Karl-Heinz Hildebrandt

Beiträge zum Thema Karl-Heinz Hildebrandt

Leute
Ein Erinnerungsfoto im Polizeihubschrauber lässt Alois Hempel samt Schwester Hilda und Mamma Susann von seinem Papa anfertigen. Am Sonnabend stand der Polizeihubschrauber zum anfassen und hineinsetzen während des Tag der offenen Tür auf dem Gelände der Thüringer Autobahnpolizei zur Verfügung.
23 Bilder

Autobahnpolizei Thüringen lud zum Tag der offenen Tür in die Dienststelle am Hermsdorfer Kreuz ein

Einmal im Polizeihubschrauber sitzen, das ist wohl der Traum vieler Kinder. Diesen konnten sich am Sonnabend, zum Tag der offenen Tür der Thüringer Autobahnpolizei am Standort Hermsdorfer Kreuz erfüllen. Noch dazu mit fachkundiger Erklärung von Pilot Thomas Stiebritz, Flugtechniker Kai Faulstich oder FLIR-Opertator Antje Grube. Hier wollten aber die Papas und Opas noch mehr Fragen beantwortet haben, als die Kleinen Besucher. Aber auch in einem blau-silbernem Auto mit Blaulicht sitzen, von...

  • Hermsdorf
  • 22.06.15
  • 494× gelesen
Kultur
Nicht fehlen beim Musikfest darf das Jugendblasorchester Tröbnitz als Mitveranstalter. Dominique Moratzki (re) leitet das Ensemble mit viel Engagement.
19 Bilder

Auch das 20.Musikfest in Tröbnitz wurde wieder ein Highlight in der Region

Am Sonnabend und Sonntag stellten die Tröbnitzer Musikvereine erneut überaus erfolgreich unter Beweiß, dass Tröbnitz zu Recht den Beinamen Musikdorf trägt. Zum nunmehr 20.Mal luden die Tröbnitzer Musikanten gemeinsam mit dem Jugendblasorchester (JBO) zum Musikfest ein. Das große Jubiläumsfest startete mit einem Theatermusical. Wie im Vorjahr auch schon. „Das war richtig gut besucht, die Gäste zeigten sich überaus begeistert“ zieht Henrik Harnisch eine positive Bilanz des Auftaktes....

  • Hermsdorf
  • 09.07.13
  • 777× gelesen
Kultur
Das Polizeimusikcorps Thüringen unterhielt in den Vormittagsstunden die Besucher im kurzfristig organisierten Festzelt.
29 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Autobahnpolizei Hermsdorfer Kreuz trotz miesen Wetters ein voller Erfolg

Hermsdorf. „Mit einem so großem Besucheransturm haben wir, angesichts des Wetters, gar nicht gerechnet“ meint der stellvertretende Dienststellenleiter der Autobahnpolizei Hermsdorfer Kreuz, Polizeihauptkommissar Werner Bloch. „Es macht uns aber sehr stolz, dass sich alle unsere Partner zum Tag der offenen Tür präsentieren. Das Vertrauensverhältnis zwischen Polizei und Bevölkerung soll mit dieser Aktion gestärkt werden - und das scheint auch gelungen zu sein“ so Bloch. Im gesamten...

  • Hermsdorf
  • 10.10.11
  • 1.906× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.