züchten, ausgestellt. Der Hermsdorfer Hobby-Kaninchenzüchter Gerd-Joachim Krauße wollte sich eigentlich nur mit den Züchtern des Vereins austauschen, kam aus diesem Grund nach Albersdorf. Nach...

  • Hermsdorf
  • 19.07.11
  • 877× gelesen
Vereine
Joachim Kapp ist Vorsitzender des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes, Zuchtrichter und Schulungsleiter der Thüringer Preisrichtervereinigung. Der erfolgreiche Züchter verfasste zahlreiche Fachbeiträge und zwei Bücher über die Kaninchenzucht.
3 Bilder

Im Gegensatz zu ihren Kaninchen haben die Züchter mit akutem Nachwuchsmangel zu kämpfen

von Gerhard Zeuner „Während die Kaninchenzucht vorwiegend von Menschen mittleren Alters betrieben wird, findet unsere Jugend leider wenig Interesse daran“, bedauert Joachim Kapp. Was äußerst schade sei, denn „die Kaninchenzucht ist ein erhaltenswertes Kulturerbe, das Generationen verbindet“, ist der Vorsitzende des Kaninchenzüchtervereins T 196 Triebes überzeugt. Das weit verbreitete Haustier Kaninchen wurde erst relativ spät gezähmt. Die Namensherkunft der Kaninchen ist umstritten, es...

  • Arnstadt
  • 14.07.11
  • 648× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.