Alles zum Thema Karlsdorf

Beiträge zum Thema Karlsdorf

Kultur
Geschicklichkeitsspiele gab es zum Dorffest in Karsdorf für die Kinder genügend. Am Sonnabend fand in Karlsdorf das Dorffest unter großer Beteiligung statt.
6 Bilder

Karlsdorfer Füchse organisierten erneut ein geniales Dorffest

Erneut bildete das Dorffest in Karlsdorf am Sonnabend Nachmittag ein großes Highlight im Ort. "Hierher kommt Alt und Jung, Gäste aus Karlsdorf, Bremsnitz, Weißbach, Pillingsdorf oder Burkersdorf, aber auch ehemalige Karlsdorfer. Das ist dann ein richtiges Familientreffen. Hier treffen sich Leute, die sich sonst das gesamte Jahr über nicht sehen" berichtet Bürgermeister Jürgen Müller stolz. "Obwohl es immer schwieriger wird, ein solches Fest zu organisieren - es wird immer teurer, Helfer...

  • Hermsdorf
  • 30.06.15
  • 219× gelesen
Kultur
Allerlei Betätigung für Groß und Klein bot das Dorffest am Sonanbend in Karlsdorf. Nur mit viel Geschick kommt man an die Süssigkeiten. Das musste auch der kleine Anton feststellen.
15 Bilder

Karlsdorfer Dorffest lockte mit Rumpelstilzchen und anderen Highlights

Das Feiern verstehen die Karlsdorfer Einwohner bestens. Auch das 15.Dorffest, welches am Sonnabend statt fand, lockte nahezu alle Einwohner sowie zahlreiche Gäste aus umliegenden Orten an. Kinder angeln im kleinen Bassin nach Spielzeug, haben ihren Spaß um Minuten später gar echte Goldfische im Wasser schwimmen zu sehen. „Jetzt geht die Post richtig ab“ meint Jürgen Müller, Bürgermeister der Kleinen Tälergemeinde. Neben allerlei Kinderbelustigungen stand das gut einstündige Programm...

  • Hermsdorf
  • 15.07.14
  • 268× gelesen
  •  2
Kultur
Die Gemeinde Karlsdorf, hier vertreten durch Bürgermeister Jürgen Müller und Vereinsvorsitzenden Thomas Ring, erhielt am Montag Abend einen Lottomittelbescheid in Höhe von 4000,- €. Dieses Geld soll dazu verwendet werden, um den Hochbehälter wieder her zu richten. Besonders für den Brandschutz ergiebt sich in den trockenen Sommermonaten somit eine Reserve.
6 Bilder

Karlsdorfer Hochbehälter wird im 100 Jahr des Bestehens der Wasserleitung wieder hergerichtet, Landrat Andreas Heller überbringt Lottomittelzuschuss in Höhe von 4000,- Euro

Karlsdorf. „Vor einhundert Jahren haben unsere Vorfahren hier in Karlsdorf sich ihre Wasserversorgung mittels Wasserleitung selbst gesichert. Das wollen wir nun würdigen, in dem wir den betagten Hochbehälter wieder auf Vordermann bringen“ sagt Bürgermeister Jürgen Müller, nachdem er von Landrat Andreas Heller und MdL Wolfgang Fiedler den Lottomittelbescheid für diese Maßnahme erhalten hat. Dieser ist in einer Höhe von 4000,- € ausgestellt und ermöglicht den Karlsdorfern etliche Maßnahmen an...

  • Hermsdorf
  • 15.05.12
  • 339× gelesen
Leute
Hans Zimmer und Uwe Herrmann (v.l.) befreiten am Sonnabend Vormittag die Bacheinläufe in Karlsdorf vom Schmutz, sorgten dafür, dass auch in diesem Jahr das Wasser direkt abgeleitet werden kann.
3 Bilder

Karlsdorf putzt sich heraus

Karlsdorf. Einen groß angelegten „Osterputz“ führten die Einwohner von Karlsdorf am Sonnabend Vormittag gemeinsam durch. „Wir haben nicht das Geld, einen Gemeindediener zu unterhalten, also müssen wir alle gemeinsam anpacken, um unser Dorf attraktiv zu halten“ so Bürgermeister Jürgen Müller. Er führte um 8.00 Uhr zunächst eine ausführliche Arbeitsschutzbelehrung und Einweisung durch, um die vielfältigen Arbeiten in der gesamten Ortslage gefahrlos absolvieren lassen zu können. „Wir...

  • Hermsdorf
  • 03.04.12
  • 246× gelesen
Kultur
13.Tauziehwettbewerb in Weißbach, im Rahmen des 18.Dorffestes. Das Team aus Karlsdorf verteidigte seinen Titel erneut.
55 Bilder

Karlsdorfer Männer verteidigen ganz souverän beim 13.Tauziehwettbewerb in Weißbach Titel

Weißbach. Mit der Verteidigung des Titels und damit dem dreimaligen Gewinn des Pokales in Folge endete das 13. Tauziehen in Weißbach. Es wird seit ‘99 im Rahmen des Dorffestes durchgeführt. „So haben wir einen Publikumsmagnet, mit dem das Dorffest deutlich aufgewertet wird“ berichtet Anja Lorber, die sich gemeinsam mit Ehemann Enrico mächtig engagiert, um das Dorffest zu einem Erfolg werden zu lassen. Um 18.30 Uhr, als Enrico Lorber zum Tauziehen aufrief, standen die Teams aus Weißbach,...

  • Hermsdorf
  • 11.07.11
  • 612× gelesen
Leute
Gemeinderat Daniel Wötzel zeigt das Geländer, welches an drei Haltepunkten komplett weg gerostet ist, somit bei jedem Windhauch hin- und her schwankt

Geländer in Karlsdorf rostet weg - keiner fühlt sich zuständig

Karlsdorf. Geländer, die nur noch der Optik dienen, tatsächlich jedoch nicht einmal einem Windhauch stand halten, möchte Karlsdorfs Bürgermeister Jürgen Müller nicht mehr im Ort haben. Die Straßenmeisterei hat entlang der Landstraße L2318 lediglich Abweiser aufgestellt, die mit rund 70 cm Höhe das Geländer keineswegs ersetzen. An einer Stelle – dort ist das Geländer inzwischen an drei Haltepunkten komplett abgerostet, sind diese Abweiser gar nur rund 20 cm hoch. Selbst die kleinsten...

  • Hermsdorf
  • 18.04.11
  • 303× gelesen
Leute
Einige der Helfer versammelten sich im Dachstuhl der Kirche zum Gruppenfoto
10 Bilder

Frühjahrsputz in Karlsdorf wurde ein voller Erfolg

Karlsdorf. Überall im kleinen Tälerdorf waren am Sonnabend bis in die frühen Nachmittagsstunden fleissige Arbeiter zu sehen. „Von Ortseingang bis Ortsausgang reichte die Strecke, an der etwas getan wurde“ berichtet Bürgermeister Jürgen Müller. „Das Hauptanliegen war natürlich die Straße und die Abweiser daran entlang, die nun schon eine sehr lange Zeit die das (mehr als marode) Geländer ersetzen. An einigen Stellen ist das Geländer nur noch Makulatur - kann von Kindern auf die Seite...

  • Hermsdorf
  • 18.04.11
  • 443× gelesen
Leute
Gisela und Wolfgang Schulze
2 Bilder

Diamantene Hochzeit im Doppelpack

Wenn jemand am 11.11. heiratet, würde man sofort denken, das habe etwas mit Fasching und närrischer Zeit zu tun. Bei zwei Paaren, die in Karlsdorf leben, war das ganz anders. Gisela und Wolfgang Schulze gaben sich am 11.11.1950 in Zittau das Ja-Wort. Der Termin hing mit dem Geburtstag von Giselas Schwester Lieselotte zusammen. "Da haben wir gleich doppelt gefeiert." Beim zweiten Hochzeitspaar aus Karlsdorf, bei Gerda (83) und Horst Fuchs (85), lag es wohl eher an ihrer Tätigkeit. "Wenn man...

  • Hermsdorf
  • 05.01.11
  • 721× gelesen